Haßloch - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Orgelkunst aus Nordeuropa präsentiert der französische Organist Guillaume Nussbaum bei seinem Soloauftritt in der Neustadter Stiftskirche.  Foto: ps

Orgelkonzert in der Stiftskirche
Portraits croisés

Neustadt. Am Sonntag, 12. Juli, 18 Uhr, gastiert der französische Organist Guillaume Nussbaum im Rahmen des Neustadter Orgelsommers unter dem Motto „Portraits croisés“ in der Stiftskirche. Guillaume Nussbaum ist Domorganist in Straßburg und präsentiert in Neustadt nordeuropäische Musik von Sweelinck, Weckmann, Scheidemann, Jacob Praetorius, Buxtehude, Böhm und Bach spielen. Der „Neustadter Orgelsommer“ ist eine Veranstaltungsreihe des Protestantischen Dekanats Neustadt in Kooperation mit dem...

Auf dem MRN-Youtube-Kanal findet man viele Videos lokaler Künstler

Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar initiiert Hilfe
Digitale Bühne für regionale Künstler

Metropolregion. Die Online-Kunstaktion „Support your local artist“ ist eine Initiative des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar und des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar. Sie unterstützt regionale, freie und selbstständige Künstler, die sich aufgrund der Corona-Krise in einer existenzbedrohenden Situation befinden. Gemeinsam mit dem „WOW“-Magazin für Kunst und Kultur der Stadt Ludwigshafen, der IHK-Tischrunde der Ludwigshafener Wirtschaft, Freischwimmer und der BASF bieten die...

Oasen hinterm Haus - Gärten öffnen ihre Türen

Tag der offenen  Gartentür
In fremden Gärten spionieren

Pfalz. Einen Blick in fremde Gärten werfen und Ideen für den eigenen Garten sammeln - die Gelegenheit dazu bietet der Tag der offenen Gartentür am letzten Sonntag im Juni. Am Sonntag, 28. Juni, öffnen in Rheinland-Pfalz viele Gärten ihre Tür. Die Gärten sind sehr vielfältig, zeigen verschiedene Stilrichtungen und Schwerpunkte. Der „Tag der offenen Gartentür“ bietet Gelegenheit sich die privaten Gärten anderer Gartenliebhaber anzuschauen und Anregungen für den eigenen Garten zu sammeln. Mit...

Ferienfreizeit: Gemeinsam etwas erleben

Ferienfreizeit 2020 des Landesjugendpfarramts
#mein Zukunftsklima

Bad Dürkheim. Hier findet man Austausch und gemeinsamen Erlebnissen mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten: bei der Ferienfreizeit #meinZukunftsklima kommen Jugendliche ab 15 Jahren zusammen, um über das Klima auf der Welt und in unserer Gesellschaft und andere Themen zum Klimawandel zu diskutieren. Von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juli, kommen die Jungen und Mädchen im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim zusammen. Beim Pfälzer Feriensommers des Landesjugendpfarramts sind auch bei der...

Zeigen die Vielfalt des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen: Die Biosphären-Guides, hier Andrea Frech mit einer Gruppe bei Gräfenhausen

Touren durch Biosphärenreservat
Biosphären-Guides wieder unterwegs

Pfälzerwald. Nach den Corona-Lockerungen starten die Biosphären-Guides in die Saison 2020. Unter Beachtung der erforderlichen Hygienevorgaben führen die Expertinnen und Experten für das Biosphärenreservat ab sofort wieder die Touren durch das Gebiet. Mit maximal 15 Teilnehmern und unter Einhaltung des Abstandsgebots entdecken Pfälzerwald-Liebhaberinnen und Erholungsssuchende die Viefalt des Biosphärenreservats. Drei Touren am Samstag und Sonntag, 20. und 21. JuniLos geht es mit drei...

Bei der Weinverkostung

Best of Riesling
Pfalz wieder vorne

Neustadt. Bei der Kür der besten Rieslingweine "Best of Riesling" des Meininger-Verlags ist die Pfalz wieder ganz vorne mit dabei. Der weltweit größte internationale Riesling-Wettbewerb zeichnete am heutigen Donnerstag in Neustadt die Besten im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung aus. Insgesamt wurden in diesem Jahr 2.017 Weine aus allen großen und bedeutenden Riesling- Anbaugebieten der Welt verkostet und bewertet. Unter den Erstplatzierten finden sich bekannte Namen wie die Weingüter A....

Deutsch-Französisches Begegnungsfest 2019 in Leimersheim - jetzt sind die Grenzen zu den französischen Nachbarn wieder möglich

Aufhebung der Reisebeschränkungen wegen Corona
Reisefreiheit in Europa

Pfalz. Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßt die Aufhebung der Reisebeschränkungen, die aufgrund der Corona-Pandemie erlassen wurden. „Wir freuen uns, dass ab heute die im Rahmen der Corona-Pandemie verhängten Reisebeschränkungen wieder aufgehoben sind und die bisher so vermisste Reisefreiheit wieder gilt“, so die Ministerpräsidentin. Sie hatte sich in den vergangenen Wochen wiederholt für die Aufhebung der Reisebeschränkungen zu unseren Nachbarn in Luxemburg und in der Region Grand Est in...

Route der 6. Etappe
  15 Bilder

Reisebericht Serie 7.Teil
4000 km Deutschland er"fahren" 6. Etappe

Grenz"erfahr"ungen Das Hotel Willert in Wismar, war zu DDR-Zeiten eine Mehrfamilien Stadtvilla. Nach der Wende wurde es zu einem Stadthotel umgebaut und wird sehr professionell geführt. Im Frühstücksraum könnte man direkt meinen, dass man privat zu Gast wäre und in der guten Stube sein Frühstück einnehmen darf. Das kleine aber feine Buffet tut sein Übriges zu dem anheimelnden Eindruck. Der heutige Kurs zeigt Süd-Südwest in den Mitteldeutschen Raum, um es genau zu sagen in den Harz. Auf der...

Die Ausblick vom Südwestturm des Speyerer Doms

Kaisersaal und Turm im Dom zu Speyer ab 11. Juni wieder geöffnet
Erste öffentliche Domführung am 13. Juni

Speyer. Seit mehreren Wochen sind die touristischen Angebote im Dom zu Speyer durch die bestehenden Corona-Maßnahmen stark eingeschränkt. Nach der jüngsten Landesverordnung und im Gespräch mit dem Ordnungsamt Speyer konnten nun Lockerungen in Bezug auf den Dom vereinbart werden. Die Besichtigung des Kaisersaales und Besteigung des Turmes sind am Fronleichnamstag 11. Juni 2020 ab 12 Uhr erstmals wieder möglich. Die erste öffentliche Domführung findet am 13. Juni 11 Uhr statt. Ab diesem Datum...

Route der letzten Küstenetappe
  51 Bilder

Reisebericht Serie 6.Teil
4000 km Deutschland er"fahren" 5. Etappe

Reif für die Insel und auf den Spuren des Nosferatu. Bevor ich nach dem Check out im Hotel aufbrach, wollte ich die Gelegenheit wahrnehmen um auf den Spuren von Lothar Günter Buchheim das VII C U-Boot zu erkunden. Das Marine Ehrenmal war noch keine hundert Meter vom Hotel entfernt also machte ich mich mit freudiger Erwartung auf den Weg dorthin. Es war der richtige Ort zur falschen Zeit, wie sich dann auch gleich herausstellen sollte. An der Kasse angekommen erklärte mir der Mitarbeiter, dass...

Im Holiday Park in Haßloch sind die Dinos los.
  6 Bilder

Holiday Park öffnet am 10. Juni wieder
Donnerfluss heißt jetzt DinoSplash

Holiday Park. Nach der Bekanntgabe der Lockerungen der Corona-Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz wird auch der Holiday Park in Haßloch ab dem 10. Juni wieder seine Tore öffnen. Das Konzept zur Wiederöffnung des Holiday Parks beinhaltet unter anderem die Beschränkung der maximalen Besucherzahl, die verpflichtende Online Anmeldung für die Besucher und zahlreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen innerhalb des Parks.  Hygienemaßnahmen und Begrenzung der Besucherzahl im Holiday ParkBei der...

So dicht gedrängt werden die Menschen beim Kultursommer 2020 nicht sitzen

Kultursommer unter veränderten Bedingungen
Digital und mit Abstand

Rheinland-Pfalz. Trotz Corona ist schon wieder eine Menge los! Digitale Formate haben den Kultursommer Rheinland-Pfalz erobert, immer mehr Live-Events sind unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln möglich. Oft hilft die Kombination aus beidem, Kultur gemeinsam erleben zu können. Kulturminister Konrad Wolf freut sich über die Ideen und den Optimismus in der Kulturszene. „Kunst und Kultur sind natürlich live am schönsten, aber mit den technischen Möglichkeiten öffnen wir...

An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
  2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben über Pfingsten geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 31. Mai, und am Montag, 1. Juni, ist Pfingsten und so mancher ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme bieten eine schöne...

Die Burg Altdahn ist nur eines von vielen attraktiven Reisezielen in der Pfalz
  4 Bilder

Pfalzcard startet am Montag, 1. Juni, in die neue Saison
Pfälzer Gästekarte kommt nach Zwangspause

Pfalz. Nachdem diePfalzcard aufgrund der Corona-Pandemie seit Mitte März eine Zwangspause einlegen musste, kommen Pfalz-Gäste ab dem kommenden Montag, 1. Juni,  wiederoffiziell in den Genuss der kostenlosen Gästekarte –zwei Monate später als geplant. Das teilt die Pfalzcard-Gesellschaft mit. Aktuell ist jedoch noch mit Einschränkungen zu rechnen, da noch nicht jedeFreizeiteinrichtung geöffnet ist. Gäste informieren sich vor einem Besuch am besten direkt bei der jeweiligen Einrichtung oder...

So entspannt wie in den letzten Jahren ist der Biergartenbesuch noch nicht - aber es ist wieder mehr möglich.

Coronavirus in Rheinland-Pfalz
Erleichterungen für Gastronomie

Pfalz. Ab heute gilt die achte Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz. Sie enthält auch Erleichterungen für die Gastronomie. Das hat Wirtschaftsminister Volker Wissing mitgeteilt. Die gemeinsam mit den Branchen-Verbänden erarbeitete Handreichung zu Hygieneregeln für Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe wurde entsprechend aktualisiert. „Mit Blick auf die positive Entwicklung der Infektionszahlen können wir zwei Wochen nach Öffnung der Gastronomie-Betriebe behutsam weitere Lockerungen...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2020 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine 2020 Rechnung tragen. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Die verkaufsoffenen Sonntage erfreuen sich auch in Zeiten des Online-Shoppings noch immer großer Beliebtheit. Wann sonst lässt es sich schon so entspannt...

online-Führung durch den Speyerer Dom
  2 Bilder

Den Dom zu Speyer kann man jetzt auch online erkunden
Führungen am heimischen Computer erleben

Speyer. Am vergangenen Samstag gab es im Dom zu Speyer eine echte Premiere: Domführerin Waltraud Ritscher-Kohl nahm rund 20 Teilnehmer mit auf den ersten virtuellen Rundgang durch die Speyerer UNESCO-Weltkulturerbestätte. Die Teilnehmer erlebten exklusive Einblicke, die sie bei einer klassischen Führung normalerweise nicht erleben können: Detailansichten von Zierelementen, die sich in luftiger Höhe befinden und daher bei einem Gang durch den Dom gar nicht im Detail betrachtet werden können, ...

Die geänderte Route
  43 Bilder

Reisebericht Serie 5.Teil
4000 km Deutschland er"fahren" 4. Etappe

Von der Elbe zur Kieler Förde Allerdings mit Umwegen. Wie schon im letzen Teil, dem Cuxhaven Spezial, erwähnt, plante ich die Route kurzerhand um. Ein befreundeter Haßlocher befand sich nahe der Dänischen Grenze in der Sommerfrische und nach nun einwöchiger Abstinenz, wäre es mal wieder an der Zeit ein paar Pfälzer Sprachlaute zu hören. Der ursprüngliche Routenverlauf hätte mich entlang des Nord-Ostseekanals mit einem kleinen Abstecher nach Schleswig, zur Ostsee geführt. Der Abstecher...

Die Ausgabe der Bürgerkarten für die aktuelle Saison ist beendet.
  2 Bilder

Holiday Park in Haßloch öffnet wieder und die Ausgabe der Bürgerkarten ist beendet
Und los geht die wilde Fahrt

Haßloch. In diesem Jahr war vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie alles etwas anders, dennoch hat das Team im Haßlocher Bürgerbüro in den zurückliegenden Wochen so viele Bürgerkarten bearbeitet wie noch nie. „Gezählt werden die ausgegebenen Karten zwar nicht, aber durch die in diesem Jahr längere Ausgabezeit von insgesamt sechs Wochen, lag die Zahl der ausgestellten Karten schon deutlich über der Norm“, so Fachbereichsleiterin Christine Behret. Seit dem 14. April konnten die notwendigen...

Auch einen historischen Blick auf den Dom bietet die erste Online-Führung

Live-Premiere am 23. Mai
Erste Online-Führung durch den Dom zu Speyer

Speyer. Geführte Touren durch den Dom zu Speyer sind zurzeit durch die Corona-Pandemie ausgesetzt. Interessierte Menschen haben nun aber dennoch die Möglichkeit, in den Genuss einer Domführung zu kommen. Der Speyerer Dom bietet erstmals am kommenden Samstag, 23. Mai, live um 11 Uhr eine Online-Domführung an. Das Angebot ist einmalig kostenfrei, die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt. Interessierte können sich per Mail an domfuehrungen@bistum-speyer.de vorab anmelden. „Mit der Online-Führung...

Neue Konzepte müssen erarbeitet werden, zum Beispiel gibt es Liveprogramm im Autokino

Corona: Kultursommer unter veränderten Bedingungen
Ein Blick nach vorn

Pfalz. Der Kultursommer Rheinland-Pfalz findet 2020 statt – unter veränderten Bedingungen und bis in den Dezember hinein. Manche Veranstaltungen werden dennoch auf das nächste Jahr ausweichen: Das Kultursommermotto wird darum auch in 2021 „Kompass Europa: Nordlichter“ heißen. Und es wird dreißigster Geburtstag gefeiert. „Der Kultursommer Rheinland-Pfalz ist ein Erfolgskonzept. Das Land unterstützt im Rahmen des Kultursommers seit fast 30 Jahren die Kultur in Rheinland-Pfalz nicht nur...

Cuxland 1
  26 Bilder

Reisebericht Serie Spezial
4000 km Deutschland er"fahren" Cuxhaven

Stadt und Land Cuxhaven, ein langes Wochenende. Hier war eine kleine Tourpause übers Wochenende bei einer lieben Freundin eingeplant. So ganz ohne Ausfahrt sollte es freilich nicht bleiben, weil sich die Anfahrt hierher auf Grund der im letzten Teil beschrieben Probleme eben geändert hatte. Dank der kleinen Kompressoren, wie sie bei den heutigen Fahrzeugen ohne Ersatzrad beigelegt sind, hatte ich nun auch die Möglichkeit in meinem Fahrerlager in Nordholz den Hinterreifen des Moped immer wieder...

Chorprobe in Corona-Zeiten
Die "Leisböhler Seemöven" wiederstehen Corona-Zeiten

Normalerweise singen dienstagabends ca 25 Sänger des Shantychors "Leisböhler Seemöven"  unter der Leitung von Dr.Günther Erhard   im ehem.Versammlungsraum der Feuerwehr Hassloch . Die Enttäuschung war natürlich groß, dass wegen der Corona-Pandemie  seit März auch Chorproben plötzlich nicht mehr möglich waren. Aber schon gleich zu Beginn der Virus-bedingten Einschränkungen, Ende März, hatten die Sänger eine Lösung gefunden, um sich nicht aus den Augen zu verlieren und ein wenig ihrem Hobby...

Die Burg Altdahn ist nur eines von vielen attraktiven Reisezielen in Rheinland-Pfalz

Pfälzische Betriebe unterstützen
"Es ist Zeit für Urlaub in Rheinland-Pfalz"

Rheinland-Pfalz. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat im Rahmen der Enquete-Sitzung am 8. Mai darauf hingewiesen, dass Rheinland-Pfalz als Urlaubsziel in der aktuellen Situation besonders profitieren könne. Öffnungen seien dafür ein wichtiger erster Baustein. Nun könne jeder seinen Beitrag zur Stärkung der Gast- und Tourismuswirtschaft leisten. „Wir haben unsere Betriebe von Beginn an unterstützt, zunächst mit Liquidität und jetzt mit dem zweiten wichtigen Schritt – den...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.