Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Die fußballbegeisterten Mädchen hatten großen Spaß auf dem Platz Foto: PS/SV Kottweiler-Schwanden Foto: PS/SV Kottweiler-Schwanden

SV Kottweiler-Schwanden
Tag des Mädchenfußballs

Kottweiler-Schwanden. Der Tag des Mädchenfussballs ist seit Jahren ein fester Bestandteil im Kalender des DFBs und der Landesverbände. Ziel für die bundesweit durchgeführten Veranstaltungen ist es Mädchen für den Vereinssport zu begeistern, indem er einfach einmal ausprobiert werden kann. Der SV Kottweiler-Schwanden war diesjähriger Ausrichter im Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern. Der Verein engagiert sich nunmehr seit zehn Jahren recht erfolgreich im Mädchen- und Frauenfussball. Es wurde die...

Sport

SG Pfeffelbach/Herrchweiler – SpVgg Schrollbach 1:2
Zum Saisonausklang ein Sieg

Schrollbach. Im letzten Saisonspiel ging es eigentlich um nichts mehr. Die SG behielt den siebten Platz und Schrollbach war auf Platz drei festgenagelt. Beide Mannschaften spielten deshalb frei auf und es entwickelte sich ein flottes Spiel bei dem zunächst der Gastgeber tonangebend war. Aber nach zehn Minuten egalisierte sich das Spiel und Schrollbach wurde gleichwertig. In der 13. Minute lief dann der erste vielversprechende Angriff über die rechte Angriffsseite mit O. Bossung. Dieser schloss...

Sport

TSG Wolfstein-Roßbach - FV „Olympia“ Ramstein 2:3
Grandiose Serie zum Saisonausklang

Ramstein-Miesenbach. Die Serie hielt! Acht Spiele ohne Niederlage, die letzten sechs gewonnen, bedeutet für die Olympia in der Endtabelle Platz sechs. Natürlich hatten auch alle anderen Teams einmal einen „Durchhänger“, aber für die Ramsteiner Erste kann man durchaus doch das alte deutsche Sprichwort „Hätte der Hund nicht….“ zitieren. Denn keine der Mannschaften in der A-Klasse Kusel-Kaiserslautern – nicht einmal die aus dem Tabellenkeller - hatte zwischen Mitte September 2018 und März 2019...

Sport

FV „Olympia“ - SV Kohlbachtal 3:1
Serie hält an

Ramstein-Miesenbach. Auch im siebten Spiel hintereinander blieb die Olympia unbesiegt und holte sogar den fünften Dreier. Bis zur Pause verlief die Partie offen. Trotzdem warteten die Zuschauer auf das erste Tor der Einheimischen. Dies gelang dann Roman Cherdron in der 42. Minute. Schäfer nahm in der 58. Minute die Einladung zum Ausgleich an, doch wiederum Cherdron brachte die Ramsteiner eine Viertelstunde vor dem Ende durch einen verwandelten Elfmeter wieder in Führung. Daniel Weilert machte...

Sport

SpVgg Schrollbach – TV Grumbach 1:0
Alles abverlangt

Schrollbach. Im letzten Heimspiel der Saison traf man auf den TV Grumbach und musste nochmal alles aufbieten, um den Gast zu schlagen. Schrollbach war nicht in Bestbesetzung, mitunter musste man auch noch auf Torhüter D. Ebert verzichten. Für ihn stand M. Romahn zwischen den Pfosten und machte eine starke Partie. Die Trainer O. Bossung und M. Lamparth mussten zudem die Mannschaft wieder aufbauen, da die Chance auf Platz zwei endgültig abgehakt war. Der Tabellenzweite SG Kübelberg/Sand machte...

Sport
Für die Nachwuchs-Kickerinnen gibt es einen Einblick in den Spiel- und Trainingsbetrieb

Tag des Mädchenfußballs
SV Kottweiler-SchwandenKottweiler-Schwanden lädt ein

Kottweiler-Schwanden. Der SV Kottweiler-Schwanden ist diesjähriger Ausrichter für den „Tag des Mädchenfußballs“ im Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern. Ziel für die bundesweit durchgeführten Veranstaltungen ist es, Mädchen für den Vereinssport zu begeistern, indem er einfach einmal ausprobiert werden kann. Zusätzlich ist es eine gute Gelegenheit, das vielfältige Vereinsleben des SVK kennen zu lernen und einen Einblick in den Spiel- und Trainingsbetrieb zu bekommen. Auch bietet die...

Sport
Ausbildungsmeister Volker Grill (3.v.r.) formt mit den Nachwuchskickern in der SHK‐Werkstatt ein Herz aus Kupferrohr.
3 Bilder

Handwerkskammer schließt Kooperationsvertrag zur Ausbildung mit 1. FC Kaiserslautern
Ausbildung für Nachwuchskicker

Kaiserslautern. Die Handwerkskammer fördert mit dem 1. FC Kaiserslautern gemeinsam die Nachwuchsfußballspieler sportlich und beruflich. Deshalb haben FCK und Handwerkskammer einen Kooperationsvertrag geschlossen, teilt die Handwerkskammer mit. „Denkt nicht nur an den Fußball, sondern auch an Schule und Beruf“,mahnte Wilfried de Buhr, Vorstandsmitglied des 1. FC Kaiserslautern 65 junge Nachwuchsfußballer im Berufsbildungs‐ und Technologiezentrum der Handwerkskammer. Dort hat der...

Sport

Zweite Mannschaft gibt rote Laterne an Weilerbach ab
Dritter Sieg in Folge für die „Olympia“-Teams

Ramstein-Miesenbach. Der FV Ramstein I gewann am vergangenen Sonntag sein Heimspiel gegen den TuS Glan-Münchweiler. Mit drei stürmenden A-Jugendlichen, die ihre Sache außerordentlich gut machten, siegte die „Olympia“ am Ende verdient mit 4:1. Die Gäste hatten zwar die ersten Chancen, doch fiel der Führungstreffer durch Rech in der 25. Minute überraschend. Die Gastgeber kamen danach besser ins Spiel und forderten in der 44. Minute einen Foulelfmeter, als Cherdron im Strafraum umgestoßen wurde....

Sport

FV „Olympia“ Ramstein II gewinnt 6:4
Zweite mit zweitem Sieg

Ramstein-Miesenbach. In einem offenen Schlagabtausch mit Spannung bis zur letzten Sekunde gewann der FV „Olympia“ Ramstein II sein Heimspiel gegen den SV Rodenbach II am vergangenen Sonntag mit 6:4. Die eine Hälfte der Tore fiel in Halbzeit eins, die andere nach dem Wechsel. Für so viele Tore braucht man ansonsten drei oder gar vier Spiele. Dass dies am Sonntag in einem Spiel gelang, war der Treffsicherheit von Robert Smitherman zuzuschreiben, der – wie sollte es anders bei diesem Ergebnis...

Sport
Hallauer (blaues Trikot) trifft zum 6:0 für Schrollbach.Es ist zugleich sein 47. Saisontreffer und sein 300. Tor für Schrollbach  Foto: Helkert

Spielvereinigung Schrollbach gewinnt Heimspiel gegen SG Odenbach/Ginsweiler/Cronenberg mit 7:0
Hausaufgabe gemacht

Schrollbach. Mit einem überragenden Ergebnis gewann die Spielvereinigung Schrollbach ihr Heimspiel gegen die SG Odenbach/Ginsweiler/Cronenberg am vergangenen Sonntag mit 7:0. Die Gastgeber − wieder nicht in Bestbesetzung (ohne Britton und Bossung) − taten sich in den ersten zehn Minuten schwer, da die Gäste aus einer verstärkten Abwehr heraus spielten und bis dahin nichts zugelassen haben. In der 17. Minute schickte Schmitt mit einem langen Pass aus dem Mittelfeld Kwasny auf die Reise. Dieser...

Sport

FV „Olympia“ Ramstein gewinnt zuhause mit 6:0
Es geht also doch noch

Ramstein-Miesenbach. Einen klaren Heimsieg, der auch in dieser Höhe verdient war, feierte die „Olympia“ am Wochenende. Die erste Mannschaft des FV „Olympia“ Ramstein gewann ihr Heimspiel gegen die Spielgemeindschaft Jettenbach/Eßweiler/Rothselberg deutlich mit 6:0. Zu den sechs Toren wurden noch über ein Dutzend, zum Teil klare Chancen vergeben, während die Gäste nur einmal in der neunten Minute Marco Heil ernsthaft prüften. Doch der Reihe nach zum „Liveticker“: Obwohl vor allem in der ersten...

Sport

Heimsieg für Schrollbach gegen Hefersweiler
Pflicht erfüllt

Schrollbach. Im Heimspiel gegen den SV Hefersweiler gelang der Spielvereinigung Schrollbach ein 2:0-Sieg. Schrollbach mühte sich regelrecht ab und kam nicht richtig in Schwung. Zwar gingen die Gastgeber in der dritten Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Schmitt mit 1:0 in Führung und hatten in der Folgezeit das Spiel in der Hand, es fehlten aber Spritzigkeit, Ballsicherheit und Selbstvertrauen. Die Gäste zunächst noch in der Defensive, spielten abwartend. Nach einem sehenswerten...

Sport

FV „Olympia“ Ramstein unterliegt SV Spesbach mit 1:0
Schwaches Derby

Ramstein-Miesenbach. Der FV „Olympia“ Ramstein verlor in einem schwachen Derby am Sonntag beim SV Spesbach mit 1:0. In einer ausgeglichenen Partie auf nicht allzu hohem spielerischen Niveau, auch bedingt durch die Platzverhältnisse, waren die Gastgeber der insgesamt glückliche Sieger. Während die Gäste vor allem vor der Pause ihre Möglichkeiten hatten, kamen die Spesbacher nach dem Seitenwechsel zu ihren klaren Torchancen. Eine davon nutzte Bodenstedt in der 56. Minute zum Tor des Tages. Die...

Sport

„Olympia“ – SG Hüffler/Wahnwegen 0:0
Zwei Punkte verschenkt

Ramstein-Miesenbach. Erneut reichte es wieder nicht zu einem Heimsieg, obwohl die Olympia während der gesamten Spieldauer deutlich überlegen war. Wie seit Wochen musste Spielertrainer Marco Heil die Mannschaft neu formieren, was aber der Leistung und Laufbereitschaft keinen Abbruch tat. Zwar hatten die überforderten Gäste in der ersten Minute gleich eine Chance, doch mit der zweiten in der 30. Minute, als Müllers Kopfball aus aussichtsreicher Stelle weit am Tor vorbeiflog, waren die...

Lokales

SpVgg Schrollbach besiegt US Youth Soccer Europe mit 1:11
Erneutes Schützenfest

Schrollbach. Die Spielvereinigung Schrollbach startete in Erzenhausen gegen die US Soccer ihr zweites Schützenfest in Folge und gewann souverän mit 11:1 Toren. Aber diesmal musste sich die Spielvereinigung mehr anstrengen, denn die Gastgeber hielten anfangs mächtig dagegen. Roiger traf zwar in der zweiten Minute nur den Pfosten, aber die Gastgeber wehrten sich tapfer, zumal sie die Partie mit nur sieben Spielern begannen, konnten sie sich dennoch zwei Torchancen erspielen. Aber der Druck von...

Sport

SpVgg – SG Rehweiler/Matzenbach 12:0
Einseitiges Derby

Schrollbach. Nach zwei Spielabsagen durfte nun die SpVgg Schrollbach endlich ran und traf im Lokalderby auf die SG Rehweiler/Matzenbach. Von Beginn an bestimmte Schrollbach Spiel und Tempo. Nach einer präzisen Flanke von S. Heinz war M. Lösch zur Stelle und markierte den 1:0 Führungstreffer in der 9. Minute. Zwei Minuten später wiederholte sich diese Aktion, denn S. Heinz kam wieder über die rechte Seite und flankte maßgerecht zu M. Schwarz und dieser nutzte die Chance zum 2:0 aus. Nach...

Sport
Trotz Top-Tormöglichkeiten war die Olympia auf dem Rasen unterlegen

TuS Breitenbach – FV Ramstein 4:1
Verdiente Niederlage

Ramstein-Miesenbach. Nach vier verschlafenen Minuten stand es durch zwei Tore von Traumer bereits 2:0 für die Gastgeber. Nach einer Viertelstunde war die Olympia auch Teilnehmer am Spiel und hatte bis zur Pause sogar Top-Tormöglichkeiten, während die Breitenbacher keine nennenswerte Aktion mehr hatten. Auch nach der Pause hielt die Überlegenheit an, bevor erneut Traumer nach 54 Minuten traf. Nach diesem 3:0 plätscherte das Spiel so dahin, zumal die Gäste in der 67. Minute einen Foulelfmeter...

Sport
Sascha Wihler, Altenpfleger in Ausbildung, und Sozial-pädagoge Manuel Heilig mit Begleiter Marcel Schmitt in der Layenberger-Loge Foto: Jens Vollmer

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Zwickau konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sascha Wihler arbeitet seit 2009 in der Altenpflege im Sophienstift in Worms, musste aber auf Grund schwerer Krankheit zwei mal die Ausbildung unterbrechen, ist aber nun dabei die Ausbildung zu beenden. Manuel Heilig ist seit 1996, als sein Opa ihn erstmals mit auf den Betzenberg nahm, glühender...

