Medikamente

Beiträge zum Thema Medikamente

Ratgeber
2 Bilder

Nachgefragt beim Hauptzollamt Karlsruhe in Sachen Päckchen aus dem Ausland
Tipps vom Zoll

Ratgeber. Die Welt ist zusammengerückt, Spezialitäten aus aller Herren Länder finden ihren Weg ins traute Heim in der Region, dabei durchaus auch aus Ländern, die nicht zur EU gehören. Was aber muss man beachten, wenn man etwas bestellt aus dem Ausland? Vielleicht bei den neuen Sneakers aus den USA, die es hier noch nicht gibt, dem besonderen Kaffee aus Indien oder vielleicht auch beim Lieblingswein aus dem südlichen Afrika? Was viele Besteller dabei oft nicht bedenken: Wird das ersehnte...

LokalesAnzeige
8 Bilder

KELTEN APOTHEKE RODENBACH WEISS UM DIE KRAFT DER HEILKRÄUTER
Kleine Helden große Wirkung

Was hilft bei Herbstblues und Frühjahrsmüdigkeit? Herbstmüdigkeit und eine schlechte Stimmung betreffen viele Menschen und sind in der Bewältigung von Beruf und Familie nicht nur lästig, sondern geben uns das Gefühl, den Alltag nicht bewältigen zu können. Das Apotheken-Team gibt Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie fit und aktiv bleiben. Schlaf und Wohlbefinden sind auch ganz stark vom Licht abhängig. Im Herbst bekommen wir weniger Tageslicht ab. Unser Körper schüttet nun mehr vom Schlafhormon...

LokalesAnzeige
8 Bilder

KELTEN APOTHEKE RODENBACH BEGLEITET
Chronisch gesund bleiben

Chronisch ist das Stichwort vieler Volkskrankheiten, von denen die meisten einfach nur Wohlstandskrankheiten oder den Umweltbedingungen geschuldet sind. Auf die Kelten Apotheke in Rodenbach ist bereits Verlass, bevor es „passiert ist“. Hier kennt der Apotheker seine Kundschaft. Und so manches Mal sehen Karl-Heinz Brunn und sein Team schon bei den ersten Anzeichen und Fragen, wo beim Gegenüber der Schuh drückt. Zuhören, guter Rat und pflanzliche Arzneimittel haben auch schon die Einnahme von...

Ratgeber
Rezeptfrei heißt nicht harmlos

Selbstmedikation ist nicht immer unkompliziert
Rezeptfreie Schmerzmittel

Gesundheit. Rezeptfreie Schmerzmittel helfen zuverlässig – wenn man sie richtig einnimmt. „Rezeptfrei heißt nicht harmlos. Fragen Sie Ihren Apotheker, was Sie beachten sollten“, sagt Thomas Benkert, Vizepräsident der Bundesapothekerkammer. Rezeptfrei in Apotheken verfügbar sind Schmerzmittel mit den Inhaltsstoffen Acetylsalicylsäure (ASS), Ibuprofen, Diclofenac, Naproxen und Paracetamol. Die Einzel- und Tageshöchstdosen sind je nach Wirkstoff unterschiedlich. Benkert: „Kopfschmerzmittel sind...

LokalesAnzeige
6 Bilder

Kelten Apotheke Rodenbach mit großem Leistungsangebot
Das Aroma der Natur als Heilmittel

Rodenbach, Kreis Kaiserslautern. Mal eben in die Kelten Apotheke gehen – das ist für viele Menschen der Region Kaiserslautern so selbstverständlich wie der Gang zum Bäcker. In der Keltenapotheke geht es um viel mehr als um das Rezepte einlösen. In mehr als 25 Jahren wurde Apotheker Karl-Heinz Brunn für viele zum Freund, Zuhörer, Helfer und kompetenten Ratgeber mit einem schier unglaublichen Erfahrungsschatz. Er kennt seine Kunden, ihre kleinen und großen Probleme und kann daher die passenden...

Blaulicht
Symbolfoto

Auf A8 bei Ernstweiler
Autobahnfahrt unter starkem Medikamenteneinfluss

Zweibrücken. Am Montag, 22. Juni, gegen 15.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Zweibrücken ein Auto gemeldet, das mit mäßiger Geschwindigkeit, aber in sehr auffälliger Weise über die Autobahn A8 in Richtung Saarland fahre. Die Frau am Steuer nutze die komplette Breite ihrer Fahrspur und ihr Kopf sacke immer wieder zur Seite oder nach hinten, als ob sie kurz einschlafe oder sogar bewusstlos werde. Der Zeuge folgte dem VW-Golf und hielt in einer Nothaltebucht kurz nach der Ausfahrt...

Wirtschaft & Handel

Text der Zeit
Der Betrug der Krankenkassen

Im Moment wird ja überlegt, die Produktion der Arzneimittel nach Europa zurück zu holen... Hier ein älterer Text, für den ich von meinem Arzt 15 € bekam. Er sagte, ich solle mir das Buch "Pharmacrime" kaufen... Ich denke, es ist wichtiger Medizin mit richtigem Wirkstoff und mit Registrierung zu bekommen, als Placebos. Der Medizinmarkt in China und Indien erpresst uns und wir benötigen unsere Arznei. Hier etwas zur Rabattierung. Das Problem, welches im Text beschrieben ist, kommt durch die...

Lokales
Symbolbild 

"Wir helfen einander!"

Mauchenheimer helfen Mauchenheimern
In Zeiten von Coronavirus

Mauchenheim. In diesen schwierigen und für uns alle ungewöhnlichen Zeiten, sollten auch die Bürger in Mauchenheim zusammenstehen und den Mitbürgerinnen und Mitbürger helfen, die zu den Risikogruppen gehören. Für viele stellt sich nun die Frage, wie organisiere ich den Alltag, wer kauft ein, wer besorgt die Medikamente aus der Apotheke? Über alle Vereine und Gruppierungen in der Ortsgemeinde hinweg soll ein Hilfsnetzwerk angestoßen werden. In einem Dorf wie Mauchenheim sind die Bürger in der...

Lokales
Patienten schauen bei Arzneimitteln mitunter in die Röhre

Die schleichende Gefahr der Lieferengpässe für Medikamente
„Dieses Medikament ist derzeit leider nicht lieferbar“

von Ralf Vester Gesundheit. Während in den vergangenen Wochen das Corona-Virus mit stetig steigenden Infektionszahlen aus China in aller Munde war und ist und die gefühlte Bedrohung durch die ersten in Deutschland bekannt gewordenen Fälle zugenommen hat, gerät eine viel konkretere und greifbarere Gefahr für die Bevölkerung in den Hintergrund, die in der jüngsten Vergangenheit schleichend vorangeschritten ist. Es fehlen hierzulande schlicht und einfach zunehmend Medikamente. „Das ist leider...

Ratgeber

700 rezeptfreie Medikamente im Test / Verlosung
Ein Ratgeber für zuhause

Ratgeber. Eine Ansammlung aus Fläschchen, Dosen und Pappschachteln im Badezimmerschrank: So sehen die meisten Hausapotheken aus und im Bedarfsfall ist das richtige Medikament nicht dabei. Das wird sich ändern mit dem Ratgeber der „Stiftung Warentest“ „Die Hausapotheke“. Leichte Bauchschmerzen im Urlaub, erhöhte Temperatur in der Nacht oder Läusefund auf Kinderkopf am Wochenende: Die meisten Erkrankungen und Verletzungen treten dann auf, wenn kein Arzt greifbar ist. Oft reicht in solchen...

Blaulicht
Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, ließ sich davon aber nicht beeindrucken.

Auf gestohlenen Rädern Fußgänger gefährdet, Unfall gebaut und abgehauen - Zeugen gesucht
Fahrrad-Rowdys in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Am Montag, 23. September, gegen 15.50 Uhr sollen nach Angaben der Polizei ein 45-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau ein E-Bike und ein Trekkingrad in Höhe des Quadrats K1, 8 gestohlen und danach einiges an Chaos angerichtet haben, berichtet die Polizei. Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, was diese jedoch nicht davon abhielt, die Schlösser der Fahrräder aufzubrechen und mit diesen in verschiedene Richtungen davonzufahren, heißt es im...

Ratgeber

Vortrag mit Horst Köster
Psychopharmaka – Chancen und Risiken

Germersheim. Um „Psychopharmaka – Übersicht, Anwendungsgebiete, Chancen und Risiken“ geht es im Vortrag von Horst Köster, Dipl. Psychologe und Psycholog. Psychotherapeut, am Dienstag, 17. September, 19 Uhr, im Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth, Reduitstraße 1, (Veranstaltungsraum in Untergeschoss) in Germersheim. Die Veranstaltung bietet einen Überblick über die Psychopharmaklassen Antipsychotika, Antidepressiva, Tranquilizer und Phasenprophylaktika. Im Vortrag werden die Möglichkeiten,...

Blaulicht
Das Auto flog zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Unfall auf der B9 bei Schwegenheim
Leitplanke fungierte als Rampe

Schwegenheim. Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagmittag gegen 12.20 Uhr ein Fahrzeugführer bei einem Unfall auf der B9 bei Schwegenheim. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der 35-jährige Mann auf die gerade beginnende Leitplanke auf, die dann wie eine Rampe fungierte. Hierdurch flog er mit seinem Auto zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Ratgeber

Vortrag im Rahmen der "Perspektiven des Älterwerdens"
Medikamente im höheren Lebensalter

Bruchsal. Die Veranstaltungsreihe „Perspektiven des Älterwerdens“ der Pflegestützpunkte im Landkreis Karlsruhe beschäftigt sich am Mittwoch, 20. Februar in Bruchsal, mit dem Thema „Medikamente im höheren Lebensalter“. Nicht wenige ältere Menschen nehmen täglich mehrere verschiedene Medikamente gleichzeitig ein. In seinem Vortrag informiert Dr. Norbert Specht-Leible, Arzt für Altersmedizin am Agaplesion Bethanien Krankenhaus Heidelberg, darüber, was bei der Einnahme zu beachten ist, und...

Lokales

Rezept-Briefkasten statt Apotheke in Gochsheim
Lieferung meist noch am selben Tag

Gochsheim. Für die älteste Apotheke im Kraichgau, die Stadt-Apotheke in Kraichtal-Gochsheim, konnte trotz intensiver Bemühungen kein Geschäftsnachfolger gefunden werden. Nun ist die Landapotheke, untergebracht in einem altehrwürdigen Gebäude in der Gochsheimer Hauptstraße, Geschichte. Für die Kunden ein herber Verlust. Doch auf Initiative der verbliebenen Kraichtaler Apotheker kann der Unterversorgung zumindest insoweit Abhilfe geschaffen werden, dass in Gochsheim ab 1. Oktober ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.