Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Ratgeber

Verbraucherzentrale: Tipps für pflegende Angehörige
Gesund genießen im Alter

Verbraucherzentrale. Gesund alt werden – wer möchte das nicht? Genussvolles und ausgewogenes Essen und Trinken tragen wesentlich dazu bei, leistungsfähig zu bleiben und sich wohl zu fühlen. Mit zunehmendem Alter und bei Pflegebedürftigkeit beeinflussen körperliche Veränderungen das Ess- und Trinkverhalten. Um einem Mangel an Nährstoffen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen, sollte der Ernährung in diesem Lebensabschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. In zwei aufeinander...

Blaulicht
Der Notarzt konnte vor Ort nicht mehr helfen/Symbolfoto

Seniorin stirbt bei Wohnungsbrand
Feuer in Gonbach

Gonbach (Donnersbergkreis). Eine 92-Jährige ist am Freitagvormittag, 18. September, nach einem Brand in der Hohlstraße tot aus ihrem Wohnhaus geborgen worden. Eine Zeugin entdeckte das Feuer. Sie wurde beim Versuch, die 92-Jährige zu retten, verletzt. Die Helferin wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der 92-Jährigen feststellen. Die Todesursache steht aktuell nicht fest. Eine Obduktion soll Aufklärung bringen. Für die Ermittlung der...

Ratgeber

Bundesrat hat der Anpassung zugestimmt
Mehr Rente ab 1. Juli

Rente. Um 3,45 Prozent steigen die Renten im Westen ab 1. Juli. Der Bundesrat hat am Freitag, 5. Juni, der Rentenanpassung zugestimmt. Damit profitieren die Rentner von der guten wirtschaftlichen Entwicklung und den deutlichen Lohnerhöhungen des letzten Jahres in Deutschland. Trotz der Corona-Pandemie ist auf die gesetzliche Rentenversicherung auch in ungewissen Zeiten Verlass. Auch die über 640 000 Rentner der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz können sich über diese gute...

Wirtschaft & Handel
Der Kaufkraftvergleich basiert auf dem Warenkorb von Senioren

Große Unterschiede in Rheinland-Pfalz
Rentenkaufkraft variiert

Wirtschaft. Die Kaufkraft der Renten in Deutschland variiert regional um bis zu 52 Prozent. So haben 1000 Euro für Rentner in München, dem teuersten Altersruhesitz, eine Kaufkraft von 760 Euro. Im brandenburgischen Landkreis Elbe-Elster, dem bundesweit günstigsten Wohnort, liegt der reale Wert dagegen bei 1160 Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos für die Initiative „7 Jahre länger“ erstellt hat. „Der Wohnort hat großen Einfluss auf die...

Lokales
Mit einem abwechslungsreichen Schautanz fegte die Tanzgruppe Butterfly des OKV über die Bühne
2 Bilder

Verschiedene Karnevalvereine bieten buntes Rahmenprogramm
Närrische Senioren

Oberndorf. Mit einem bunten Programm begrüßten der Alsenzer Carneval-Verein (ACV), der Oberndorfer Carneval-Club (ACC) und der Obermoscheler Karnevalverein (OKV) die närrischen Seniorinnen und Senioren in der Festhalle in Oberndorf. Die Sitzungspräsidenten Matthias Roßbach (ACV) und Gerd Bernhard (OCC) führten durch die fast vierstündige Sitzung, die traditionell von Hans-Ludwig Burkhard musikalisch umrahmt wurde. Zum Auftakt lies der singende Ortsbürgermeister und Hausherr Karl Ludwig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.