Lokales
Die beiden Teams der Verbandsgemeinde und der Stadtwerke vertraten Ramstein-Miesenbach mit Erfolg beim Behördenturnier in Göllheim

Mannschaft der Verbandsgemeinde schlägt sich tapfer
Stadtwerke Ramstein-Miesenbach wird Turniersieger

Ramstein-Miesenbach. Am 2. Februar nahm die Fußballmannschaft der Verbandsgemeindeverwaltung Ramstein-Miesenbach am Behördenturnier der Kreisverwaltung des Donnersbergkreises in Göllheim teil. Zudem hatten die Stadtwerke Ramstein-Miesenbach eine eigene junge Mannschaft am Start. Beide Teams spielten in verschiedenen Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften. Souverän gewann die Mannschaft der VG die erste Partie gegen den Gastgeber der Kreisverwaltung Donnersberg mit 3:0. Allerdings verletzte sich...

Sport

Reichswald-Gymnasium freut sich über Qualifikation
Schülermannschaft erreicht das Regionalhalbfinale

Ramstein-Miesenbach. Über einen großen Erfolg freuen sich die Fußballer der Jahrgänge 2000 bis 2003 des Reichswald-Gymnasiums Ramstein-Miesenbach. Der älteste Jahrgang (Wettkampf I) qualifizierte sich für das Regionalhalbfinale, das noch in diesem Jahr in Bad Dürkheim gegen das Werner-Heisenberg-Gymnasium ausgetragen wird. Betreut wurde das Team von Alexis Wächter. Nachdem man schon im Oktober die erste Runde gegen drei Nachbarschulen problemlos überstanden hatte, ging es im Sportpark...

Sport

SV Kohlbachtal – FV „Olympia“ 1:2
Mühevoll, aber verdient

Ramstein-Miesenbach. Zwar gab es zunächst nicht die ersten verschlafenen 15 Minuten wie sonst, doch in der 18.,22., 23. und 28. Minute hatten die Gastgeber sogar mehr als 100 prozentige Torchancen, denn es war schwerer, den Ball nicht über die Linie zu bringen! Holzapfel, Schäfer und Wagner vergaben klarste Möglichkeiten für die im Tabellenkeller verweilenden Gastgeber. Dazwischen prüften Cherdron und Pollak den einheimischen Torwart Lehmann, bevor Robert Smitherman in der 35. Minute endlich...

Sport

TV Grumbach – SpVgg Schrollbach 1:0
Mäßige Partie

Schrollbach. In einer mäßigen Partie versäumt Schrollbach die Chance auf den 2. Tabellenplatz und unterliegt überraschend dem TV Grumbach mit 1:0. Ach…. was wäre es so schön gewesen mit einem zu erwarteten Sieg nach Hause zu fahren, aber der Traum zerplatzte schon in den Anfangsminuten. Schrollbach fand in keiner Weise in das Spiel. Es fehlte von Beginn an die Zweikampfstärke und die Laufbereitschaft, vom Einsatz ganz zu schweigen. So überließ man dem Gastgeber viele Räume die sie auch dankend...

Sport

Olympia - Bruchmühlbach-Miesau 0:5
Klatsche gegen den Herbstmeister

Ramstein-Miesenbach. Für den objektiven Betrachter war diese Partie schon nach fünf Minuten entschieden. Da hatte nämlich Semar nach einer Ecke unbedrängt fast aus dem Stand das 0:1 geköpft. Odesho besorgte mit einem Doppelpack in der 21. und 35. Minute die 3:0-Führung gegen eine Ramsteiner Deckung, die meterweit vom Gegner in sicherem Abstand dem Treiben zusah. Nur mühsam näherten sich auch die Gastgeber dem SG-Tor, ohne jedoch große Gefahr heraufzubeschwören. Als dann Link in der 2. Minute...

Sport

FV Ramstein – TuS Schönenberg 0:1
Es sollte nicht sein...

Ramstein-Miesenbach. In der ersten Halbzeit war die Chancenausbeute auf beiden Seiten gering. Bis zur 16. Minute tat sich nicht viel. Dann prüfte Joshua Arnold erstmals den Ramsteiner Torwart. Fast im Gegenzug hatte Sebastian Wenz die erste Annäherung an das Gästetor. Doch wie auch zwei Minuten später Christopher Sedlmeier und in der 23. Minute Robert Smitherman kamen nicht an Torwart Weber vorbei. Auch Cherdrons Schuss aus 25 Meter verfehlte das Ziel deutlich in der 36. Minute. Den folgenden...

  • 1
  • 2