Kulinarisch

Beiträge zum Thema Kulinarisch

Ausgehen & Genießen
Grillhähnchen

Der TuS Schaidt lädt ein
Endlich wieder Hähnchenfest

Schaidt. Es darf wieder gefeiert werden und der TuS Schaidt lässt sich das nicht zweimal sagen. Der Verein lädt am Freitag, 18. Juni, ab 17 Uhr, zum Hähnchenfest in die Grenzegrawehall am Sportplatz ein. Im Angebot sind leckere Hähnchen, feurig scharf oder fein gewürzt, mit Pommes oder Brot. Das Angebot gibt es zum Abholen oder zum Verzehr vor Ort mit entsprechendem Ausschank im Außenbereich. Natürlich unter Beachtung der vorgegebenen Corona-Regeln. Bestellungen und Tischreservierungen unter...

Wirtschaft & Handel
5 Bilder

"Guide Michelin" zeichnet wieder Restaurants rund um Karlsruhe aus
Sterneregen über der Region

Region. Nach dem brandbedingten Aus für die „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn (seit 1993 mit dem höchsten Prädikat ausgezeichnet) gibt's bundesweit weiter zehn Adressen (neu: das Restaurant „Rutz“ in Berlin), die das Spitzenprädikat des "Guide Michelin" für herausragende Kochkunst tragen - die drei Sterne. Weltweit umfasst der exklusive Klub der 3-Sterne-Häuser nur rund 100 Restaurants. Für die Auswahl der Adressen im "Guide Michelin" ist ein erfahrenes Team aus fest angestellten, anonym...

Ausgehen & Genießen
Kulturlandschaftspfleger und Lieferanten köstlichen Fleischs: Glanrinder im Pfälzerwald

Gastronomische Partnerbetriebe bieten kulinarische Aktionen
Schmackhaftes Biosphärenreservat

Pfalz. Rund ums Lamm, ums Weiderind, ums Glanrind und um Pfälzerwald-Köstlichkeiten drehen sich die kulinarischen Aktionstage im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Gemeinsam mit seinen gastronomischen Partnerbetrieben lädt es dazu ein, regionale und nachhaltig erzeugte Produkte zu genießen, die mal klassisch und mal innovativ zubereitet werden. Von Montag, 3., bis Freitag, 17. April, geht es los mit den Lammwochen, weiter geht es von Freitag, 5., bis Freitag, 19. Juni, mit den...

Wirtschaft & Handel
In den kommenden Wochen gibt es in der Südpfalz viel Wild.

Wild aus der heimischen Jagd
„Wilde Wochen“ in der Südpfalz eröffnet

Kandel. Mit einer von Jagdhornbläsern umrahmten Feierstunde im Hotel zum Riesen in Kandel wurden die „Wilden Wochen“ - eine Initiative der Kreisgruppen Germersheim und Südliche Weinstraße des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V. und der Tourismusvereine Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. und Südliche Weinstrasse e.V., am 28.10. offiziell eröffnet. Mehr als 20 Gastronomen, die sich an der Aktion beteiligen, bringen im November und Dezember Wildbret aus dem Bienwald, den Rheinauen...

Ausgehen & Genießen
Die Fischzuchtanlage.
2 Bilder

Auf dem Gelände des Schützenvereins im Saubögel
Traditionelles Fischerfest in Wörth

Wörth. Es gibt wieder Fisch-Spezialitäten wie Zanderfilet, Backfisch, Aal, Rotbarschfilet oder sauren Fisch, wenn am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, der Sportfischer- und Fischzuchtverein Wörth auf dem Gelände des Schützenvereins im Saubögel in Wörth sein traditionelles Fischerfest feiert. Das Fest beginnt am Samstag um 16 Uhr mit der Öffnung des Schankbetriebes, ehe um 17 Uhr die Fischbraterei öffnet. Am Abend ab 19 Uhr werden die Besucher von der One-Man-Band, dem Alleinunterhalter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.