Wochenblatt Haßloch - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Kind in Fahrradständer eingeklemmt

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Haßloch am heutigen Freitagmorgen, 15.02.2019, um 10:22 Uhr gerufen. Ein Kind war, aus bisher unbekannten Gründen, zwischen die Stäbe eines Fahrradständers geraten, und konnte ohne technische Hilfe nicht mehr heraus kommen. Die Wehr rückte mit einem Fahrzeug und 9 Kräften aus. Unter Zuhilfenahme eines hydraulischen Pedalschneiders und dem Rettungsspreizer, konnte das Kind in kürzester Zeit befreit werden. Während der...

Blaulicht
2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Neuwahlen bei der Feuerwehr Haßloch

Bereits am Ehrenabend der Feuerwehr Haßloch, im Dezember 2018, hatte der stellvertretende Wehrleiter, Klaus Sieber, der Mannschaft mitgeteilt, dass er sein Amt, aus beruflichen und familiären Gründen, nicht weiterführen könne. Deshalb wurde für den vergangenen Mittwochabend, 13.02.2019, eine Neuwahl für dieses Amt angesetzt. Als Leiter der „Wache Nord", der Berufsfeuerwehr Mannheim, ist Sieber mehr als bisher in seinem Beruf gefordert. Der vor über 30 Jahren in die Haßlocher Wehr...

Blaulicht

Bekämpfung der Eigentumskriminalität
Großkontrolle in fünf Bundesländern

Pfalz. Im Rahmen der sogenannten Südschienen-Kooperation zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität fanden vom 7. bis 9. Februar  an erkannten Schwerpunkten Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen der Polizei statt. Neben Rheinland-Pfalz, Bayern, Hessen und Baden-Württemberg nahm erstmals auch Sachsen an der Kontrollaktion teil. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich bereits am Donnerstag, 7. Februar,  mit allen Polizeipräsidien. Unterstützt wurden die Präsidien durch Beamte der...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Böhl-Iggelheim. Am Samstag, während der Abwesenheit der Bewohner zwischen 16 Uhr und 1.35 Uhr, versuchten der oder die unbekannten Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Speyerer Straße zum Garten hin aufzuhebeln. Da dies nicht gelang, wurde ein Loch in die Scheibe geschlagen und die Tür mittels des Innengriffes geöffnet. .Im Haus wurden sämtliche Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen durchwühlt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde u.a. Bargeld, Schmuck und div....

Blaulicht

Polizeidirektion Ludwigshafen
Verkehrsunfall mit Bewusstlosigkeit

Hochdorf-Assenheim. Am 5 Februar 2019, gegen 23.15 Uhr, kam es in der Lessingstraße zu einem Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person: Laut Zeugen sei die 61-Jährige Fahrzeugführerin, ohne Auffälligkeiten, in ihr geparktes Fahrzeug gestiegen. Anschließend sei sie unvermittelt zügig rückwärts gefahren und mit einem hinter ihr geparkten PKW zusammengestoßen. Durch anwesende Zeugen vor Ort wurde die 61-Jährige bewusstlos in ihren PKW aufgefunden. Nach Eintreffen der Rettungskräfte wurde die...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Zweiter schwerer Verkehrsunfall am Samstag

Zu ihrem zweiten schweren Verkehrsunfall, am heutigen Samstag, 26.01.19, wurde die Feuerwehr Haßloch um 18:36 Uhr alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines Pkw, auf dem Zubringer von der Lindenstraße auf die L529, in den Gegenverkehr, und kollidierte dort frontal mit einem anderen Fahrzeug. Die Wehr rückte daraufhin mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus. An der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet, die Batterien abgeklemmt, und der...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Tödlicher Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Samstag, 26.01.2019, um 01:22 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der K12, zwischen Haßloch und Böhl, alarmiert. Aus uns bisher unbekannten Gründen, geriet ein, mit drei Personen besetzter, Pkw von der Straße ab, überschlug sich mehrfach, und kam im angrenzenden Acker zum stehen. Zwei Personen wurden dabei leicht, eine weitere schwer Verletzt. Die Insassen waren nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Die Erstanrückenden Feuerwehrkräfte übernahmen, zusammen...

Blaulicht

Feuerwehr Haßloch
Ruhiger Jahreswechsel für die Wehr

Sehr ruhig, wie in den vergangenen Jahren auch, verlief der Jahreswechsel für die Feuerwehr Haßloch. Dies ist auch auf den umsichtigen Umgang der Bevölkerung, mit Feuerwerkskörpern, zurückzuführen. Lediglich um 06:09 Uhr, am Neujahrsmorgen, wurde die Wehr von einem aufmerksamen Mitbürger, zu einem Vegetationsbrand in die Dornfelderstraße gerufen. Als das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) an der Einsatzstelle eintraf, branden ca. 10 Meter einer Thujahecke. In kurzer Zeit konnte das...

Blaulicht

Rauch in Tiefgarage
Feuerwehr Haßloch im Einsatz

Zu ihrem vierten Einsatz im Jahre 2019, wurde die Feuerwehr Haßloch am heutigen Donnerstagmittag um 13:46 Uhr alarmiert. In einer Tiefgarage, in der Straße "Im Rebental", solle es eine Rauchentwicklung geben. Die Wehr rückte mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus. Als das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, drang bereits Rauch aus dem Zufahrtsbereich. Ein Trupp, unter schwerem Atemschutz, ging mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor, und löschte den brennenden...

Blaulicht

Blaulicht
Fahrraddiebstahl vor Supermarkt

Böhl-Iggelheim. Innerhalb nur weniger Minuten ist am Montagabend gegen 19 Uhr ein Fahrrad, welches vor dem Penny-Markt in Böhl-Iggelheim abgestellt war, gestohlen worden. Der 12-jährige Besitzer des Fahrrads wollte nur schnell etwas besorgen und stellte das Fahrrad deshalb unverschlossen vor dem Markt ab. Als er kurze Zeit später wieder zurückkam, war es bereits verschwunden. Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235...

Blaulicht

Blaulicht
Auto aufgebrochen – Handtasche entwendet

Böhl-Iggelheim.  Am Donnerstag, 22. November, in der Zeit zwischen 16 und 16.30 Uhr, schlug ein unbekannter Täter auf dem Parkplatz des Friedhofes in der Haßlocher Straße die hintere rechte Seitenscheibe eines dort geparkten Pkw, Dacia Sandero ein und gelangte so in den Innenraum. Durch Entriegeln der Rückbanklehne gelang der Täter in den Kofferraum, aus welchem er die Handtasche der 72-jährigen Geschädigten mit diversen Papieren und Bargeld entwendete. Hinweise auf den oder die Täter bitte an...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Tödlicher Verkehrsunfall in Meckenheim
Radfahrer von Lastwagen überrollt

Meckenheim. Am 13. November um 9.36 Uhr befuhr der 40-jährige Fahrer eines LKW mit offenem Kasten, die Bahnhofstraße in Meckenheim in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung zur Hauptstraße wollte er nach rechts auf die vorfahrtsberechtigte Hauptstraße einbiegen. Als er sich im Kreuzungsbereich befand, stieß er mit einem 62-jährigen Radfahrer zusammen. Bislang ist nicht eindeutig geklärt, von wo der Radfahrer in die Kreuzung einfuhr. Der Zweiradfahrer stieß mit dem LKW zusammen, kam zu Fall und...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Haßloch
Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Haßloch. Am Mittwoch, 7. November, wurde gegen 10.36 Uhr eine 81-jährige Fußgängerin beim Überqueren der Forstgasse in Höhe des Fußgängerüberweges an der Dorf Apotheke von einem Personenkraftwagen angefahren und stürzte zu Boden. Die 48-jährige PKW-Fahrerin fuhr die Forstgasse von Ortsmitte in Richtung Rennbahnstraße. Die Fußgängerin wurde durch den Sturz schwer verletzt und musste nach ärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in die BGU Ludwigshafen gebracht werden. An dem PKW...

Blaulicht
Unfallort in Haßloch (Foto: Polizei)

Verkehrsunfall in Haßloch
LKW verliert Ladung

Haßloch. Der Unfallverursacher befuhr am 20. September gegen 7.30 Uhr, mit seinem LKW-Gespann die Haßlocher Industriestraße und bog nach links auf die Landstraße zwischen Haßloch und Neustadt (Ortsteil Lachen-Speyerdorf)in Richtung Haßloch ein. Hierbei öffnete sich die rechte Bordwand des Zugfahrzeuges und zahlreiche Getränkekisten fielen auf die Fahrbahn und den Randstreifen. Dem Fahrzeugführer muss eine mangelnde Ladungssicherung vorgeworfen werden. Der fließende Verkehr wurde durch den...

Blaulicht
Heute finden auch im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Verkehrskontrollen statt.

Aktionswoche "sicher.mobil.leben"
Verkehrskontrollen im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Polizeipräsidium Rheinpfalz. Heute, 20. September, werden im Bereich des Polizeipräsidium Rheinpfalz ganztägig verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt und Verkehrsteilnehmer auf Gefährdungen aufmerksam gemacht. Das Präsidium schließt sich damit dem europäischen Netzwerk der Verkehrspolizeien TISPOL an, das mit einer Kontrollwoche auf Gefährdungen im Straßenverkehr aufmerksam machen will. In ganz Rheinland-Pfalz wurde unter dem Motto "sicher.mobil.leben" bereits in den vergangen Tagen auf das...

Blaulicht
Die Polizei Rheinland-Pfalz beteiligt sich an einer europaweiten Verkehrssicherheitsaktion.

Europaweite Großkontrolle der Polizei am 20. September
Blitzer, Raser und Verkehrssünder aufgepasst!

Pfalz. Telefonieren, Navigieren und Schreiben von Kurznachrichten: Das alles passiert während des Fahrens. Der Unfall ist vorprogrammiert. Schuld daran ist Ablenkung im Straßenverkehr. Vom 17. bis 23. September 2018 findet dazu erstmalig eine europaweite Kontrollwoche statt. Der heutige Straßenverkehr stellt ein hoch komplexes System dar, welches die volle Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer erfordert. Ablenkung im Straßenverkehr ist als Unfallursache in den vergangenen Jahren rasant...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Glück im Unglück
Schwerer Verkehrsunfall auf L 530 bei Meckenheim

Meckenheim. Am Montag, 30. Juli, kam es gegen 10.56 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L 530. Kurz nach Ortsausgang Meckenheim, wollte ein in Richtung Haßloch fahrender Pkw-Fahrer nach links in die Zufahrt zu einem landwirtschaftlichen Betrieb abbiegen. Ein in gleicher Richtung fahrender Pkw-Fahrer, setzte zu diesem Zeitpunkt zum Überholen an. Hierbei kollidierte der abbiegende mit dem überholenden Pkw. Beide Pkws kamen infolgedessen links von der Fahrbahn ab. Der überholende Pkw überschlug...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in Motorradgeschäft

Böhl-Iggelheim. Am späten Montagabend gegen 23 Uhr ist ein Anwohner aus Im Stiegelsteig durch einen akustischen Alarm auf einen Einbruch in ein Motorradgeschäft aufmerksam geworden. Wie die Polizei vor Ort feststellte, stand ein Fenster im Erdgeschoss offen. Vor der Fensterbank im Gebäudeinneren lagen heruntergefallene Blumentöpfe, auf der Außenseite der Fensterbank war ein Teil eines Schuhabdrucks zu sehen. Außerdem entdeckten die Polizeibeamten einen offen stehenden Sicherungskasten, bei dem...