Messerangriff

Beiträge zum Thema Messerangriff

Blaulicht
Symbolfoto

Anklage wegen versuchtem Totschlag in Neustadt/Weinstraße und Lambrecht

Neustadt/Weinstraße. Ein 46-Jähriger muss sich jetzt wegen versuchtem Totschlag verantworten. Schon am Freitagmorgen, 8. Oktober, war es zunächst gegen 7.45 Uhr in Lambrecht und kurz darauf in Neustadt zu Auseinandersetzungen gekommen, bei denen unter anderem ein Messer verwendet worden sein soll. Ein 45-jähriger Mann wurde dabei verletzt. Die sofort alarmierten Polizeikräfte konnten den 46-jährigen Tatverdächtigen dann auf einem Parkplatz an der Totenkopfstraße lokalisieren, wo ihn...

Blaulicht
Polizeieinsatz im Kreis Neustadt / Symbolbild

Polizeieinsatz im Kreis Neustadt
Tatverdächtiger festgenommen

Lambrecht und Neustadt an der Weinstraße. Am Freitag, 8. Oktober, kam es gegen 7.45 Uhr zunächst in Lambrecht und kurz darauf in Neustadt zu Auseinandersetzungen, bei der unter anderem ein Messer verwendet worden sein soll. Ein 45-jähriger Mann wurde dabei verletzt. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht. Die sofort alarmierten Polizeikräfte konnten den 46-jährigen Tatverdächtigen auf einem Parkplatz an der Totenkopfstraße lokalisieren, wo ihn Spezialkräfte vorläufig...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Neustadt/Weinstraße gesucht
Messerangriff am Soldatenweiher

Neustadt/Weinstraße. Eine unbekannte männliche Person hat am Sonntag, 24. Mai,  gegen 19 Uhr, am Soldatenweiher im Ordenswald ein Paar mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt. Der 26-Jährige und seine 19-jährige Begleitung trafen am Soldatenweiher auf einen Mann, der lautstark Musik hörte. Als sich das Paar darüber beschwerte, zückte der Unbekannte ein Messer und hantierte vor der 19-jährigen Frau herum. Hierbei verletzte er sie am Ringfinger. Daraufhin wollte der 26-Jährige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.