Online

Beiträge zum Thema Online

Lokales

Online-Seminar
Was wäre, wenn … wir uns trennen?

Für Menschen, die noch in der Entscheidungsphase sind Eine Paarbeziehung zu beenden ist kein leichter Schritt. Meistens wechseln die Gedanken und Gefühle zwischen bleiben und gehen, zwischen hoffen und Enttäuschung. Dabei geht es nicht nur um die eigene Gefühlslage. Wie wirkt sich eine Trennung auf unsere Kinder aus? Wie gehen wir mit den Themen Unterhalt um? Ist eine "gute" Trennung möglich? Barbara Fank-Landkammer und Claudia Hohmeister von der Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatung...

Ratgeber

Spannende Online-Workshops am 22. April 2021 - jetzt anmelden!
Girls’Day an der DHBW Karlsruhe

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe beteiligt sich auch in diesem Jahr am bundesweiten Girls´Day und bietet spannende Workshops, die angesichts der Corona-Pandemie digital stattfinden. Im Workshop: "Wie entwickle ich eine Handy-App?" gestalten und programmieren die Schülerinnen von einer ersten Skizze bis hin zur funktionierenden Anwendung eine kleine App. Im Workshop: „Technik und Wirtschaft – Wirtschaftsingenieurinnen fit für die Zukunft“ erhalten die Mädchen einen Einblick in...

Sport

TSV Jöhlingen 1890 e.V.
RückenFit geht online

RückenFit – Online Kurs Homeoffice – Bewegungsmangel –Verspannungen – Rückenschmerzen Den Rücken stark machen durch stabilisierende Übungen, Verspannungen lösen und Rückenschmerzen vorbeugen, das geht auch online. RückenFit ist ein spezielles Training zur Mobilisation sowie Stabilisierung der Rücken- und Rumpfmuskulatur. Ein Muss gegen Kreuzschmerzen und Nackenverspannungen. Der Kurs eignet sich für Personen, die mehr Bewegung in ihren Alltag bringen und ihren Rücken und Rumpf leistungsfähiger...

Ratgeber
DHBW Karlsruhe

Samstag, 20. März, 11 – 13:30 Uhr live im Web
Online CampusTag der DHBW Karlsruhe

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe lädt am Samstag, den 20 März 2021 von 11 - 13 Uhr zu ihrem zweiten digitalen CampusTag ein. Studieninteressierte erwartet ein facettenreiches Programm: In einem 360-Grad-Rundgang, Live-Chats und Videokonferenzen haben Interessierte die Möglichkeit die DHBW Karlsruhe interaktiv kennenzulernen. In Online-Vorträgen stellen Professor*innen der Hochschule die Studiengänge der Fachbereiche Gesundheit, Technik und Wirtschaft vor, Mitarbeiter*innen der...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Karten zunächst nur online buchbar, Besucherzahl geregelt
Karlsruher Zoo öffnet am Dienstag

Karlsruhe. Der Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ist ab Dienstag, 9. März, mit Jahreskarte oder Einzeleintritt wieder möglich. Allerdings gilt eine Registrierungspflicht für alle Zoogäste - und die Zahl der Besucher ist auf täglich 2.000 Personen beschränkt. Diese ist für Tagesgäste mit dem Online-Ticket verbunden. Für Reservierungen von Dauerkarten (Jahreskarten) wird im Online-Shop eine Reservierungsgebühr von jeweils 50 Cent erhoben, da auch der Zoologische Stadtgarten für jede...

Lokales

Zukunftsmobilität
Mobilität der Zukunft

Im Rahmen des Onlineformats „Neumann-Martin trifft…“ der Ettlinger CDU-Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin MdL war am Donnerstagabend der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger MdB, zu Gast. Bilger, der seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestags für den Wahlkreis Ludwigsburg ist, sprach sich zu Beginn der Videokonferenz dafür aus, dass man den klassischen Verkehrsträger „Straße“ auf jeden Fall weiterhin im Blick haben müsse, denn trotz Klimakrise...

Ratgeber

Wie sich in der Krise neue Tore öffnen
KinderCollege der DHBW Karlsruhe trotzt der Pandemie

Ab 3. März 2020, mittwochs 17:30 – 19:00 Uhr, online Das KinderCollege der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe hat im virtuellen Hörsaal der Pandemie die Stirn geboten, bereits das zweites Online-Semester mit Bravour gemeistert und ist inzwischen in einer neuen Normalität angekommen. Die Krise hat der Kreativität und dem Engagement der Kinder und Dozent*innen Flügel verliehen. So ist das Netzwerk in kürzester Zeit „exponentiell“ angewachsen. Kinder aus den verschiedensten Städten...

Ratgeber

Studium generale online der DHBW Karlsruhe
Codes in Arbeitszeugnissen

Dienstag 26. Januar, 16:30 Uhr, online. Nach Beendigung eines Arbeitsverhältnisses oder aber auch bei Veränderung im Job ist die Ausstellung eines Arbeitszeugnisses üblich. Doch haben Arbeitnehmer*innen ein Anrecht darauf? Welche Form muss ein solches Zeugnis haben? Und was hat es mit geheimen Codes auf sich? Darf ein Arbeitszeugnis versteckte Hinweise enthalten? Diese Fragen sollen im Vortrag geklärt werden. Dabei wird dargelegt wie die rechtlichen Gegebenheiten sind, wer das Zeugnis schreiben...

Ratgeber
Betrügerischen Rezensionen führen Verbraucher in die Irre.
2 Bilder

Gefälschte Bewertungen von Testern bei Amazon
Meinungshandel im Internet

Internet. „Im Internet kann ich das Produkt vor dem Kauf nicht anfassen, deshalb verlasse ich mich auf die Kundenbewertungen“, mögen sich viele Menschen denken. Diese Einstellung haben sich listige Anbieter zu Nutze gemacht. Gefälschte Bewertungen, die gegen Bezahlung erstellt wurden, sind online keine Seltenheit mehr. Die Kunden werden durch eine Vielzahl positiver Rezensionen hinters Licht geführt. Von Kim Rileit Die Handelsplattform Amazon ist ein Paradebeispiel für die sogenannte...

Ratgeber

Speyerer Gesundheitsgespräche am 26. August zum Thema Brustkrebs
Warum man Dr. Google & Co. nicht trauen sollte

Speyer. Am Mittwoch, 26. August, 19.30 Uhr, hält Prof. Dr. Florian Schütz, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer,einen Online-Vortrag zum Thema „Fakten zu Brustkrebs oder warum man Dr. Google & Co. nicht trauen sollte“ als Live-Stream. Im Anschluss beantwortet er Zuschauerfragen. Brustkrebs (lateinisch: Mammakarzinom) ist mit 29 Prozent die am weitesten verbreitete Krebserkrankung bei Frauen. Laut der Deutschen Krebsgesellschaft...

Ratgeber

Studium generale online der DHBW Karlsruhe
Was bin ich eigentlich wert? Einstiegsgehälter und Gehaltsverhandlungen.

Franziska Müller, Gewerkschaftssekretärin, Hochschul- und Studierendenarbeit, IG Metall Karlsruhe Dienstag 16. Juni, 16:30 Uhr, online Was bin ich eigentlich wert? Spätestens während der Jobsuche treibt diese Frage viele Absolvent*innen um, denn immer öfter muss bereits bei der Bewerbung ein Gehaltswunsch angegeben werden. Wenn hingegen in der Ausschreibung ein Gehalt genannt wird, dann oft nur in Form abstrakter Tarifeingruppierung. Zudem können typische Einstiegsgehälter abhängig von...

Ratgeber

Informationen rund um das Studium an der DHBW Karlsruhe
Online-Infoveranstaltung zum dualen Studium

Am Dienstag, den 9. Juni, ab 16 Uhr erklärt die Studienberaterin, wie das Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe funktioniert und was die DHBW von anderen Hochschulen unterscheidet. Studieninteressierte erhalten umfassende Informationen über Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren sowie einen Überblick über die Bachelorstudiengänge der DHBW Karlsruhe. Darüber hinaus gibt es hilfreiche Tipps zur Studienorientierung, Bewerbung, zur Vorbereitung zum Studium und vieles...

Ausgehen & Genießen
online-Führung durch den Speyerer Dom
2 Bilder

Den Dom zu Speyer kann man jetzt auch online erkunden
Führungen am heimischen Computer erleben

Speyer. Am vergangenen Samstag gab es im Dom zu Speyer eine echte Premiere: Domführerin Waltraud Ritscher-Kohl nahm rund 20 Teilnehmer mit auf den ersten virtuellen Rundgang durch die Speyerer UNESCO-Weltkulturerbestätte. Die Teilnehmer erlebten exklusive Einblicke, die sie bei einer klassischen Führung normalerweise nicht erleben können: Detailansichten von Zierelementen, die sich in luftiger Höhe befinden und daher bei einem Gang durch den Dom gar nicht im Detail betrachtet werden können, ...

Ratgeber

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
Master-Infoveranstaltung online

Dienstag, 26. Mai 2020, 17:30 Uhr Wer nach seinem Berufseinstieg mit einem Master durchstarten möchte, dem bietet das DHBW Center for Advanced Studies (CAS) ein berufsbegleitendes Masterstudium mit flexibel planbaren Kompaktphasen. Das duale Studium wird durch frei wählbare Fachmodule und die Masterarbeit mit der Berufstätigkeit in einzigartiger Weise verzahnt. Dies ermöglicht es, Studieninhalte individuell an beruflichen Zielen und Anforderungen auszurichten. Vorgestellt werden die...

Lokales

Digitales Sommersemester
Der Studienbetrieb der DHBW Karlsruhe läuft weitgehend online

Karlsruhe. Aufgrund der aktuellen Lage sowie der infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus geht die DHBW Karlsruhe in ein Onlinesemester über. „Der normale Studienbetrieb wird weitgehend digital stattfinden.“, konstatiert Prof. Dr. Stephan Schenkel, Rektor der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe. In Teilbereichen ist aber auch schon eine schrittweise Rückkehr zum Normalen erfolgt. So können inzwischen nicht zu ersetzende Präsenzprüfungen und Laborübungen...

Ratgeber

Meet & More Online
Online-Infoabend zum Dualen Master des DHBW CAS

Montag, 27. April, 16:30 Uhr – 19:00 Uhr Das Online-Infoangebot für die Dualen Masterstudiengänge der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bietet umfangreiche Informationen zu den berufsintegrierenden und berufsbegleitenden Studienangeboten des DHBW CAS. In virtuellen Meetingräumen präsentieren Wissenschaftliche Leiterinnen und Leiter der Fachbereiche Wirtschaft, Technik und Sozialwesen Studieninhalte zu den jeweiligen Studiengängen des DHBW Center for Advanced Studies (DHBW CAS). Sie...

Ratgeber
Hinter unglaublichen Tiefpreisen, könnten raffinierte Betrüger stecken.

Vorsicht bei Superschnäppchen
Fakeshops

Internet. Online-Shopping ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern oft auch günstiger als im Fachhandel vor Ort. Mit zahlreichen Vergleichsportalen ist ein Preisvergleich auch kein Problem mehr. Bei extrem günstigen Angeboten ist allerdings Vorsicht angesagt. Zwar sind sogenannte Fakeshops keine neue Erfindung. Doch die gemeine Betrugsmasche hat derzeit Hochkonjunktur. Experten von Arag erklären, wie man schwarze Schafe erkennt und sich schützen kann. Fakeshops sind Webseiten, auf denen...

Wirtschaft & Handel
Der "Fest-Hügel"

"Das Fest" in Karlsruhe erwirkt einstweilige Verfügung gegen "Viagogo"
Weiterer Erfolg im Kampf gegen den Ticket-Schwarzmarkt

Karlsruhe. Ein beachtliches Ergebnis konnte im Bereich der Ticketschwarzmarkt-Bekämpfung verzeichnet werden. "Fest"-Projektleiter Sven Varsek und Rechtsanwalt Dr. Christian Karl von der Karlsruher Kanzlei "Schütz Rechtsanwälte" präsentierten im Rahmen des alljährlichen Mitgliedertreffens des europäischen Festivalverbandes "Vourope" eine neue Strategie zur Bekämpfung des Ticket-Schwarzmarktes im Jahr 2018. Mit diesem Ansatz folgt "Das Fest" in Karlsruhe dem Kodex seines Verbandes, wichtige neue...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.