Schwimmen

Beiträge zum Thema Schwimmen

Lokales
Wen es bei frühlingshaften Temperaturen an einen der Seen im Naherholungsgebiet Binsfeld zieht, denn bitten Stadt sowie Angelsport- und Fischzuchtverein Speyer um Rücksichtnahme.

Verstärkte Kontrollen im Binsfeld
Die Fische haben Schonzeit

Speyer. Wen es bei frühlingshaften Temperaturen ins Naherholungsgebiet Binsfeld zieht, der wird um Rücksichtnahme gebeten: auf die geltenden Corona-Regeln, aber auch auf den Naturschutz. Darum bitten Stadt Speyer sowie Angelsport- und Fischzuchtverein Speyer in einer Pressemitteilung.  „Ich möchte die Bürger*innen eindringlich dazu aufrufen, sich im Binsfeld an die geltenden Regeln zu halten. Das betrifft einerseits die bekannten Corona-Regeln, die unabkömmlich sind, um die Infektionszahlen...

Sport

TSG Zellertal- Onlinetraining für Mitglieder und Freunde des Vereins
TSG Zellertal informiert

Training im Amateurfußball ist nicht erlaubt, besonders betroffen sind die Jugendlichen. Die beiden Mannschaften der D-Junioren trainieren seit dem 01.01.2021 online. Das ist sicher kein vollwertiger Ersatz für ein Training auf dem wunderbaren Rasen der TSG Zellertal, aber die Jungs machen das Beste daraus. Mittlerweile trainieren auch Geschwister und Freunde mit. Bei diesem Trainingsangebot mitzumachen, bietet das Trainerteam der TSG Zellertal allen an. Natürlich kann man auch Mitglied bei der...

Lokales
Symbolfoto Kinderschwimmen

Landkreis Germersheim will Beschluss im Kreistag
Per Richtlinie zur Schwimmförderung

Landkreis Germersheim. Die Kreisverwaltung in Germersheim wird bis zur nächsten Kreistagssitzung einen Vorschlag erstellen, wie innerhalb des Landkreises die Verbesserung der Schwimmfähigkeit im Kreis erreicht werden soll. Die Verwaltung wird insoweit den Beschluss aus der Kreistagssitzung vom 7. September 2020 umsetzen. Dazu Schuldezernent Christoph Buttweiler: „Inzwischen liegen erste Rückmeldungen der beteiligten Institutionen und Kommunen vor, so dass der Konzeptvorschlag in Kürze...

Sport
Symbolfoto

Hoffnung auf 2021
TSG Zellertal mit Hygienekonzepten gut vorbereitet

Zellertal. Normalerweise würde in diesen Tagen der Neujahrsempfang der TSG Zellertal stattfinden. Leider fällt dieser Termin auch dem Coronavirus zum Opfer. Der Vorstand möchte deshalb auf diesem Weg einen Rückblick auf das vergangene Jahr geben und auch einen vorsichtigen Ausblick auf das Jahr 2021 wagen. Im vergangenen Jahr wurden die Sportler durch die notwendigen Einschränkungen ausgebremst. Bis Mitte März lief alles noch normal, dann war plötzlich Schluss mit dem Vereinssport. Während in...

Lokales
Nach wie vor kann beim Wassersportverein Speyer nicht trainiert werden, weil die Schwimmbäder geschlossen sind. Auch die Mitgliederversammlung samt Neuwahlen muss erneut verschoben werden.

Wassersportverein Speyer
Mitgliederversammlung wird erneut verschoben

Speyer. Die für Mittwoch, 16. Dezember, geplante Mitgliederversammlung des Wassersportvereins Speyer muss erneut verschoben werden. Sobald es die Gesetzesregelungen und die aktuellen Coronazahlen in Speyer zulassen, soll ein neuer Termin bekannt gegeben werden. Das teilt der Verein mit.  Das Training bleibt ausgesetzt, da die Schwimmbäder nicht öffnen dürfen.  Der amtierende Vereinsvorstand bleibt so lange im Amt, bis Neuwahlen stattfinden können. Rechtsgrundlage hierfür ist eine im März...

Sport
WSV Speyer

WSV Speyer verschiebt Mitgliederversammlung
Neuer Termin im Dezember

Speyer. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss die für den 13. November vorgesehene Mitgliederversammlung des WSV Speyer verschoben werden. Der WSV Speyer lädt nun ein zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 16. Dezember, um 19 Uhr ins Haus Pannonia, Friedrich-Ebert-Straße 106 in Speyer. Stimmberechtigt sind Mitglieder ab Vollendung des 16. Lebensjahres.Die aktuell geltenden Coronarichtlinien des Hauses Pannonia sind einzuhalten.

Sport

Schwimm-Abnahme im Bademaxx Speyer
Für das Sportabzeichen beim TSV Speyer

Speyer. Ab 28. September hat das Hallenbad im Bademaxx Speyer wieder geöffnet.Für die Sportabzeichen-Absolventen des TSV Speyer können nun drei Termine für die Abnahme der Schwimmstrecken stattfinden - und zwar am 10. Oktober, 7. November und 5. Dezember. Abnahme ist immer von 9 bis 10 Uhr. Weil eine Registrierung der Teilnehmer erfolgen muss, bittet der Verein darum, bereits vor 9 Uhr am Eingang des Hallenbades zu sein. Die Teilnehmer müssen sich bis einen Tag vorher online anmelden mit Namen,...

Sport

Fraktionsübergreifender Antrag im Kreistag Germersheim * Update
Konzept für finanzielle Unterstützung des Schwimmunterrichts

Landkreis Germersheim. Die Fraktion CDU, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und FWG im Kreistag Germersheim beantragen, für die nächste Kreistagssitzung am 7. September das Thema „Vorhandene Schimmbad-Infrastruktur im Kreis unterstützen und Schwimmunterricht fördern” auf die Tagesordnung zu setzen. Der Kreistag hat eine Machbarkeitsstudie zur Erhöhung von Schwimmbadkapazitäten für die Verbesserung der Schwimmfähigkeit der Kinder im Landkreis beschlossen. Unabhängig von deren Ergebnissen ist durch die...

Lokales
Symbolfoto

Verkauf für Schwimm- und Säuglingskurse gestartet
Ludwigshafener Hallenbad Süd öffnet

Ludwigshafen. Das Hallenbad Süd öffnete für Badegäste am Mittwoch, 9. September, zu den üblichen Winteröffnungszeiten. Der Warmbadetag wird vorläufig noch ausgesetzt. Aufgrund der Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie können maximal 65 Badegäste gleichzeitig das Bad nutzen. Die Nutzung erfolgt ohne Zeitfenster, eine vorherige Reservierung ist nicht nötig. Jedoch wird empfohlen, vor dem geplanten Badebesuch die derzeitige Auslastung telefonisch unter 0621 5042900 zu erfragen. Kinder bis 14 Jahre...

Sport

WSV Speyer schwimmt Vereinsmeisterschaften aus
Erschwerte Bedingungen durch Corona

Speyer. Nach der, durch Corona bedingten sehr kurzen Sommersaison, mit Trainingszeiten die von teilweise sieben Stunden auf 2,25 Stunden in der Woche gekürzt wurden, beschloss das Trainerteam des WSV Speyer die aktuelle Form ihrer Wettkampfschwimmer zu testen. Im Rahmen der Vereinsmeisterschaft schwammen die Sportler das offizielle Programm der Meisterschaft, allerdings ohne Startblock und fast im Dunkeln, was unseren Trainingszeiten von 19.45 bis 21 Uhr geschuldet war. Leider verletzte sich...

Wirtschaft & Handel
FDP-Landtagskandidat Timo Imhof (l.) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (r.) besuchten das TherMarium in Bad Schönborn und informierten sich bei Bürgermeister Klaus Detlev Huge, Geschäftsführer Markus Hoppe und Mitarbeitern über die Situation des Wellness- und Gesundheitsparks.

FDP-Politiker Imhof und Jung in Bad Schönborn
Finanzielle Diskriminierung von Heilbädern durch Land Baden-Württemberg

Bad Schönborn. FDP-Landtagskandidat Timo Imhof (Wahlkreis Bruchsal) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchten auf Einladung von Bürgermeister Klaus Detlev Huge den Wellness- und Gesundheitspark TherMarium Bad Schönborn. Im Gespräch mit Geschäftsführer Markus Hoppe und Mitarbeitern des seit 1972 bestehenden Unternehmens in kommunaler Trägerschaft ging es um die finanziellen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Denn das Land Baden-Württemberg gleicht bei den...

Lokales
Symbolfoto

Neue Regeln für den Schwimmunterricht in Oggersheim nun gültig
Nur für Grundschüler und Leistungskurse

Ludwigshafen. Bis auf weiteres können in Ludwigshafen vorrangig Grundschulen und Schulen mit Sport-Leistungskursen Schulschwimmen anbieten. Auf diese Regelung, die im neuen Schuljahr in Kraft tritt, macht der Bereich Schulen aufmerksam. Zur Verfügung steht für das Schulschwimmen ausschließlich das Hallenbad an der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Oggersheim. Der Bereich Schulen wird deswegen die Zeiten für das Schulschwimmen entsprechend neu regeln. Das Hallenbad Oggersheim öffnet nach...

Ratgeber

Das sollte man beim Badespaß beachten
Gefahren beim Schwimmen

Tipps. Sommer, Sonne, Strand … Nach dem Corona-Lockdown freuen wir uns dieses Jahr wohl noch mehr als sonst auf ausgiebiges Sonnen und Abtauchen im kühlen Nass. Doch was Viele dabei nicht bedenken: Der Badespaß ist nicht ganz ungefährlich, jedes Jahr kommt es wieder zu hunderten tragischen Unfällen. Laut einer Erhebung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind alleine im letzten Jahr 417 Menschen beim Baden ertrunken. Die meisten Unfallopfer waren dabei zwischen 21 und 55 Jahren...

Lokales
Abkühlung tut gut - sollte aber in jeder Hinsicht sicher erfolgen.
2 Bilder

Kommentar
Hitze & Coronavirus

Kommentar von Charlotte Basaric-Steinhübl. Ludwigshafen. Das vergangene Wochenende war das bisher heißeste des Jahres mit gefühlten 40 Grad. Verständlich, dass die Menschen Abkühlung suchten. Viele zog es an den Rheinstrand der Parkinsel. Unverständlich allerdings, dass dort vielfach die Abstandsregeln nicht beachtet wurden, wie Ortsvorsteher Christoph Heller berichtet. Gerade vor dem Hintergrund der steigenden Fallzahlen in Ludwigshafen (Dienstag, 4. August: 18 bestätigte Infektionen;...

Lokales
2 Bilder

Nervenaufreibendes Wochenende für die DLRG Neuhofen
Fünf Einsätze mit drei Toten in vier Tagen

Neuhofen/Waldsee. Ein anstrengendes Wochenende für die DLRG - gleich fünfmal mussten die Lebensretter aus Neuhofen am Wochenende raus:  Beim ersten Einsatz am vergangenen Wochenende musste die DLRG am Badegewässer Schlicht eine hilflose Person erstversorgen und dem Rettungsdienst übergeben. Der zweite Einsatz fand am Freitagabend in Sondernheim statt. Grund für die Alarmierung war die Meldung, dass eine Person in dem Sondernheimer Badeweiher untergegangen ist. Zeugen konnten den Einsatzkräften...

Ausgehen & Genießen

StrandBad Frankenthal: Umstellung des Blockmodells
Ab Mittwoch familienfreundlichere Zeiten

Frankenthal. Ab dem 5. August gilt im StrandBad ein leicht verändertes Blocksystem. Das haben die Stadtwerke angekündigt. Die Blöcke 2 und 3, die bislang von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr Zutritt zum StrandBad ermöglicht haben, wer-den zu einem Block zusammengefasst. Eintritte sind dann durchgängig von 10 bis 17 Uhr für die gesamte Blockzeit möglich. „Ziel des bisherigen Konzeptes war es, so vielen Frankenthalern wie möglich ein Badevergnügen anzubieten und gleichzeitig für ausreichend...

Ratgeber
In welchen Seen darf man baden? In welchen Gewässern herrscht Badeverbot?

Badeseen in Rheinland-Pfalz und Baden
Wo darf man baden und wo nicht?

Badeseen. Was geht an heißen Sommertagen über einen Sprung ins kalte Nass? Doch nicht alle baden gerne in Chlorwasser und die aktuellen Corona-Auflagen sind zwar notwendig, können den Badespaß diesen Sommer für manche erheblich trüben. Viele machen nun Urlaub zuhause. Eine Alternative bieten Seen und andere Naturgewässer in Wohnortnähe. Allerdings ist es nicht überall erlaubt zu baden, an manchen Orten kann es sogar gefährlich werden. Lilian Neuer, Gewässerexpertin beim Bund für Umwelt und...

Sport
WSV Speyer

WSV Speyer verschiebt wegen Corona seinen 100. Geburtstag
2021 wird dann "100+1" gefeiert

Speyer. Eigentlich hätte der WSV Speyer 2020 groß gefeiert - eigentlich! Denn dann kam Corona und warf die großen Pläne des Wassersportvereins komplett über den Haufen.1920 bis 2020: 100 Jahre, so lange gibt es den Traditionsverein schon. Und deshalb sollte dieses Jahr so richtig gefeiert werden, aber schon der geplante Auftakt ins Festjahr, das Turnier „Start in den Frühling“, musste wegen Corona ausfallen. Am 5. September hätte dann der große Festakt stattfinden sollen. Doch wie wird es sein...

Lokales

NIVEA und DLRG für mehr Sicherheit im Wasser - Noch Plätze frei
DLRG Neustadt/Wstr bei "Seepferdchen für alle" mit dabei

Kostenlose Rettungsschwimmausbildung für pädagogische Fachkräfte: Die DLRG Neustadt/Wstr ist bei der von NIVEA gesponserten Aktion "Seepferdchen für alle" mit dabei. Ziel des Projekts ist es, die Anzahl potentieller Ausbilderinnen und Ausbilder zu erhöhen, um so mehr Kinder an das Wasser zu gewöhnen und zum Schwimmenlernen zu bringen. Das Projekt richtet sich vornehmlich an Erzieherinnen, Erzieher, Tagesmütter und -väter sowie Grundschullehrerinnen und –lehrer. Sie sollen motiviert werden, mit...

Ratgeber

Speyers Oberbürgermeisterin Seiler warnt
Nicht im Rhein schwimmen

Speyer. Mit Blick auf die anstehenden Sommerferien appelliert Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler in Speyer nach mehreren jüngst bekannt gewordenen, tödlich verlaufenen Badeunfällen am Rhein an das Verantwortungsbewusstsein der Bürger: „So verlockend es an heißen Tagen auch sein mag, verzichten Sie bitte darauf, im Rhein zu baden. Der Sog, den vorbeifahrende Schiffe erzeugen und die unsichtbaren, aber starken Strömungen, sind nicht zu unterschätzen und können auch geübte Schwimmerinnen und...

Lokales
Symbolbild Schwimmbad

Kreisbad in Schifferstadt öffnet am 9. Juli
Badebetrieb weiter nur eingeschränkt möglich

Schifferstadt. Ab Donnerstag, 9. Juli, öffnet das Kreisbad in Schifferstadt wieder. Aufgrund der Vorgaben durch die Corona-Pandemie, wird die Zahl der Badegäste limitiert, zudem müssen für den Besuch Zeitfenster eingerichtet werden. Diese sind montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr, dienstags bis freitags von 18 bis 21 Uhr sowie an Wochenenden von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.   Nähere Informationen finden sich unter www.kreisbaeder.de. Dort ist auch beschrieben, wie die Online-Anmeldung...

Lokales
Schwimmen im Rhein-Pfalz-Kreis/Symbolfoto

Schwimmen mit Einschränkungen
Kreisbäder öffnen wieder

Maxdorf/Lambsheim. Nachdem das Aquabella in Mutterstadt seit Juli geöffnet ist und die Online-Reservierung sowie der Badebetrieb „unter Pandemiebedingungen“ gut funktionieren, freuen sich ab Donnerstag, den 9. Juli zwei weitere Hallen- und Freibäder des Rhein-Pfalz-Kreises wieder auf Badegäste. Um die Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können, müssen auch in Maxdorf und Schifferstadt die Anzahl der Badegäste limitiert werden. Um einen möglichst reibungslosen Einlass zu ermöglichen,...

Ausgehen & Genießen
Freibäder öffnen unter Auflagen

Sommer im Freibad
Ab ins kühle Nass

Wörth. Die Sonne scheint, die Hitze steht – Zeit zum Eintauchen, Abkühlen, Spaß haben. Freibäder haben wieder geöffnet. Der Badespaß für die ganze Familie ist unter anderem im Badepark Wörth wieder möglich. Der Badepark Wörth öffnet am Samstag, 27. Juni, wieder. Insgesamt zehn Becken, zwei Riesenrutschen, Sprungtürme, Wasserspielplatz, Wellenbecken und viele weitere Attraktionen stehen für die Besucher bereit. Auch Beach-Volleyballfeld, Bouleplatz, Skatepark und andere Sportmöglichkeiten bietet...

Lokales
Symbolfoto

Badeverbot am Baggersee Johanniswiesen in Jockgrim aufgehoben
Grenzwerte werden nicht mehr überschritten

Jockgrim.  Das Badeverbot am Baggersee Johanniswiesen in Jockgrim wurde aufgehoben. Darauf weist die Kreisverwaltung hin. Neue Messungen haben ergeben, dass die Grenzwertüberschreitung an Colibakterien nicht mehr besteht und somit das Baden wieder gestattet ist. Die Proben wurden vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung genommen.Die untere Wasserbehörde des Landkreises Germersheim hat die Verbandsgemeinde Jockgrim darüber informiert, die entsprechenden Warnschilder wieder entfernt werden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.