Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Beide Frauenmannschaften können den Aufstieg feiern Foto: SVK

Beide Frauenmannschaften Staffelsieger der Saison 2019/20
SV Kottweiler-Schwanden auf Erfolgskurs

Kottweiler-Schwanden. Bereits zur Winterpause der Saison 2019/20 stellte der SV Kottweiler-Schwanden in der Frauen Bezirksliga Westpfalz und der Frauen Landesliga Westpfalz den Herbstmeister. In der Bezirksliga haben die Frauen II acht Punkte Vorsprung und sind bereits im dritten Jahr hintereinander Meister in dieser Klasse. Der Aufstieg wurde dadurch verhindert, da die Frauen I immer knapp am Aufstieg in die Verbandsliga scheiterten und so den Platz in der Landesliga blockierten. So fehlten...

Sport
Symbolfoto

Umfrageergebnisse des SWFV zur Saisonwertung
Erstplatzierte steigen auf

Südwestdeutscher Fußballverband. Nachdem gestern Mittag um 12 Uhr die Rückmeldefrist zur Abstimmung der Vereine zur Wertung der unvollständigen Fußballsaison 2019/2020 endete, hat der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) nun die Ergebnisse präsentiert. Außerdem wurde auch über die Verlegung des Verbandstages sowie der noch ausstehenden Kreis-, Kreisjugend- und Kreisschiedsrichtertage abgestimmt. Mit einer Rückmeldung von 85,17 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und einer...

Sport
Symbolfoto

Entscheidung beim Südwestdeutschen Fußballverband gefallen
Saison wird abgebrochen

Edenkoben. Die Entscheidung ist gefallen, alle Ungewissheiten fürs Erste beseitigt. Das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) hat gestern beschlossen, die Meisterschaftssaison 2019/20 abzubrechen. Vorangegangen war ein Votum unter den Verein im Verbandsgebiet, bei dem sich eine deutliche Mehrheit für einen Saisonabbruch aussprach. Für die Vereine bedeutet dies, dass die geltenden Regelungen zu Vereinswechseln, beziehungsweise zu den Wechselfristen, nach wie vor Bestand...

Sport

Ergebnisse der Kurzumfrage des Südwestdeutschen Fußballverbandes
Mehrheit der Vereine gegen eine Fortführung der laufenden Fußballsaison

Südwestdeutscher Fußballverband.  Nachdem gestern die Rückmeldefrist zum Meinungsbild hinsichtlich der Saison 2019/2020 endete, gibt es nun die Zahlen. Mit einer Rückmeldung von über 81 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Vereinen ergab die Auswertung, dass 77 Prozent der Vereine keine Fortführung der laufenden Saison möchten. 23 Prozent der Vereine stimmten für eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens zum 1. September 2020.  Die Meinungsumfrage ergab ein deutliches Votum der...

Sport
Symbolfoto

Südwestdeutscher Fußballverband verlängert Zwangspause
Kein Spielbetrieb bis einschließlich 20. April

Update 19. März, 16.30 Uhr: Edenkoben. Der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) verlängert aufgrund der aktuellen Verfügungen und Verordnungen die spielfreie Zeit. Bis einschließlich Montag, 20. April, wird von der Jugend bis zu den Aktiven kein Fußballspiel stattfinden. Wie es danach weitergeht, darüber werde eine erneute Bewertung vorgenommen, informierte der Verband in einer Pressemitteilung. Ebenfalls von den Absagen betroffen sind Trainerfortbildungen und -Lehrgänge, Tagungen und...

Sport
Symbolbild

UEFA reagiert auf Ausbreitung des Coronavirus
Fußball-EM auf Sommer 2021 verschoben

Fußball. Nach Beratungen der 55 Mitgliedsverbände sowie der Führungsriegen der Klubvereinigung ECA, des Ligen-Interessenverbundes European Leagues und der Spielergewerkschaft FIFPro hat das UEFA-Exekutivkomitee entschieden, dass die Europameisterschaft erst im Sommer 2021 ausgetragen wird. Die Endrunde soll demnach vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden (aktuelle Planung). Die Play-off-Spiele für die EURO, die ursprünglich für März 2020 vorgesehen waren, wurden in den Juni 2020 verlegt....

Sport

SG GlanAlb – SpVgg Schrollbach 6:1
Schwaches Mittelfeld und behäbiger Angriff

Schrollbach. Nach zwei Siegen in der Rückrunde reiste Schrollbach gestärkt zum Auswärtsspiel bei der SG GlanAlb. Schon von Beginn an machte die SG mächtig Druck und übernahm die Spielkontrolle. Schrollbach in Bestbesetzung kam nicht in die Partie und die Abwehr um K. Britton musste schon frühzeitig ernsthaft eingreifen. In der 3. Minute stand Schrollbach, nach einem Weitschuss der Gastgeber, das Glück zur Seite, denn das Leder ging knapp über die Querlatte. In der 8. Minute ließen sie mit...

Sport

SpVgg Schrollbach – SV Hefersweiler 8:1
Gäste vom Platz gefegt

Schrollbach. Mit einer sehr guten Leistung fegte Schrollbach die Gäste aus Hefersweiler mit 8:1 vom Platz. Trainer R. Kallmayer hatte die Mannschaft hervorragend eingestellt und die Vorgaben wurden zum größten Teil gut umgesetzt. Der Ball lief gut und in der 2. Minute konnte Schrollbach schon die erste gute Torchance verbuchen, aber M. Kühner vergab zu überhastet und den Nachschuss brachte N. Hallauer nicht mehr unter Kontrolle. Die SpVgg machte weiter Druck. Nach einem Eckball gelang R....

Sport

FV „Olympia“ Ramstein – SV Spesbach 0:5
Ersatzgeschwächt in die Niederlage

Ramstein-Miesenbach. Arbeits-, Urlaubs- und verletzungsbedingt trat die Olympia mit einer Mannschaft an, die so noch nie zusammenspielte. Umso verwunderlicher war, dass man in der ersten Stunde nicht komplett dem Gegner das Geschehen auf dem Feld überließ, sondern die Partie in gewissem Sinn ausgeglichen gestalten konnte. Zwar hatten die in Bestbesetzung angetretenen Gäste leichte spielerische Vorteile, doch glichen die die einheimischen Akteure durch erhöhte Laufbereitschaft aus. Spesbach...

Sport

Spielauftakt der Olympia Ramstein
Rückrunde der A-Klasse Mitte

Ramstein-Miesenbach. Die Rückrunde der A-Klasse Mitte des Kreises Kusel-Kaiserslautern wird am kommenden Sonntag, 1. März, fortgesetzt. Zum Auftakt empfängt die erste Mannschaft der FV Olympia im Derby die zweite Mannschaft des VFB Reichenbach am Hocht. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Die zweite Mannschaft der „Olympia“ ist spielfrei. ps

Sport
Eine Grafik mit Wegweisern für Autofahrer und Fußgänger. Generell empfiehlt die Stadt aber allen Veranstaltungsbesuchern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Mit der Eintrittskarte für das Carl-Benz-Stadion können die Fans kostenfrei den öffentlichen Nahverkehr des VRN nutzen und mit der Straßenbahn 6 und den Zusatzzügen direkt vors Stadion fahren.

1. FC Kaiserslautern kommt nach Mannheim
Verkehrsinformationen zum Waldhof-Spiel

Mannheim. Am Samstag, 29. Februar, findet um 14 Uhr das Fußballspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern statt. Das Carl-Benz-Stadion ist beim Südwest-Derby ausverkauft. Es werden rund 23.000 Besucher erwartet. Die Stadt Mannheim informiert in einer Pressemitteilung über die Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Demnach steht für die Anreise mit dem Auto den Heimfans der Großparkplatz P20 zur Verfügung. Er umfasst rund 6000 Parkplätze und kann am Spieltag über beide...

Sport
Die C-Juniorinnen des SV Kottweiler-Schwanden

C-Juniorinnen des SV Kottweiler-Schwanden erneut auf dem Treppchen
Qualifikation für Futsal-Regionalmeisterschaft

Kottweiler-Schwanden. Mit einem zweiten Platz bei der Futsal-Verbandsmeisterschaft konnten sich die C-Juniorinnen des SV Kottweiler-Schwanden weiter qualifizieren. Bereits im Rahmen des Westpfalz-Futsal-Turniers hatte der SVK-Nachwuchs mit dem ersetzen Platz den Pokal in den Händen. Hierbei überzeugten sie mit ihrem guten technischen und taktischen Spiel. An dieser Stelle gratulieren wir unseren Nachwuchsspielerinnen und drücken ihnen die Daumen für die Futsal-Regionalmeisterschaft, die in St....

