Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Katze mit Schussverletzung

Pleisweiler-Oberhofen. Am Donnerstag, 05.12.2019, zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr, stellte die Besitzerin einer Katze, eine Schussverletzung an einer Pfote fest. Die Katze hatte sich zuvor im Bereich der Wappenschmiedstraße aufgehalten. Wer Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter machen kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Elektrozaun an Pferdekoppel beschädigt

Pleisweiler-Oberhofen. In der Nach vom 06.12./07.12.19, wurden in Pleisweiler-Oberhofen, auf einer Pferdekoppel, drei Isolatoren des Elektrozauns beschädigt. Im November wurde an gleicher Örtlichkeit, der Plastikwassertank durchstochen. Hinweise auf den bislang unbekannten Täter bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Geldbeutel gestohlen

Pleisweiler-Oberhofen. Am Mittwoch, 04.12.2019, zwischen 10:20 Uhr und 10:30 Uhr, schlug in einem Einkaufsmarkt im Industriegebiet Im Weidfeld, eine Diebin zu. Die bislang unbekannte Frau, im Alter zwischen 25 und 30 Jahren, schlanke Figur, dunkle lange Haare und dunkle Kleidung, entwendete die Geldbörse eines 71-jährigen Mannes während er durch den Einkauf abgelenkt war. Wer Hinweise zu der Frau machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail...

Blaulicht

Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe
Brand in Garagenbereich

Dörrenbach. Am Dienstag, 03.12.2019, gegen 21:20 Uhr, wurde Am Kolmerberg, ein Garagenbrand gemeldet. Ein zu Wohnzwecken genutzter Gebäudebereich zwischen einem Wohnhaus und einer Garage war in Brand geraten. In diesem Gebäudeteil befindet sich auch eine Sauna. An dem Gebäude entstand ein Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei übernommen und sind noch nicht abgeschlossen. Die Feuerwehren Bad Bergzabern, Dörrenbach,...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Unfallflucht

Gleiszellen-Gleishorbach. Am Samstag, dem 30.11.19, wurde ein in Gleiszellen-Gleishorbach in der Straße Im Weinberg, Höhe Hausnummer 1, zum Parken abgestellter schwarzer PKW der Marke Daimler-Benz, beschädigt. Aufgrund der verbauten Fahrzeugtechnik dürfte sich die Kollision um 19.57 Uhr ereignet haben. Vermutlich stieß ein anderer Fahrzeugführer beim Rangieren gegen das ordnungsgemäß zum Parken abgestellte Fahrzeug und entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle. Der hierbei...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Altreifen entsorgt

Dörrenbach. Zwischen Montag, dem 25.11.19, und Samstag, dem 30.11.19, wurden an der Zufahrt zum Kirschbüchelhof bei Dörrenbach sieben Altreifen illegal abgelagert. Bei Hinweisen zu dieser Abfallentsorgung wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern, Tel.: 06343/93340. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Einbrüche in Wohnhäuser

Bad Bergzabern und Oberotterbach. In der Zeit von 30.10.-26.11.2019 kam es in Bad Bergzabern in der Zeppelinstraße und in Oberotterbach im Dammweg, zu einem Einbruch in ein Wohnhaus. Bislang unbekannter Täter hebelte eine Holztür bzw. ein Fenster auf und durchsuchten die Anwesen. Der Gesamtschaden liegt bei 2000.- Euro. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Leitpfosten herausgerissen

Pleisweiler-Oberhofen. Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag, 17./18.11.2019, wurden an der L 508 zwischen Bad Bergzabern und Pleisweiler-Oberhofen, die Leitpfosten herausgerissen und ins Feld geworfen. Wegen des Verdachtes der Beeinträchtigung von Unfallverhütungsmitteln wird gegen die noch unbekannten Täter ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen, die Angaben zu den Täter machen können, werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Tageswohnungseinbruch

Bad Bergzabern. Zu einem Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus kam es in den späten Nachmittagsstunden des 02.11.2019 im Bereich der Schwarzerdstraße in Birkenhördt. Demnach sind bislang unbekannte Täter, vermutlich bei einbrechender Dunkelheit, durch Aufhebeln der rückseitigen Terrassenfenster in das Haus gelangt und haben nahezu alle Räume nach Wertgegenständen durchwühlt. Da die Geschädigten jedoch keine großen Geldbeträge oder wertvollen Schmuck zu Hause aufbewahrten, fiel die Beute...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Einbruch in Firma

Steinfeld. In der Zeit von 26.10.-28.10.2019, wurde in die Büroräume einer Firma in der Alten Landstraße eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten gewaltsam die Zugangstür zu den Ausstellungsräumen auf und gelangten so in die Büroräume, wo Bargeld und ein Mobiltelefon entwendet wurden. Der Sachschaden beträgt 500.- Euro. Hinweise auf den bislang unbekannten Täter bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, unter Telefon 06343/93340 oder per unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden....

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Autofahrer bringt Radfahrer zu Fall und fährt weiter

Niederhorbach. Am Montag, 28.10.2019, gegen 07:00 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Radfahrer den Radweg von Steinweiler in Richtung Niederhorbach. Etwa einen Kilometer vor der Ortslage Niederhorbach kam von hinten ein Pkw auf dem Radweg und streifte beim Vorbeifahren den Radfahrer. Der 29-Jährige verlor die Kontrolle, stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der bislang noch unbekannte Fahrer eines älteren kantigen Kleinwagen setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern....

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Nach Unfall geflüchtet

Pleisweiler-Oberhofen. In der Nacht des 22.10.19, gg. 01:20 Uhr, kam es in der Schäfergasse zu einem Unfall. Hierbei streife ein vorbeifahrendes Fahrzeug einen ordnungsgemäß geparkten VW Golf mit SÜW-Kennzeichen. Hierbei wurde an diesem die Fahrerseite eingedrückt/verschürft. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000.- EUR. Der Verursacher fuhr sofort weiter. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Nach Unfall geflüchtet

Pleisweiler-Oberhofen. Am 11.10.19, in der Zeit von 10:35 bis 11:20 Uhr, parkte eine PKW - Fahrerin ihren schwarzen Mercedes vor dem ALDI und ging einkaufen. Bei ihrer Rückkehr hatte ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Ein-Ausparken mit seinem Fahrzeug die linke Seite ihres Autos beschädigt und sich danach entfernt. Der Schaden beträgt rund 3000.- EUR. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Verkehrsunfallflucht

Dierbach. Der Geschädigte stellte seinen Opel Meriva in einem Feldweg, der als Parkbereich ausgewiesen ist, in Dierbach hinter dem Weingut Geiger ab. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat vermutlich beim Ausparken/Vorbeifahren den geparkten PKW beschädigt und anschließend die Unfallstelle verlassen, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden am beschädigten PKW beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizei Bad Bergzabern unter 06343-93340...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Steinfeld
Leck in Gasleitung

Steinfeld. Am Dienstagabend verletzten ein 60-Jähriger Mann und sein Sohn bei Grabungsarbeiten in ihrer Hofeinfahrt in der Bahnhofstraße eine Gasleitung, wodurch Gas austrat. Die Feuerwehr war mit 21 Fahrzeugen im Einsatz und evakuierte mehrere Personen aus den umliegenden Häusern. Der Gasversorger stellte letztlich das Gas ab, sodass keine Gefahr mehr bestand. ots

Blaulicht

Geklärte Unfallflucht

Steinfeld. Am frühen Samstagnachmittag, d. 28.9.19 kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem EDEKA-Parkplatz in Steinfeld. Beim Ausparken aus einer eingezeichneten Parkbucht geriet eine Dame mit ihrem Kombi gegen einen erst ein Dreivierteljahr "alten" PKW in der benachbarten Parkbucht. Durch Zeugen wurde das Geschehen bemerkt. Der Zeuge ist sich sicher, dass die Verursacherin den Unfall auch mitbekommen hatte. Diese verließ ungeachtet des von ihr angerichteten Schadens von rund 2.000 EUR den...

Blaulicht

PKW wurde von 20 Tieren umzingelt
Schwein gehabt

Böllenborn. Nicht schlecht staunte ein 30 Jahre alter Jogger aus Frankfurt, als er am 23.09.19, gg. 20:20 Uhr, zu seinem abgestellten PKW im Mundatwald bei Böllenborn zurückkehrte. Eine Rotte von ca. 20 Tieren hatte sich um seinen PKW versammelt und schwelgte dort in den heruntergefallenen Eicheln. Auf "Ansprache" reagierten sie nicht. Der Jogger wusste sich keinen Rat und rief die Polizei. Eine Streife konnte vor Ort die Situation durch den Einsatz von Sondersignalen klären. Die Tiere...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Rüttelplatte gestohlen

Oberotterbach. In der Zeit vom 16.09.2019 bis zum Morgen des 18.09.2019 wurde von einer Baustelle in der Weinstraße eine neuwertige Rüttelplatte des Herstellers Wacker, Typ "DPU 6555 HE" entwendet. Das Gerät war mittels des Baggerlöffels gesichert. Der Bagger wurde nach oben gefahren und das gerät entwendet. Schaden ca. 10000.- EUR. Hinweise bitte an die PI Bad Bergzabern. ots

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.