Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Busse stehen zur Evakuierung vor der Alten Feuerwache bereit.
2 Bilder

Bewohner können am Mittwoch, 10. Juli, wieder in ihre Wohnungen
20 Verletzte bei Brand in Hochhaus am Mannheimer Neckarufer

+++UPDATE+++ Mannheim. Nach dem Hochhausbrand am Mannheimer Neckarufer haben Fachleute das Gebäude am Dienstag, 9. Juli,  gesichtet und untersucht. Nach aktuellem Stand werden die Bewohnerinnen und Bewohner voraussichtlich am Mittwoch, 10. Juli, um 8 Uhr wieder zurück in ihre Wohnungen können, teilt die Stadt Mannheim mit. Aktuell werden sämtliche Zugänge zum Müllschacht, die für die Löscharbeiten geöffnet wurden, versiegelt. Zeitgleich ist eine Firma damit beauftragt, das Gebäude Instand zu...

Blaulicht
Feuer an der Waldhofstraße.
4 Bilder

Feuer an der Waldhofstraße in Mannheim
Schwarzer Rauch in der Neckarstadt

Mannheim. Teilweise schwarzer Rauch liegt über der Neckarstadt. An der Waldhofstraße zwischen Lorzing- und Kleiner Riedstraße ist ein Feuer ausgebrochen. Aus dem ersten Obergeschoss des Wohnhauses schlugen Flammen, die auch auf das Dachgeschoss des Gebäudes schlugen und die Fassade des Nachbarhauses angriffen, berichtet der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Mannheim Christoph Kunkel. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr ist mit mehreren...

Blaulicht
Um zur Brandörtlichkeit vorzudringen musste eine verschlossene Tür gewaltsam geöffnet werden.

Sachschaden von 10.000 Euro entstanden
Schwellbrand in einer Toilette

Mannheim. Sonntagmittag, 26. Mai, kurz vor 12 Uhr, kam es in einer Toilette im 2. Obergeschoss des Anwesens L13 Nr. 9 zu einem Schwellbrand. Ursache ist nach derzeitigem Ermittlungsstand ein technischer Defekt an einem Wasserboiler. Die Berufsfeuerwehr Mannheim war mit 14 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand zügig löschen. Um zur Brandörtlichkeit vorzudringen musste eine verschlossene Tür gewaltsam geöffnet werden. Durch den Schwellbrand entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von...

Lokales
Diesen Pizzakarton stellten die Beamten bei der Spurensuche sicher.
3 Bilder

+++UPDATE+++ Schneller Ermittlungserfolg von Staatsanwaltschaft und Kriminalkommissariat Mannheim
200 000 Euro Sachschaden bei Brand in Stadtteilbibliothek in Mannheim-Schönau

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Identität der mutmaßlichen Täter, die am Abend des 14. April das Gebäude der Stadtteilbibliothek Schönau in Brand gesteckt haben sollen, steht fest, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemeldung mit. Demnach stehen ein Jugendlicher und drei Kinder im Alter zwischen 12 und 14 Jahre im Fokus der Kriminalbeamten. Ein Teil der Tatverdächtigen wurde bereits von der Polizei zum Tatgeschehen befragt. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und...

Blaulicht

Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt
Mannheim-Innenstadt: Brand in Jugendwohnheim

Mannheim. Aufgrund eines Kurzschlusses geriet am Sonntagabend, 14. April, kurz vor 22 Uhr, in einem Jugendwohnheim im Quadrat R7 ein Trockner in Brand. Der Sanitärbereich im vierten Obergeschoss des Anwesens, in welchem der Brand ausbrach, wurde durch den Qualm und die Flammen stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, sodass die Flammen nicht auf das Gebäude übergriffen. Die Bewohner des Hauses mussten das Wohnheim während der Löscharbeiten verlassen,...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...