Wochenblatt Haßloch - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Traktor-Unfall am Holiday Park Haßloch

Unfall beim Holiday Park Haßloch
Traktorfahrer verliert Anhänger

Haßloch. Am Donnerstagvormittag, 16. September, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Unfall am Holiday Park Haßloch. Ein Traktorfahrer war mit Gespann auf der Landesstraße 529 unterwegs. Gerade als er die Holidayparkstraße entlangfuhr, dem Teilbereich der L529 in Höhe des Holiday Parks zwischen Aumühle und Haßloch, passierte es.  Traktorunfall am Holiday ParkDer Traktorfahrer kam von der Fahrbahn ab und geriet auf das Straßenbankett (Seitenstreifen am Fahrbahnrand). Als Folge schaukelte sich die...

Symbolbild Polizeiauto

150 Liter Diesel abgepumpt
Täter entkamen unerkannt

Haßloch. Am vergangenen Wochenende (10.-12. September) haben Unbekannte in der Fritz-Karl-Henkel-Straße 150 Liter Diesel abgepumpt. Aus einem dort abgestellte Mercedes Actros entwendeten sie den Kraftstoff und entkamen unerkannt. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Bei Personenkontrolle in Haßloch wurden Drogen, ein Nothammer und ein Einhandmesser sichergestellt / Symbolbild

Personenkontrolle bei Haßloch
Verstoß gegen Betäubungs- und Waffengesetz

Haßloch. Am am Sonntag, 12. September, 11.30 Uhr, waren vier Jugendliche auf dem Radweg der L529 in Richtung Holiday Park unterwegs. Einer 40-Jährigen fiel die Gruppe auf, weil ein Joint geraucht und mit einem Messer herumgefuchtelt wurde. Beamte der Polizei Haßloch kontrollierten die Gruppe und fanden Marihuanablüten sowie ein verbotenes Einhandmesser bei einem 16-Jährigen. Ein 14-Jähriger hatte einen Nothammer dabei, welchen er aus einem Linienbus entwendet hatte. Die Polizei ermittelt wegen...

Verkehrsunfall in Haßloch / Symbolbild

Verkehrsunfall in Haßloch
Fußgänger wurde dabei schwer verletzt

Haßloch. Am Freitag, 3. September, gegen 11.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Discounters in der Moltkestraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Im Verlauf des Zusammenstoßes kam der 84-jährige Fußgänger zu Fall und verletzte sich im Kopfbereich, so dass er zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 88-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt, nur der Pkw wurde leicht beschädigt. Da die Aussagen vor Ort widersprüchlich waren und...

In Böhl-Iggelheim-Iggelheim sorgte gestern eine ausgefallene Ampelanlage für eine Verkehrsunfall / Symbolfoto

Unfall in Böhl-Iggelheim
Verletzte und hoher Schaden bei Ampelausfall

Böhl-Iggelheim. Gegen 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 1. September, kam im Bereich der Shell Tankstelle auf der L528 zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Fahrzeugführerinnen. Ursache war die ausgefallene Ampelanlage. Böhl-Iggelheim: Unfall an ausgefallener AmpelanlageEine 21-Jährige aus Böhl-Iggelheim befuhr zuvor die L532 von Schifferstadt kommend und beabsichtigte, die Ampelkreuzung in Richtung Eisenbahnstraße zu überqueren. Zu diesem Zeitpunkt war die Ampelanlage der Kreuzung aber...

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Ausgebüxten Greifvogel eingefangen

Haßloch. Ein entflogener Habicht beschäftigte die Wehrleute der Feuerwehr Haßloch am späten Samstagabend, 28. August. Ein aufmerksamer Passant meldete der Integrierten Leitstelle in Ludwigshafen, dass in einer Wohnanlage, in der Industriestraße, ein Greif sitzen würde. Diese alarmierte die Wehr um 23:30 Uhr. Feuerwehr Haßloch fängt ausgebüxten Greif einMit einem Fahrzeug und entsprechender Ausrüstung, rückten drei Kräfte aus. Das Tier ließ sich ohne Gegenwehr in eine Tierbox versetzen und...

Gefahrenstelle

Gullideckel in Abwasserschacht geworfen
Strafrechtliche Ermittlungen wurden aufgenommen

Haßloch. Die Polizei Haßloch wurde am Samstagmorgen, 28. August, über mehrere ausgehobenen Gullideckel auf dem Pfalzplatz in Haßloch informiert. Durch die bis dato unbekannten Täter wurden in der Nacht zum 28. August, insgesamt 5 Gullideckel nicht nur aus den Fassungen gehoben, sondern auch in einen etwa 3 Meter tiefen Abwasserschacht geworfen. Hierdurch wurde ein Gullideckel, sowie der Abwasserschacht leicht beschädigt. Es wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in...

Aufgebrochene Staubsaugerautomaten

Staubsaugerautomaten aufgebrochen
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Haßloch. In der Nacht von Freitag, 27. August. auf Samstag, 28. August, wurden mehrere Staubsaugerautomaten in der Hans-Böckler-Straße in Haßloch, durch unbekannte Täter aufgebrochen und das darin befindliche Kleingeld entwendet. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Täterschaft geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Haßloch in Verbindung zu setzten. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Trunkenheitsfahrt in Neustadt.

Stattlichen Baum auf Firmengelände umgefahren
Die Kurve nicht bekommen

Neustadt. Der Fahrer eines VW Golf befuhr am Mittwoch, 25. August, gegen 14.30 Uhr zunächst die Nachtweide und wollte in die Dr.-Julius-Leber-Straße abbiegen. Wohl aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, einhergehend mit vorangegangenem Alkoholkonsum, stellte sich die Kurve für den 24-jährigen Fahrer jedoch als nicht beherrschbares Fahrmanöver heraus und er lenkte seinen PKW geradeaus auf ein Firmengelände. Ein dort gepflanzter stattlicher Baum konnte dem Aufprall nicht standhalten und knickte um....

Prügelei in Haßloch.

Prügelei in Haßlocher Gaststätte
Nach Kneipenbesuch im Krankenhaus

Haßloch. Beamte der Polizeiinspektion Haßloch wurden am frühen Mittwochmorgen (25. August) in eine Haßlocher Gaststätte gerufen, da es dort zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sei. Ein 27-jähriger Mann aus Haßloch habe Zeugen zufolge derart auf einen 38-jährigen eingeprügelt, dass dieser mit diversen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Ferner wurden diverse Einrichtungsgegenstände der Gaststätte zerstört. Der Schläger konnte noch vor Eintreffen der...

Pkw-Fahrer in Haßloch ohne Führerschein.

PKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis verursacht Alleinunfall
Sachschaden und leichte Verletzungen

Haßloch. Geschätzte 10.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Kraftfahrzeugführer sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Sonntag, 22. August gegen 01.40 Uhr in der Adam-Stegerwald-Straße in Haßloch ereignete. Ein 23-Jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße befuhr mit seinem PKW die genannte Straße und kam ohne Zutun eines anderen Verkehrsteilnehmers, nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem der PKW mit einer Straßenlaterne kollidierte, überschlug sich dieser und blieb...

Einbruchsdiebstahl in Haßloch.

Einbruchsdiebstahl im Wertstoffhof Haßloch
Täterfestnahme nach Einbruch

Haßloch. In der Nacht von Samstag, 21. August, auf Sonntag, 22. August, gegen 23 Uhr, machten sich zwei unberechtigte Personen an den Containern auf dem Wertstoffhof in Haßloch zu schaffen. Beim Eintreffen der Streife ergriffen die zunächst unbekannten Täter die Flucht. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Männer aufgegriffen und festgenommen werden. Das mitgeführte Diebesgut und der PKW mit dem die Täter zum Tatort gelangten wurden beschlagnahmt. Strafverfahren wegen...

Pkw überschlägt sich am frühen Morgen in Haßloch / Symbolfoto

Haßloch: Unfall am frühen Morgen
Autofahrer überschlägt sich im Ort

Haßloch. Geschätzte 10.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Kraftfahrzeugführer sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Sonntagmorgen, 22. August, gegen 1.40 Uhr in der Adam-Stegerwald-Straße in Haßloch ereignete. Ein 23-Jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße befuhr mit seinem PKW die genannte Straße und kam, ohne Zutun eines anderen Verkehrsteilnehmers, nach links von der Fahrbahn ab. Unfall komplett ohne Alkohol und DrogenNachdem der PKW erst mit einer...

Der Autofahrer aus Böhl-Iggelheim kam in ein Krankenwagen, sein Wagen ist nach dem Unfall nur noch Schrott / Symbolfoto

Unfall bei Haßloch
Böhl-Iggelheimer Fahrer überschlägt sich auf K14

Haßloch. Bei einem Verkehrsunfall zwischen Haßloch und Böhl-Iggelheim überschlug sich gestern ein 23-Jähriger mit seinem Wagen und blieb mit Totalschaden auf dem Dach liegen. Der Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 23-jährige Böhl-Iggelheimer war am Dienstagnachmittag, 17. August, auf der Kreisstraße 14 zwischen Haßloch und Böhl-Iggelheim unterwegs, als er leicht nach rechts von der Fahrbahn abkam und in der Folge die Kontrolle über sein Auto verlor. Unfallwagen überschlägt...

Die Polizei Haßloch sucht Zeugen.

Polizei Haßloch sucht Zeugen
Gegenstand von Brücke auf Fahrzeug geworfen

Haßloch. Am späten Abend des 14. August gegen 23.45 Uhr befuhr ein 25-Jähriger Neustadter mit seinem Pkw die Abfahrt Haßloch-Mitte in Richtung Böhler Straße. Als er die Unterführung der Holidayparkstraße passierte, vernahmen er und sein Beifahrer einen Schlag. Bei der späteren Inaugenscheinnahme des Pkw konnte ein Riss in der Windschutzscheibe festgestellt werden. Der Geschädigte gab an, auf der Brücke zwei Silhouetten wahrgenommen zu haben, ohne das näher konkretisieren zu können. Bisher muss...

Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in leerstehendes Wohnhaus
Nachbar bemerkte den Einbruch

Haßloch. Bislang gelangten unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag (15. August) auf Montag (16. August) durch Aufhebeln eines Fensters in ein derzeit unbewohntes Haus in der Parkstraße in Haßloch. Der Einbruch wurde durch einen Nachbarn bemerkt. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden. Hinweise nimmt die Polizei in Haßloch telefonisch oder per E-Mail entgegen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Vier Einsätze in einer Nacht

Zu vier Einsätzen wurde die Feuerwehr Haßloch in der Nacht zu Sonntag, drei davon innerhalb von knapp drei Stunden, gerufen. Um 23:48 Uhr wurde die Wehr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Notunterkunft alarmiert. Drei Fahrzeuge mit 20 Kräften rückten aus. Ebenfalls im Einsatz war das DRK und die Polizei. Brennende Essensreste im Küchenbereich konnten mit wenigen Litern Wasser abgelöscht werden,​ die Räume wurden gelüftet. Es kam zu keinem Personenschaden. Zu einem Verkehrsunfall auf...

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin in Haßloch
Vorfahrt missachtet

Haßloch. Zu einem Zusammenstoß mit einer verletzten Fahrradfahrerin kam es am Sonntag, 8. August, gegen 12.25 Uhr ihn Haßloch. Nach Angaben der Polizeidirektion Neustadt wollte ein 25-jähriger Haßlocher mit seinem Fahrzeug von der Hans-Böckler-Straße in die Adam-Stegerwald-Straße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 67-jährigen Radfahrerin aus Haßloch, welche von der Adam-Stegerwald-Straße in die Hans-Böckler-Straße eingebogen ist. Bei dem Zusammenstoß wurde die Radfahrerin...

Der Notarzt wurde mit dem Hubschrauber eingeflogen/Symbolfoto

Absichtlich angefahren und verletzt
Update zum Maskenstreit aus Haßloch

Haßloch. Der aggressive 42-Jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim, welcher am Dienstag, 3. August, um 10 Uhr erst auf einen Mitarbeiter des Wertstoffhofs einschlug und ihn später mit dem Auto erfasste, konnte noch am gleichen Abend gegen 22 Uhr an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Die Fahndung nach dem Flüchtigen unmittelbar nach der Tat verlief zunächst ergebnislos. Vorausging eine Mitteilung, wonach der Mann in seinem eigenen Vorgarten randaliere. Die Beamten nahmen ihn widerstandslos...

Symbolbild Polizeihelikopter

Absichtlich angefahren
Rettungshubschrauber war im Einsatz

Haßloch. Der Hinweis auf die Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes durch einen Mitarbeiter des Wertstoffhofs, ließ einen 42-jährigen Besucher am Dienstagvormittag (3. August 10 Uhr) völlig eskalieren. Erst schlug er mit der Faust und dann mit einer Holzlatte auf den Mitarbeiter ein. Beim Verlassen des Wertstoffhofs, Sekunden später, fuhr er mit seinem Auto auf den 62-jährigen Angestellten zu, erfasste ihn und verletzte ihn schwer. Der Verletzte kam in die Unfallklinik nach Ludwigshafen, ein...

Symbolfoto Streifenwagen

Fahrraddiebstahl vereitelt
47-Jähriger wird auf frischer Tat ertappt

Haßloch. Von seinem Balkon aus beobachtete ein 31-jähriger Zeuge am Montagabend (2. August, 20 Uhr) auf dem Bahnhofsvorplatz einen Mann, der sich an einem Fahrrad zu schaffen macht, und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten einen Mann auf frischer Tat, als dieser im Begriff war, ein Rad loszureißen. Gegen den 47-Jährigen, der für die Polizei kein Unbekannter ist, wird wegen versuchten Diebstahls ermittelt. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Symbolfoto Telefonbetrug

Enkeltrick in Haßloch
85-Jährige übergibt 24.500 Euro

Haßloch. Um 24.500 Euro betrogen, haben Unbekannte mit dem sogenannten "Enkeltrick" am Montagmittag (2. August, 11 Uhr bis 13 Uhr) eine 85-jährige Frau in Haßloch. Die Anruferin gab sich als ihre Enkelin aus und benötige dringend Geld für die Anzahlung einer Eigentumswohnung, ansonsten platze das Geschäft. Nach zwei Stunden übergab die Frau vor Ihrer Wohnung das Geld an einen Mann, der von der "Enkelin" beauftragt wurde. Ihre Ersparnisse hatte die 85-Jährige zu Hause deponiert. Erst Stunden...

Polizei im Einsatz /Symbolfoto

16-Jähriger mit Auto unterwegs
Spritztour von Haßloch bis Niederkirchen

Haßloch/Niederkirchen/Meckenheim. Weil der Schlüssel im Zündschloss steckte nutzte ein 16-Jähriger am Sonntagabend, 1. August, in der Werkstraße die Gelegenheit für eine Spritztour mit einem grauen Hyundai Getz, der nicht zugelassen war. Bei der Polizei gingen gegen 19.30 Uhr mehrere Anrufe von Zeugen ein, die einen grauen Kleinwagen ohne Kennzeichen in Niederkirchen, Meckenheim und Haßloch mit rasanter Fahrweise beobachteten. Am Autohof in Haßloch kontrollierten Beamte den Wagen. Neben dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.