Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Szene aus dem Spiel Deutschland - Japan.
  6 Bilder

29. Albert-Schweitzer-Turnier in Mannheim
Deutsche Korbjäger im Halbfinale

Das 29. Albert-Schweitzer-Turnier für Basketball-Junioren in Mannheim und Viernheim hat bislang packende Spiele mit aus Sicht der Gastgeber erfreulichen Ergebnissen beschert. Die deutschen Korbjäger sind in der Gruppe A , die in der Mannheimer GBG-Halle ihre Spiele austrägt, nach vier Spieltagen noch ungeschlagen und haben damit wie vor zwei Jahren das Halbfinale erreicht. Die Mannschaft von Trainer Alan Ibrahimagic war am Ostersamstag mit einem 86:85 (22:21, 26:17, 17:23, 21:24)-Sieg...

Karate, die Kampfkunst der leeren Hand.
  2 Bilder

Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Selbstsicherheit
Neue Anfängerkurse in Karate, Ninjutsu und Judo

Kampfkunst. Karate, die Kampfkunst der leeren Hand, Ninjutsu, die Methode der Schattenkrieger, und Judo, die Kunst die Kraft des Gegners gegen ihn zu verwenden, sind traditionelle Kampfkünste des alten Japan. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Effektivität und enorme Vielseitigkeit aus. In der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer wird mit Hilfe dieser Künste die Fähigkeit zur Selbstverteidigung vermittelt. Damit einher gehen Charakterentwicklung sowie Stärkung von Selbstvertrauen und...

Die E1-Jugend aus Sondernheim ist ebenfalls bei unserer Mini-WM dabei.

E1-Jugend aus Sondernheim bei AOK-Mini-WM dabei
"Einer für alle, alle für Einen"

Sondernheim. Bei der Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, tritt auch die E1 Jugend des VfR Sondernheim an. In Sondernheim ist die Freude groß, bei der Mini-WM teilnehmen zu dürfen. Das Team zeichnet sich durch Siegeswillen, Teamgeist und Ehrgeiz aus. Das Motto lautet „Einer für alle, alle für einen“, sagt Trainer Alexander Weber. Die E1-Jugend spielt in der Kreisliga Südpfalz, wo sie regelmäßig auf dieselben Gegner trifft....

Auch der ASV Waldsee ist bei der AOK-Mini-WM mit von der Partie.

ASV Waldsee ist bei der AOK-Mini-WM mit von der Partie
Dabei sein ist alles

Waldsee. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die Wochenblatt mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband planen, laufen auf vollen Touren. Auch die E-Jugend-Mannschaft des ASV Waldsee unter der Leitung von Diana Haase hat einen Trikotsatz gewonnen. Die Freunde bei den Kids ist sogar so groß, dass schon Geburtstage abgesagt und Reisen verschoben wurden, um bei der Mini-WM teilnehmen zu können. „Unsere E-Jugend spielt in der Kreisklasse. Chancen auf den Turniersieg rechnen wir uns daher...

Metaphern & geflügelte Worte
Christoph Marx analysiert Fußballsprache

Buchtipp. Haben Sie sich schon mal gefragt, warum man die englische Spielweise „Kick and Rush“ im englischen Fußball gar nicht kennt, sondern schlicht von „long ball“ spricht oder warum in England gar keine „englischen Wochen“ gespielt werden? Kurz und gut, sprechen Sie Fußball? Christoph Marx tut es, hat Antworten auf all diese Fragen gefunden und ein Buch darüber geschrieben: „Der springende Punkt ist der Ball“ heißt es und steckt voller hinreißender Fußballweisheiten. Der Historiker und...

Die E-Jugend des SFC Kaiserslautern.
  2 Bilder

SV Enkenbach und SFC Kaiserslautern spielen bei AOK-Mini-WM mit
Teamgeist und gute Spieler

Kaiserslautern/Enkenbach. Die E-Jugend-Mannschaften des SV Enkenbach und der SFC Kaiserslautern nehmen an der Mini-WM teil, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet. Das Wochenblatt stellt die auch diese beiden Mannschaften vor. „Unser Teamgeist ist unheimlich gut“, sagte Sascha Hinkel vom SV Enkenbach. Obwohl es auch sehr gute Einzelspieler gebe, sei der Zusammenhalt der Spieler sehr gut. So glaubt Hinkel schon, dass seine Mannschaft auch...

Alle ziehen mit: E-Jugend des TSG Eisenberg.

TSG Eisenberg soll bei der AOK Mini-WM Spaß haben
Das Beste geben

Eisenberg. Die E-Jugend des TSG Eisenberg ist bei der Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, dabei. Einen Trikotsatz in den Farben einer Nationalmannschaft, die an der Fußballweltmeisterschaft in Russland teilnimmt und der von Sponsoren gestellt wird, hat der Verein bereits gewonnen. Wir stellen die E-Jugend der TSG Eisenberg vor. „Meine Jungs ziehen voll mit“, sagt der Trainer der E-Jugend der TSG Eisenberg Torsten Unverzagt....

Letztes Heimspiel der Saison 1. FCK Basketball Herren

Am Sonntag 08.04.2018 trägt die Herrenmannschaft des 1. FCK Basketball ihr letztes Heimspiel der Saison 2017/2018 aus. Anwurf ist um 17:30 Uhr in der Barbarossahalle. Es reicht noch aus nach einem Sieg auf dem Betzenberg anschließend die Basketballer in der Halle zu unterstützen. Gegner wird die Mannschaft der SG Dürkheim/Speyer sein. Macht die Halle voll und sorgt mit Trommeln und Fahnen für eine Mega Stimmung.

Hoffnungen liegen auf nächstem Heimspiel nach 4:1-Auswärtssieg
Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für die Begegnung gegen Jahn Regensburg

FCK. Mit einem 4:1 in Duisburg lassen die Roten Teufel ihre Fans weiter auf den Klassenerhalt hoffen. Der pfeilschnelle Osayamen Osawe traf gleich dreimal und war ein ständiger Unruheherd für die Zebras, die ihre Aufstiegsträume - vor vier Spieltagen noch punktgleich mit dem Tabellendritten - nun ad acta legen können. Gegen Jahn Regensburg heißt es für die Pfälzer nun kommenden Sonntag am heimischen Betzenberg nachzulegen - es zählen nur noch Siege. Dann kann es auch wirklich noch...

Blick auf das Training

Spielerinnen und Trainer gesucht
PSV-Fußballmädchen wünschen sich Verstärkung

Karlsruhe. Die noch junge Abteilung Mädchenfußball des PSV Karlsruhe sucht derzeit nach Mädchen, die Lust aufs Kicken haben. Spielerinnen aller Altersklassen, aber besonders Fußballerinnen für die E-Jugend (Jahrgang 2007/2008), dürfen jederzeit zu einem Schnuppertraining vorbeischauen. Auch das Trainerteam der PSV-Fußballerinnen braucht dringend Unterstützung: Besonders für den Bereich C-/B- und E-Jugend dürfen sich interessierte Übungsleiter beim PSV melden. (ps) Infos, Trainingszeiten...

Erlebnistag 1. FCK Basketball

Am 07. April ist es wieder soweit, die 1. FCK Basketballabteilung veranstaltet ihren Basketball-Erlebnistag. Von 10-14 Uhr sind alle im Alter zwischen 7 und 12 Jahren eingeladen, die einmal Basketball-Luft schnuppern wollen. Diese Veranstaltung findet im Schulzentrum Süd, Halle Süd, Im Stadtwald 2, 67663 Kaiserslautern statt. Neben vielen Spielen, Essen, Getränken und einer Liveshow unseres Dunkingstars Waldemar Nap gibt es für alle Teilnehmer auch ein cooles T-Shirt als Andenken. Gerne...

  10 Bilder

Fotos vom Fröhnerhof
1. FCK U23 gewinnt gegen FV Diefflen mit 5:1

FCK. Valdrin Mustafa mit drei Treffern, David Tomic zwei mal erfolgreich und der starke Kapitän Christian Kühlwetter, der drei Torvorlagen beisteuerte, waren die Matchwinner heute auf dem Fröhnerhof gegen den starken Gegner FV Diefflen. Die beiden lang verletzten Profis Giuliano Modica und Mads Albaek sammelten erstmal wieder jeweils 90 Minuten Spielpraxis in einem Pflichtspiel. Anbei ein paar Fotos. Weitere Informationen finden sie auf der Homepage des 1. FC Kaiserslautern.

FCK gewinnt in Duisburg 4:1
Hoher Auswärtssieg nährt Hoffnung

FCK. Am Ostersamstag traf der FCK im Auswärtsspiel auf den MSV Duisburg. Mit dem Rücken zur Wand sind die Roten Teufel als Tabellenletzter in allen verbleibenden Spielen zum Siegen verdammt. Kaiserslautern startete vor 18.273 Zuschauern daher auch engagiert und war in den ersten zehn Minuten in der gegnerischen Hälfte weitaus präsenter als die Zebras, die verhalten begannen. Eine erste Chance hatte Nils Seufert in der zehnten Minute nach Foul von Schnellhardt an Osawe. Doch Flekken konnte den...

Die E2-Junioren des FSV Oggersheim freuen sich auf das Turnier.

Eigene Stärken und Schwächen erkennen - und Spaß haben
FSV Oggersheim bei AOK Mini-WM dabei

Ludwigshafen. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, laufen auf vollen Touren. Auch Mannschaften aus Ludwigshafen und Mutterstadt sind dabei. Das Wochenblatt stellt die teilnehmenden Mannschaften vor. Die Jugend spielt im FSV Oggersheim eine große Rolle und bildet die Grundlage des Vereins. Dazu gehören natürlich auch die Jungs der E2-Junioren, eine gut zusammen spielende und laufstarke Mannschaft, die...

Internationaler Lehrgang im Judomaxx.
  3 Bilder

Internationaler Lehrgang im Judomaxx
Das „Who is Who“ des europäischen Judos

Judo. Die Rückenschilder lasen sich wie das „Who is Who“ des europäischen Judos und zeigen die Herkunftsländer der rund 100 Teilnehmer des „Interreg“-Lehrgangs: Viele Deutsche, fast ebenso viele Franzosen, aber auch Luxemburger, Österreicher und Italiener nutzten drei intensive Tage, um sich mit starken Partnern zu messen. Sie loteten die Unterschiede der Nationen aus, um im nächsten Wettkampf darauf eingehen zu können, stellten aber auch viele Gemeinsamkeiten fest. Sie schwitzten zusammen und...

1.FC Bruchsal
Frohe Ostern

Der 1.FC Bruchsal, wünscht all seinen aktiven Spielern, Trainern, Betreuern sowie Gönnern, Sponsoren und Fans ein frohes, erholsames und gesegnetes Osterfest.

Personelle Konstanz am Nachwuchsleistungszentrum

FCK. Nach der erfolgreichen Zertifizierung mit drei Sternen gibt es weitere positive Nachrichten aus dem Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern zu vermelden. Die Verträge von NLZ-Leiter Manfred Paula und vier weiteren Mitarbeitern konnten verlängert werden. Leiter des Nachwuchsleistungszentrums bleibt auch in den kommenden Jahren Manfred Paula. Der Fußball-Lehrer steht seit Februar 2016 an der Spitze des FCK-Nachwuchses und wird auch künftig für die Ausbildung der FCK-Talente...

FCK stellt U17-Trainer Jens Kiefer frei

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern und U17-Trainer Jens Kiefer gehen ab sofort getrennte Wege. Im Sommer wird der Fußballlehrer, der erst in der Winterpause die U17 der Roten Teufel übernommen hatte, die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums in Elversberg übernehmen, wie am Dienstag bekannt wurde. „Im Abstiegskampf der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest muss der volle Fokus aller Beteiligten auf den kommenden, wegweisenden Spielen liegen. Das erwarten wir von unseren Spielern und...

Der aktuelle Aufsichtsrat des FCK: Jochen Grotepaß, Paul Wüst, Michael Littig, Patrick Banf (Vorsitzender) und Jürgen Kind

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 3. Juni 2018
Aufsichtsrat billigt Ausgliederungsplan

FCK. Nachdem der Arbeitskreis Ausgliederung am Montag, 26. März 2018, nochmals fast drei Stunden lang tagte, billigte der Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern am Dienstag, 27. März 2018, den vom Vorstand aufgestellten Entwurf des Ausgliederungsplans inklusive der Rahmenbedingungen der künftigen Satzung. Die Mitglieder des Vereins werden in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 03. Juni 2018 über eine Ausgliederung abstimmen. Die Vorbereitungen für eine der wichtigsten...

Die E1 des FC Phönix Bellheim nimmt auch an unserer Mini-WM teil.

Bellheimer Mannschaft E1 nimmt an AOK-Mini-WM teil
"Dabei sein ist alles"

Bellheim. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die das Wochenblatt mit AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband plant, laufen bereits auf vollen Touren. Natürlich nehmen auch Mannschaften aus der Südpfalz an dem spannenden Turnier teil gewonnen. Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland richten wir ein Turnier mit Pfälzer-E-Jugendmannschaften aus. Die Mannschaften spielen in den Farben der Mannschaften, die tatsächlich um den Weltmeistertitel kämpfen. Zunächst werden die...

Designierter neuer Präsident des Landessportbundes am 12. April in Kaiserslautern
Lutz Thieme stellt sich pfälzischen Vereinsvertretern vor

Kaiserslautern. Der designierte neue Präsident des Landessportbundes (LSB) Rheinland-Pfalz, Prof. Dr. Lutz Thieme, stellt sich am Donnerstag, 12. April, um 18 Uhr interessierten Vereinsvertretern und -mitarbeitern in der Sportbund Pfalz-Geschäftsstelle in Kaiserslautern vor. Lutz Thieme (51), gebürtiger Thüringer und jetzt in Nordrhein-Westfalen wohnend, ist Sportwissenschaftler am RheinAhrCampus in Remagen. Er leitet am dortigen Standort der Hochschule Koblenz den Studiengang...

Infoveranstaltung am 11. April
Fan-Kirche

FCK. Am Mittwoch, 11. April, lädt der Gemeindepädagogische Dienst (GPD) Kaiserslautern, eine Einrichtung des protestantischen Dekanates Kaiserslautern, gemeinsam mit der protestantischen Kirchengemeinde Betzenberg um 18.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung zum Thema Fan-Kirche in die Stephanuskirche am Betzenberg ein. An diesem Tag wird über die Idee einer Fan-Kirche, die an den Heimspieltagen des 1. FC Kaiserslautern öffnen soll, informiert. Die Teilnehmer sind außerdem eingeladen, ihre Ideen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.