Kurzfilm

Beiträge zum Thema Kurzfilm

Lokales
Girls-Go-Movie-Preisträgerinnen mit Bürgermeister Dirk Grunert (links) und Dr. Wolfgang Kreißig, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg.

15. Kurzfilmfestival Girls Go Movie: 52 Kurzfilme von 186 Teilnehmerinnen gezeigt
Die Gewinnerinnen 2019

Mannheim. Rund 500 Besucherinnen und Besucher kamen am Wochenende im CinemaxX Mannheim zusammen, um die junge, weibliche Filmszene, die diesjährigen Preisträgerinnen und die Jubiläumsausgabe von GIRLS GO MOVIE zu feiern. Das Kurzfilmfestival ist eine etablierte Plattform für junge Filmemacherinnen der Region. Es bietet Anfängerinnen die Möglichkeit, sich filmisch auszuprobieren und ist zugleich eine Chance für professionelle Newcomerinnen, ihre Werke einem großen Publikum auf der Leinwand zu...

Ausgehen & Genießen
Szene "Chuchotage" (Ungarn)

5 Kurzfilme ziehen in das Finale des Publikumspreises heute abend ein
Kurzfilme: Das Publikum in Karlsruhe hat entschieden

Karlsruhe. Das Publikum hat entschieden: Die Finalisten des Publikumwettbewerbs der "Independent Days", die 19. internationalen Filmfestspiele in Karlsruhe, stehen fest. 5 Filme haben es in das 90-minütige Programm heute Abend, 6. April, um 19 Uhr im Kino "Schauburg" geschafft, konkurrieren um den mit 1.500 Euro dotierten "Filmpreis der Stadt Karlsruhe", der gleich im Anschluss in der "Award Gala" verliehen wird. Der Preisträgerfilm wird zudem erstmals mit der neuen Award Trophäe "Karlina"...

Lokales
Auftakt: In der "Sparkasse Karlsruhe" fand der Kick Off-Termin mit Schülern des Fichte-Gymnasiums statt, die nun in den nächsten drei Monaten einen Kurzfilm unter Anleitung des Filmemachers und Medienpädagogen Holger Metzner umsetzen werden. Die Premiere des Films findet im Rahmen der "Independent Days|19. Internationale Filmfestspiele Karlsruhe" in der "Schauburg" statt.

Schüler des Fichte-Gymnasium drehen Kurzfilm über Zeitreisen
Film- & Vision-Schul-Wettbewerb in Karlsruhe

Karlsruhe. Filme faszinieren auch in Zeiten des Internets und seiner verschiedenen Social Media-Kanäle die Menschen, allerdings zeigen Statistiken, dass sich insbesondere bei den Jüngeren das Konsumverhalten hier drastisch ändert. Netflix, Amazon Prime oder YouTube stehen bei Jugendlichen laut der JIM-Studie (Jugend, Information, Medien) ganz oben, wenn es um die Frage geht, wo sie Filme anschauen. Hier punkten häufig die eher kürzeren Formate, sodass Kurzfilme als besonders geeignete...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Best Independent International Films in der SCHAUBURG
Kurzfilmprogramm für den Deutschen Kurzfilmtag steht fest

Hühner sitzen auf der Ampel und die Tage werden wieder kürzer. Untrügliche Zeichen, dass wir uns peu à peu dem kürzesten Tag des Jahres nähern. In diesem Jahr steht der 7.Kurzfilmtag unter dem Motto von „Stadt.Land.Fluss“ und natürlich sind auch das Filmboard Karlsruhe und die SCHAUBURG am 20. und 21. Dezember 2018 wie gewohnt unter dem Qualitäts-Label „Best Independent International Films“ (BIIF) mit insgesamt drei Kurzfilmprogrammen mit dabei. Zudem ist das BIIF ein offizieller Programmpunkt...

Lokales

Film in Karlsruhe goes Hollywood
Kurzfilm „Jäger und Gejagte“ ab sofort auf NBCUniversals neuem Streamingdienst WatchBack verfügbar

Der preisgekrönte Mystery-Kurzfilm „Jäger und Gejagte“ der Karlsruher Regisseurin Nadine Knobloch, der 2013 in den Rheinauen, im Hofgut Maxau und in Jockgrim gedreht wurde, ist nun auch auf dem neuen Streamingdienst WatchBack des US-Medienkonzerns NBCUniversal (NBCU) verfügbar. NBCU stellte die dazugehörige App Anfang Oktober 2018 in den USA vor. „Wir freuen uns, dass unser Kurzfilm nach der sehr guten Festivalauswertung auf zahlreichen internationalen Filmfestivals insbesondere auch in den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.