Maxin10sity

Beiträge zum Thema Maxin10sity

Ausgehen & Genießen

Zuspruch aus aller Welt / Start der Shows immer um 20:15 und 22:00 Uhr
Schlosslichtspiele Karlsruhe laufen ab sofort doppelt

Karlsruhe. Die Digitale Edition der Schlosslichtspiele Karlsruhe kommt an. Die Shows unter dem Motto „Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität“ auf der virtuellen Schlossfassade begeistern. „Wir  verzeichnen jeden Abend einige tausend Zugriffe auf www.schlosslichtspiele.info um Medienkunst aus Karlsruhe live zu verfolgen“, so Martin Wacker, Geschäftsführer der veranstaltenden "Karlsruhe Marketing und Event": „Rund 10 Prozent der virtuellen Besucher statten dem virtuellen...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Digitale Edition kommt bestens an - große Nachfrage
Schlosslichtspiele: sensationelle Premiere

Karlsruhe. Die Premiere für die Schlosslichtspiele Karlsruhe in ihrer digitalen Edition ist gelungen. "Mittels heißlaufender Server waren mehr als 100.000 PCs, Smartphones, Tablets oder internetfähige TV-Geräte zugeschaltet", so die "Sloli"-Macher. Das ließ Menschen aus aller Welt die Shows auf der virtuellen Schlossfassade verfolgen. „Die diesjährige Ausgabe der Schlosslichtspiele ist eine ganz besondere“, so die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen in ihrer...

Ausgehen & Genießen
"Earth": Maxin10sity „The Evolution of Earth“, 2019
2 Bilder

Vielfältigkeit des Angebots: "Maxin10sity" und "Global Illumination" sind am Start
Neue Shows bei den Schlosslichtspielen Karlsruhe

Karlsruhe. Unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate comes late – Love comes first“ zelebrieren die Schlosslichtspiele Karlsruhe vom 8. August bis 15. September die Liebe in all ihren Formen. Die Ursprünge des Universums, der Erde, des Lebens und nicht zuletzt der Liebe selbst stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Spielzeit mit ihren vier neuen Shows. In einer Welt, die zunehmend von Hass und Populismus gesteuert zu sein scheint, gilt es, sich auf die Ursprünge zu besinnen:...

Ausgehen & Genießen
Schlosslichtspiele
3 Bilder

Sommer-Highlight mit neuen Shows und Klassikern am und auf dem Schloss
Digitale Kunst der "Schlosslichtspiele Karlsruhe"

Karlsruhe. In vier Wochen starten die "Schlosslichtspiele Karlsruhe" in ihre vierte Spielzeit. Vom 28. Juli bis zum 9. September (nicht am 4. August wegen der KaMuNa) wird das Barockschloss für sechs Wochen zum sommerabendlichen Treffpunkt. Digitale Kunst und Event verbinden sich und ziehen Besucher auch 2018 nach Karlsruhe. Vier neue Shows, dazu 13 Highlights aus den vergangenen Jahren, darunter auch die Publikumslieblinge von "Maxin10sity", sorgen für Kunstgenuss und beste Unterhaltung –...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.