Donnersberghalle

Beiträge zum Thema Donnersberghalle

Lokales

Steingaß: Rockenhausen erhält 147.000 Euro für Donnersberghalle
Kommunales Investitionsprogramm

Rockenhausen. Staatssekretärin Nicole Steingaß hat in Rockenhausen einen Förderbescheid in Höhe von 147.600 Euro aus dem Programm „Kommunales Investitionsprogramm 3.0“ (Förderbereich Investitionsstock) für die energetische Dachsanierung der Donnersberghalle übergeben. In einem ersten Schritt soll ein Teilbereich des Flachdaches erneuert und mit einer Dämmung versehen werden. Die Förderung über das Kommunale Investitionsprogramm 3.0 ermöglicht es, die Dachsanierung mit einem Fördersatz von 90...

Lokales
Auf ungemein großes Interesse stieß der Vortrag zum Thema Demenz, zu dem das vor kurzem gegründete Demenznetzwerk Donnersbergkreis in die Donnersberghalle nach Rockenhausen geladen hatte.  Foto: Netzwerk Demenz

Überaus gut besuchter Vortrag
„Demenz und nun?“

Rockenhausen. „Demenz und nun?“ war ein Vortrag des Demenznetzwerks Donnersbergkreis betitelt, bei dem am vorvergangenen Donnerstag in der Donnersberghalle in Rockenhausen die Sitzplätze des blauen Saals nicht ausreichten. So groß war das Interesse an den Ausführungen des Leitenden Oberarztes Justus Jaenecke vom Pfalzklinikum Rockenhausen. In diesem für dieses Jahr letzten Vortrag der Reihe referierte Jaenecke über die Entstehung der Erkrankung sowie Behandlungsmöglichkeiten. Dass die...

Ratgeber

Donnersberger Demenz-Netzwerk lädt zum Infoabend ein
Was tun bei Demenz?

Rockenhausen. Für Donnerstag, 17. Oktober, 18 Uhr, lädt das Donnersberger Demenz-Netzwerk zum Infoabend in den Blauen Saal der Donnersberghalle in Rockenhausen ein. Das Pfalzklinikum widmet sich an diesem Tag mit einem fachärztlichen Vortrag der Frage „Demenz - was nun?“ Der leitende Arzt der Demenzambulanz informiert über die Erkrankung, die Diagnostik und welche Behandlung im Anschluss möglich ist. Außerdem werden Patienten der Ambulanz anwesend sein, die von ihrer Erkrankung und deren...

Ausgehen & Genießen

Thunderhill-Dancers feierten in der Donnersberghalle
Zweites „Blitz & Donner Special“

Rockenhausen. Vom 13. bis 15. September veranstalteten die Thunderhill-Dancers ihr zweites Blitz & Donner Special in der Donnersberghalle in Rockenhausen. An drei Tagen wurde dort ausgiebig Squaredance in vier Levels getanzt. Zwei Gastcaller, einer davon aus Dänemark, und der Clubcaller waren für das tänzerische Programm und die Musik verantwortlich. Zu den abwechslungsreichen Calls wurde Musik aus vielen Bereichen, wie zum Beispiel Rock, Pop, Klassik, Country, gespielt. Dem Ruf der...

Ausgehen & Genießen

Aeham Ahmad und Cornelius Hummel in der Donnersberghalle
Connecting Cultures

Rockenhausen. Im Rahmen der Interkulturellen Woche vom 16. September bis 3. Oktober findet am Dienstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr, im Roten Saal der Donnersberghalle, das Konzert „Connecting Cultures“ mit Aeham Ahmad und Cornelius Hummel statt. Aeham Ahmad ist Palästinenser aus Yarmouk/Damaskus. 2013, als Yarmouk vollständig abgeriegelt war, gab er aus Protest ein Konzert in den Ruinen und wurde weltweit bekannt als „Pianist in den Trümmern". Nach seiner Flucht lebt er in München und erhält 2015...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild
2 Bilder

Lesung zum Thema Gastarbeiter "Daughters and Sons of Gastarbeiters“
Geschichte(n) von damals ...

Rockenhausen. Am Samstag, 21. September, 18 Uhr, findet in der Donnersberghalle, Blauer Saal, eine Lesung des Autorenkollektivs von Kindern der ersten "Gastarbeiter- Generation", im Rahmen der Interkulturellen Wochen im Donnersbergkreis statt. Neben der aktuellen Migrations- und Integrationsbemühungen geflüchteter Menschen möchte der Arbeitskreis „Aktiv gegen Rechts“ mit der Lesung „Daughters and Sons of Gastarbeiters - Geschichte(n) von damals ... an die Situation früherer Zuwanderung und...

Lokales

Internationale Wochen gegen Rassismus
Ausstellung „Überleben“

Rockenhausen. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus wird zur Ausstellung „Über Leben – Ezidinnen nach dem Femizid 2014. Aufarbeitung – Gerechtigkeit – Menschenrechte“ von Montag bis Freitag, 11. bis 24. März, eingeladen. Zwölf Frauen erzählen über ihr Leben vor der Verschleppung, über den Augusttag 2014, als der sogenannte Islamische Staat ihre Gemeinschaft vernichten wollte, sie versklavte, und wie sie sich ihre Menschlichkeit in der Barbarei erhalten haben. Den Frauen gelang...

Ausgehen & Genießen
Anita & Alexandra Hofmann: Die Schlager-Sängerinnen gastieren am Samstag, 23. Februar, in der Donnersberghalle Rockenhausen.

Anita & Alexandra Hofmann zu Gast in der Donnersberghalle
Moderner deutscher Schlager

Rockenhausen. Mit modernem deutschen Schlager sind Anita & Alexandra Hofmann am Puls der Zeit und feiern dennoch bereits ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Das Duo gastiert am Samstag, 23. Februar, in der Donnersberghalle Rockenhausen. Beginn ist um 15 Uhr. Mit dabei sind weitere Freunde des Duos, wie Die Dorfrocker aus dem Frankenland, Rosanna Rocci aus Italien und der Ex-Frontmann von Voxxclub Julian David. Die Schwestern Anita und Alexandra präsentieren ihre größten Hits und werden wie...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble Cikada spielt neue Werke von zeitgenössischen Komponisten

Festival „Neue Musik“ in Rockenhausen vom 1. bis 4. November
Raum für neue musikalische Ideen

Rockenhausen. In Rockenhausen befasst man sich mit der Zeit und mit moderner Kunst. Über Jahrzehnte hinweg haben fruchtbare Dialoge im Spannungsfeld von Intellektualität und Ästhetik einen unverwechselbaren kulturellen Bodensatz geschaffen, über dem sich der Raum für neue Ideen und Themen weitet. Hier hinein wurde das Festival für Neue Musik geboren, zu dem die Stadt Rockenhausen erstmalig im November einlädt und in dessen Rahmen das Publikum außergewöhnliche Komponisten und Interpreten...

Lokales
Einfach anmelden und mitmachen: Am 23. Oktober stellt das Wochenblatt das neue Internetportal vor. Es ist jeder willkommen.

Anmelden und ganz einfach Wochenblatt-Reporter werden
Infoveranstaltung am 23. Oktober in Rockenhausen

Mitmachportal. Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmachportal bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Dienstag, 23. Oktober in der Donnersberghalle - Blauer Saal, Brühlgasse 10 in Rockenhausen, um 18 Uhr eine Auftaktveranstaltung statt. An diesem Tag wird die Wochenblattredaktion zusammen mit dem Online-Projektteam das Portal vorstellen und zeigen, wie wirkungsvoll über die Arbeit eines Vereins, über die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.