Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Wirtschaft & Handel
 Im „Wohnpark Am Ebenberg“ wurde auf dem Baufeld 10 kürzlich die Fertigstellung des Rohbaus Projekt „Garten Eben“ gefeiert.

Meilenstein des geförderten Wohnungsbaus in Landau
Projekt „Garten Eben“

Landau. Dem „Jahr der Spatenstiche“ in der Stadt Landau folgen nun die Einweihungen und Richtfeste: Im „Wohnpark Am Ebenberg“ wurde auf dem Baufeld 10 kürzlich die Fertigstellung des Rohbaus der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) des Projekts „Garten Eben“ gefeiert. Im Neubau der WHS entstehen derzeit 60 von insgesamt 114 Mietwohneinheiten, mehr als die Hälfte davon geförderter Wohnraum. Die Vermarktung der Wohnungen der WHS hat bereits begonnen; Wohnberechtigungsscheine sind im...

Wirtschaft & Handel
Gemeinsam bei der Übergabe des neuen Elektroautos: Bürgermeister und Schuldezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Oberbürgerbürgermeister Thomas Hirsch, der Schulleiter der BBS, Wolfgang Peters, der Geschäftsleiter des Landauer BMW-Autohauses Vogel, Udo Vogel, der BMW Gebietsleiter Aftersales, Bernd Kiefer, der Geschäftsleiter des Germersheimer BMW-Autohauses Vogel, Peter Vogel, und der Aftersales Leiter im Landauer Autohaus Vogel, Patrick Weber (v.l.n.r.).
2 Bilder

Zukunftsthema Elektromobilität
Ein Elektroauto für die BBS Landau gespendet

Landau. Ladestation statt Tankstelle: Immer mehr Autos werden künftig statt eines Verbrennungsmotors einen Elektromotor haben. Ob rein elektrisch oder mit Hybridantrieb – die Technik schreitet immer weiter voran. Um auch die angehenden KFZ-Mechatronikerinnen und -Mechatroniker der Berufsbildenden Schule Landau fit in Sachen E-Mobilität zu machen, spendete die BMW AG der BBS zu Ausbildungs- und Schulungszwecken einen BMWi3. Im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Hirsch sowie Bürgermeister und...

Wirtschaft & Handel

COLLOQUIUM FUNDAMENTALE in Karlsruhe
Wissenschaft im Exil

Zu den Merkmalen rechtpopulistischer Bewegungen im 21. Jahrhundert gehört die anti-intellektuelle Haltung im Namen des ‚Volkes‘, die sich als Generalverdacht gegenüber Wissenschaft und Lehre äußert. Angriffe auf Hochschulen wurden in diesem Jahr unter anderem aus Ungarn, Polen, der Türkei und neuestens Brasilien berichtet. Ziel dieser Kampagnen sind bezeichnenderweise Gender Studies an der Central European University in Budapest, Holocaust Studies in Polen, LGBTI Studies in Brasilien oder aber...

Wirtschaft & Handel
 Gerhard Vöhringer und Schwester M. Elisa Döschl freuen sich auf die neuen Auszubildenden  FOTO: WALTER

Nardini Klinikum erweitert Ausbildungsangebot
Berufe mit Zukunft

Landstuhl. Mit seinen verschiedenen Ausbildungsbereichen ist das Nardini Klinikum ein wichtiger Ausbildungsträger in der Region. Seit dem 1. Juli diesen Jahres bietet das Klinikum neben den 90 Ausbildungsplätzen in der Gesundheits- und Krankenpflege 135 schulgeldfreie Ausbildungsplätze im Bereich der Physiotherapie an. Darüber hinaus wird es ab September 2019 auch eine einjährige Ausbildung in der Krankenpflegehilfe geben. „Wir bestehen seit 2006 und freuen uns, dass wir jetzt zu einhundert...

Wirtschaft & Handel
Die Smartflower vor dem Verwaltungsgebäude in der Industriestraße – Symbol für das Engagement der SWS in erneuerbare Energien.

