Demonstration

Beiträge zum Thema Demonstration

Lokales
3 Bilder

Zonta sagt Nein zu Gewalt an Frauen
Kundgebung auf dem Marktplatz

Von Markus Pacher Neustadt. Mit einer Kundgebung auf dem Neustadter Marktplatz eröffneten Mitglieder des Zonta-Club Neustadt im Beisein der Gleichstellungsbeauftragten Simone Rothermel am Donnerstagabend ihre Kampagne "Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen". "Wir sind stolz darauf, dass es der Zonta-Club Neustadt wieder geschafft hat, sich auch in schwierigen Zeiten hier zu treffen und Orange Your City zu unterstützen", betonte Zonta-Mitglied Ute Sabisch mit Verweis auf die weltweite Aktion, die...

Lokales
Ein weiterer Klimastreik von Fridays for Future ist auch in Kaiserslautern geplant

Demonstration in Kaiserslautern
Weiterer Klimastreik von Fridays for Future

Fridays for Future Kaiserslautern. Fridays for Future Kaiserslautern veranstaltet am Freitag, 22. Oktober, den nächsten Klimastreik in Kaiserslautern. Der Start soll am Hauptbahnhof erfolgen. Von dort aus geht es über die Richard-Wagner-Straße zur Mall, weiter über die Fackelstraße und die Schneiderstraße. Beendet wird die Demonstration am Schillerplatz. Unter #IhrLasstUnsKeineWahl fordert Fridays for Future Klimagerechtigkeit während und voll allem nach den Koalitionsverhandlungen. In Berlin...

Lokales
Die Kinder gestalteten selbst Plakate für ihre Demo.

Demo anlässlich des Weltkindertages in Oppau
„Kinderrechte - nicht ohne uns!“

Ludwigshafen. „Nur wer seine Rechte kennt, kann diese auch vertreten – Kinderrechte – nicht ohne uns!“ Unter diesem Motto fand die diesjährige Kinderrechte-Aktionswoche im Ernst-Kern-Haus der BiL e.V., offene Kinder- und Jugendarbeit Ludwigshafen, statt. Rund um den Weltkindertag am 20. September beschäftigten sich die Kinder dort ausgiebig mit ihren Rechten. Sie malten, bastelten und diskutierten darüber, welche Rechte in ihrem Alltag bereits zur Selbstverständlichkeit geworden sind und für...

Lokales

"Wenn Sie keinen Hunde essen würden, warum dann ein Schwein"
Aktion:" Wenn Sie keinen Hunde essen würden, warum dann ein Schwein"– PETA ZWEI-Streetteam am 25.09.21 ab 14 Uhr in Pirmasens

Pirmasens / Stuttgart, 21. September 2021 – Bei einem sommerlichen Barbecue sprechen die Gäste ausgelassen über die Qualität des Hundefleischs auf dem Grill. Schließlich schneidet die Grillmeisterin die Beine des Hundes ab und verteilt die Fleischstücke. Dieses Szenario wäre für die meisten Menschen ein Grund, die Polizei zu rufen, während sogenannte Nutztiere zuhauf auf den Tellern landen. Daher stellt das freiwillige PETA ZWEI-Streetteam am Samstag ab 14:30 Uhr auf der Hauptstraße in...

Lokales

Mehrere Hundert Demonstranten bei Demo gegen die Coronamaßnahmen am Wurstmarktplatz
Viel los in Bad Dürkheim

Unter dem Motto „Miteinander Reden, gemeinsame Wege finden“ fand am Montag Abend erneut eine Demonstration gegen die Coronamaßnahmen statt. Angeprangert wurden unter anderem die zunehmende Diskursverengung in der Corona-Debatte sowie die nach wie vor bestehenden starken Einschnitte in die Grundrechte, basierend auf der Fortführung der sogenannten epidemischen Notlage. Als besonders besorgniserregend fanden die Redner die geplanten Ausdehnungen der Massenimpfung bei Kindern. Es wurde daran...

Lokales
7 Bilder

Erste Kundgebung gegen Geothermieprojekt:
Appell: Auf Barrikaden gehen und Heimat schützen

Waghäusel (Siehe hierzu auch die bereits erfolgten Veröffentlichungen in Facebook). Mit Unterstützung aus den beiden anderen Waghäuseler Stadtteilen und aus Nachbargemeinden formiert sich in Wiesental der Widerstand gegen das geplante Geothermieprojekt. „Wir lassen uns die Zumutungen nicht gefallen“, bekundete ein Familienvater, der ein „Aufwachen der in Mitleidenschaft gezogenen Bevölkerung“ anmahnte. Bei ihrer ersten öffentlichen Kundgebung der „IG gegen Geothermie“ – weitere sind im Gespräch...

