Anzeige

KELTEN APOTHEKE RODENBACH WEISS UM DIE KRAFT DER HEILKRÄUTER
Kleine Helden große Wirkung

8Bilder

Was hilft bei Herbstblues und Frühjahrsmüdigkeit?

Herbstmüdigkeit und eine schlechte Stimmung betreffen viele Menschen und sind in der Bewältigung von Beruf und Familie nicht nur lästig, sondern geben uns das Gefühl, den Alltag nicht bewältigen zu können. Das Apotheken-Team gibt Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie fit und aktiv bleiben. Schlaf und Wohlbefinden sind auch ganz stark vom Licht abhängig. Im Herbst bekommen wir weniger Tageslicht ab. Unser Körper schüttet nun mehr vom Schlafhormon Melatonin aus, was Dauermüdigkeit mit sich bringt. Dazu fehlt uns auch das Wachmacherhormon Serotonin, das uns im Sommer aktiv hält.

Mit Kraut & Rüben und viel Bewegung gut drauf
Viel Bewegung an der frischen Luft, gesunde, vitaminreiche Ernährung und Tageslichtlampen können die Symptome lindern. Begleitend dazu gibt es Lebensmittel und Gewürze, die die trübe Stimmung heben können: beispielsweise Kürbis, Pastinaken, Rotkraut und alle Rüben, sind schmackhafte Helfer und enthalten viel Vitamin C, Ballaststoffe und entzündungshemmende Stoffe. Die Gewürze Kurkuma, Nelke und Zimt wirken aufmunternd. Ein Vitamin D-Test gibt zudem darüber Auskunft über den momentanen Vitamin D-Pegel. Ist dieser zu niedrig, reichen kilometerlange Spaziergänge nicht aus, sondern das Vitamin muss in Form von Nahrungsergänzung zugeführt werden, weil unser Körper es nicht selbst produzieren kann. Eine Haaranalyse in der Kelten Apotheke bringt schnell Klarheit.


Mit der Kraft der Natur gegen den Herbst/Winterblues

Johanniskraut, Safran und Rosenwurz


Johanniskraut: als wirksame Helfer gegen trübe Stimmung haben sich auch Naturheilmittel bewährt: beispielsweise das Johanniskraut, das in Form von Tee oder Kapseln erhältlich ist. Die Kombination Johanniskraut, Baldrian und Passionsblume gilt als Klassiker der Stimmungsaufhellung. Mittlerweile weiß man, auch wissenschaftlich belegt, dass diese Kombinationstherapie der Einzeltherapie nur mit Johanniskraut überlegen ist.
Rosenwurz: schon die alten Wikinger haben die anspruchslose, kraftspendende Pflanze zur Stärkung genutzt. Rosenwurz steigert die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit und die Abwehrkräfte. Gleichzeitig reduziert sie die Stressanfälligkeit.
Safran: diese Pflanze kann mehr als Speisen eine gelbe Farbe zu geben. Safran wird schon lange zur Nervenberuhigung verwendet. Mittlerweile zeigen Studien, dass das exklusive Gewürz tatsächlich bei leichten Depressionen wirkt.
Aufbau der Darmflora mit Probiotika: diese Maßnahme wirkt unterstützend bei der ganzheitlichen Behandlung von Stimmungsschwankungen. Im Übrigen ist ein gesunder Darm unerlässlich für körperliches und geistiges Wohlbefinden.
Alle Präparate aus der Natur gibt es in verschiedenen Darreichungsformen in der Apotheke.

Und was ist mit der Frühjahrsmüdigkeit?

Wir alle freuen uns nach einem langen Winter auf die ersten Sonnentage des Jahres. Aber warum fühlen wir uns genau dann abgeschlagen, manchmal schwindelig und vor allem schlapp. Der Kreislauf ist durcheinander und wir sind den ganzen Tag über müde und ohne Antrieb. Wir nennen das dann Frühjahrsmüdigkeit und der Zustand lässt sich wissenschaftlich erklären. Unser Organismus benötigt etwa vier Wochen, um sich auf das veränderte Klima einzustellen. Während das Schlafhormon Melatonin übermächtig ist, lässt die Bildung von Serotonin noch auf sich warten. Besonders wer zu niedrigem Blutdruck und Wetterfühligkeit neigt, ist von der Frühjahrsmüdigkeit betroffen. Abhilfe schaffen vitaminreiche, leicht Kost, Bewegung und Sport an der frischen Luft, Wechselduschen, viel Trinken und allerlei Kräuter.

