Wochenblatt Haßloch - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Band-Abschlussfoto mit Veranstalter Ully Zahn
38 Bilder

BriMel unterwegs
Zu James Mackenzie & Band beim Connect Stage

Böhl-Iggelheim. Am 10. November betraten wir erstmals die „heiligen Hallen“ des Connect Stage in der Iggelheimer Langgasse 32. Lange angekündigt war, dass die schottische Band James Mackenzie & Band an diesem Abend einen Auftritt hat. Die Eintrittspreise waren im Vergleich zu anderen bekannteren Künstlern sehr human. Als wir gegen 20.00 Uhr eintrafen war der große Raum schon ziemlich voll und er sollte noch voller werden. Ein Mädchen namens ZiZa trat als „Vorband“ auf und stimmte das...

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen

Jugend- und Kulturhaus Blaubär
Bastel-Workshop

Haßloch. Das Jugend- und Kulturhaus Blaubär und die Jugendkunstschule Haßloch bieten im November einen Bastel-Workshop für Kinder ab 7 Jahren an. In dem Workshop geht es um die Gestaltung eines Jahreskalenders für 2019. Nach eigenen Vorstellung und Ideen können dabei die einzelnen Kalenderseiten ganz individuell ausgearbeitet werden. Am Ende entsteht ein individueller Wandkalender, der entweder im eigenen Kinderzimmer seinen Platz findet oder möglicherweise auch als Weihnachtsgeschenk an...

Ausgehen & Genießen

Musikschule Haßloch
Neuer Ukulele-Kurs

Haßloch. Am 12. November startet an der Musikschule Haßloch ein neuer Ukulele-Kurs für Anfänger (Erwachsene). Der Spaß am gemeinsamen Musizieren und das Lernen ohne Zwang in einer sympathischen Gruppe von Gleichgesinnten stehen hierbei im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Leihinstrument wird bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Der Kurs umfasst sechs Termine von jeweils 60 Minuten. Los geht es am 12. November um 18:45 Uhr in den Räumlichkeiten der Musikschule. Die...

Ausgehen & Genießen

Lesung mit Andreas Wagner
Krimi und Wein

Böhl-Iggelheim. Wer Krimis und Wein liebt, der sollte sich beeilen und für die Lesung von Andreas Wagner im Böhler Pfarrzentrum Allerheiligen, Kirchenstraße 13, am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr schnell Karten besorgen. Andreas Wagner liest im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 aus seinem Buch „Winzerrache“. Er ist Winzer und Historiker und lebt und arbeitet auf dem Familienweingut in der Nähe von Mainz. Das rheinhessische Hügelland, die Rebhänge und vor allem der Wein waren...

Ausgehen & Genießen
Halloween steht vor der Tür: Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten für den Holiday Park.

Holiday Park-Besuch für Kurzentschlossene
Wochenblatt verlost Eintrittskarten

Haßloch. Die Tage werden kürzer und damit nähert sich auch die diesjährige Freizeitpark-Saison dem Ende zu. Bevor der Holiday Park in Haßloch ab Montag, 5. November, im Winterschlummer versinkt, steht noch ein großer Höhepunkt auf dem Programm, der im vergangenen Jahr circa 95.000 Besucher in den Park lockte: die Halloween Fright Nights. An vier Terminen, 20., 27. und 31. Oktober und 3. November, verwandelt sich der ganze Park in eine schaurig-schöne Gruselzone mit Live-Erschreckern,...

Ausgehen & Genießen
Feuerwehrhaus prall gefüllt
37 Bilder

BriMel unterwegs
Oktoberfest und Benefizkonzert der Hoi-Dois

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 13. Oktober begab ich mich wegen der hervorragenden Nähe zum Feuerwehrhaus in der Römerstraße 16. Durch die Security-Schleuse ging‘s zum abgezäunten Iggelheimer Feuerwehrgerätehaus, das zu diesem Anlass in tage-, wenn nicht sogar wochenlanger Vorarbeit hierfür vorbereitet wurde. Wenn kein Equipment drin steht, sieht man erstmal, wie groß die Halle ist und wie viele Leute darin Platz finden. Nachdem man am Eingang einen Obolus von mindestens 5 Euro oder mehr...

Ausgehen & Genießen
Leo Lyons, Joe Gooch  und Damon Sawyer von "Hundred Seventy Split" kommen am 25. Oktober nach Ruppertsberg.

Woodstock Legende Leo Lyons mit seinem Projekt "Hundred Seventy Split"
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Bassist Leo Lyons - Woodstock Legende und Gründungsmitglied der Kultband „Ten Years After“ gastiert am Donnerstag, 25. Oktober, ab 20 Uhr in der TVR-Halle bei den „Kulturtagen Ruppertsberg“. Seit 1960 spielte Leo gemeinsam mit Alvin Lee in verschiedenen Formationen, bevor sie 1967 die Band „Ten Years After“ ins Leben riefen. 2013, nach dem Tod von Alvin Lee, entstand die Entscheidung von Leo und Joe, sich von der Band zu trennen um sich voll auf das Projekt „Hundred Seventy...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Herbst-/Winterprogramm 2018

Haßloch. Veganer Kochkurs mit Veganica Kursleitung: Veronica Streiblova, Köchin Beginn: Sa, 20.10.18 (1x) von 13:00 - 16:00 h, Ort: Diakonissenhaus, Langgasse 109, Haßloch Gebühr: 15 € Mitglieder / 18,50 € Nichtmitglieder zzgl. ca. 10 € Lebensmittelkosten

Ausgehen & Genießen
Kult-Duo aus der Pfalz: Bernhard Weller als Friedel Spitz (rechts) und Götz Valter als Eugen Stumpf

Spitz & Stumpf am 14.10. im Roxy Kino Neustadt - 2x2 Karten zu gewinnen
Neues Programm "SOKO Baure-Cop"

Neustadt. Das Kabarettisten-Duo Spitz & Stumpf mal direkt in Neustadt. Am Sonntag, 14. Oktober, gastieren sie um 11 Uhr im Roxy-Kino. Bei dieser Sonntags-Matinée hat man zwei Stunden gute Unterhaltung, aber noch den ganzen Tag vor sich und kann beispielsweise im Anschluss den traditionellen Winzerfestumzug im Rahmen des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt bestaunen, der ab 13.30 Uhr beginnt. Das WOCHENBLATT verlost 2x2 Karten und zusätzlich eine Schorle-Uhr. Diese schafft endlich klare...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Kneipp Verein Haßlich Veganer Kochkurs mit Veganica
Kochkurs mit Veganica - Kneipp Verein Haßloch

Haßloch. Am Sa, 20.10.2018 von 13:00 - 16:00 Uhr findet der nächste vegane Kochkurs im Diakonissenhaus Haßloch statt. Anmeldung: 06324-9822530 Gebühr: 15,00 € für Mitglieder / 18,50 € Nichtmitglieder zzgl. einer Unkostenpauschale von 10 €.   Sind Sie an einer pflanzenbasierten Ernährung interessiert, wissen aber nicht so recht, wie man ohne Fleisch, Milchprodukte und Eier kocht? Dann kommen Sie vorbei und erfahren, welche alternativen Zutaten es gibt, wo man diese erhält und wie man daraus ein...

Ausgehen & Genießen
Chris Kramer & Beatbox ’n’ Blues.  Foto: ps

Chris Kramer & Beatbox ’n’ Blues
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Im Rahmen der Kulturtage Ruppertsberg kommt das Trio Chris Kramer & Beatbox ’n’ Blues am Donnerstag, 27. September, 20 Uhr in den Traminerkeller in die Kirchgasse in Ruppertsberg. Zwei junge Wilde und ein alter Blues-Barde schmieden gemeinsam einen innovativen Mix aus traditionellem Blues und modernem Beatboxsounds. Ihre frische, unverbrauchte, tanzbare, stets virtuose und sehr unterhaltsame Art des Musikmachens garantiert beste Unterhaltung. Bandleader Chris Kramer ist nicht...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Wildkräuterführung

Haßloch. Die nächste Wildkräuterführung findet unter sachkundiger Leitung von Frank Schmitt, Heilpraktiker statt am Sa, 15.09.18 von 14 - 16 h Gebühr für Mitglieder 12,50 €/ Nichtmitglieder 15,50 € Anmeldung: 06324-9822530

Ausgehen & Genießen
Jan Lindqvist kommt zu den Ruppertsberger Kulturtagen.

Kulturtage Ruppertsberg
Jan Lindqvist Trio im Traminerkeller

Ruppertsberg. Auf E-Gitarre, Dobro und Lap Steel spielt Jan Lindqvist, beeinflusst von Blues, Rock, Country und Indischer Musik, seinen ganz eigenen Stil auf sehr hohen künstlerischen Level. Der aus Schweden stammende Gitarrist und Sänger Jan Lindqvist ist Gitarrist bei Guru Guru und Ewo2. Die vorletzte CD von Ewo2 bekam den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Er war lange Weggefährte von Hans Reffert in verschiedenen Formationen. Im Theater in Heidelberg und Karlsruhe arbeitete er mit...

Ausgehen & Genießen
Hambacher Schloss bei Neustadt: „Wiege“ der deutschen Demokratie und vom 14. bis 16. Begegnungsstätte des Demokratiefestivals der Metropolregion Rhein-Neckar.

Demokratiefestival „HAMBACH!“ vom 14. bis 16. September
Hinauf zum Schloss!

Metropolregion. Dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit in den westlichen Gesellschaften ist, zeigen die Entwicklungen der vergangenen Jahre. Dass man sich gerade hierzulande für Toleranz, Vielfalt und Freiheit mehr denn je stark machen muss, zeigen nachdrücklich die jüngsten Ereignisse in Chemnitz. Demokratie braucht, „damit sie zukunftsfähig bleibt, vor allem junge Menschen, die sich engagieren und die Zukunft in einer immer stärker vernetzten Welt gemeinsam gestalten wollen“, sagt...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Weinwanderung der Leisböhler WeinKultur Haßloch e.V.
Weine der Edition Haßlocher Leisböhl kommen an

Besser hätte das Wetter nicht sein können, als sich am Samstag, dem 01.09. die Teilnehmer der Weinwanderung durch die Haßlocher Lage Leisböhl auf den Weg machten. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen erwanderten sich die Weinliebhaber auf einer Strecke von ca. 2km 7 Proben mitten im Wingert. Mit dabei waren ebenfalls die Weinhoheiten aus Lachen-Speyerdorf Shirin Mees, die Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim Tamara I. und die Haßlocher Bierfestkönig Davina...

Ausgehen & Genießen

Ausstellungen im November
Kunst & Archäologie

Meckenheim. Mit zwei hochkarätigen Ausstellungen klingt das Jubiläumsjahr aus. Vom 16. bis 18. November können im Rathaus Werke von Dali, Fuchs und Picasso bewundert werden. Gleichzeitig werden historische Funde aus Meckenheim ausgestellt. Mit der Ausstellung „Kunst im 20. Jahrhundert“ wird am Beispiel von drei Malern und Bildhauern ein kleiner Ausschnitt der Kunst des 20. Jahrhunderts gezeigt. Präsentiert werden Werke des Spaniers Salvador Dali, des Österreichers Ernst Fuchs und des...

Ausgehen & Genießen
Das Konzertante Blasorchester Meckenheim überrascht die Musikfreunde mit einem kurzweiligem Jubiläumsprogramm.  Foto: ps

Blasmusik-Abend in der VG-Halle
Musik ist Trumpf!

Meckenheim. Am Samstag, 1. September, findet um 19 Uhr in der VG-Halle ein Blasmusikabend statt. 30 Aktive zwischen 14 und 69 Jahren vom konzertanten Blasorchester Meckenheim sorgen für gute Stimmung. Zum Feiern des Ortsjubiläums haben sich die Musizierenden für den Blasmusik-Abend Verstärkung geholt. Mit von der schwungvollen Partie sind die Stadtkapelle Bad Dürkheim, die Ruppertsberger Bloskapell und aus Meckenheims Partnergemeinde am Chiemsee die Musikkapelle Grabenstätt. Sie gratulieren...

Ausgehen & Genießen

Vom Hof des Mackos bis heute
Jubiläumszug

Meckenheim. Unter dem Motto „Vom Hof des Macko bis heute (768 – 2018) findet am Sonntag, 2. September, ein historischer Festumzug durchs Dorf statt. Über 700 Teilnehmer und über 50 Zugnummern lassen die Geschichte Meckenheims Revue passieren und wecken alle historischen Themen der Jubiläumsgemeinde zu neuem Leben. Der Festzug startet um 14 Uhr. Vor dem Umzugsbeginn können die Besucherinnen und Besucher überall an der Umzugsstrecke Jubiläumsgläser erwerben. pac/ps

Ausgehen & Genießen
Heiner Dopp und die Meckenheimer Winzer bei der Abfüllaktion: Den Macko-Jubiläumswein gibt’s nicht nur als Dreiviertel-Liter-Flasche, sondern auch in der Magnum-Version.
3 Bilder

Ein handverlesener fruchtiger Bursche
Bitte beeilen: „Macko-Wein“ gibt’s nur 1250 Mal

Meckenheim. Mächtig in’s Zeug gelegt haben sich sechs Meckenheimer Winzer, um in einer beispiellosen Gemeinschaftsaktion den Jubiläumswein zur 1250-Jahrfeier der Gemeinde aus der Taufe zu heben. Benannt nach dem Jubiläums-Maskottchen gibt’s den „Macko-Wein“ in einer Auflage von 1250 Exemplaren. „Ein Wein mit herrlichen Apfel- und Birnen-Aromen, einem spannenden Säure-Kick und einer angenehm abrundenden Süße, kurzum ein Wein, der Spaß macht“, urteilt die frisch gekürte Weinprinzessin Tamara...

Ausgehen & Genießen
Anlässlich des Festwochenendes findet ein Mittelaltermarkt statt.  Foto: ps

Lebendige Geschichte im Zeichen des Jubiläums
Mittelaltermarkt in Meckenheim

Meckenheim. Ein Ortsjubiläum weckt viele Erinnerungen. Geschichtliches lässt sich durch Funde und Schriftstücke belegen. Doch wie sah das Leben damals aus? Was haben die Menschen getragen? Was gegessen? Und wie haben sie gearbeitet? Antwort auf solche Fragen gibt vom 31. August bis 2. September (geöffnet ab 13 Uhr) ein Mittelaltermarkt an der Sporthalle der Verbandsgemeinde Meckenheim. Da verwandelt sich das Gelände in einen lebhaften altertümlichen Marktflecken mit Spielfeld, mit Rittern...

Ausgehen & Genießen
Ein heißer Abend verspricht das Rockkonzert in der VG-Halle zu werden.  Foto: ps
2 Bilder

Rockkonzert am Freitagabend in der VG-Halle
In Meckenheim rockt der Bär!

Meckenheim. Was wäre ein Festwochenende ohne Live-Musik? Am Freitag, 31. August, 19 Uhr, kommen in der Verbandsgemeinde-Halle alle Freunde des Rock und Pop bei einem Konzert auf ihre Kosten. Den musikalischen Startschuss gibt das rheinhessische Rock-Duo „Pretty Lies Light“. Die Gitarristen und Sänger Jochen Günther und Frank Bangert setzen mit ihrer Musik vor allem auf die Schönheit der Melodien. Das gilt für die Wiedergabe von eingängigen Werken bekannter Bands und Solisten ebenso wie für ihre...

Ausgehen & Genießen
Erfrischende Säfte auf Knopfdruck
15 Bilder

BriMel unterwegs
Streetfood-Festival für „Entdecker“ und Genießer

Haßloch: Am 3. August befand ich mich auf dem Weg ins benachbarte Großdorf Hassloch, um einen Eindruck von den kulinarischen Köstlichkeiten zu gewinnen, die das Streetfood-Festival bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr anbot. Trotz Hitze war der Jahnplatz, der normalerweise als Parkplatz fungiert, gegen 20.30 Uhr ziemlich voll. Musikalisch untermalt wurde das Ganze von einem DJ. Am beliebtesten dürfte an diesem Abend in Anbetracht der Hitze die Flüssignahrung gewesen sein. Es war ein...

Ausgehen & Genießen
Leserreporterin Monika Richter (rechts) mit Familie bei Helene Fischer (Mitte).

Helene Fischer in concert Stuttgart 2018
Stars und Sternchen

Nach ihrem umjubelten Auftritt in Stuttgart fand sich Helene Fischer zum Foto-Shooting in ihrem Hotel ein. Zahlreiche begeisterte Fans nutzten die Gunst der Stunde, um sich gemeinsam mit ihrem Idol fotografieren zu lassen. Trotz ihres dreistündigen Power-Auftritts zeigte sich der Schlagerstar völlig entspannt und erfüllte voller Energie und Freude die Wünsche ihrer Fans.

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus