Sportabzeichen-Verleihung in der TSG
Kegeln als Belohnung

42 Kinder legten in den Sommerferien mit Unterstützung der TSG das Sportabzeichen ab. Foto: ps
  • 42 Kinder legten in den Sommerferien mit Unterstützung der TSG das Sportabzeichen ab. Foto: ps
  • hochgeladen von Markus Pacher

Haßloch. Während der Ferienbetreuung der TSG in den Sommerferien hatten die teilnehmenden Kinder die Möglichkeit, das Sportabzeichen abzulegen. Sage und schreibe 42 Kinder haben dies geschafft und auch den geforderten Schwimmnachweis erbracht. Diese Kinder waren am 14. Dezember zu einer kleinen Feier auf die Kegelbahn der TSG eingeladen. Gemeinsam mit einigen Helfern aus der Ferienbetreuung durften die Kinder einen lustigen Nachmittag mit vielen Kegelspielen und leckeren Plätzchen verbringen. Das Highlight war dann natürlich die Verleihung der Abzeichen. Insgesamt wurden drei Sportabzeichen in Bronze vergeben, 22 Abzeichen in Silber und sogar 17 goldene Sportabzeichen. Bei den goldenen Sportabzeichen erreichten dabei dann sogar sechs Kinder mit zwölf Punkten die Höchstpunktzahl. pac/ps

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.