Lokales
Immer wieder laden die Friday for Future zu einer Demo ein

Fridays for Future zeigen sich
Globaler Klimastreik

Frankenthal.Fridays for Future kündigt den nächsten weltweiten Klimaaktionstag für Freitag, 24. September, an. Auf der ganzen Welt werden wieder Menschen auf die Straße gehen und für Klimagerechtigkeit demonstrieren. Auch in Frankenthal wird es einen Klimastreik geben. Die Ortsgruppe Frankenthal trifft sich um 13.30 Uhr am Speyerer Tor und werden von dort aus bis zum Kornmarkt laufen. Als letzten Streik vor der Bundestagswahl hat dieser in Deutschland besonders viel Bedeutung. „Wir werden nicht...

Blaulicht
Symbolfoto

Friedliche Versammlung in Speyer
Rund 170 Menschen fordern ein Ende der Corona-Maßnahmen

Speyer. Gestern Abend versammelten sich in der Zeit von 17.30 bis 20.55 Uhr rund 170 Personen an der Steinbühne im unteren Domgarten in Speyer. Thema der Veranstaltung war"Grundgesetz statt Dauerrepression, Status quo ante jetzt!" Nachdem etwa 70 Teilnehmende die für die Versammlung vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung zu Beginn der Versammlung nicht anlegten, erfolgten diesbezüglich Lautsprecherdurchsagen durch die Versammlungsleitung. Bis auf etwa 25 Personen folgten die Teilnehmer der...

Lokales
27 Bilder

Wahlkampf in Neustadt
Demo gegen den Wahlkampfauftritt der AfD vor dem Saalbau

Neustadt.  Eine bis dato friedliche Gegendemo begleitet in diesen Stunden den Wahlkampfauftritt der AfD vor dem Saalbau Neustadt. Von Markus Pacher Zahlreiche Gruppierungen gegen Rechts, darunter Neustadter Vertreter des „Regionalen Bündnis gegen Rechts“, der „Seebrücke Neustadt“, der "Fridays for future"-Bewegung und einige von außerhalb kommende Initiativen wie die Weinstraßen Antifa oder die „Kandler Omas gegen Rechts", versammelten sich im Vorfeld der AfD-Veranstaltung auf dem Marktplatz,...

Lokales
2 Bilder

Bohrlärm – Grundwassergefährdung – Erdbeben:
KUNDGEBUNG GEGEN GEOTHERMIEPROJEKT

Waghäusel. Die IG Tiefengeothermie ruft auf zu einer Kundgebung gegen das geplante Geothermieprojekt und gegen „Tiefengeothermie-Experimente“ auf Waghäuseler Gemarkung. Wann? Am Samstag, 11. September 2021, von 14 bis 16 Uhr, Marktplatz Wiesental. Kritische unabhängige Fachleute und sorgenvolle Bürger melden sich dort zu Wort und geben ihre Meinungen wieder. Laut BI wehren sich zahlreiche Waghäuseler und Bürger/innen aus Nachbargemeinden gegen das geplante Tiefengeothermieprojekt auf...

Lokales

Friedenscamp Ramstein 2021
Fahrraddemo rund um die Air Base Ramstein

Im Rahmen der Aktionstage des Friedenscamps Ramstein 2021 fand am Samstag eine Fahrraddemo rund um die Air Base Ramstein statt. Der Fahrradprotest war als Sternfahrt ausgelegt und startete von Kaiserslautern, Kusel, Pirmasens und Homburg. Die zahlreichen Teilnehmer protestierten gegen Aufrüstung, Drohneneinsätze, Krieg und Militarismus. Das diesjährige Friedenscamp endet am Sonntag.

Blaulicht
Die Speyerer Polizei wie auch Mitarbeiter der Ordnungsbehörde sind vor Ort im Hans-Purrmann-Gymnasium, wo gerade eine Impfaktion für Schüler stattfindet

Impfen unter Polizeipräsenz
Nicht genehmigte Demonstration aufgelöst

Speyer. Am Hans-Purrmann-Gymnasium in Speyer findet heute Nachmittag eine Impfaktion für Schüler statt. Insgesamt hatten sich 495 Schüler zur Impfung angemeldet. Ausgerichtet wird die Impfaktion von Prof. Dr. Gerald Haupt. Um 13.30 Uhr versammelte sich vor dem Schulgebäude eine Gruppe mit etwa 30 Personen, die sich unter Nutzung von Plakaten gegen die Impfaktion aussprachen. Da die Versammlung nicht angemeldet war, wurde sie von der Versammlungsbehörde aufgelöst und die Teilnehmer gebeten, die...

Blaulicht

Demonstrationen in Kandel verlaufen ruhig
20 Demonstranten und 30 Gegendemonstranten

Kandel. Bei den Demonstrationen am Samstag,  26. Juni in Kandel nahmen insgesamt etwa 50 Personen teil, wobei das "Frauenbündnis Kandel" in der Spitze rund 20 Teilnehmer zählte. An der Gegendemonstration waren insgesamt etwa 30 Personen beteiligt. Die Veranstaltungen verliefen weitgehend störungsfrei, wobei einzelne Verstöße gegen die Coronabekämpfungsverordnung geprüft werden. Um 16 Uhr waren beide Veranstaltungen beendet.

Lokales
Ride For Europe 2019
4 Bilder

Für ein geeintes EUROPA
Sternfahrt nach Scheibenhard(t)

Am 04.Juli 2021 ganisiert „Pulse of Europe“ Landau zusammen mit dem ADFC und der protestantischen Stiftskirchengemeinde Landau eine „Ride for Europe“ Aktion. Gruppen aus der Pfalz, aus Baden und aus dem Elsass machen sich mit dem Fahrrad auf den Weg nach Scheibenhard(t), um dort auf der Lauterbrücke ein Zeichen für ein starkes Europa zu setzen. Landau, 24.06.2021 Die Brücke über die Lauter zwischen den beiden Scheibenhard (F) und Scheibenhardt (D) steht stellvertretend sowohl für die Trennung...

Lokales
2 Bilder

Terminankündigung: Kinder-Raddemo
KIDICAL MASS rollt auch diesen Sommer!

Am Sonntag, den 27. Juni, startet die KIDICAL MASS Mannheim ihre erste Kinder-Fahrraddemonstration des Jahres. Im vergangenen Sommer wurde schon mehrfach mit etwa 400 Teilnehmenden für mehr Verkehrssicherheit geradelt. Das bundesweite Aktionsbündnis, das den diesjährigen Fahrradpreis gewann, fordert eine kinderfreundliche und sichere Verkehrspolitik. Unter dem Motto „Platz da für die nächste Generation“ rollen Klein und Groß auf Laufrädern, Lastenrädern, Zwei- und Dreirädern durch die...

Ratgeber
Fahrrad-Demo
4 Bilder

Aktionstage am 5. und 6. Juni 2021
Sozial- und klimagerechte Mobilitätswende

Landau, 17.05.2021 Eine lose Vernetzung verschiedener Gruppen und Organisationen hat sich bundesweit verabredet, am selben Wochenende für die Mobilitätswende und den Klimaschutz auf die Straße zu gehen. Die Initiatoren rufen zur Beteiligung an den dezentralen Aktionstagen am 5./6. Juni 2021 auf. Unter dem Motto: „Sozial- und klimagerechte #VerkehrswendeJetzt! …“ beteiligen sich vielfältigste Zusammenhänge an den Vorbereitungen: Von Initiativen gegen Autobahn- und Straßenbauprojekten wie BIQ und...

Lokales
Die Guerilla Mask Force in voller Montur.
6 Bilder

Phantome in Innenstadt unterwegs
Guerilla Mask Force in Neustadt

Neustadt. Eine Begegnung der etwas anderen Art, konnten Neustadter Einkaufsbummler am Samstag, 15. Mai, u. a. in der Fußgängerzone machen. Neun vermummte Personen bewegten sich stoisch und mit klarer Botschaft aus dem Lautsprecher durch die Innenstadt. Auch an unserer Redaktion in der Friedrichstraße kam der skurrile Zug vorbei.  Bilder dieser Phantome begegneten uns schon aus anderen Städten im Netz. Die Aktivisten nennen sich selbst die "Guerilla Mask Force". Es handelt sich jedes Mal um...

Lokales
Eltern und Kinder versammelten sich um den Marienbrunnen herum.
11 Bilder

Bilder von der Eltern-Demo:
„Den Kindern eine Stimme geben“

Waghäusel. Friedlich, ja harmonisch verlaufen ist am Samstagnachmittag die große Demonstration der Eltern, wie auch die Bilderserie (bitte durchklicken) zeigt. Über das Inhaltliche und den Verlauf hat die Tagespresse bereits ausführlich berichtet. Wichtig ist insbesondere die Feststellung vor Ort, dass die Initiatoren, Organisatoren und Teilnehmer mit Coronaleugnern, Querdenkern und Radikalen nichts zu tun hatten und sich von deren Umtrieben distanzierten. „Wir ergreifen das Wort, was in einer...

Lokales
Autokorso und Kundgebung in Kaiserslautern
3 Bilder

Autokorso und Kundgebung in Kaiserslautern
Vierte Auflage von "Lautern steht auf"

Kaiserslautern. Zum vierten Mal fand am heutigen Samstagnachmittag ein Autokorso mit anschließender Kundgebung in Kaiserslautern statt. Die Versammlungsteilnehmer des Autokorsos trafen sich mit ihren Fahrzeugen unter dem Motto "Wir bestehen auf die ersten 20 Artikel unserer Verfassung" auf dem Mitfahrerparkplatz am PRE-Park, um anschließend über eine rund 13 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt bis zum Messeplatz zu fahren. An der Versammlung nahmen diesmal 67 Fahrzeuge mit etwa 120...

Lokales
Die Stadt Speyer hat eine für Samstag geplante Demonstration untersagt

Querdenker-Hintergrund vermutet
Stadt untersagt Demo am Samstag

Speyer. Die Stadt Speyer untersagt die von einem Mann aus Ludwigshafen für Samstag in Speyer angekündigte Demonstration auf dem Domplatz, die unter dem Motto "Ohne Hass, ohne Waffen, ohne Gewalt" gemeldet war. Die Stadtverwaltung vermutete einen Querdenker-Hintergrund und befürchtete, die mit 66 Personen angekündigte Versammlung könnte ebenso aus dem Ruder laufen wie die Querdenker-Demo am Ostersamstag in Stuttgart. Die angekündigte Demo war bei vielen Speyerern auf Ablehnung gestoßen....

Lokales
Archivfoto:
Demo der Gastronomen und Geschäftsleute auf dem Rathausvorplatz

Aus Sorge um die Kinder:
Protest-Demo der Eltern

Waghäusel. Corona bewegt in vielerlei Hinsicht die Gemüter: Nach den Gastronomen und Geschäftsleuten demonstrieren jetzt die Eltern mit ihren schulpflichtigen Kindern. In der Stadt Waghäusel kommt es am Samstagnachmittag, 10. April, zu einer großen Protestkundgebung. Die Mütter und Väter finden, dass die Kinder im Pandemiegeschehen zu wenig Beachtung finden, und kritisieren insbesondere die Maskenpflicht an den Grundschulen. Vorgesehen ist ein Demonstrationszug unter dem Thema „Kindern eine...

Lokales
Fahrradfahren ist gesund und schont die Umwelt.  Foto: Pacher

Bündnis Mobilitätswende wirbt für Rad-Shopping
38. Critical Mass

Neustadt. Am Freitag, 9. April, lädt das Bündnis Mobilitätswende zur 38. Critical Mass-Fahrraddemo unter dem Motto „Einkaufen mit dem Fahrrad“. Der Start erfolgt um 17 Uhr am Saalbau Neustadt. Das Bündnis Mobilitätswende möchte zeigen, dass auch für größere Einkäufe ein Auto nicht notwendig ist, sondern Lebensmittel in den Satteltaschen, Toilettenpapier auf dem Gepäckträger und der Kasten Limonade oder Bier im Anhänger leicht transportiert werden können. Zudem hat der BUND Neustadt ein...

Lokales
17 Bilder

Fridays for future in Neustadt
Kampf gegen den Klimawandel

Von Markus Pacher Neustadt. Viele bunte Plakate bestimmten am letzten Freitag das Bild in der Neustadter Fußgängerzone. Zusammen mit der Klimaaktion Neustadt lud die weltweit aktive „Fridays for future“-Bewegung zu einer Kundgebung ein. Auftakt der Veranstaltung unter dem Motto „Keine leeren Versprechungen! war eine friedliche Demonstration auf dem Marktplatz, bei der anderem Mirjam Alberti von der Klimaaktion und Elke Kimmle von den Grünen auf die Problematik der globalen Klimaerwärmung...

Lokales

„Massaker von Sharpeville“ von 1960 gab den Anstoß
Internationaler Tag des Rassismus

Tag gegen Rassismus. Seit 1994 findet um den 21. März, der Internationale Tag gegen Rassismus, statt. Hintergrund ist eine Demonstration , die als „Massaker von Sharpeville“ in die Geschichte eingegangen ist. Am 21. März 1960 demonstrierten rund 20.000 Menschen im südafrikanischen Stadt Sharpeville nahe Johannesburg friedlich gegen die diskriminierenden Passgesetze. Die Polizei erschoss bei den Protesten 69 Demonstrierende, mindestens 180 wurden verletzt. Sechs Jahre später rief die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.