Sport
R. Kallmayer (Nr.18) erzielt das 0:2 (52.).

SG Rehweiler/Matzb./Stnb. – SpVgg Schrollbach 0:7
Gastgeber chancenlos

Schrollbach. Zum Rückrundenauftakt gastierte die SpVgg Schrollbach bei der SG Rehweiler und fuhr einen klaren und verdienten 7:0 Sieg ein. Der Gastgeber trat mit einer neuner Mannschaft an und Schrollbach musste sich erst an die großzügigen Räumlichkeiten gewöhnen. Schrollbach diktierte von Beginn an das Geschehen und ging in der 5. Minute durch N. Hallauer mit 0:1 in Führung. Trainer R. Kallmayer führte in seinem ersten Spiel Regie und setzte mit gut durchdachten Pässen seine Spieler in Szene....

Sport

SV Kottweiler- Schwanden schneidet mit einer souveränen Leistung ab
Westpfalz Futsalhallenmeisterschaften

Kottweiler-Schwanden. Am 25. / 26. Januar fanden die Futsal Westpfalz Hallenmeisterschaften in Ramstein statt. Veranstalter des spannenden Turniers war der SV Kottweiler-Schwanden. Bereits samstagmorgens starteten die Teams der E-Juniorinnen mit spannenden Spielen. Mit von der Partie waren hier Mannschaften des SV Herschweiler- Pettersheim, SV Bardenbach, DJK Püttlingen, SV Ludweiler, TuS Münchweiler-Alsenz und des SV Kottweiler-Schwanden. Die Mädels vom SVK I+II belegten die Plätze 4 und...

Sport
Von links: Horst Cherdron VVÖ , Markus Schmitt (geehrt mit der Bürgermedaille der Stadt Ramstein-Miesenbach), Tobias Layes ( wird am 8. Februar vom SWFV in Edenkoben geehrt als „Fußballheld“ des Kreises Kusel-Kaiserslautern im Jahr 2019). Hinten von links: Karl Pletsch, Vorsitzender des Fördervereins des FV „Olympia“, Dietmar Lill VVW und Rainer Pfaff VVS.  Foto: PS/ Olympia

FV „Olympia“ für die nächsten Jahre bestens gerüstet
Neujahrsempfang beim FV „Olympia“

Ramstein-Miesenbach. Viele Mitglieder, zahlreiche Gäste aus dem öffentlichen Leben, Sponsoren und Freude der Olympia hatten sich im Sportheim eingefunden, als VVÖ Horst Cherdron alle Anwesenden im Namen des Vereins begrüßte. Nach dem Totengedenken dankte er allen Kräften für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr. Mit Marco Heil wird ein Übungsleiter nach Vertragsverlängerung auch in der Saison 2020/21 auf der Kommandobrücke der aktiven Mannschaften stehen. Mit Daniel Philipp kehrt ein...

Sport

Futsal-Turniere in der Reichswaldhalle
Spaß und Spannung in der Halle

Ramstein-Miesenbach. Am letzten Januarwochenende finden in der Reichswaldhalle in Ramstein folgende Futsal-Hallenturniere statt: Samstag, 25. Januar9 Uhr: E-Juniorinnen SVK-Cup Mit dabei: SV Herschweiler-Pettersheim, SV Bardenbach, DJK Püttlingen, SV Ludweiler, TuS Münchweiler/Alsenz, SV Kottweiler-Schwanden 12.45 Uhr D-Juniorinnen Westpfalz-Pokal Mit dabei: TuS Bolanden, 1. FFC Kaiserslautern, SV Kottweiler-Schwanden 15.30 Uhr: B-Juniorinnen Westpfalz-Pokal Mit dabei: TuS...

Sport
Die Mannschaft des Reichswald-Gymnasiums  Foto: PS

Fußballer des RWG blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Endstation Halbfinale

Ramstein-Miesenbach. Die ältesten Fußballer des Reichswald-Gymnasiums (Jahrgang 2001-2004) haben den erneuten Sprung ins Finale von Rheinland-Pfalz verpasst. Im Halbfinale am 19. Dezember gegen die Berufsschule Landau war dieses Jahr Endstation nachdem man im Schuljahr zuvor im Finale gestanden hatte − ein erfolgreiches Kalenderjahr für die Fußballer des RWG. In der ersten Runde im September in Weilerbach zog das Team gegen die umliegenden Schulen aus Landstuhl (Gymnasium und Haus Nazareth)...

