Retro Rennradtour
Die TRETRO findet am 12. September rund um das Technik Museum in Sinsheim statt

18Bilder

Die TRETRO - Retro Rennradtour findet am Sonntag 12. September rund um das Technik Museum in Sinsheim statt

Sinsheim. Bei der TRETRO handelt es sich um eine Retro-Rennrad-Tour, bei der die Teilnehmer auf Rennrädern bis Baujahr 1987 im dazu passenden Outfit eine Runde durch den Kraichgau drehen. Begleitet wird die Tour von ehemaligen und aktuellen Radstars, die Geschichte geschrieben haben. Die Veranstaltung ist kein Rennen, es werden keine Zeiten gestoppt. Der Spaß am Bewegen alter Rennräder, die Möglichkeit mit Gleichgesinnten und ehemaligen Radstars Erfahrungen und schöne Erinnerungen in Sachen Radsport auszutauschen, stehen im Vordergrund. Verschiedene Aussteller bieten komplette Retro-Rennräder, Ersatzteile, Trikots und Accessoires.

Informationen für Teilnehmer :

Die Streckenlänge beträgt ca. 52 km / 250 HM durch den landschaftlich reizvollen Kraichgau mit Weinbergen entlang der Elsenz mit Wendepunkt am Elsenzer See. Eine Verpflegungspause findet auf dem Rückweg statt.
Die Startgebühr beträgt 50,- Euro, der Anmeldeschluss ist der 12. Juli 2021.

Programmpunkte (Vorläufig, ab ca. 9 Uhr) :

• Moderation durch den bekannten Radsportmoderator und Ex-Nationalfahrer Hans Kuhn.
• Vorstellung jedes TRETRO-Teilnehmers.
• Präsentation der Radstars mit Autogrammstunde.
• Der Tourstart ist um 12 Uhr
• Kunstrad-Vorführungen von Ex-Kunstrad-Weltmeister Jens Schmitt auf dem Museumsfreigelände.
• »MINI-TRETRO« Laufradrennen für Kinder von 2 - 5 Jahren auf einem abgesperrten Parcours von ca. 100m
(Separate Anmeldung erforderlich)
• Sonderausstellung des RV1888 Opel Rüsselsheim.
• Die Hochradfahrer vom RV 1888 Opel Rüsselsheim werden auf ihrer Hochrädern ihre Künste vorführen und Hochrad Interessenten ein paar Fahranleitungen geben.
• Foto Point für unvergessliche Erinnerungsfotos vor originellem Hintergrund.
• Die Radsport-Fotografen Hennes Roth, Rainer Kraus und Jürgen Burckhardt präsentieren ihre tollen Radsport-Bücher, Fotos und Fotocollagen.

Legendenparty :

Am Vorabend, Samstag (11. September), vor der TRETRO haben die Teilnehmer und alle interessierte Gäste und Radsportfreunde wieder die Möglichkeit mit den Stars von einst nah zu sein. Für die tolle Legendenparty muss man sich vorher anmelden, der Eintrittspreis beträgt 35,- Euro inklusive Getränke und Speisen.

Die bisherigen Promi-Teilnehmer bei der TRETRO :

Rudi Altig, Willi Altig, Klaus Angermann, Otto Bennewitz, Udo Bölts, Hardy Bölts, Winfried Bölke, Gregor Braun, Ernst Claußmeyer, Jürgen Colombo, Reimund Dietzen, Lucien Didier, Dieter Durst, Jan van Eijden, Rainer Erdmann, Alfred Gaida, Fabienne Gaul, Pit Glemser, Günter Haritz, Udo Hempel, Hans Holczer, Klaus Jördens, Mike Kluge, Hans Kuhn, Hanka Kupfernagel, Mario Kummer, Karl Link, Wolfgang Lötzsch, Frank Ommer, Paul Maué, Christian Meyer, Fritz Neuser, Algis Oleknavicius, Alessa Catriona Pröpster, Wolfgang Renner, Michael Rich, Uwe Rohde, Bernd Rohr, Dieter »Eule« Ruthenberg, Jens Schmitt, Harry Schmitz, Stefan Steinweg, Günther Schumacher, Klaus-Peter Thaler, Jürgen Walter, Fabian Wegmann, Miriam Welte, Erik Weispfennig, Rolf Wolfshohl und Erik Zabel.

Informationen für Besucher :

Der Besuch der Veranstaltung auf dem Museums-Freigelände vom Technik Museum ist kostenlos.

Alle Informationen und auch für die TRETRO-Anmeldung gibt es auf der Internetseite www.TRETRO.de

Text von Jockel Faulhaber / Technik Museum Sinsheim

Fotos von Michael Sonnick

Autor:

Michael Sonnick aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Familienbetrieb mit Tradition: Jürgen Hornig (links) mit seinem Sohn Marc Hornig leiten Bad & Design in Ludwigshafen

Familienbetrieb mit Tradition
Geschichte des Meisterbetriebs Bad & Design

Ludwigshafen. Die Firma Bad & Design hat eine lange Geschichte. Schon immer Stand der Kunde im Mittelpunkt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind die Handwerker von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim täglich in der Vorderpfalz im Einsatz. Der Inhabergeführte Meisterbetrieb blickt auf eine Historie zurück, die den Fokus nie verlor: Meister fallen nicht vom Himmel Die Geschichte beginnt mit der Gesellenprüfung von Jürgen Hornig, dem Gründer und Geschäftsführer von Bad & Design. Er...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen