Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Lokales
Glocken

Kirchen rufen zum Gebet für Opfer der Hochwasserkatastrophe
Ökumenisches Glockenläuten als Zeichen der Solidarität

Speyer/ Region. Aus Solidarität mit den Opfern der Unwetterkatastrophe, die in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen 170 Menschen das Leben gekostet hat, haben die Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) und das Bistum Speyer die Pfarreien und Gemeinden gebeten, am Freitag, 23. Juli, um 18 Uhr die Glocken zu läuten. Sie folgen damit einem Aufruf der vom Hochwasser besonders betroffenen Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) und Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW)....

Lokales
4 Bilder

Turmbau zu Haßloch
Wir bauen unseren Kirchturm aus Legosteinen für einen guten Zweck

Die Aktion "Wir bauen unseren Turm der Christuskirche aus Legosteinen" war ein voller Erfolg. 1.000 Euro waren am Ende der Veranstaltung in der Kasse! Viele Bürgerinnen und Bürger kamen am Samstag, 17.7.2021,  vor die Christuskirche um dieses Projekt zu unterstützen. Zum Schluss war der Turm 108 cm hoch und 2.415 Legosteine verbaut. Die Idee hatte sich die Presbyterin Anna-Kathrin Niehues 1996 beim Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche abgeschaut, die sie vor Ort als Restauratorin miterlebt...

Lokales
2 Bilder

Hitparade fürs neue Evangelische Gesangbuch
Evangelisch - modern - vielfältig - kunterbunt

Schick uns Dein Lied! Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) sucht die Top 5 für das neue Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll. Zunächst digital, später auch in gedruckter Form. Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was ist Ihre TOP 5?  „Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? oder "Ins Wasser fällt ein Stein"? Schick Deine Lieblingshits und zwar von Platz 1 bis...

Lokales
3 Bilder

Erinnerungen an ziemlich schlechteste Freunde
Gründonnerstag

Gründonnerstag – Erinnerung an ziemlich schlechteste Freunde Auf wen ich mich verlassen kann, zeigt sich, wenn es hart auf hart zugeht. So gesehen hatte Jesus keine Freunde. Als es darauf ankam, haben sie ihn alle im Stich gelassen. Aber er hat bedingungslose Freundschaft gestiftet. Sie sitzen an dem Abend, den wir Gründonnerstag nennen, alle mit Jesus am Tisch und feiern mit ihm das Passahmahl. Simon, Petrus, Johannes, Jakobus, Andreas, Thomas und die anderen. Die Frauen, die Jesus gefolgt...

Lokales
2 Bilder

Weltgebetstag der Frauen
Ökumenischer Gottesdienst in der Christuskirche Haßloch

Am Freitag, 5. März 2021, 19 Uhr, feierten in der Christuskirche in Haßloch über 60 Personen (coronakonform) den ökumenischen Weltgebetstag. Sie nahmen aktiv Teil, an der in mehr als 150 Ländern rund um den Erdball stattfindenden Basis-Bewegung für Frieden, Gerechtigkeit, Umweltschutz und Frauenrechte. „Worauf bauen wir?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt der Gottesdienstordnung, welche Frauen aus dem Pazifikstaat VANUATU erarbeitet haben. Am Alltagstrott rütteln, uns neu zu vergewissern, ob das...

Lokales
3 Bilder

Ev. Frauenbund lädt herzlich ein
Weltgebetstag der Frauen - Gottesdienste rund um den Erdball bewegen die Welt

Am Freitag, 5. März 2021, 19 Uhr findet in der Christuskirche Haßloch der corona-konforme ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen statt. In diesem Jahr haben Frauen aus dem Südseeparadies VANUATU die Gottesdienstordnung zusammengestellt. „Worauf bauen wir?“ lautet das Thema. Der Bibeltext wurde der Bergpredigt (Matthäusevangelium 7,24-27) entnommen. Das Orgateam lädt alle Interessierte herzlich zu diesem verkürzten Gottesdienst ein, der an diesem Tag rund um den Erdball gefeiert...

Lokales

Sternsingeraktion 2021 in Haßloch
Ein Danke von den Sternsinger*innen aus Haßloch

Sternsingen war in diesem Jahr – wie so vieles – eine besondere Herausforderung. Doch so wie es aussieht, ist diese Herausforderung gut gelungen. Viele haben neue, kreative Ideen gehabt, wie man auch unter Corona-Bedingungen Menschen erreichen, ihnen nah sein und um eine Spende bitten kann. In Haßloch waren das zum Beispiel das Sternsinger-Video auf YouTube, die Segensflyer bzw. -aufkleber und die Möglichkeit zum kontaktlosen Spenden. Am Anfang waren wir uns noch nicht sicher, wie gut eine...

Lokales
4 Bilder

Evangelischer Frauenbund Haßloch
Erklärung der Jahreslosung 2021 wird abgesagt

Die Mitglieder des Ev. Frauenbundes erhielten Ende November einen Mutmachbrief und einen Tischkalender mit christlichen Texten zugesandt - Worte der Hoffnung, Worte, die Mut machen. Am Ende des Briefes heißt es: "Auch wenn wir nicht  wissen, wie das Leben mit dem Coronavirus weiter gehen wird, haben wir für Sie ein Programm für das erste Halbjahr 2021 ausgearbeitet. Wir hoffen sehr, dass wir es umsetzen können und freuen uns auf  Sie. Bitte verfolgen Sie die Pressemitteilungen. Wir werden Sie...

Lokales
2 Bilder

Prot. Kirche Haßloch
Weihnacht in Gemeinschaft unmöglich - dann Weihnachtsessen "to go"

Am Donnerstag, 24.12. zwischen 11 Uhr und 12 Uhr werden im Diakonissenhaus, Langgasse 109 gepackte Tüten ausgegeben. Inhalt: - 2 Portionen Gulasch mit Soße im Schlauch, fertig gegart   -   Spende der Metzgerei VOGT - 1 Dose Rotkraut  -   Spende REWE Markt Haßloch - 1 Packung Nudeln zum Selberkochen  -   Spende REWE-Markt Haßloch Die Organisatorinnen freuen sich über rege Teilnahme. Herzlich Willkommen!! In der Prot. Kirchengemeinde gibt es auch EDEN = Evangelisches Diakonisches...

Lokales

Haßloch hat 34 Presbyterinnen und Presbyter für die kommenden 6 Jahre gewählt
Hier das Ergebnis

Rang Name   Stimmen       1.    Judith Gerlach       1161       2.     Annette Penn  1145       3.     Beate Füßer    1096         3.     H.-U. Ihlenfeld       1096         5.     Ellen Löwer     1068        6.     Marianne Blaul      1039       7.     Stefan Stahl           1006             8.     J. Hayna-Ngouem          989                           9.     Bärbel Schäfer         959             10.   Ursel...

Lokales
Mariensteine
8 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Die Mariensteine - einsame Zeugen der Geschichte

Schwegenheim/Mechtersheim/Lingenfeld. Im geografischen Dreieck zwischen Schwegenheim, Mechtersheim und Lingenfeld finden Ortskundige und geduldige Sucher zwischen Feldern und Windrädern die so genannten „Mariensteine“. Wer sie erst einmal entdeckt hat, kann sich ihrer Faszination nicht mehr entziehen: Markant und dominant ragen sie gen Himmel, sie tragen die - mehr oder minder gut lesbare - Inschrift „Maria“, einer von ihnen ist zusätzlich mit der Jahreszahl 1787 gekennzeichnet, andere...

Lokales
2 Bilder

„Interkulturelle Nachbarschaftszentrum Pauluskirche Haßloch“
Fördergelder von 17.000 € durch den „Fonds für innovative Projekte“ der Ev. Kirche der Pfalz für Gemeindezentrum Pauluskirche Haßloch

Vier unterschiedliche Projekte pfälzischer Kirchengemeinden wurden am Freitag 9. Oktober in Frankenthal ausgezeichnet und werden durch den „Fonds für innovative Projekte“ der Evangelischen Kirche der Pfalz unterstützt. Gefördert werden in diesem Jahr ein Rikscha-Projekt der Kirchengemeinden Lutherkirche und Friedenskirche Frankenthal, ein überregional angelegtes Kooperationsprojekt zur Entwicklung eines „Escape-Game“ für Schulklassen, Konfirmanden- und Jugendgruppen in der Pfalz, ökumenische...

Lokales

Ev. Frauenbund trifft sich in der Christuskirche
Pfarrerin Elke Wedler-Krüger aus Freimersheim referiert über ein aktuelles Thema - Fake News

Der Ev. Frauenbund trifft sich am Donnerstag, 1. Oktober 2020 von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der barrierefreien Christuskirche. Pfarrerin Elke Wedler-Krüger aus Freimersheim referiert über das aktuelle Thema - Fake News.  "...sondern was aus dem Mund herauskommt, macht den Menschen unrein" - von der Hass-Sprache zur Hoffnungssprache. Die Besucherinnen werden gebeten, beim Betreten der Christuskirche einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, der am Sitzplatz abgenommen werden kann. Ellen Löwer bietet...

Lokales

Aufruf zu den Kirchenwahlen 2020 in der Protestantischen Kirchengemeinde Haßloch
Wahltag ist der 1. Advent, 29.11.2020

Am Sonntag, den 29.11.2020 findet in unserer Kirchengemeinde die Wahl des neuen Presbyteriums statt. Nach der Anzahl der Gemeindeglieder können bei den Kirchenwahlen in Haßloch 17 Presbyterinnen und Presbyter gewählt werden. Wir suchen mindestens die doppelte Anzahl an Kandidatinnen und Kandidaten also 34 Frauen und Männer, die 18 Jahre und älter sind, konfirmiert, unserer Kirchengemeinde angehören und Freude an diesem Amt haben. Frauen und Männer des Presbyteriums leiten mit den Pfarrerinnen...

Lokales
"Hexensabbat" von Hans Baldung Grien, ca 1510
2 Bilder

Erster "Internationaler Tag gegen Hexenwahn" am 10. August
Verfolgung vermeintlicher "Hexen" ist kein Thema aus Geschichtsbüchern

Speyer/Region. Hexenverfolgungen fanden in Europa überwiegend in der Frühen Neuzeit - von 1450 bis 1750 - statt. Es wird geschätzt, dass insgesamt in Europa im Zuge der Hexenverfolgung rund drei Millionen Menschen der Prozess gemacht wurde, wobei rund 40.000 bis 60.000 Betroffene hingerichtet wurden. Den Höhepunkt der Verfolgungswelle erlebte Europa zwischen 1550 und 1650. Der "Hexenhammer (lateinisch Malleus maleficarum)", 1486 von dem Theologen und Dominikaner Heinrich Kramer (latinisiert...

Ratgeber

Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben
Engagement für Menschen wird gewürdigt

Region.  „Der Preis würdigt das soziale Engagement derer, die in Rheinland-Pfalz gegen Armut und Rassismus sowie für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Integration kämpfen“, sagt der Sprecher der rheinland-pfälzischen Diakonie Albrecht Bähr anlässlich der Ausschreibung des Helmut-Simon-Preises 2020. Armut und Rassismus und die sich daraus ergebende soziale Ausgrenzung seien auch im Land Rheinland-Pfalz deutlich spürbar. „Als Diakonie verstehen wir uns als Lobbyisten für arme Menschen, stehen...

Lokales
Symbolbild

Angebot des Kirchenmusikalischen Institutes im Bistum Speyer
Organist oder Chorleiter werden

Speyer/Region. Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) des Bistums Speyer mit Ausbildungsorten in Landau, Kaiserslautern, Speyer und St. Ingbert bietet diverse musikalische Kurse an, die neben Schule oder Beruf besucht werden können. Im Grundkurs kann das Klavier- und Orgelspiel im Einzelunterricht auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden. Der Einstieg ist für Schüler ab zwölf Jahren und Erwachsene ganzjährig möglich. Der zweijährige D-Kurs und der dreijährige C-Kurs steht...

Lokales
Dr. Anton Schlembach

Bistum Speyer trauert um Bischof em. Dr. Anton Schlembach
Im Alter von 88 Jahren verstorben

Speyer. Das Bistum Speyer trauert: Bischof em. Dr. Anton Schlembach ist am Montagabend im Alter von 88 Jahren verstorben. „Er war mit Leib und Seele Bischof von Speyer. Wir danken ihm von ganzem Herzen für seinen außerordentliche Einsatz, den er für das Bistum Speyer wie auch für die katholische Kirche insgesamt geleistet hat“, erklärte sein Nachfolger, der amtierende Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann. Schlembach war von 1983 bis 2007 Bischof in Speyer. Mit großer Treue habe Schlembach...

Lokales

Prot. Kirchengemeinde Haßloch
Verschiedene Mitteilungen

Haßloch. Verschiedene Mitteilungen der Prot. Kirchengemeinde Haßloch: Gemeindehäuser der Prot. Kirchengemeinde Solange die Kontaktbeschränkungen des Landes und der Landeskirche bestehen, bleiben vorläufig die Gemeindehäuser für kirchliche und öffentliche Veranstaltungen geschlossen. Gemeindebüro der Prot. Kirchengemeinde Das Gemeindebüro ist dienstags und freitags von 10-12 Uhr, mittwochs und donnerstags von 17-19 Uhr telefonisch (92 18 10) oder per Mail gemeindebuero.hassloch@evkirchepfalz.de...

Lokales

Informationen der Protestantische Kirchengemeinde Haßloch
Unser kirchliches Leben auf Grund des Corona-Virus

Die Protestantische Kirchengemeinde Haßloch informiert: Auf Anordnung der Landeskirche entfallen alle Gottesdienste bis einschließlich 05. April 2020. Sie finden aber auf unserer Homepage (www.kirche-hassloch.de) an den jeweiligen Sonntagen eine Predigt unserer Pfarrer zum Lesen.Vorläufig werden bis nach den Osterferien alle kirchlichen Räumlichkeiten (Kirchen und Gemeindehäuser) für unsere Gruppen und Kreise geschlossen bleiben. Das Prot. Gemeindebüro ist vom 20.03. bis 20.04.2020 für direkten...

Lokales
2 Bilder

Weltgebetstag der Frauen - stimmungsvoller Gottesdienst mit Projetchor
Kollekte ergab 1.105 Euro für weltweite Frauenprojekte

Der Weltgebetstag 2020  brachte viele Menschen in der St. Galluskirche in Haßloch zusammen, die sich für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einsetzen. Die Gottesdienstordnung hatten Frauen aus Simbabwe mit dem Slogan: "Steh auf und geh!" zusammengestellt. Frauen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden aus Haßloch haben zusammen mit einem Projektchor mit viel Engagement in einem stimmungsvollen Gottesdienst auf die Sorgen und Nöte der Frauen und Kinder in Simbabwe...

Lokales
Unter dem Motto „Steh auf und geh!“ machen die Frauen aus Simbabwe auf ihre schwierige Situation aufmerksam und bitten um das weltweite Gebet und Solidarität.  Foto: ps

Haßlocher WGT-Team lädt ein
Weltgebetstag der Frauen

Haßloch. Jedes Jahr wird am ersten Freitag im März der Weltgebetstag (WGT) gefeiert, der jeweils von christlichen Frauen aus jeweils einem anderen Land vorbereitet wird. Die so erarbeitete Gebetsordnung geht dann am Weltgebetstag 24 Stunden lang rund um die Welt und wird in über 120 Ländern der Erde in ökumenischen Gottesdiensten gefeiert. Alleine in Deutschland machen mehr als 800.000 Menschen begeistert mit. Über Konfessions-, Alters- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich Frauen beim...

Lokales
2 Bilder

Frauen in Simbabwe haben die Gottesdienstordnung zusammengestellt: "Steh auf und geh!" Bibeltext aus Johannes 5
Weltgebetstag der Frauen - Stimmungsvoller Gottesdienst mit Projektchor

Frauen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in Haßloch laden gemeinsam zu einem Gottesdienst zum Weltgebetstag ein. Dieser findet statt, am Freitag, 6. März 2020, 19 Uhr in der St. Galluskirche,  Schillerstraße Herzliche Einladung, auch an Männer und Jugendliche. Anschließend findet im angrenzenden Gemeindesaal ein Imbiss mit landestypischen Köstlichkeiten statt. Das Vorbereitungsteam berichtet, dass der Gottesdienst von Frauen aus Simbabwe gestaltet wurde. An diesem Tag nehmen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.