Brennessel: hilft beim Entgiften und Entschlacken. Das das Unkraut verschmähte Heilkraut strotzt vor Calcium, Kalium, Kieselsäure und Vitamin C.
Giersch: in Giersch sorgen jede Menge Mineralsalze für den Basenhaushalt. Er kräftigt, entgiftet und schwemmt aus.
Löwenzahn: in die gleiche Kerbe schlägt der Löwenzahn. Er wirkt belebend und reinigend. Genauso wie die Blüten der Schlehe bringt Löwenzahn unseren Stoffwechsel in Schwung.

Gänseblümchen: Das Gänseblümchen unterstützt den Stoffwechsel und wirkt blutreinigend. Durch den hohen Gehalt an Mineralstoffen, Vitamin A, C und E vertreibt das Heilkraut, das unsere Gärten verschönt, die Frühjahrsmüdigkeit.
Bärlauch: er wirkt anregend, kräftigt und reinigt das Blut. Zudem ist er ein zuverlässiger Lieferant an Vitamin C und Eisen und schmeckt frisch geerntet einfach lecker im Salat und als Pesto.
Alle Heilkräuter hat die Kelten Apotheke als Tee und Kapseln im Sortiment. Karl-Heinz Brunn weiß als homöopathisch erfahrener Apotheker dass man dem Phänomen Frühjahrsmüdigkeit auch mit Schüßler-Salzen gut begegnen kann. Er empfiehlt Schüßler-Salze 4, 5, 8, 9 und 10. Die Wirkungsweise und Einnahme der einzelnen Salze erläutert er gerne im persönlichen Gespräch.


Alternativ- und Komplementärmedizin

Um zu heilen und zu lindern, nutzten Menschen zu allen Zeiten die Kräfte der Natur. Gleichzeitig entstanden Vorstellungen davon, wie der Körper funktioniert, wie Krankheiten entstehen und wie wir gesund bleiben können. Für alle traditionellen Heilsysteme findet Heilung nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf seelischer, sozialer und spiritueller Ebene statt – Verfahren, die wir heute als ganzheitlich bezeichnen. Die bei uns vorherrschende naturwissenschaftliche Medizin kann manche der angenommenen Wirkungen traditioneller Verfahren nicht bestätigen. Dennoch lehnt die Schulmedizin die Naturheilverfahren längst nicht mehr so pauschal ab wie noch vor Jahren. Im Zeitalter der chronischen und stressbedingten Krankheiten hat sich gezeigt, wie wertvoll der auf den ganzen Menschen gerichtete Blick sein kann. Das beherzigt seit 25 Jahren das Kelten Apotheke Team.

Wenn die Natur Unterstützung braucht
Ungeachtet der vielfältigen Möglichkeiten der Homöopathie kennen die Rodenbacher Pharmazeuten die Grenzen dieser Möglichkeiten. Arzt und klassische Medizin sind unabdingbare Helfer und Lebensretter in Akutsituationen. Selbstverständlich werden seltene Medikamente, die nicht vorrätig sind innerhalb weniger Stunden besorgt und dem Kunden gegebenenfalls auch ins Haus geliefert.

Ein persönlicher Besuch in der Kelten Apotheke lohnt immer, denn dort findet sich eine Extrawand mit den Preis-Lieblingen des Monats.

Mehr Informationen
Auf www.keltenapotheke.de finden Sie viele Artikel und nützliche Informationen zum Thema Gesundheit

Kelten Apotheke
Am Keltenplatz 4
67688 Rodenbach
Telefon: 06374 9917680
Fax: 06374 99176830
E-Mail: keltenapotheke@web.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8:00-19:00
Mi 8:00-13:00
Sa 8:30-12:00

Autor:

Kelten Apotheke Rodenbach aus Kaiserslautern

Am Keltenplatz 4, 67688 Rodenbach
+49 6374 9917680
keltenapotheke@web.de
Webseite von Kelten Apotheke Rodenbach
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen