Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Atemalkoholtest ergab 0,68 Promille

Haßloch. Gegen 21:35 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Kirchgasse/Schubertstraße ein Verkehrsunfall. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer missachtete beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden 26-jährigen Autofahrers, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Zwei 26-jährige Mitinsassinnen im PKW des Unfallverursachers wurden hierbei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Beide Fahrzeuge...

Blaulicht
Traktor-Unfall am Holiday Park Haßloch

Unfall beim Holiday Park Haßloch
Traktorfahrer verliert Anhänger

Haßloch. Am Donnerstagvormittag, 16. September, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Unfall am Holiday Park Haßloch. Ein Traktorfahrer war mit Gespann auf der Landesstraße 529 unterwegs. Gerade als er die Holidayparkstraße entlangfuhr, dem Teilbereich der L529 in Höhe des Holiday Parks zwischen Aumühle und Haßloch, passierte es.  Traktorunfall am Holiday ParkDer Traktorfahrer kam von der Fahrbahn ab und geriet auf das Straßenbankett (Seitenstreifen am Fahrbahnrand). Als Folge schaukelte sich die...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in leerstehendes Wohnhaus
Nachbar bemerkte den Einbruch

Haßloch. Bislang gelangten unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag (15. August) auf Montag (16. August) durch Aufhebeln eines Fensters in ein derzeit unbewohntes Haus in der Parkstraße in Haßloch. Der Einbruch wurde durch einen Nachbarn bemerkt. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden. Hinweise nimmt die Polizei in Haßloch telefonisch oder per E-Mail entgegen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Wohnhaus
Bargeld, Schmuck und Münzen entwendet

Haßloch. Für nur zwei Stunden war am Montagnachmittag, 26. Juli, eine Hausbesitzerin in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße unterwegs, als Unbekannte in ihr Anwesen einbrachen. Zwischen 14 Uhr und 16 Uhr hebelten sie ein Küchenfenster auf, durchwühlten mehrere Zimmer. Sie entwendeten Bargeld, Schmuck und Münzen. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 8.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Haßloch unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de. |...

Blaulicht
Einbruch bei Busunternehmen in Haßloch / Symbolfoto

Einbruch bei Busunternehmen in Haßloch
Fenster wurde aufgehebelt

Haßloch. Ein Bürogebäude in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße war am Wochenende Samstag 24. Juli auf Sonntag, 25. Juli, das Ziel von Einbrechern. Zwei Busunternehmen teilen sich die Räumlichkeiten, zu denen sich die Diebe gewaltsam Zutritt verschafften. Nach Aufhebeln eines Fensters, wurden Schränke und Rollcontainer aufgebrochen und durchwühlt. Entwendet wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe. Diebesgut und Sachschäden können noch nicht summiert werden. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt...

Blaulicht
Brand in Hassloch / Symbolfoto

Brand in Haßloch
Feuerwehr verhindert Übergreifen der Flammen

Haßloch. Was den Brand eines Umzugskartons auf einem Anhänger am Sonntag, 25. Juli, 16 Uhr in der Bahnhofstraße auslöste, beschäftigt die Polizei. Die freiwillige Feuerwehr Haßloch löschte die Flammen und verhinderte so ein Übergreifen auf den Hänger. In dem Karton befanden sich Spielekonsolen und entsprechendes Zubehör. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto Fahrradunfall

Fahrradfahrer durch Unfall schwer verletzt
Lebensgefahr konnte ausgeschlossen werden

Haßloch. Am Freitag, 23. Juli, kam es gegen 11.50 Uhr in Haßloch zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 57-jährige PKW-Führerin befuhr die Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Schießmauer. An der kreuzenden Ohliggasse missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden 81-jährigen Fahrradfahrers, welcher durch den Zusammenstoß zu Boden stürzte. Der Fahrradfahrer wurde aufgrund einer Platzwunde am Kopf durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt. Anschließend erfolgte der Transport...

Blaulicht
Geschädigter in Haßloch gesucht / Symbolbild

Beschädigung an einem Fahrzeug in Haßloch
Geschädigter gesucht

Haßloch. Am Samstag, 17. Juli, kam es gegen 16.15 Uhr in Haßloch zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 27-jährige Pkw-Führerin befuhr die Lindenstraße in Fahrtrichtung Rennbahnstraße und touchierte mit ihrem rechten Außenspiegel einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Aufgrund der Verkehrslage konnte sie nicht direkt anhalten und kam erst mit leichter Verzögerung zur Unfallstelle zurück. Da sie den geparkten Pkw nicht mehr ausfindig machen konnte, informierte sie die Polizei...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Geparkte Autos beschädigt und geflüchtet
Gesamtschaden etwa 750 Euro

Haßloch. Bei der Polizei Haßloch wurden am Freitag, 16. Juli, zwei Unfallfluchten angezeigt. Im ersten Fall wurde in der Zeit vom Donnerstag, 15. Juli, 20.30 Uhr bis Freitag, 16. Juli, 8.50 Uhr, der Außenspiegel an einem in der Lindenstraße geparkten PKW (Hyundai, silber) abgefahren. Schaden etwa 250 Euro. Im zweiten Fall wurde am Freitag, 16. Juli, gegen 14.45 Uhr, ein in der Ohliggasse geparkter PKW (Mercedes-Benz, silber) im Heckbereich beschädigt. Schaden etwa 500 Euro. Hier wurde ein...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfallflucht in Haßloch
Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt

Haßloch. Nur 45 Minuten stand der weiße BMW X1 am Montagmorgen (5. Juli, 8:45 - 9:30 Uhr) auf dem ALDI Parkplatz in der Moltkestraße, als ein unbekannter Autofahrer die Beifahrertür beschädigte. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, den die Polizei auf 1.000 Euro schätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Haßloch unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfall in Haßloch
Anschließend wurde beleidigt und gedroht

Haßloch. Als am Freitag, 2. Juli, gegen 17.30 Uhr, ein PKW-Fahrer in Haßloch von der Langgasse auf den Rathausplatz einbog und ein nachfolgender PKW-Fahrer in Folge Unachtsamkeit auf das vordere Fahrzeug auffuhr, kam es im Anschluss zu Streitigkeiten zwischen dem 35-jährigen Unfallverursacher aus Schifferstadt und zwei Zeugen. Nach Angaben der Zeugen, seien diese durch den Verursacher mehrfach beleidigt und bedroht worden. Offenbar habe es den Aggressor gestört, dass sich die Zeugen in den...

Blaulicht
Unfallschaden am Verursacherfahrzeug

Vorfahrt missachtet
12-jähriges Mädchen wurde hierbei leicht verletzt

Haßloch. Am Freitag, 11. Juni, gegen 13.30 Uhr, missachtete ein 71-jähriger Fahrer eines PKW an der Kreuzung Bahnhofstraße/Entensee die Vorfahrt einer von rechts kommenden 40-jährigen Autofahrerin, so dass es zu einem heftigen Zusammenstoß kam. Ein 13-jähriges Mädchen, welches sich als Mitfahrerin im Auto der 40-jährigen Vorfahrtsberechtigten befand, wurde hierbei leicht verletzt und zur vorsorglichen Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 30.000...

Blaulicht
Brandstelle

Brand einer Gartenhütte
Fremdschaden konnte nicht festgestellt werden

Haßloch. Am Freitag, 11. Juni, gegen 22.15 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Haßloch über einen Brand eines Schrebergartens am "Sandbuckel" in Kenntnis gesetzt. Bereits auf der Anfahrt konnten hohe Flammen und eine große Rauchwolke gesichtet werden. Die Hütte des Schrebergartens stand beim Eintreffen der Beamten/-innen im Vollbrand; zudem noch einige Bäume und Buschwerk der Parzelle. Durch ein großes Aufgebot der freiwilligen Feuerwehr Haßloch konnte der Brand gelöscht werden. Der 63-jährige...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Hoher Schaden nach Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen

Haßloch. Auf etwa 4.000 Euro beläuft sich der Schaden, den am Samstagabend, (5. Juni, zwischen 19 Uhr und 20 Uhr) ein unbekannter Autofahrer in der Bismarckstraße an einem Fiat Doblo hinterlassen hat. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach einem schwarzen BMW X1 (Baujahr: 2009 -2015) der vorne rechts beschädigt ist. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de an die Polizei Haßloch. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Randalierer in Haßloch / Symbolbild

Junge Männer ziehen randalierend durch Haßloch
Polizei bittet um Hinweise

Haßloch. Anrufer meldeten der Polizei in der Nacht von Sonntag, 6. Juni, auf Montag, 7. Juni, 3.45 Uhr, zwei Randalierer, die durch die Schmähgasse ziehen. Fünf zerstörte Blumentöpfe fanden die Beamten vor. Zwei junge Männer sollen für den Schaden verantwortlich sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Haßloch unter der Telefonnummer: 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Friedhofsbüro
Täter stemmten Tresor aus der Wand und entkamen

Haßloch. Unbekannte hebelten in der Nacht von Montag, 31. Mai, auf Dienstag, 1. Juni, am Parkfriedhof das Fenster eines Büros auf und gelangten in das Gebäude. Einen in die Wand verankerten Tresor stemmten sie aus der Wand und entkamen. 450 Euro befanden sich in dem Tresor, der Sachschaden dürfte deutlich darüber liegen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Haßloch unter der Telefonnummer 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de zu melden....

Blaulicht
Unfallflucht in Haßloch / Symbolbild

Verkehrsunfallflucht in Haßloch
Geparktes Fahrzeug beschädigt

Haßloch. Am Mittwoch, 26. Mai, in der Zeit von 9.35 bis 10 Uhr, kam es in der Pommernstraße Höhe Hausnummer 12 zu einem Verkehrsunfall. Beim Ausparken aus einer Parklücke beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug der Gemeinde Haßloch im Bereich der rechten vorderen Stoßstange und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.Hierbei entstand ein Schaden von circa 1500 Euro. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen weißen...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfall mit höherem Sachschaden
Glücklicherweise gab es keine Verletzten

Haßloch. Zu einem Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro kam es bei einem Zusammenstoß zweiter Pkw am Donnerstag, 20. Mai, in Haßloch. Um 12.35 Uhr befuhr die 44-jährige Fahrerin eines Pkw Renault den Kiefernweg in Richtung Lindenstraße, um dort nach links einzubiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt der 69-jährigen Fahrerin eines Pkw Peugeot, die die Lindenstraße in westlicher Richtung befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr...

Blaulicht
Symbolfoto Autoaufbruch

Pkw-Aufbruch in Haßloch
Autoradio aus dem Fahrzeuginneren entwendet

Haßloch. In der Zeit zwischen Mittwoch, 19. Mai, 18 Uhr, und Donnerstag, 20. Mai, 11.50 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eines Pkw Mercedes Benz ein, der in der Carl-Benz-Straße in Haßloch geparkt war. So verschafften sich die Täter Zugang zum Fahrzeuginneren, aus dem sie ein Autoradio entwendeten. Die Polizeiinspektion Haßloch bittet eventuell Zeugen des Vorfalls oder Personen, die verdächtige Wahrnehmungen in dem Bereich gemacht haben, unter der...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Parkendes Auto beschädigt und geflüchtet
Strafverfahren wurde eingeleitet

Haßloch. Unbekannte(r) Verursacher(in) beschädigte in der Zeit von Mittwoch, 5. Mai, 15 Uhr, bis Freitag, 7. Mai, 9.35 Uhr, aus noch ungeklärter Ursache einen in der Bahnhofstraße geparkten PKW (Audi, rot/schwarz). Der im Frontbereich entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Der/die Verursacher(in) fuhr nach dem Unfall unerlaubt davon, ohne sich in irgendeiner Weise um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Eventuelle Zeugen...

Blaulicht
Fahrer verursacht wahrscheinlich wegen Übermüdung Verkehrsunfall bei Haßloch / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Haßloch verursacht
Übermüdung war wohl Ursache

Haßloch. Eine leichtverletzte Person, zwei beschädigte Autos und 11.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag, 11. April, 20.30 Uhr, in der Fabrikstraße ereignet hat. Übermüdung dürfte die Ursache dafür gewesen sein, dass ein 25-Jähriger mit seinem Fiesta gegen einen geparkten Mercedes gefahren ist. Beide Airbags lösten aus, der Fahrer wurde dennoch leicht verletzt und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die Polizei Haßloch ermittelt wegen Gefährdung des...

Blaulicht
Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
3 Bilder

Vollsperrung nach Unfall in Haßloch
Fahrer verliert Kontrolle über Pkw

Haßloch. Am Mittwochnachmittag, 31. März, ereignete sich in der Brahmsstraße ein Unfall mit etlichen beschädigten Fahrzeugen und hohem Sachschaden. Gegen 15.36 Uhr befuhr ein 79-jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit seinem Mercedes die Brahmsstraße in Richtung Neustadter Straße, als es in Höhe der Beethovenstraße zum Verkehrsunfall kam. Vollsperrung nach Unfall in HaßlochAus bisher ungeklärter Ursache verlor der 79-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen und krachte zunächst auf einen...

Blaulicht
Unfall_B271

Schnee und Eis lassen es krachen
Gesamtschaden bei fast 30.000 Euro

Haßloch. Mit acht Unfällen und fast 30.000 Euro Schaden bilanziert die Polizei Haßloch den Wintereinbruch am Montag, 8. Februar. Schnee- und Eisglätte ließen Autofahrer von der Fahrbahn abkommen, auf andere auffahren oder ins Schleudern geraten. Dass keine Personenschäden zu beklagen waren und alle Unfallbeteiligten Winterreifen aufgezogen hatten, ist dennoch erfreulich. Polzeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Fahrzeug überfuhr Verkehrsschild bei Haßloch

Verkehrsschild in Haßloch beschädigt
Zu schnell bei Regen unterwegs

Haßloch. Ein 20-Jähriger aus dem Kreis Bad Dürkheim wollte am Samstag, 23. Januar, gegen 23.15 Uhr, mit seinem BMW den Kreisel zur Autobahnauffahrt in Richtung Holiday-Park verlassen. Da er auf regennasser Fahrbahn zu schnell unterwegs war, kam das Auto nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein auf der dortigen Verkehrsinsel stehendes Schild und blieb stark unfallbeschädigt auf der Gegenfahrspur stehen. Es entstand Sachschaden von circa 10.000 Euro. Während das Auto von einem Abschleppdienst...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.