Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Lokales
Das Gesundheitsamt Südliche Weinstraße verzichtet ab Mai auf den Versand von Genesenenbescheinigungen

Ab Mai Änderung
Ausstellung von Bescheinigungen für Genesene

Kreis SÜW. Bei Apotheken und Hausarztpraxen besteht mittlerweile flächendeckend und unkompliziert die Möglichkeit, sich nach überstandener, PCR-bestätigter Coronainfektion einen digitalen Genesenennachweis erstellen zu lassen. Daher verzichtet das Gesundheitsamt Südliche Weinstraße seit dem 1. Mai 2022 auf den Versand von Genesenenbescheinigungen. Das bündelt personelle Ressourcen, vermeidet täglich hunderte Papiere und Briefe und berücksichtigt den tatsächlichen Bedarf einer...

Blaulicht
Am Donnerstagmittag wurde eine Apotheke in Queidersbach Tatort eines Raubes

Polizei sucht Zeugen
Erneuter Überfall auf Apotheke in Queidersbach

Queidersbach. Eine Apotheke in Queidersbach (Landkreis Kaiserslautern) ist am Montag, 11. April, erneut überfallen worden. Ein unbekannter Mann betrat gegen 13.45 Uhr den Verkaufsraum in der Hauptstraße, zeigte einer Mitarbeiterin ein Messer und forderte Bargeld. Mit der Beute verließ der Unbekannte anschließend die Apotheke und lief in Richtung Kirchstraße davon. Einen ähnlichen Vorfall gab es bereits am 17. Februar dieses Jahres. Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: etwa 60 Jahre alt,...

Lokales
Ab 20. April trainiert die Bewegte Apotheke auch wieder im Schlosspark Durlach (Archivbild)

Fitnessangebote in Karlsruhe
Bewegte Apotheke startet ins Frühjahr

Karlsruhe/Durlach/Stupferich. Mit aktuell höheren Temperaturen zieht es auch viele Bprger wieder nach draußen. Für alle, die Lust auf sanfte Bewegung haben, bietet die Bewegte Apotheke in einigen Stadtteilen angeleitete Outdoor-Fitness. Am 20. April startet das Angebot in die neue Saison. Einmal pro Woche treffen sich die Gruppen an der Apotheke und absolvieren gemeinsam einen einstündigen Spaziergang durch den Stadtteil. Ausgebildete Trainingsleiter zeigen dabei Übungen zur Stärkung von Kraft,...

Blaulicht
Polizei

Zeugen in Dudenhofen gesucht
Versuchter Apotheken-Einbruch

Dudenhofen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchten unbekannte Täter die Tür der Apotheke in der Speyerer Straße in Dudenhofen aufzuhebeln. Die Tür hielt jedoch den Versuchen stand, der oder die Täter konnten nicht ins Objekt gelangen. Es entstand jedoch Sachschaden an der Tür in noch unbekannter Höhe. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Speyerer Straße in Dudenhofen beobachtet? Hinweise telefonisch an die Polizei Speyer unter der 06232 /...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Raubüberfall auf eine Apotheke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken

Raubüberfall auf Apotheke
Täter bedroht die Angestellten mit dem Messer

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen nach einem Raubüberfall auf die Schloss-Apotheke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken. Am Freitagabend, gegen 18:25 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Täter die Apotheke in der Burgherrenstraße, bedrohte die Angestellten mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Apothekerinnen reagierten besonnen und kamen der Forderung nach. Der Täter konnte unerkannt mit Bargeld in dreistelliger Höhe fliehen. Personen wurden nicht verletzt. Die...

Blaulicht
Apotheke

Einbruchserie
Apotheken in Kandel, Wörth und Neupotz betroffen

Neupotz/Wörth/Kandel. Wie die Polizei meldet, wurde in der Nacht zum heutigen Dienstag, 22. Februar, in insgesamt fünf Apotheken im Dienstgebiet der Polizeidirektion Landau eingebrochen. Um 00:45 Uhr stiegen unbekannte Täter in eine Apotheke in der Max-Planck-Straße in Landau ein. Die Täter durchsuchten mehrere Räumlichkeiten, bevor sie das Gebäude ohne Beute verließen. Der nächste Einbruch wurde gegen 3 Uhr in Neupotz gemeldet. Dort war eine Apotheke in der Hauptstraße das Ziel. In diesem Fall...

Blaulicht
Am Donnerstagmittag wurde eine Apotheke in Queidersbach Tatort eines Raubes

Raubüberfall auf Tankstelle und Apotheke
Täter bedroht Bedienstete mit Messer

Queidersbach/Ramstein-Miesenbach. Am Mittwochabend kurz vor 22 Uhr bedrohte ein unbekannter männlicher Täter die Angestellte einer Tankstelle in Ramstein. Mit einer Sturmhaube maskiert und einem 30 Zentimeter großem Messer in der Hand verlange der Unbekannte von der 30-jährigen Mitarbeiterin, die Kasse zu öffnen. Die Angestellte flüchtete in einen Lagerraum und alarmierte die Polizei. Der Täter entfernte sich zu Fuß in Richtung Ortskern von Ramstein. Bei dem Überfall trug der Täter eine...

Lokales
Symbolfoto

Gesundheitsamt überlastet
Apotheken stellen Genesenen-Nachweise aus

Landkreis Germersheim. Aufgrund des hohen Aufkommens an Corona-Infektionen und der damit verbundenen Überlastung des Gesundheitsamtes des Landkreises Germersheim, können Genesenen-Nachweise bis auf Weiteres nicht mehr ausgestellt und zugesandt werden. Das gilt für alle Personen, die ab morgen, Samstag, 19. Februar, positiv per PCR getestet werden. Dieser Personenkreis kann den digitalen Genesenen-Nachweis - mit Testdatum ab dem 19. Februar - am Ende der Absonderung durch Vorlage des positiven...

Blaulicht
Am 3. Februar durchsuchten Einsatzkräfte der Polizeipräsidien Reutlingen und Mannheim auf richterlichen Beschluss die Wohnungen der beiden Beschuldigen, die Apotheke in Mannheim und die Gaststätte in Rottenburg - dort auch mit Unterstützung von Kräften des Polizeipräsidiums Einsatz.

Apotheke in Mannheim im Visier
Bei Abrechnungen von Coronatests betrogen

Mannheim. Wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Betrugs im Zusammenhang mit der Abrechnung von Coronatests ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 45 Jahre alten Mann, der in Mannheim eine Apotheke betreibt und einen 36-Jährigen.   Dem 45-Jährigen, der in seiner Apotheke eine Teststelle für Antigen-Schnelltests betreibt, wird laut einer Pressemitteilung vorgeworfen, seit mehreren Monaten mehr Tests über die kassenärztliche...

Wirtschaft & Handel
4 Bilder

Der Gewerbeverein Weilerbach e.V. berichtet:
Neue Apothekerin begrüßt

Mit Beginn des neuen Jahres gab es bei der Kreuz Apotheke in Weilerbach einen Inhaber- wechsel. Familie Becker, welche viele Jahre die Apotheke führte, ging in den Ruhestand und übergab die Apotheke in die Hände von Helena Decker. Ortsbürgermeister Horst Bonhagen sowie der Vorsitzende des Gewerbeverein Weilerbach e.V. Harry Dinges begrüßten die neue Besitzerin jeweils mit einem Blumengruß und wünschten ihr alles Gute. Auf dem Bild von links nach rechts: Harry Dinges – Vorsitzender Gewerbeverein...

Lokales

Antigen-Schnelltests im Zellertal
!!! Terminbuchung jetzt auch telefonisch möglich !!!

Auch im Jahr 2022 bietet die Sonnen-Apotheke aus Albisheim in der bewährten Kooperation mit der Gemeinde Zellertal, der ev. Kirchengemeinde Zellertal und engagierten Zellertaler Bürgerinnen und Bürgern wieder die Teststation für Antigen-Schnelltests im Evangelischen Gemeindehaus, Lindenstraße 2, in Harxheim an. Zum Termin bringen Sie bitte das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular mit. PoC-Antigen-Tests finden statt: donnerstags von 17 – 18 Uhr und samstags von 16 – 17 Uhr Termine...

RatgeberAnzeige
Erkältungen sind ekelhaft.
3 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt findet:
Wie garstig – den hat's voll erwischt!

Wir reden ja in den letzten zwei Jahren fast nur noch über Corona, aber trotzdem gibt es auch weiter Erkältungen. Gefühlt ist das ein Tropfen, der das Fass voller Einschränkungen und Sorgen zum überlaufen bringt. Schon wegen der Pandemie haben Sie bestimmt super gut auf sich aufgepasst: gesund ernährt mit vielen Vitaminengenug geschlafenhäufig die Hände gewaschenwarm genug angezogen gewesenregelmäßig an der frischen Luft bewegt Maske getragenAbstand gehaltenAber jetzt ist es trotzdem passiert:...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Apotheke
Zu den Tätern fehlt bislang jede Spur

Edenkoben. Unbekannte sind in der Nacht von Montag, 6. Dezember, auf Dienstag, 7. Dezember, in eine Apotheke in der Weinstraße eingebrochen. Über den Haupeingang gelangten sie in den Verkaufsraum sowie in das engrenzende Büro, wo sie ersten Ermittlungen zufolge Bargeld entwendeten. Zu den Tätern fehlt bislang jede Spur. Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Einbruch in Bruchsal / Symbolbild

Einbruch in Bruchsal
Täter flüchtet aufgrund Alarmsicherung

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Freitag, 3. Dezember, gegen 5 Uhr Zutritt zu einer Apotheke in Untergrombach. Im Innern durchsuchte der Dieb die Büroräumlichkeiten und löste hierbei die Alarmanlage aus. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen wurde - wohl aufgrund der Alarmsicherung - nichts gestohlen. Der entstandene Sachschaden ist bislang nicht bekannt. Polizeipräsidium Karlsruhe Weitere Blaulicht-Meldungen zu...

LokalesAnzeige

Unser Adventskalender 2021

Rochus Vital Adventskalender Das Jahr neigt sich dem Ende zu und einer der schönsten Zeiten des Jahres beginnt: Die Advents- und Vorweihnachtszeit. Mit einem stabilen Immunsystem schafft man es gesund und munter durch die kalte, nasse Jahreszeit und kann dem nahenden Fest entspannt/sorglos entgegensehen. Ihr Immunsystem braucht dabei noch etwas Unterstützung? Wir als Mikronährstoffexperten beraten Sie gerne. Um Ihnen die Wahl Ihrer Weihnachtsgeschenke zu erleichtern, öffnen wir Ihnen 24 Türchen...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Impfpass gefälscht
Strafverfahren wurde eingeleitet

Pirmasens. Am Freitag, 12. November, gegen 9:45 Uhr, meldete sich eine Mitarbeiterin einer Apotheke in Pirmasens. Ein 41-jähriger Mann wollte sich in der Apotheke einen digitalen Impfpass ausstellen lassen und hatte dazu einen Impfpass in Papierform vorgelegt. Aufgrund verschiedener Anzeichen hatte die Apothekenmitarbeiterin jedoch den Verdacht, dass es sich bei dem Pass um eine Fälschung handelt. Die Ermittlungen diesbezüglich ergaben, dass es sich tatsächlich um einen gefälschten Impfpass...

RatgeberAnzeige
Die Rathausapotheke in Neustadt hat zwei Themenschwerpunkte: Eltern-Kind und Ernährungsberatung
6 Bilder

Ernährungsberatung für Eltern
Von der Brust zur Bratkartoffel

„Ich esse meine Suppe nicht! NEIN, meine Suppe ess’ ich nicht!“ Dieses Zitat aus dem Struwwelpeter ist ein Klassiker – leider häufig auch am Familientisch. Warum ist es manchmal so schwierig, Kinder an eine gesunde Ernährung heranzuführen? Wie gelingt der Übergang vom Trinken zum Essen? Vom Brei zur festeren Nahrung? Oder vom Kinder-Extra zum Familien-Essen für alle? In der Rathausapotheke Neustadt haben wir zwei besondere Themenschwerpunkte: Eltern-Kind und Ernährungsberatung. Diesen Monat...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Wurden die Täter gestört?
Zeugen für Einbruchsversuch in Apotheke gesucht

Speyer. In der Nacht vom 20. auf den 21. Oktober um Mitternacht versuchten bislang unbekannte Täter, die Tür einer Apotheke in der Ernst-Reuter-Straße in Speyer aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang. Möglicherweise wurden sie bei der Tatausführung gestört, so dass sie die Flucht ergriffen. Zeugen haben um die Tatzeit herum ein dunkles Fahrzeug beobachtet. An der Apothekentür entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1.000 Euro. Wer hat etwas gesehen oder kann Hinweise zu den unbekannten...

RatgeberAnzeige
Warme Füße sind ein echter Geheimtipp, weiß man in der Rathausapotheke Neustadt. Und noch viel mehr ...
5 Bilder

Kampf der Schnupfennase!
Schirm und Gummistiefel reichen einfach nicht

Rathausapotheke in Neustadt. Auch wenn Ihre Kinder Löweneltern haben, reichen Gummistiefel und Schirm einfach nicht aus, die Familie gesund zu halten. Gegen Erkältungsviren ist das zu wenig. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten zu einer effektiven Stärkung der Immunabwehr. Gesundheit lässt sich mit guten Gewohnheiten stärken. Dabei geht es nicht um Perfektion, sondern um den guten Willen und darum, was machbar ist. Wenn Sie also beispielsweise zu wenig Zeit haben, um jeden Tag alle Vitamine...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Polizei Speyer sucht Zeugen
Einbruchspuren am Fenster einer Apotheke

Speyer. Am gestrigen Mittwoch Morgen stellten Beschäftigte einer Apotheke in der Hilgardstraße in Speyer Einbruchspuren an einem Fenster fest. Augenscheinlich war es den unbekannten Tätern nicht gelungen, in die Apotheke einzudringen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 400 Euro. Einen zweiten Einbruch gab es irgendwann im Zeitraum zwischen 4. September, 10 Uhr, und 8. September, 17.30 Uhr. Unbekannte verschafften sich durch gewaltsames Aufdrücken eines Fensters Zugang zu einer Garage...

Lokales
 Heilpflanzen „zum Anfassen“

Führung im Heilkräutergarten

 Annweiler. Im Heilkräutergarten hinter der „Alten“ Apotheke in der Altstadt Annweilers wachsen etwa 80 Heilpflanzen „zum Anfassen“, beschriftet mit Namen und Anwendung. Apotheker Roth wird die wichtigsten in einer etwa einstündigen Führung am Samstag 26. Juni,  ab 11 Uhr, vorstellen und den Teilnehmenden so den „Schatz“ pflanzlicher Arzneien näherbringen. Fragen sind erlaubt und erwünscht! Treffpunkt ist der Heilkräutergarten hinter der „Alten“ Apotheke in Annweiler, Hauptstraße 9. Eine...

Ratgeber
Ab 14. Juni soll in Apotheken der digitale Impfnachweis erhältlich sein.

Digitaler Impfpass in Apotheken erhältlich
QR-Code für die Corona-Impfung

Coronavirus. Viele deutsche Apotheken stellen seit 14. Juni einen digitalen Impfnachweis (QR-Code) für vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Bürger aus. Auf dem Portal www.mein-apothekenmanager.de, können Verbraucher bundesweit Apotheken in ihrer Nähe finden, die digitale Impfnachweise kostenlos ausstellen. Statt den gelben Impfpass der Weltgesundheitsorganisation WHO ständig bei sich tragen zu müssen, können Geimpfte ihre Immunisierung dann per Handy nachweisen und so gegebenenfalls...

RatgeberAnzeige
Am 7. Juni ist Tag der Apotheke
5 Bilder

Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
Digitaler Impfnachweis bei uns erhältlich

Neustadt an der Weinstraße. Seit 1998 ist der 7. Juni „Tag der Apotheke“. Wird eine solche Widmung gebraucht? Wir, das Team der Rathausapotheke in Neustadt, finden ja, denn bei allen Schnäppchen und Online-Möglichkeiten gerät leicht in Vergessenheit, was nur wir in der Apotheke vor Ort für Sie leisten können. Der 7. Juni ist eine gute Gelegenheit, dieses Thema aufzugreifen. Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie haben Apotheken einen entscheidenden Beitrag geleistet. Die Apotheken vor Ort...

Wirtschaft & Handel
Der Impfpass wird durch ein elektronisches Zertifikat ergänzt - damit lässt sich die Corona-Schutzimpfung schnell und sicher nachweisen. Impfpass bleibt aber gültig

Baden-Württemberg startet digitalen Impfnachweis
App ersetzt Impfausweis

Impfnachweis. In Baden-Württemberg werden ab Montag, 14. Juni, in den Impfzentren nach der Zweitimpfung gegen Covid-19 digitale Impfnachweise ausgegeben, teilt das baden-württembergische Gesundheitsministerium mit. Diese können dann durch einen QR-Code von Smartphone-Apps ausgelesen werden, sodass der gelbe Impfpass nicht mehr mitgeführt werden muss. Bürgerinnen und Bürger, die bereits beide Impfungen in den Impfzentren erhalten haben, bekommen den digitalen Impfnachweis in den nächsten Wochen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.