Preisanpassung für Strom-Sonderverträge
Stadtwerke Speyer investieren 2019 8,4 Millionen Euro

Speyer. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss in seiner Sitzung am 12. November 2018 eine Gesamtinvestitionssumme von 8,4 Millionen Euro für das Jahr 2019. 3,5 Millionen Euro davon setzen die SWS in den Sparten Strom, Erdgas und Wasser für die Erweiterung und Erneuerung ihrer Netze, Anlagen und Hausanschlüsse ein. Im Strombereich fließen 279.000 Euro in die Anschaffung digitaler Messeinrichtungen. Bereits zum 1. Januar 2019 werden von den Stadtwerken nur noch moderne Zähler...

Wirtschaft & Handel
Blick auf den Vorstandstisch bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins: (v.l.) Bianca Scotognella,  neu gewählte stellvertretende Vorsitzende, Evelyn Barth, die langjährige Stellvertreterin, die sich nicht wieder zur Wahl stellte, Vorsitzender Martin Stork und Geschäftsführer Gerhard Redelstab

Gewerbeverein Bruchsal
Ein Generationswechsel bahnt sich an

Bruchsal. In der jüngsten Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Bruchsal standen Wahlen auf der Tagesordnung. Martin Stork wurde als Vorsitzender bestätigt; neu im Vorstand ist Bianca Scotognella als seine Stellvertreterin. Heribert Schmitt und Volker Hillenbrand bleiben Kassenprüfer, Thomas Ries Schriftführer und Gerhard Redelstab Geschäftsführer. Als Beisitzer wurden bestätigt Dirk Bachmann, Heiko Kistenberger, Volker Hillenbrand und Heribert Schmitt. Mit einem Blumenstrauß dankte...

Wirtschaft & Handel
Einzelstücke, besondere Dekoartikel, kreative Bücher oder individuelle Mode warten auch abseits der Maximilianstraße  auf ihre neuen Besitzer.
3 Bilder

Seitenansichten - Besonderes in Speyers Gassen
Qualität, Service und Einfallsreichtum

Speyer. Wer schon des Öfteren Städtetrips geplant und sich Reiseführer zu Gemüte geführt hat, kennt diesen Einkaufstipp mit Sicherheit: abseits der Touristenzentren und Haupteinkaufsstraßen findet man die schönsten Schätze. Dieser Tipp trifft nicht nur auf Großstädte wie Berlin, London oder New York zu, nein auch in Speyer sollten viel mehr Menschen diesen Tipp beherzigen. Speyer, bekannt für den Dom, die Maximilanstraße, das Altpörtel und seine tollen Feste. Doch Speyer hat abseits der ...

Wirtschaft & Handel
 Heiko Lenhardt (links) und Bürgermeister Ralf Hechler gratulieren Annelore Andrzejewski  Foto: Hüge

Sechsmillionster Badegast im Freizeitbad Azur begrüßt
Generalsanierung der Einrichtung geplant

Ramstein-Miesenbach. Am Dienstagabend konnte Bürgermeister Ralf Hechler im Freizeitbad Azur in Ramstein den sechsmillionsten Badegast begrüßen. Über die Ehrung durfte sich Annelore Andrzejewski aus Kaiserslautern freuen, die das Bad seit 1992 regelmäßig besucht. Bürgermeister Hechler bedankte sich für die jahrelange Treue und überreichte gemeinsam mit Betriebsleiter Heiko Lenhardt neben einem Blumenstrauß eine Urkunde und einen Wertgutschein über 100 Euro. „Es ist schön, dass die Auszeichnung...

Wirtschaft & Handel

World Science Café
Science in Exile

Vortragsreihe gefährdeter und geflüchteter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Dokumentarfilm, Anschlussdiskussion mit beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18.00 Uhr KIT NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5, Geb. 30.10, 76131 Karlsruhe Im Film "Science in Exile" porträtiert Nicole Leghissa Forscherinnen und Forscher aus Syrien, Jemen und dem Irak, die gezwungen waren aus ihrer Heimat zu fliehen und ihre Forschung in einem anderen Land...

Wirtschaft & Handel
Das neue Einkaufszentrum - hier ein Bild von 2016 - eröffnet Ende November. Rewe wird erst am 13. Dezember öffnen.

Neues zum Einkaufszentrum Germersheim
Germersheim: Rewe eröffnet später als geplant

Germersheim. Während das Einkaufszentrum in Germersheim bereits am Donnerstag, 29. November, seine Türen für die Bevölkerung öffnet, wird der Rewe-Markt erst am 13. Dezember eröffnen. Rewe baut bekanntlich einen neuen Markt auf dem Gelände der ehemaligen Stadtkaserne.  Sabine Stachorski,  Pressesprecherin der Rewe Markt GmbH Region Südwest, erklärte gegenüber dem Wochenblatt, dass es auf der Baustelle Engpässe gegeben habe und die Firmen im Verzug sind.  Deshalb können Rewe nicht zeitgleich...

Wirtschaft & Handel

„Europa aktuell“

Schützenstraße. Unter dem Titel „Europa aktuell“ lädt der Internationale Bauorden am Freitag, 16. November, um 16.30 Uhr zu einem Gespräch mit dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Michael Detjen ein. Detjen berichtet aus seiner Tätigkeit, seinen Arbeitsschwerpunkten sowie gerade aktuellen Themen in Brüssel und beantwortet dazu Fragen der Gäste. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Bauordens, Schützenstraße 1, in Ludwigshafen statt. Weitere Informationen unter Telefon 0621 6355...

Wirtschaft & Handel

Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen
Gründershow

Ludwigshafen. Unter dem Motto „Ludwigshafen, Entrepreneurship und Improvisationstheater mit DramaLight und Gästen“ präsentiert sich das Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen am Rhein mit einer unkonventionellen „Gründershow“ am Dienstag, 20. November 2018, ab 18 Uhr, im Freischwimmer Ludwigshafen, Pettenkoferstraße 9 in 67063 Ludwigshafen. Die Veranstaltung ist frei und steht allen Interessierten offen. Um Anmeldung unter hello@freischwimmer.iu wird gebeten. ps

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Angebote für Hunde, Katzen und Aquaristik begeistern
Karlsruher Messe "TIERisch gut" kam bestens an

Karlsruhe. Die TIERisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik begeisterte in ihrer siebten Ausgabe erneut und zog rund 40.000 Besucher in die Karlsruher Messehallen. Neben den Besuchern füllten etwa 10.000 Hunde und circa 600 Katzen sowie unzählige Fische in den Aquarien die Messe und verwandelten diese damit in einen Magneten für Tierliebhaber. Diese konnten sich über Neuheiten und Wissenswertes rund um die Themen Hund, Katze und Aquaristik informieren, einkaufen und das vielfältige...

Wirtschaft & Handel
Der Solar-Verein Waghäusel feiert am kommenden Samstag in der Eremitage sein 20-jähriges Bestehen mit drei hochkarätigen Referenten.

20 Jahre Solarverein Waghäusel am 17. November
Bürgerforum „Energiewende“ zum Jubiläum

Waghäusel. In Waghäusel wurde am 13. November 1998 ein Solar-Verein gegründet. Fast auf den Tag genau zwei Dekaden später feiert der aktive Verein am Samstag, 17. November, in der Waghäuseler Eremitage sein 20-jähriges Jubiläum. Gründungsvorsitzender war der heutige Kronauer Bürgermeister Frank Burkard, der beim Festakt auch ein Grußwort sprechen wird. Sein Nachfolger war Christoph Sälzler, während heute Klaus-Peter Urban an der Spitze des Vereins steht. Die Jubiläumsfeier im Waghäuseler...

Wirtschaft & Handel

Tag der Sprache in Mainz am 10. November
Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen

Mainz. Zwei Vorträge am Vormittag und zwei Workshops zur Auswahl am Nachmittag bietet der 3. Tag der Sprache der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik, Landesgruppe Rheinland-Pfalz am Samstag, 10. November, 9.30 bis 16. Uhr in der Astrid-Lindgren-Schule (SFS) in der John-F.-Kennedy-Straße 5 in Mainz. „Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen – und wie? Gebärden und ihre Umsetzung in den kindlichen Alltag“ ist das Thema des Vortrags von Birgit Appelbaum aus Köln. Anhand eines...

Wirtschaft & Handel

Jahresabschluss in Östringen für 2017
Deutliches Plus im Stadtsäckel

Östringen. In Östringen weist der vom Gemeinderat jetzt einstimmig beschlossene Jahresabschluss für 2017 in der Ergebnisrechnung ein Plus in Höhe von 1,49 Millionen Euro aus. Im Vergleich zu den ursprünglich veranschlagten Plandaten stelltdas eine Verbesserung in der Größenordnung von 2,17 Millionen Euro dar. Die außerordentlich günstige Entwicklung führte Stadtkämmerer Dominik Broll bei der Aussprache im Gemeinderat im Wesentlichen auf Mehreinnahmen von 474.000 Euro bei den...

Wirtschaft & Handel
Rundgang mit den Repräsentanten von enercity Contracting durch die Ortsstraßen entlang der Ausbaustrecke des Nahwärmenetzes in Östringen

Großes Interesse an der Nahwärmeversorgung
Energiezentrale auf dem Gelände des Östringer Bildungszentrums

Östringen. In Östringen unterzeichneten jetzt Bürgermeister Felix Geider und Dr. Manfred Schüle, Vorsitzender der Geschäftsführung eines bundesweit tätigen Energieanlagenbetreibers im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung in der Gustav-Wolf-Galerie den Nutzungs-, Pacht- und Konzessionsvertrag für den Betrieb des in der Kernstadt entstehenden neuen kommunalen Nahwärmenetzes. In Östringen nutzten bei der Projektpräsentation die Eigentümer von an der Trasse liegenden Immobilien...

Wirtschaft & Handel
Gemeinsamer Austausch im Rathaus: Oberbürgermeister Thomas Hirsch (2.v.l.) mit Prof. Dr. Karl Keilen, Wolfgang Thiel, Dr. Gerhard Lausterer und Michael Linder (v.l.n.r.) von der Initiative Südpfalz-Energie.

Initiative Südpfalz-Energie bei OB Hirsch
„Landauer Erklärung“

Landau. Die Stadt will ihren Beitrag zum weltweiten Klimaschutz erbringen. Derzeit erstellt die Stadt dazu ein kommunales Klimaschutzkonzept, das am Donnerstag, 22. November, im Umweltausschuss vorgestellt und diskutiert wird. In das Konzept eingeflossen sind nicht nur Daten und Fakten der Landauer Situation und der bisherigen Klimaschutzaktivitäten vor Ort, sondern auch Anregungen aus der Bürgerschaft, von Institutionen und Sachverständigen sowie Aktionsgruppen. So hatte Beigeordneter Rudi...

Wirtschaft & Handel
Kunden, Bürger und Gäste sollen kräftig die Betriebe besuchen und sich von der Leistungsfähigkeit des Schifferstadter Gewerbes überzeugen können.

Weihnachtsstempeln mit Schmagges
Stempel sammeln und gewinnen

Schifferstadt. Pünktlich zur Weihnachtszeit belohnt die Schifferstadt-Marketing-Gemeinschaft wieder alle Kunden mit einem attraktiven Stempel-Gewinnspiel. Mitmachen kann jeder, der fünf verschiedene Stempel von Schmagges-Mitgliedsbetrieben bis Ende des Jahres gesammelt hat und die Stempelkarte ausgefüllt abgibt. Wichtig ist dem Vorstand der Marketing-Gemeinschaft rund um Vorsitzende Marion Schleicher-Frank vor allem, dass ein Stempel an keinen Mindestumsatz gebunden ist. „Wir möchten, dass in...

Wirtschaft & Handel
Das Niedrigwasser in Germersheim führte zu einem Produktionsstopp bei Nolte.

Nolte bezieht Leim aus dem Ausland
Germersheim - Produktion bei Nolte läuft wieder wie gewohnt

Germersheim.  Entspannung bei Nolte Holzwerkstoff: Der Germersheimer Spanplattenhersteller hat die Leimversorgung seiner Produktion für die nächsten Wochen und Monate gesichert, teilt das Unternehmen am Mittwochmittag mit. Der Spanplattenhersteller greift auf Leimlieferanten aus Österreich, Polen, Belgien und Ungarn zurück, um die durch das  Rheinniedrigwasser fehlenden Leimmengen zu kompensieren.  „Die Gespräche mit alternativen Leimherstellern konnten positiv abgeschlossen werden, sodass...

Wirtschaft & Handel
Gruppenfoto der 6. Plenarversammlung der Chinesisch-Deutschen Industriestädteallianz (ISA) in Foshan.

Plenarversammlung der Chinesisch-Deutschen ISA
Chinareise von OB Jutta Steinruck

Ludwigshafen. Aus Anlass der 6. Plenarversammlung der Chinesisch-Deutschen Industriestädteallianz (ISA) ist Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck nach China gereist. Die ISA hat den Aufbau deutsch-chinesischer Beziehungen auf der kommunalen Ebene zum Ziel. Dabei stehen Investitionsförderung und potentielle Wirtschaftsprojekte im Vordergrund. Vertieft werden sollen aber auch politische und kulturelle Kontakte. In den Zeiten wachsender Handelskonflikte kommt diesem Aspekt eine nicht zu...

Wirtschaft & Handel

BankenDialog 2018 der DHBW Karlsruhe
Digitalisierung weiterdenken

Die Geschäftsmodelle von Kreditinstituten werden aktuell in verschiedener Hinsicht auf den Prüfstand gestellt. Die Anpassung an veränderte Kundenbedürfnisse durch digitale Optionen muss bei gleichzeitiger Erfüllung gestiegener regulatorischer Anforderungen in einem ambitionierten Wettbewerbsumfeld geleistet werden. Für eine Bewältigung dieser Aufgaben müssen auch grundsätzliche Fragen gestellt werden: Was ist die Funktion regionaler Kreditinstitute vor dem Hintergrund von Globalisierung und...

Wirtschaft & Handel

Neuer Sponsor
Blåkläder ist Teampartner der Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Der schwedische Arbeitsbekleidungshersteller Blåkläder ist ab sofort neuer Teampartner der Rhein-Neckar Löwen. Der Hersteller von Arbeitsbekleidung wird beim heutigen Champions League Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den amtierenden Sieger der Königsklasse, Montpellier HB, erstmals werblich in der SAP Arena erscheinen. Zudem werden die Schweden in Zukunft als offizieller Workwear Partner auch das ehrenamtliche Aufbauteam der Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena mit...

Wirtschaft & Handel
John-Deere-Forum in Mannheim: am 14. November Treffpunkt für Wirtschaft, Politik und Verwaltung bei der 8. Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“.

Energiewende regional gestalten
8. Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“ in Mannheim

Metropolregion. Wie gelingt es in der Region Rhein-Neckar, die Energiewende dezentral und intelligent zu steuern? Mit dieser Leitfrage geht die Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“ am Mittwoch, 14. November, von 9 bis 17 Uhr, im John-Deere-Forum Mannheim in ihre achte Auflage. Entscheidungsträger aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft beleuchten im Rahmen der Jahrestagung unter anderem die neuen Inhalte des regionalen Energiekonzepts und die daraus resultierenden Auswirkungen für die...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus