Alles zum Thema Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Lokales
Der neu gestaltete Marktplatz - hier in einer Visualisierung - soll auch durch Wasserspiele ein erhebliches Maß an Aufenthaltsqualität hinzugewinnen

EU-weite Ausschreibung / Erste Vorarbeiten / Hauptbauphase ab April 2019
Karlsruher Marktplatz erhält bis Ende 2020 ein neues Gesicht

Karlsruhe. Das Projekt "Der Karlsruher Marktplatz von morgen" hat Fahrt aufgenommen. Mit der Veröffentlichung der EU-weiten Ausschreibung geht die Neugestaltung des Marktplatzes durch das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe in die Umsetzung. Seit Anfang dieser Woche können sich qualifizierte Unternehmen auf die vielfältigen Anforderungen des Vorhabens bewerben. Nächste Buddelei ab April 2019 ie weiteren Schritte: Nach Submission im Januar 2019 und Votum des Gemeinderates steht das ausführende...

Sport
Der Anfang ist gemacht
5 Bilder

Abrissarbeiten in der Karlsruher Nordkurve haben begonnen / Neues Stadion 2022 fertig / Bildergalerie
Bagger rücken dem Wildpark auf den Leib

KSC. Wo am Sonntag noch hunderte KSC-Fans sich ein letztes Souvenir in Form von Sitzschalen abmontierten, rollte bereits einen Tag später, am Montag, der erste Bagger an und fing an die Stehplatzbereiche A1 bis A4 zu beseitigen. „Trotz vebogenem Metal und zertrümertem Beton ist das ein Anlass der Freude“, so Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. „Ein entscheidender Schritt für den KSC“, so KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. Rund 13 Monate sollen die Abrissarbeiten andauern, danach...

Lokales
 Marcus Miertsch (Geschäftsführer Theodor Fliedner Stiftung), Michael Grötsch (Sozialbürgermeister und Vorsitzender Theodor Fliedner Stiftung), Thomas Seifert (Betriebsleiter Theodor Fliedner Haus), Thomas Kowalski (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Rhein Neckar Nord), Heike Tatsch (Freisberg Wohnbedarf GmbH), Wolfgang Sättele (Vorsitzender Förderverein Theodor Fliedner Haus, von links).

Theodor Fliedner Haus eröffnet neue Cafeteria – Eingang modernisiert
Wichtiger Begegnungsort

Mannheim-Feudenheim. Sie soll den Bewohnern eine Auszeit vom Alltag ermöglichen, ein Ort sein, an dem sie sich gerne mit der Familie oder anderen Bewohnern treffen, ohne dafür die Einrichtung verlassen zu müssen. Die Cafeteria des Seniorenpflegeheims Theodor Fliedner Haus im Stadtteil Feudenheim ist ein wichtiger Begegnungsort für die Bewohner und ihre Gäste. Um ihnen ein schönes, modernes Ambiente bieten zu können, wurde die Cafeteria zusammen mit dem Eingangsbereich modernisiert sowie das...

Lokales
Alles neu: Landrat Dietmar Seefeldt, Theresia Riedmaier und der Werkleiter des Eigenbetriebs Wertstoffwirtschaft Hans Volkhardt (v.l.n.r.) begutachteten das umgebaute 
 Wertstoffwirtschaftszentrum Süd.

Wertstoffwirtschaftszentrum Süd bei Billigheim-Ingenheim erfolgreich umgerüstet
Eine Anlage auf dem neuesten Stand der Technik

Billigheim-Ingenheim. Nach rund einem Jahr Bauzeit ist die knapp drei Millionen Euro teure Umrüstung des WertstoffWirtschaftszentrums Süd bei Billigheim-Ingenheim abgeschlossen. Das erste, 1992 fertig gestellte, Abfallwirtschaftszentrum bedurfte 25 Jahre nach seiner Inbetriebnahme einer Neukonzeption hinsichtlich der logistischen und betrieblichen Anforderungen. Gestern wurde die Anlage durch Landrat Dietmar Seefeldt eingeweiht. Landrat Dietmar Seefeldt dankte allen Beteiligten für ihre gute...

Lokales
Stellten die neue Anlage vor (v.l.) Beigeordneter Rudi Klemm, Gerhard Blumer, Sanitätsrat Dr. Helmuth Back und Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel.
3 Bilder

Freundeskreis Landauer Tiergarten startet großes Umbauprojekt
Einen Quadratmeter Zoo für 25 Euro

Landau. Sommerschlussverkauf im Landauer Zoo. Zu einem echten Schnäppchenpreis kann man derzeit einen Quadratmeter Zoo für gerade mal 25 Euro erwerben. Ohne Tier, versteht sich. Und so richtig Eigentümer wird man auch nicht. Aber man erwirbt einen Baustein und ist so zu sagen ideeller Eigentümer. Hinter dieser "Verkaufsaktion" steht das neue Großprojekt des Freundeskreises Landauer Tiergarten e.V. Mit einem Investitionsvolumen von 450.000 Euro soll beim alten Streichelzoo hinter den Robben eine...

Lokales

Bürgerhaus Maximiliansau
Wegen Umbau geschlossen

Maximiliansau: In der Zeit vom 9. bis 13. Juli bleiben alle Räume im Bürgerhaus wegen Umbau geschlossen. Die Sprechstunde des Ortsvorstehers entfällt damit auch. Ab Freitag, dem 6. Juli (10 Uhr) können Führerschein und Reisepässe am Info-Point der Stadtverwaltung abgeholt werden. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Wörth. Mozartstraße 2, 76744 Wörth. Tel. 07271 1310

Lokales
5 Bilder

60-jähriges Jubiläum -Es war einmal-
So beginnen Märchen.......

22.06.1958 Grundsteinlegung 22.06.2018 Jubiläum 60-Jahre Nach erfolgreichem Umbau der ehemaligen kath. Kirche CHRIST KÖNIG in Kaiserslautern in 15 ETW konnten die neuen Bewohner 2010 ihr „neues Domizil“ beziehen. 2018 können nun alle behaupten, dass Sie diesen Schritt jederzeit wieder tun würden. Der wunderbare „Umbau“ erfolgte durch das Architektenpaar Sabine und Mark de Fries! Alle sind dankbar, dass der Umbau so glücklich gelungen ist und alle sich hier „rundum wohlfühlen“! So beginnen...

Ratgeber
2 Bilder

Die Renovierung - Darauf solltest Du achten
Stressfreie Renovierung mit diesen Tipps - Ein Ratgeber

Man macht es nicht jeden Tag, sondern es ist eher eine Seltenheit. Eine Renovierung der Wohnung, oder des Hauses. Nach meinem spannenden Umbau in meinem Haus, habe ich einmal ein kleines Regelwerk aufgestellt, von der Planung bis zur Entsorgung. Hierauf solltest Du beim Umbau achten. Da eine Renovierung ein seltens Unterfangen ist und nicht gerade oft vorkommt, wenn man kein Handwerker ist, kann auch viel schiefgehen, denn die Arbeiten sind teilweise aufwendig und teuer. Nach dem Umbau meines...

Lokales
So verändert sich das Durlacher Tor in Karlsruhe: andere Straßenverläufe, ein komplexes Gleisviereck, eine neue Grünanlage und neue Rad- und Gehwege. Nur an Parkplätzen für die Anwohner wird es weiter mangeln.
9 Bilder

Der Umbau in Karlsruhe bringt einige Änderungen
Das Durlacher Tor bekommt ein neues Gesicht

Karlsruhe. Es ist ein erster Vorbote der Neuerung am Durlacher Tor: Aktuell werden die Ferien mit dem reduzierten Verkehrsaufkommen genutzt, die endgültigen Fahrbahnen (bis Samstag, 2. Juni) in der Mitte des Durlacher Tors zu bauen. Dafür können Fahrzeuge nicht von Süden aus der Kapellenstraße kommend nach Norden Richtung Adenauerring oder nach Osten Richtung Durlacher Allee fahren. Diese Veränderung heißt aber auch, dass es wieder einen Schritt voran geht. Bürger dürfen sich aber nach rund...

Lokales
Rechts die neu entstehende Südoststadt - links unten ein Teil des betroffenen Gebiets in der Innenstadt

Zu lange wurde dieser Bereich stiefmütterlich von den Planern behandelt
Aufwertung der Innenstadt-Ost in Karlsruhe

Karlsruhe. Ob Sanierungsziele, Konzept, Maßnahmen, Kosten oder Finanzierung (Zuschuss Bund und Land): Den östlichen Teil der Karlsruher Kaiserstraße/Innenstadt aufzuwerten, ist endlich Intention einer Entscheidung des Gemeinderats. Sanierungsprogramm im Blick Damit sollen auch die oftmonierten leeren Läden und verwahrlosten Plätze der Vergangenheit angehören. Über 90 Millionen Euro sollen für ein Sanierungsprogramm (auch Fördermittel in die Hände genommen werden, um diesen Bereich wieder...

Wirtschaft & Handel
Stadthalle Karlsruhe

Defizite bei lüftungstechnischen Anlagen machen Umplanungen erforderlich
Modernisierung der Karlsruher Stadthalle

Seit Juli 2017 ist die Karlsruher Stadthalle geschlossen, Modernisierungsarbeiten laufen. Bereits abgeschlossen sind Demontagearbeiten an Rasterdecken und Wandverkleidungen, in WC-Anlagen, Gängen, Küche und Clubräumen. Aus der Stadthalle wurden Kabel, Rohrleitungen, Kanäle, Leuchten, Brandmelder, Isolierung sowie 2,7 Tonnen asbesthaltiges Material entfernt. Die Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen liegen, trotz der unerwartet umfangreichen Schadstoffsanierung, größtenteils im vorgegebenen...