Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Mit der Sängervereinigung Haßloch verbindet die Mainzer Hofsänger eine seit vielen Jahren währende Freundschaft. Foto: ps

Mainzer Hofsänger begeistern mit Weihnachtskonzert in Haßloch
Standing Ovations

Haßloch. Am 29. November war es wieder soweit: Im ausverkauften Konzert in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums boten die Mainzer Hofsänger den 800 Zuhörern erneut ein unvergessliches Weihnachts-Erlebnis. Kaum ein Chor könne Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger mit ihren strahlenden Tenören, profunden Bässen und voluminösen Chorklang, war die Reaktion vieler Zuhörerinnen/Zuhörer nach dem Konzert. Seit über 20 Jahren haben die Hofsänger zu ihrem...

Ausgehen & Genießen
Die Sängerin Elke Jäger gastiert mit einer Edith Piaf-Gala im Saal Löwer in Haßloch. Foto: ps

Edith Piaf-Gala im Saal Löwer in Haßloch
Je ne regrette rien

Haßloch. Anlässlich großer Nachfrage präsentiert die Sängerin Elke Jäger am Freitag, 27. September, 19 Uhr, im Saal Löwer Alte Brauerei, Langgasse 66, die schönsten Chansons von Edith Piaf. Eine Hommage auch an ihre Freunde, Charles Trenet, Marlene Dietrich und Georges Moustaki, welcher „Milord“ für seine Geliebte Piaf schrieb. Stimmgewaltig eroberte Edith schon früh die Herzen ihres Publikums, lebte kurz, intensiv und extraordinaire zerstörend, liebte maßlos und heiratete nicht nur einmal....

Ausgehen & Genießen
Diplom-Psychologin Monika Eckstein.  Fotos (2): ps
2 Bilder

Haßlocher Frauenkulturtage gehen in die letzte Runde
Liebe – das besondere Gefühl

Haßloch. Unter dem Leitthema „Liebe – das besondere Gefühl“ starteten am 9. November die Haßlocher Frauenkulturtage. In dieser Woche geht die Veranstaltung in die letzte Runde. „Liebe, das besondere Gefühl… mehr als Biochemie? lautet die Fragestellung bei einem Vortrag von Dr. Monika Eckstein an Donnerstag, 21. November, 20 Uhr, im Jugend- und Kulturhaus Blaubär. Dr. Monika Eckstein ist Diplom-Psychologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für medizinische Psychologie...

Lokales
Eröffnet wird das Konzert von der Band „Roter Baron“. Foto: Brigitte Melder
2 Bilder

„Christmasrock“ am 14. Dezember im Saal Löwer
Rockige Weihnachtsklänge

Haßloch. Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren und am Samstag, 14. Dezember, ist es wieder soweit. Auf Einladung des Gewerbevereins Haßloch startet um 20 Uhr der Christmasrock. Als perfekte Kulisse für das beliebte akustische Event dient der Saal Löwer, Langgasse 66. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Eröffnet wird das Konzert von Hauptinitiator und Gewerbevereinsmitglied Oliver Steinel und seiner Band „Roter Baron“, die in kleiner Besetzung unplugged für spannenden musikalische Impressionen...

Lokales
Das Zupforchester Essingen gilt aufgrund seines speziellen Sounds als Geheimtipp.  Foto: ps

Eine musikalisch-literarische Deutschlandreise
Zupfmusik zum Mauerfall

Haßloch. Unter dem Motto „Deutschlandreise“ präsentiert das Zupforchester Essingen in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Haßloch am Sonntag, 17. November, 17 Uhr, im neu restaurierten Saal Löwer, Langgasse 66, ein außergewöhnliches Konzert, das den 30. Jahrestag des Berliner Mauerfalls zum Anlass nimmt, um mit Musik und passenden Textlesungen der friedlichen Revolution zu gedenken. Es war Kurt Masur, der als Dirigent des Leipziger Gewandhaus Orchesters im Rundfunk am 9. Oktober 1989 alle...

Lokales
Die „Blue Healers“ gastieren am 19. Oktober in Haßloch. Foto: ps

Band „Blue Healers“ im Blaubär
Blues meets Rock

Haßloch. Bei der Konzertreihe „Blaubär goes“ im Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär geht es im Oktober Schlag auf Schlag. Nach dem Auftritt der Band „Five’n Bass“ auf der Blaubär-Bühne, bereits eine Woche später folgt ein weiteres Konzert-Highlight: Am Samstag, 19. Oktober, 20.30 Uhr, sind die vier Vollblut-Musiker der Band „Blue Healers“ im Jugend- und Kulturhaus zu Gast. Die Band stammt aus dem Raum Frankenthal und steht für erdige Blues- und Rock-orientierte Gitarrenmusik der siebziger...

Ausgehen & Genießen
 Der Singkreis Lebenstöne lädt zu eine musikalische Zeitreise ein.

„Lebentöne“ im Hannah-Arendt-Gymnasium
100-jährige Zeitreise

Haßloch. Was war vor 100 Jahren musikalisch „in“? Welche Hits hörte man in den 1930ern oder 1950ern? Und was prägte die 70er? Die Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr erhalten Musikfreunde am Samstag, 26. Oktober, 19.30 Uhr, wenn der Singkreis Lebenstöne live seine musikalische Zeitreise durch die vergangenen 99 Jahre in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums in Haßloch präsentiert und Frank Sinatra auf Queen trifft und ABBA mit den Beatles rockt. Für Getränke und kleine Snacks für...

Lokales
Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Ausgehen & Genießen
Die Jungbläser des Posaunenchors.  Foto: ps

Konzert in der Pauluskirche
Klangvolles Blech

Haßloch. Ein interessantes Konzert erwartet die Besucher am Donnerstag, 27. Juni, um 18 Uhr in der Pauluskirche. „In der Pause bieten Vorstandsmitglieder des Fördervereins ’Pro Pauluskirche’ Getränke und Snacks an, da ist auch Gelegenheit zum Gespräch“, sagt der Vorsitzende des Fördervereins „Pro Pauluskirche“, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Detlef Schoberth, selbst begeisterter Posaunist, hat die Verbindung zu dem Posaunenchor und den Jungbläsern des vom Landesposauenchors geknüpft. Nach der...

Lokales
Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld präsentiert mit Auszubildenden der BBS das von ihnen gestaltete Plakat.

Großes Sommerfest am 8. Juni beim Kreishaus Bad Dürkheim
Der Landkreis feiert – und alle feiern mit!

Bad Dürkheim. Zur großen Geburtstagsparty des Landkreises Bad Dürkheim rund ums Kreishaus sind alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 8. Juni, von 11 bis 22 Uhr eingeladen. Denn am 7. Juni 1969, vor fast genau einem halben Jahrhundert, wurde der Landkreis Bad Dürkheim im Zuge einer Gebietsreform „geboren“. Beim Sommerfest anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“ erwartet die Besucher ein Programm für die ganze Familie mit vielen Überraschungen. Die passende Musik liefern...

Lokales
Das Trio Piviso gastiert am 16. Juni im Kulturviereck.  Foto: ps

Leidenschaftlicher Tango mit dem Trio Ariabeska
Klangwelten im Kulturviereck

Haßloch. Klangwelten der Liebe, des Glücks und der Verzweiflung verzaubern bei sensiblen Arien, leidenschaftlichem Tango Nuevo und feurigem Csárdás die Zuhörer. Kompositionen von Dowland, Purcell, Piazolla, István Kuruc und Wulfin Lieske bringen das Trio Ariabeska mit István Kuruc, Violine, Wulfin Lieske, Gitarre, Eleonore Klauser, Klavier und das Trio Piviso mit Jutta Zech, Sopran und István Kuruc, Violine zu Gehör. Die Piazolla-CD mit István Kuruc und Wulfin Lieske bei EMI Classic produziert,...

Lokales

Kneipp Verein Haßloch
Gospelkonzert in der Christuskirche am Sa, 01. Juni

Haßloch. Der Gospelchor "New Directions" unter Leitung von Lukas Klamm singt am Sa, 01.06. 19, um 19 Uhr in der Christuskurche. Einlass ab 18 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat gestartet. 10 Euro für Kneipp-Mitglieder, Schüler und Studenten. 12 Euro für Nichtmitglieder Tickets: Gemeindebücherei 06324-935-453 oder 451 Papeterie Wagner, Langgasse 92, 06324-8737801, Buchhandlung "Auslese" Bögl-Iggelheim, 06324-96667450, 'Satzwerk" Meckenheim, Steingasse 13, 06326-393500 und Abendkasse

Lokales
Die Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 19 und 26 Jahren haben sich über die Evangelische Jugendkantorei der Pfalz kennengelernt.  Foto: ps

Vokalmusik trifft Orgel in Haßloch und Neustadt
Camerata Neapolitana

Neustadt/Haßloch. Am kommenden Wochenende lädt das Vocalensemble „Camerata Neapolitana“ und der Organist Lukas Euler zu zwei Konzerten ein. In der Reihe „Haßlocher Orgelmusiken zugunsten des Turms der Christus-Kirche“ konzertiert das Vokalquintett gemeinsam mit Lukas Euler am Samstag 25. Mai, 19 Uhr, in der Christuskirche in Haßloch, am Sonntag, 26. Mai, um 18 Uhr in der Stiftskirche Neustadt. Lisbeth Amberger, Jana Frangart, Jana Jehle, Paul Hafner und Martin Hirsch stammen aus dem Raum...

Ausgehen & Genießen

10. Haßlocher Frühlingsserenade zugunsten der Haßlocher Kindergärten
von Bach bis Bond - Benefizkonzert

Zum zehnjährigen Bestehen der Frühlingsserenade hatte Andrei Rosianu – Erster Konzertmeister des Nationaltheaterorchesters Mannheim, Leiter des Kammerensembles „Mannheimer Solisten“ und gleichzeitig Präsident des Lions-Clubs Haßloch – die Idee, ein Benefizkonzert zugunsten der Haßlocher Kindergärten zu organisieren Das Konzert findet am Sonntag, den 2. Juni 2019 um 19.00 Uhr in der Christuskirche Haßloch statt. Veranstalter sind der Kammermusikverein Ars Sonandi Haßloch e.V. und die...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Lokales
4 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Gospelkonzert am Sa, 01.06.19 in der Christuskirche

Haßloch. 40 Jahre Kneipp Verein Haßloch. Aus diesem Anlass feiert man gemeinsam mit dem Gospelchor New Directions unter Leitung von Lukas Klamm am Samstag, 01.06.19, um 19:00 Uhr in der Christuskirche Haßloch. Die Karten kosten für Mitglieder des Kneipp Vereins, Schüler und Studenten 10 Euro. Für Nichtmitglieder 12 Euro. Tickets erhält man ab sofort bei: Gemeindebücherei Haßloch , Rathausplatz 3, 67454 Haßloch Tel: 06324/935-453 oder 451 Papeterie Wagner, Schreibwarenhandlung,...

Ausgehen & Genießen
Bild vom Konzert in 2018 - der Beigeordnete Ralf Trösch begrüßt die Gäste in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums.

Die Gemeindeverwaltung lädt ein:
Konzert für Senioren und Junggebliebene

Am 11. Mai 2019 lädt die Gemeindeverwaltung zum Konzert für Senioren und Junggebliebene ein. Um 15.00 Uhr beginnt die Veranstaltung im Hannah-Arendt-Gymnasium. „Wir freuen uns, dass wir Ihnen beim Konzert ein wirklich mitreißendes Programm präsentieren können“, so Sozialdezernent Ralf Trösch. Mit dabei sind „Die Leisböhler Seemöven“ als Garant für Gute-Laune-Chormusik und das Akkordeonorchester der Musikschule, das für gehobene Unterhaltungsmusik steht. Außerdem dürfen sich die Besucherinnen...

Ausgehen & Genießen

Konzert im JUZ Blaubär
Alles was bleibt!

Haßloch. In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht am Samstag, 13. April, auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums, Rathausplatz 5, wird die Band „Alles was bleibt“ stehen. Die fünfköpfige Formation aus der Südpfalz ist im Blaubär nicht unbekannt und stand schon mehrfach auf der Bühne des Jugend- und Kulturhauses. Den meisten Haßlochern dürfte das Quintett unter dem früheren Namen...

Lokales
In die Welt der Oper, des Musicals und in das New York der 50er- Jahre entführt das Konzertante Blasorchester des Musikvereins Haßloch bei seinem Auftitt im Hannah-Arendt-Gymnasium am kommenden Samstag.  Foto: ps
2 Bilder

Frühjahrskonzert des Konzertanten Blasorchesters des Musikvereins Haßloch
Großes Theater!

Haßloch. „Großes Theater!“ So lautet das diesjährige Motto des Frühjahrskonzertes des Konzertanten Blasorchesters des Musikvereins Haßloch am Samstag, 13. April, 19.30 Uhr, der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums, Viroflayer Straße 20. Das Publikum wird an diesem Abend mitgenommen auf eine musikalische Reise quer durch bekannte Melodien aus Operetten, Opern, Ballett, Theater und Film. Wer kennt sie nicht, die Oper „Barbier von Sevilla“? Rossinis meist aufgeführteste und lustigste Oper von...

Lokales
Der Jugendposaunenchor Pfalz.

Benefizkonzert des Jugendposaunenchors Pfalz
Niveauvolles Musizieren

Haßloch. Der 2. Vorsitzende des Fördervereins „Pro Pauluskirche“, Dr. Wolfgang Schulte, begrüßte die zahlreichen Besucher, die zum Benefizkonzert des Jugendposaunenchors Pfalz, unter Leitung des Landesposaunenwartes Christian Syperek und Katharina Stängle gekommen waren. „Ich bin von dem überwältigen Besuch beeindruckt, unser Vorsitzender, Landrat Hans-Ulrich hlenfeld, wünscht uns einen angenehmen Abend“, erklärte der 2. Vorsitzende. Dieses Konzert hatte Detlev Schobert, selbst Posanist,...

Ausgehen & Genießen
Die Begeisterung für alte Schlager vereint das Damen-Sextett „Sahnehäubchen“.

Beschwingte Gala in der Galerie-Atelier Ermitá
Kann denn Liebe Sünde sein

Haßloch. Zu einem beschwingten Abend mit Chansons der 20er- bis 50er-Jahre laden das Ensemble „Sahnehäubchen“ und Familie Hormes am Samstag, den 30. März, in die Galerie Ermita ein, Langgasse 58 ein. Wer oder was verbirgt sich hinter dem Namen „Sahnehäubchen“? Ein Dessert oder die Dekoration einer Torte? Wenn die vier frischen, attraktiven Damen mit kokettem Lächeln „Ein wenig Leichtsinn kann nichts schaden“ singen, klingt es wie ein musikalisches Dessert. Vor zwei Jahren haben sich die...

Lokales
Toni Di Napoli und Pietro Pato heizen dem Publikum im Kulturviereck ein.

Toni Di Napoli & Pietro Pato - Gala Konzert in Haßloch
Tenöre4you Tour 2019

Haßloch. Die Tenöre4you Tour gastiert am Freitag, 29. März, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Kulturviereck, Gillergasse 14, in Haßloch. Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits bekannt aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR und Teilnahmen beim Venedig-Film-Festival oder Toscana-Operngala, präsentieren in ihrem Konzert die perfekte Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem Gesangsstil. Zwei Ausnahmekünstler mit einem neuen...

Lokales

Konzert im Jugend- und Kulturhaus Blaubär
„Bac y la Banda“

Haßloch. In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht nun am 16. März auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums wird die Band „Bac y la Banda“ stehen. „Bac y la Banda“ ist eine fünfköpfige Band aus Landau und Umgebung und covert unbekannte Stücke gemischt mit Eigenkompositionen. Im Mittelpunkt stehen dabei lateinamerikanische Rhythmen. Neben der Rumba gibt es Ausflüge zum Reggae, Ska und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.