Sport
  Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 22
VIP-Tickets für das Spiel FCK vs. SG Sonnenhof Großaspach

Adventskalender. Gestern Tickets für den KSC, heute Tickets für den FCK: Für beide Fanlager ist im Online-Adventskalender etwas dabei. Hinter dem heutigen Türchen Nummer 22 verstecken sich 2x2 VIP-Tickets für das Heimspiel der Roten Teufel gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Montag, 27. Januar 2020, 19 Uhr, auf dem Betzenberg. Die Tickets werden per Post versandt, also Adresse nicht vergessen.  Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele unter...

Sport
  Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 21
VIP-Tickets für das Spiel KSC vs. Holstein Kiel

Adventskalender. Als VIP einer Sportveranstaltung beizuwohnen ist ein besonderes Erlebnis - nicht nur, aber natürlich besonders für Fans der entsprechenden Mannschaft. Wir verlosen im 21. Türchen unseres Online-Adventskalenders 2x2 Tickets für das Fußballspiel des Karlsruher SC gegen Holstein Kiel am Samstag, 1. Februar 2020, 13 Uhr, im Wildparkstadion Karlsruhe. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur heute direkt in diesem Beitrag möglich.  Die Karten werden per Post versandt. Bitte...

Sport

TSG Burglichtenberg I - FV „Olympia“ Ramstein I 4:3
Schwache und starke Halbzeit

Ramstein-Miesenbach. Beide Mannschaften hatten jeweils eine ganz schwache Halbzeit und eine ganz starke. Die TSG Burglichtenberg I führte zum Ende der ersten Hälfte mit 3:0. Wie ausgewechselt kamen alle Spieler aus der Pause. Jetzt spielte nur noch Ramstein und kam verdient durch Treffer von Cevirgen in der 52. Minute und Neuling Max Brenner (54. Minute) auf 3:2 heran. Roman Cherdron verwandelte einen Foulelfmeter in der 61. Minute sicher und der Führungstreffer für Ramstein lag mehr als in der...

Sport

SpVgg Schrollbach mit Problemen
Drei weitere Spieler verletzt

Schrollbach. Die SpVgg Schrollbach hat jetzt echt ein Problem. Im Nachholspiel (Freitag, 15. November) der Reserve gegen die SG Theisbergstegen verletzten sich drei weitere Spieler. Momentan kann die SpVgg Schrollbach kaum noch eine schlagkräftige Mannschaft auf das Feld bringen. Vor zwei Wochen hatte die SG Rehweiler ihr Spiel gegen Schrollbach in das neue Jahr verlegen müssen, da man ähnliche Probleme hatte. Jetzt erwischte es die SpVgg Schrollbach und man musste, nach Absprache mit dem...

Sport
Die Frauen des SV Kottweiler-Schwanden sind im Finale Foto: PS/SV Kottweiler-Schwanden

Frauen I des SV Kottweiler-Schwanden ziehen ins Finale ein
Jetzt geht es um den Westpfalzpokal

Kottweiler-Schwanden. Im Halbfinale gegen die Elf aus Winnweiler konnten die Spielerinnen um das Trainergespann Schenk/ Scherne/ Schirra das Halbfinale sicher gewinnen. Aus einer sicheren Abwehr und dem Mittelfeld heraus spielte die Elf technisch bravourös. Folgerichtig fielen die Tore durch (8’) Aline Klinck, (30’, 43’) Talisa Klinck und Kim Hilbert (32’, 37’, 65’). Die Elf aus Winnweiler kam zu keiner nennenswerten Chance über den gesamten Spielverlauf. Die Frauen I des SV...

Sport

FV Kindsbach II – FV „Olympia“ Ramstein II 0:0
Zweifache Punkteteilung

Ramstein-Miesenbach. Die Zweite Mannschaft der Olympia erkämpfte sich im Spitzenspiel gegen den FV Kindsbach II ein am Ende gerechtes Unentschieden. Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr und übten sofort mächtigen Druck auf die Defensive unserer zweiten Mannschaft aus. Man hatte jedoch eine gute Ordnung in den eigenen Reihen und führte energisch die Zweikämpfe, sodass keine Nennenswerte Chance für die Gastgeber heraussprang. Trotz der gefühlt 80 zu 20 % Ballbesitz für den FV Kindsbach II...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.