Schwimmen

Beiträge zum Thema Schwimmen

Ratgeber
In welchen Seen darf man baden? In welchen Gewässern herrscht Badeverbot?

Badeseen in Rheinland-Pfalz und Baden
Wo darf man baden und wo nicht?

Badeseen. Was geht an heißen Sommertagen über einen Sprung ins kalte Nass? Doch nicht alle baden gerne in Chlorwasser und die aktuellen Corona-Auflagen sind zwar notwendig, können den Badespaß diesen Sommer für manche erheblich trüben. Viele machen nun Urlaub zuhause. Eine Alternative bieten Seen und andere Naturgewässer in Wohnortnähe. Allerdings ist es nicht überall erlaubt zu baden, an manchen Orten kann es sogar gefährlich werden. Lilian Neuer, Gewässerexpertin beim Bund für Umwelt und...

Lokales

NIVEA und DLRG für mehr Sicherheit im Wasser - Noch Plätze frei
DLRG Neustadt/Wstr bei "Seepferdchen für alle" mit dabei

Kostenlose Rettungsschwimmausbildung für pädagogische Fachkräfte: Die DLRG Neustadt/Wstr ist bei der von NIVEA gesponserten Aktion "Seepferdchen für alle" mit dabei. Ziel des Projekts ist es, die Anzahl potentieller Ausbilderinnen und Ausbilder zu erhöhen, um so mehr Kinder an das Wasser zu gewöhnen und zum Schwimmenlernen zu bringen. Das Projekt richtet sich vornehmlich an Erzieherinnen, Erzieher, Tagesmütter und -väter sowie Grundschullehrerinnen und –lehrer. Sie sollen motiviert werden, mit...

Sport
Diesen Sommer trainiert die DLRG Neustadt/Wstr. auch im Stadionbad.

Rettungsschwimmen
DLRG Neustadt/Wstr. startet in besondere Sommersaison

Ab ins Wasser: Die DLRG OG Neustadt an der Weinstraße startet ab Dienstag, 30. Juni, in die Sommersaison. Nach der Corona-bedingten Verzögerung kann nun auch die DLRG ihr Sommertraining im Neustadter Stadionbad sowie in den Freibädern Kalmitbad Maikammer und Freibad Edesheim aufnehmen. Das Training findet in diesem Jahr natürlich unter den Auflagen der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz statt. Somit ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und nur für...

Sport
Schwimmbäder können unter strengen Vorgaben wieder öffnen

„Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“
Hallensport unter Auflagen möglich

Pfalz. Ab heute gibt es zahlreiche Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen für den Sport in Rheinland-Pfalz, teilt der Sportbund Pfalz mit. Die Landesregierung hat die achte Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, mit der ab heute weitere Erleichterungen gelten, die im Stufenplan „Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“ vorgesehen sind. So ist nun unter anderem wieder Sport im Innenbereich möglich, jedoch unter Beachtung weiterer strenger Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, wie der für geschlossene...

Sport

DLRG Bezirksmeisterschaften Mannschaft
DLRG Neustadt an der Weinstraße ist beste Ortsgruppe in der Vorderpfalz

Bei den Mannschaftsmeisterschaften im Rettungsschwimmen des DLRG-Bezirks Vorderpfalz konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG Neustadt an der Weinstraße mit Stützpunkt Edenkoben-Maikammer am Samstag, 29. Februar, in Maxdorf zum dritten Mal in Folge den Sauerlacher-Pokal für die beste Ortsgruppe im Bezirk gewinnen. Die Ergebnisse im Einzelnen:
 1. Platz in der Altersklasse 13/14 weiblich für Lilly Dahlke, Wiebke Weitzel, Siska Orth, Anna Pfundtner und Anna Ruf. 
1. Platz in der...

Sport
  3 Bilder

Neustätter Schwimmer erfolgreich in Berlin
Fabio Stief zum dritten Mal in Folge Deutscher Jahrgangsmeister

Vom 28.05 bis 01.06. fanden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen statt. Der Schwimmclub Neustadt konnte dieses Jahr mit sieben Schwimmerinnen und Schwimmern antreten. Mit 19 Starts, einem Titel und einer Silbermedaille, vier Finalteilnahmen, fünf Top Zehn Platzierungen waren die Meisterschaften ein voller Erfolg für den SCN. Am ersten Wettkampftag durften gleich fünf Athleten ins Wasser, 100 m und 800 m Freistil für Regina Guth (2005),100 m Freistil Marlin Garsuch und...

Sport

Teilnehmer aus elf Nationen gehen in Neustadt-Mußbach an den Start
28. Mußbach-Triathlon

Mußbach. Der Mußbach-Triathlon kehrt am Sonntag, 2. Juni sozusagen nach Hause zurück. Nach zwei Jahren „Zwischenstopp“ im Neustadter Stadion werden die Sportler bei ihrem Zieleinlauf nun wieder auf dem Gelände des Turnvereins in Mußbach gefeiert. Die bereits seit Anfang April ausgebuchte Veranstaltung wartet zudem mit einem illustren Teilnehmerfeld auf: 420 Profi- und Freizeitsportler aus elf verschiedenen Nationen werden um die besten Plätze kämpfen. „Wenn dieser beliebte und seit mehr als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.