Fußballverein

Beiträge zum Thema Fußballverein

Sport
Symbolfoto

FV Olympia Ramstein verabschiedet Spielertrainer im Sommer
Dank an Marco Heil

Ramstein. Der Vertrag von Spielertrainer Marco Heil beim Ramsteiner Traditionsverein FV „Olympia“ Ramstein wird im Sommer 2021 auslaufen. Marco Heil hatte die Mannschaft zunächst übergangsmäßig nach dem plötzlichen Weggang seines Vorgängers spontan im Dezember 2017 übernommen. Er hat in dieser für die „Olympia“ sportlich sehr kritischen Phase nach dem Abstieg aus der Bezirksliga endlich wieder Stabilität und Ruhe in den Verein gebracht. Eine Vertragsverlängerung mit drei weiteren Spielzeiten,...

Sport
Symbolfoto

Entscheidung beim Südwestdeutschen Fußballverband gefallen
Saison wird abgebrochen

Edenkoben. Die Entscheidung ist gefallen, alle Ungewissheiten fürs Erste beseitigt. Das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) hat gestern beschlossen, die Meisterschaftssaison 2019/20 abzubrechen. Vorangegangen war ein Votum unter den Verein im Verbandsgebiet, bei dem sich eine deutliche Mehrheit für einen Saisonabbruch aussprach. Für die Vereine bedeutet dies, dass die geltenden Regelungen zu Vereinswechseln, beziehungsweise zu den Wechselfristen, nach wie vor Bestand haben....

Sport

Ergebnisse der Kurzumfrage des Südwestdeutschen Fußballverbandes
Mehrheit der Vereine gegen eine Fortführung der laufenden Fußballsaison

Südwestdeutscher Fußballverband.  Nachdem gestern die Rückmeldefrist zum Meinungsbild hinsichtlich der Saison 2019/2020 endete, gibt es nun die Zahlen. Mit einer Rückmeldung von über 81 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Vereinen ergab die Auswertung, dass 77 Prozent der Vereine keine Fortführung der laufenden Saison möchten. 23 Prozent der Vereine stimmten für eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens zum 1. September 2020.  Die Meinungsumfrage ergab ein deutliches Votum der...

Sport

SpVgg – SG Rehweiler/Matzenbach 12:0
Einseitiges Derby

Schrollbach. Nach zwei Spielabsagen durfte nun die SpVgg Schrollbach endlich ran und traf im Lokalderby auf die SG Rehweiler/Matzenbach. Von Beginn an bestimmte Schrollbach Spiel und Tempo. Nach einer präzisen Flanke von S. Heinz war M. Lösch zur Stelle und markierte den 1:0 Führungstreffer in der 9. Minute. Zwei Minuten später wiederholte sich diese Aktion, denn S. Heinz kam wieder über die rechte Seite und flankte maßgerecht zu M. Schwarz und dieser nutzte die Chance zum 2:0 aus. Nach...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.