Haßloch - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Wolfgang Jost inmitten seiner internationalen Schülerschaft.  Foto: ps

2. Sprachintegrationskurs in Haßloch
Individueller Unterricht

Von Wolfgang Jost Haßloch. Der Alphakurs in Haßloch startete am 9. Mai 2018. Die Teilnehmer stammen aus afrikanischen und asiatischen Ländern, vorwiegend aus Syrien und Afghanistan. Dieser Integrationskurs ist der 2. Alphabetisierungskurs, vom zertifizierten Sprachkursträger bfw - Berufsfortbildungswerk Mannheim hier in Haßloch. Der Sprachlehrer Wolfgang Jost leitet den Kurs pädagogisch nach dem vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge vorgegebenen Rahmenlehrplan. Die Teilnehmer lernen in...

Foto von capri23auto auf www.pixabay.com, free fotos

Hassloch
Logistikzentrum nicht vom Tisch - Was nun?

Der amerikanische Investor des Logistikzentrums hat nun mehrere juristische Möglichkeiten und man muss damit rechnen, dass er diese ausschöpft. Denn es wäre unrealistisch anzunehmen, dass er mehrere Millionen Euro für einen Bauplatz im Haßlocher Industriegebiet Süd ausgibt, um sich dann von seinem Projekt sang- und klanglos zurückzuziehen. Dieses Projekt wird von der Haßlocher Bevölkerung weitgehend abgelehnt, da es täglich an die 700 LKWbewegungen nach Haßloch bringen würde und im...

Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Der „Tag der offenen Gartentür“ ist eine Aktion der Gartenbauvereine.  Foto: ps

Tag der offenen Gartentür im Saarland und in Rheinland-Pfalz
Lust auf fremde Gärten?

Haßloch. Am Sonntag, 30. Juni, bietet sich Gartenliebhabern wieder die Chance „fremde“ Gärten zu erforschen. Auf Einladung der Initiative „Offene Gärten“ offenen an diesem Tag zahlreiche Gärten im Saarland, in Rheinland-Pfalz und angrenzenden Gebieten ihre Toren. Auch in Haßloch und Umgebung warten am „Tag der offenen Gartentür“ viele interessante Entdeckungen auf die Besucherinnen und Besucher, wenn private Gartenbesitzer spannende Einblicke in ihre grünen Paradies gewähren. Bei der Aktion...

"Leisböhler Seemöven" übergeben Erlös des Benefiz-Konzerts
2000 Euro für Darius Gerber

Am Freitag, 14 Juni 2019,  übergab eine Delegation der Leisböhler Seemöven einen Scheck über 2000 Euro an die Familie von Darius Gerber. Der Betrag ist der Erlös des Shanty-Chors aus dem Benefiz-Konzert „Sailing home“ im Haßlocher Kulturviereck. Der sechs Jahre alte Haßlocher Darius Gerber ist mehrfach behindert und rund um die Uhr auf die Unterstützung seiner Eltern, von Pflegekräften und Therapeuten angewiesen. „Es war für die Leisböhler Seemöven eine Herzensangelegenheit, mit diesem...

Erinnerungen des Vaters
Sohnemann Abi 2019 bestanden

Dieses Jahr haben 66 Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Hanna Arendt Gymnasium Haßloch es geschafft ihr Abi zu bestehen, Glückwunsch dazu und vollen Respekt. Heute durften sie freudig und gewiss verdient  ihre Zeugnisse entgegen nehmen. Es waren viele Eltern, Großeltern, Lehrer, Presse und wichtige lokale Amtsträger vor Ort und haben auch Schüler mit überdurchschnittlicher Leistung persönlich geehrt. Das Programm war vielseitig abgerundet mit klassischer Musik und vielen lobenswerten...

Tanzdarbietung der Kita-Kinder unter Anleitung der Tanzschule Wolfer-Leibfried.

25 Jahre Haus Kunterbunt
Buntes Sommerfest

Haßloch. Ihrem Namen entsprechend präsentierte sich die kommunale Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ bei ihrem Sommerfest in bunten frischen Farben. In den Innenräumen und im Außenbereich bestach die hübsche Dekoration und war Vorbote des Sommerfestes, bei dem auch das 25-jährige Bestehen gefeiert wurde. Schon am frühen Vormittag war der Leiter der Kita Simon Schmidt mit seinem engagierten Team und den Eltern damit beschäftigt, einen freundlichen Rahmen für diesen schönen Tag zu schaffen:...

Bild vom Lesesommer 2018: Lesesommerpatin Monika Scholz hat ein offenes Ohr für die Buchvorstellungen der teilnehmenden Kinder.

Die Haßlocher Gemeindebücherei ist dabei
Der Lesesommer 2019 ist gestartet

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gemeindebücherei Haßloch am Lesesommer. Die landesweite Leseförderaktion findet zwischen dem 17. Juni und 17. August in ihrer inzwischen 12. Auflage statt und richtet sich erneut an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren. Der Lesesommer steht in diesem Jahr unter dem Motto „Flash deine Eltern und lies ein Buch“. Während des Aktionszeitraumes können eigens für den Lesesommer angeschaffte Bücher ausgeliehen und gelesen werden. Alles was man...

Paritätischer Wohlfahrtsverband hat noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten
Wertvoller Beitrag für die Gesellschaft

Paritätischer Wohlfahrtsverband. Gerade nach dem Ende der Schulzeit stellt ein Freiwilligendienst eine sinnvolle Möglichkeit dar, um die Zeit bis zum Studium bzw. bis zum Beginn einer Ausbildung zu überbrücken oder sich beruflich zu orientieren. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Rheinland-Pfalz/Saarland hat noch freie Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und/oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in vielfältigen Einrichtungen. Beide Dienste dauern in der Regel zwölf Monate,...

Zum Schulbeginn kommt den Erstklässlern einiges in die Tüte.  Foto: Pixabay/annoa

Anmeldung der Schulanfänger 2020/21 im September
Ab in die Schule

Haßloch. Alle Kinder, die mit Beginn des Schuljahres 2020/21 schulpflichtig werden, sind durch die Erziehungsberechtigten anzumelden. Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen. Die Erziehungsberechtigten weisen den Schulleiter/die Schulleiterin auf eine offensichtliche oder vermutete Behinderung ihres Kindes hin. Folgendes ist zu beachten: Alle Kinder, die zwischen dem 1. September 2019 und dem 31. August 2020 das sechste Lebensjahr vollenden werden, müssen...

57 Bilder

Wirtschaftsmarkt Haßloch eröffnet
Glanzvoller Auftakt

Markus Pacher Haßloch. Der 6. Haßlocher Wirtschaftsmarkt ist eröffnet. Deutlich mehr Besucherinnen und Besucher als bei den letzten Auflagen folgten der Einladung des Gewerbevereins, der in den letzten Monaten mit viel Mühe, Fleiß und Herzblut eine Veranstaltung auf die Beine gestellt hat, die sich sehen lassen kann. Ein bunter Branchenmix mit über 70 Ausstellern wird heute noch bis 19 Uhr hoffentlich viele Ausstellungsbesucher auf den Platz locken. Am morgigen Sonntag ist der...

Klaus Roth und Manuela Adam von der Neustadter-Haßlocher Tafel.

Interview der Woche im Stadtanzeiger Neustadt: Tafel Neustadt-Haßloch
Klaus Roth und Manuela Adam

Von Markus Pacher Haßloch/Neustadt. Das Ehrenamt hat viele Gesichter. Als besonders wohltuend erweist es sich, wenn sich Menschen vor Ort für Bürgerinnen und Bürger engagieren, denen es nicht ganz so gut geht wie einem selbst. Im Kampf gegen die Armut begibt sich tagtäglich die gemeinnützige Einrichtung „Neustadter-Haßlocher Tafel e.V.“, ein Lebensmittelspendenprojekt für Sozialbedürftige. Markus Pacher sprach mit Klaus Roth und Manuela Adam vom Vorstand des Vereins. ??? Herr Roth, seit...

Das Bild zeigt einen erkrankten Ahornbaum im Haßlocher Wald. Deutlich zu erkennen sind die schwarzen Sporen, von denen auch der Name Rußrindenkrankheit stammt.

An der Rußrindenkrankheit erkrankte Ahornbäume werden nächste Woche gefällt
Keine Rettung für den Ahorn

Haßloch. Wie bereits mitgeteilt, sind im Haßlocher Wald auf einer Fläche von 0,2 Hektar im Bereich zwischen Naturfreundehaus und August-Schön-Weg 200 Ahornbäume an der Rußrindenkrankheit erkrankt. Der Bereich ist seither mit Absperrzäunen, Flatterband und Hinweisschildern entsprechend markiert und abgesperrt. Die Sperrung ist notwendig, da die schwarzen Sporen des Pilzes durch Einatmen zu Atemwegserkrankungen führen können. Personen mit chronischen und allergischen Erkrankungen sind besonders...

Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

An der Böschung des Rehbachs hat die Planierraupe bereits schwere Schäden hinterlassen.
3 Bilder

Bauantrag des Logistikzentrum-Investors von der Kreisverwaltung Bad Dürkheim abgelehnt
Aus für Logistikzentrum

Haßloch. Jetzt ist es amtlich: Die Bauabteilung der Kreisverwaltung Bad Dürkheim hat den Bauantrag des amerikanischen Investors "Hillwood Development Company" für das geplante Logistikzentrum in Haßloch abgelehnt. Damit reagierte die Kreisverwaltung auf die im März dieses Jahres vom Gemeinderat Haßloch beantragte Veränderungssperre für den Bebauungsplan im Bereich "Am Obermühlpfad".  Zuletzt, vor allem im Zuge des zurückliegenden Wahlkampfes, wurde das Projekt "Logistikzentrum" nach...

Sophie zusammen mit ihrer Mutter.
2 Bilder

Mega-tolle Benefizveranstaltung spielt 12.000 Euro in die Kasse
„Hilfe für Sophie“ voller Erfolg

Von Jürgen Hurrle Haßloch. Als mega-tolle Veranstaltung bezeichnete Thomas Hartard die Benefizveranstaltung „Hilfe für Sophie“ am vergangenen Samstag beim 1. FC 08, die mit einem Benefiz-Fußballspiel der Traditionself des 1. FCK gegen das „Team Sophie“, eine Auswahl gestandener Kicker aus Haßloch und der näheren Umgebung, begann. 970 Zuschauer sind gekommen, um das sportliche Geschehen zu unterstützen, das am Ende einen Reinerlös von 11.300 Euro einbrachte und der von Mathias und Peter...

Vom 24. Juni bis 26. Juni 2019 findet ein weiterer Termin zur Ausgabe der Bürgerkarten für den Holiday Park statt.

Zweiter Ausgabetermin vom 24.06. – 26.06.2019
Bürgerkarten für den Holiday Park Haßloch

Bereits im März dieses Jahres wurden im Bürgerbüro die Bürgerkarten für den Holiday Park ausgegeben. Von Montag, den 24.06.2019 bis Mittwoch, den 26.06.2019 findet nun ein weiterer Termin zur Ausgabe der Bürgerkarten statt. Die Bürgerkarte berechtigt jeden mit Hauptwohnsitz in Haßloch gemeldeten Bürger zum unentgeltlichen Besuch des Parks. Kinder, die am Tag des Besuchs unter 85cm Körpergröße haben, bekommen freien Eintritt und brauchen daher keine Bürgerkarte. Die Ausgabe der Bürgerkarten...

6.Entenrennen des SPD Ortsvereins Haßloch
Startnummernverkauf voll im Gange

Der “Startschuss“ für das 6. Entenrennen des SPD Ortsvereins Haßloch fällt am 07. Juli 2019, 11 Uhr an der Obermühle. Auf einer Strecke von 500 Metern schwimmen die Bade-Enten, versehen mit einer Startnummer, zum Ziel. Der Vorverkauf der Startnummern hat bereits begonnen. Der Preis pro Nummer beträgt 2,50 Euro, 5 Startnummern gibt's zu einem Vorzugspreis von 10,00 Euro. Den Verkauf der Startnummern übernimmt der Ortsverein selbst. Bis zum 06. Juli 2019 ist der Ortsverein jeden Samstag, in der...

Das Studio Haßloch in der Leo-Loeb-Straße 4.  Foto: ps

22 Jahre Bürgerfernsehen im Großdorf
Am Puls der Heimat

Haßloch. Unter den Ausstellern, die im Rahmen des Wirtschaftsmarkts ihr Angebot präsentieren, befindet sich auch der Offene Kanal Haßloch/Böhl-Iggelheim. Seit 1997 bietet das Studio Haßloch allen Bürgerinnen und Bürgern des Sendegebiets, das Medium Fernsehen in eigener Verantwortung zu nutzen. Der am 27. September 1994 gegründete Verein „Offener Kanal Haßloch/Böhl-Iggelheim e.V.“ – nach dem damaligen Sendegebiet benannt – wurde schon bald nach der Gründung als gemeinnützig anerkannt. Als...

Die Kreisverkehrswacht Bad Dürkheim-Süd wird auf dem Pfalzplatz unter anderem kostenlose Reaktionstests durchführen.  Foto: Pacher

Kreisverkehrswacht Bad Dürkheim
Sicherheit im Verkehr

Haßloch. Mit einem Info-Stand beteiligt sich die Kreisverkehrswacht Bad Dürkheim-Süd am Haßlocher Wirtschaftsmarkt. Seit vielen Jahren engagiert sich der ehemalige Haßlocher Lehrer Georg Heene für diese segensreiche Einrichtung. Sie ist eine der 30 rechtlich selbstständigen örtlichen Verkehrswachten der eng mit dem Verkehrsministerium zusammenarbeitenden Landesverkehrswacht. Wenn es um die Sicherheit im Verkehr geht, dann ist der 81-jährige Georg Heene eine angesehene Persönlichkeit in Haßloch....

Vorhang auf für die theaterbegeisterte Jugend heißt es vom 21. bis 23. Juni im Blaubär.
2 Bilder

„Work with People“-Theater lädt zum Kinderjugend-Theaterfestival in Haßloch ein
Vorhang auf für die Jugend

Von Markus Pacher Haßloch. Vom 21. bis 23. Juni lädt das „Work with People“-Theater (WwP-Theater) zur Premiere seines ersten Kinderjugend-Theater-Festivals (KiJuTheA-Festival) ein. Im Rahmen der neuen Haßlocher Reihe finden in Kooperation mit der Musikschule im Blaubär in Haßloch, Rathausplatz 2, Theateraufführungen und Workshops für Kinder statt. Die offizielle Eröffnung des Festivals erfolgt am Freitag, 21. Juni, um 19 Uhr im Jugend- und Kulturhaus Blaubär. Begrüßungsansprachen halten...

Foto von kai kalhh auf www.pixabay.com, free Fotos. Danke Kai!

Rathaus
Stop and Go in Haßloch

Neugestaltung der Bahnhofstraße zwischen Industriestraße (Bahnhof) und Entensee: Das bekannte Prinzip versetzter Parkstreifen wird beibehalten. Zudem soll die Fahrbahn verengt werden, zwischen den Stellplätzen sollen Bäume gepflanzt werden. Kritiker sagen jedoch, die in Haßloch weitverbreiteten versetzten Parkzonen würden den Autofahrer zu einem nervtötenden Stop and Go zwingen: Hinter den parkenden Fahrzeugen halten, Gegenverkehr vorbeilassen, 30 Meter fahren, wieder halten, Gegenverkehr...

14 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Sport- und Gesundheits-Schnupperwoche in Bad Wörishofen 2019

Haßloch. Der Kneipp Verein Haßloch bot auch in diesem Jahr wieder eine Schnupperwoche mit Rahmenprogramm an. Wählen konnte man zwischen Gymnastik, Nordic Walking, Qigong, Arm- und Kniegüsse, Wickel und Heublumensäckchen zur Stoffwechselanregung und Massagen. Auf einen Spaziergang lud der Kurgarten und das schöne Kurstödtchen mit seinen zahlreichen Lokalitäten ein. Neben den Kurkonzerten wurde ein bayerischer  Kunsthandwerkermarkt und eine italienische Spezialitätenmeile veranstaltet. Die...