Mannheim-Neckarstadt: Vollsperrung nach Unfall
Bei Rot über die Ampel

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Siobhan Dolezal from Pixabay
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Mannheim-Neckarstadt. Zwei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen, 14. Oktober, in der  Neckarstadt. Ein 18-jähriger Fahranfänger war gegen 7.30 Uhr mit seinem Mercedes CLA auf der Friedrich-Ebert-Straße stadteinwärts unterwegs. Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete er an der Ampel Höhe Car-Benz-Straße das Rotlicht. Im Kreuzungsbereich stieß er daraufhin mit einem 53-jährigen Opel-Fahrer zusammen, der von der Carl-Benz-Straße kam und auf die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Viernheim abbiegen wollte.

Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer aus Unfallwagen befreien

Nach der Kollision verlor er die Kontrolle über den Mercedes und schleuderte gegen einen Baumschutz und zuletzt gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Wagen. Der 18-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er hatte Verletzungen erlitten und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er zunächst stationär aufgenommen wurde. Der Fahrer des Opel wurde ebenfalls verletzt und zur ambulanten medizinischen Behandlung in eine Klinik gebracht. 

Friedrich-Ebert-Straße zeitweilig gesperrt

Beide beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Friedrich-Ebert-Straße zeitweilig in Richtung Innenstadt gesperrt. Es ergaben sich hierdurch vorübergehende Verkehrsbeeinträchtigungen. Polizeipräsidium Mannheim

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen