Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Klare Ansagen bei der frühen Löwen-Auszeit

Ungefährdeter 34:22-Erfolg
A-Jugend bezwingt Schutterwald

Mit einem ungefährdeten 34:22 (20:10)-Erfolg gegen den TuS Schutterwald hat die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen die Tabellenführung in der Jugendbundesliga verteidigt. Denn der Verfolger SG Pforzheim/Eutingen gewann seine Aufgabe bei JANO Filder, während der Tabellendritte FA Göppingen zwar knapp, aber ebenfalls gegen die HA Bayern doppelt punktete. Bester Werfer bei den Junglöwen waren Kaspar Veigel und Benedikt Meiser mit jeweils sieben Treffern. Bei den von Ex-Bundestrainer Martin...

Doppelter Einsatz für Florian König in der B- und A-Jugend

44:24-Heimsieg gegen die HSG Konstanz
Personelle Vorteile für die B-Jugend

Das Kopf-an-Kopfrennen in der B-Jugend Baden-Württemberg-Oberliga geht weiter. Während Spitzenreiter TuS Helmlingen mit einem Tor Unterschied FA Göppingen besiegte, gewannen die Rhein-Neckar Löwen ihre Heimaufgabe gegen die HSG Konstanz mit 44:24 (21:11) mehr als deutlich. Die Zuschauer in der Stadthalle Östringen sahen einen souverän herausgespielten Sieg und einen mit elf Toren einmal mehr bestens aufgelegten Hannes Weindl. Die zweimeisten Treffer erzielte Jo Knipp (8). Am kommenden...

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste FCK-Heimspiel
In der oberen Tabellenhälfte etablieren

FCK. Nach dem Derbysieg in Karlsruhe ist die Fanseele erst einmal - zumindest ein Stück weit - versöhnt. Sollte der FCK nun auch sein Heimspiel gegen den FSV Zwickau gewinnen, kann er sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Auch wenn der Aufstieg mittlerweile abgehackt ist, gilt es weiterhin die Mannschaft zu stabilisieren, um sie dann in der Sommerpause zusammenzuhalten, weiterzuentwickeln und nur punktuell zu verstärken. So hätte der FCK für die kommende Saison - Lizenz vorausgesetzt -...

v.l.n.r.: Udo Kapp mit Tochter Sina Renner (Altenpflegerin), Stefan Wagner vom Winterbus Speyer und Thomas Stolzin der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Halle konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sina Renner aus Lustadt ist 24 Jahre alt und besucht den Betzenberg mit ihrem Vater seit sie zehn Jahre alt ist. Schon sieben Jahre arbeitet sie in der Altenpflege. 2016 hat sie ihr Examen bestanden und ist seitdem eine Pflegefachkraft mit Herz und Seele. Stefan Wagner ist leidenschaftlicher FCK-Fan...

Gemeinnützige Gesellschaft gegründet: Geschäftsführerin Ingrid Auer, Hans-Ulrich Wiedmann (Stellv. Präsident des BRV), Patrick Moster (Sportdirektor des BDR), WRSV-Präsident Klaus Maier und sein Stellvertreter Jochen Dannemann beim Notartermin in Ludwigsburg (v.l.).

Radsport Baden-Württemberg gGmbH gegründet
Ingrid Auer ist ehrenamtliche Geschäftsführerin

Ludwigsburg/Waghäusel. Die baden-württembergischen Radsportverbände haben die Förderung des Leistungssports auf eine neue gemeinsame Grundlage gestellt. Am 14. Februar vollzogen die beiden Landesverbände aus Baden und Württemberg zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Ludwigsburg die Gründung der Radsport Baden-Württemberg gGmbH (RBW), in der künftig die Förderung aller Radsportdisziplinen auf Landesebene konzentriert werden soll. Bis zur Einstellung hauptamtlichen Personals ist...

Skischulleiter Gerald Gack freut sich ebenso wie die 90 ausgebildeten Übungsleiter und Skilehrer der Skischule des Skiclubs Bruchsal über die Zertifizierung.

Skiclub Bruchsal
Lizenzierung als DSV-Skischule

Bruchsal. Die Skischule des Skiclubs Bruchsal wurde aufgrund der Rahmenordnung des Deutschen Skiverbandes (DSV) erneut als DSV-Skischule lizenziert. Die Lizenzierung ist das Qualitätsmerkmal des DSV und wird den Skischulen nur nach dem Erfüllen bestimmter Standards erteilt. Neben dem Nachweis über die Anzahl und die aktuellen Ausbildungsstufen der im Schneesportunterricht eingesetzten Lehrkräfte muss jede DSV-Skischule über ausgeprägte Strukturen in der Organisation und Verwaltung verfügen....

19 Bilder

Südwest-Derby: volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion / KSC enttäuscht / Bildergalerie
Pomadiger KSC verliert gegen hungrigen FCK

Karlsruhe. Es ist Derbyzeit: KSC gegen FCK, das bewegt im Fußball.  Volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion. Trauerminute für die vor einer Woche verstorbenen KSC-Helden Fütterer (Sprinter und Weltrekordler) und Sommerlatt (verdienter Spieler, dreifacher Pokalsieger und Trainer). Anpfiff. KSC mit Zug nach vorne, versucht über außen den FCK unter Druck zu setzen. Nach 10 Minuten wird es ruhiger, das Mittelfeld bestimmt das Spiel - kaum Aufreger 4 zu 1 Ecken für den...

Fit in den Frühling
Faszienpilates - Neue Kursangebote

Federn, spüren, dehnen, beleben und genießen. Das alles sind Impulse wofür der Mensch gemacht ist. Faszientraining, ab Mittwoch den 20.02.19 (im 2-Wochenrythmus) in Haßloch erhöht die Belastbarkeit der Sehnen und Bändervermeidet schmerzhafte Reibereien in Hüftgelenken und Bandscheibenschützt Muskulatur vor Verletzungen hält den Körper in Form, indem es für eine jugendliche und straffe Silhouette sorgtWeitere Infos unter: www.mensch-bleib-fit.de Gerne könnt Ihr mich auch über WhatsApp...

Die geballte Handballladung: 4 Stadtderbys in Dansenberg.

Sonntag ist Derbytag
Vier Stadtderbys in Dansenberg

Ab 14.00 Uhr gibt es am Sonntag in der Layenberger Sporthalle die geballte Kaiserslauterer Handballladung zu sehen. Den Anfang machen die Damen gegen den 1. FCK. Um 14.00 spielt das Dansenberger Nachwuchsteam gegen die zweite Vertretung des Stadtrivalen vom Betzenberg. Die TuS-Mädels spielen eine tollen Saison in der A-Klasse und wollen ihren 3. Tabellenplatz mit einem Sieg festigen. Brisanz verspricht das Duell der beiden ersten Mannschaften in der Verbandsliga. Der TuS ist nach zuletzt...

SVF Ludwigshafen
Ju-Jutsu als Selbstverteidigung

Friesenheim. Der SVF Ludwigshafen lädt mit der Ju-Jutsu Abteilung zum kostenlosen Probetraining für Jung und Alt ein. Das Probetraining findet am Sonntag, 24. Februar 2019, in der Sporthalle des SVF in der Teichgasse 31 in Ludwigshafen Friesenheim statt. Kinder und Jugendliche von 5 bis 14 Jahre trainieren von 16 bis 17.30 Uhr und die Erwachsenen (>14 Jahre) von 17.30 bis 19 Uhr direkt im Anschluss. Ju-Jutsu ist ein sehr vielseitiger Sport zur Selbstverteidigung. Verschiedene Elemente und...

Jan Claussen beim Torabschluss - seine Tore werden wieder wichtig sein.

Heißer Kampf um die Spitzenplätze
Dansenberg gegen Fürstenfeldbruck gefordert

Beim Tabellendritten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg jagt ein Highlight das andere. Nach der Punkteteilung gegen die Junglöwen, gibt am Samstag um 20.00 Uhr in der Layenberger-Sporthalle mit dem TuS Fürstenfeldbruck das nächste Spitzenteam seine Visitenkarte ab. Die Münchner Vorstädter reisen mit der Empfehlung von drei Siegen in Folge und nur einem Pluspunkt Rückstand auf den TuS als Tabellenfünfter in die Pfalz. Im Hinspiel kamen die Schwarz-Weißen mit 18:27 ziemlich unter die Räder. Es war...

Spielszene aus dem Jahr 2015

Mentrup und Weichel appellieren an Fans des KSC und des 1. FCK
Oberbürgermeister wünschen sich von Südwestderby positives Ausrufezeichen im Sinne der Sportkultur

Fußballspiele zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern elektrisieren seit jeher die Region. So auch das Aufeinandertreffen am morgigen Samstag, 16. Februar, im Karlsruher Wildparkstadion. Was dabei auf gar keinen Fall eintreten sollte, sind unsportliche Exzesse oder gar Ausschreitungen auf den Rängen oder außerhalb des Stadions. Die Oberbürgermeister von Karlsruhe und Kaiserslautern, Dr. Frank Mentrup und Dr. Klaus Weichel, appellieren gemeinsam an beide Lager, ihre...

Marie Lamotte, Julia Kennel, Hannah Lutz und Lara Lenhardt nach dem erfolgrechen Wettkampf am Balken Foto: PS/ Sickingen-Gymnasium

Medaille für die Turnerinnen des Sickingen-Gymnasium
Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

Landstuhl. Beim Regionalentscheid der Schülermeisterschaft „Jugend trainiert für Olympia“ am Mittwoch, 13. Februar, in Haßloch erturnten die Landstuhler Schülerinnen überraschend die Silbermedaille. Im Kür-Sechskampf des Jahrganges 2000 und jünger konnten Julia Kennel, Marie Lamotte, Hannah Lutz (alle Jg. 2003) und Lara Lenhardt (Jg. 2004) hervorragend mit der routinierten Konkurrenz aus Alzey mithalten. Aufgrund einer Terminverlegung musste die Mannschaft auf zwei erfahrene...

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Und ewig lockt das Derby

Derbys haben oft besonderen Charakter. Am kommenden Wochenende steht mal wieder eins an. Vorfreude aufs zweite Derby der Saison Je höher die Liga, desto länger sind auch die Fahrtwege. Am kommenden Wochenende dürfen die Germersheimer Landesliga-Herren aber diesbezüglich mal durchatmen. Am Samstag steht um 14 Uhr das Derby gegen die SG Speyer/Haßloch/Heiligenstein an. Gespielt wird in der Realschule plus in Haßloch. Trainer Kessing freut sich mit seinem Team auf das Derby-Rückspiel....

Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des TSG Haßloch im Bereich Leichtathletik und Rasenkraftsport.  Foto: ps

Erfolgreiches Jahr 2018 für Leichtathletik und Rasenkraftsport
Ehrenmittag bei der TSG Haßloch

Haßloch. Am 9. Februar fand der alljährliche Ehrenmittag der TSG Haßloch, Abteilung Leichtathletik und Rasenkraftsport statt. Abteilungsleiter Kurt Büttler, der die Ehrungen vornahm, begrüßte Sportlerinnen/Sportler und deren Familien, die im Jahr 2018 mindestens einen Pfalzmeistertitel gewonnen haben oder durch besonderen Trainingsfleiß und guten Ergebnissen bei Sportfesten aufgefallen sind. Vor den Ehrungen ließ Büttler das vergangene Sportjahr Revue passieren, dass wieder einmal sehr...

 Foto: Archiv

SV Germania Weingarten feiert Vize-Meisterschaft
Emotionales Ende

Ringen. „Steht auf, wenn ihr Germanen seid!“, hallte es durch die proppenvolle Walzbachhalle. Es lief bereits das letzte Duell des Abends, die Entscheidung um den Titel in der Deutschen Ringerliga war längst gefallen – und von Enttäuschung doch nicht viel zu spüren. Der VfK Schifferstadt ist nach einem 9:6 im Final-Rückkampf erstmals seit 14 Jahren wieder Meister, der SV Germania Weingarten stolzer Zweiter. Natürlich hatten die Germanen auf das Wunder vom Walzbach gehofft, wirklich daran...

Ein enges und umkämpftes Drittligaspiel kann es auch am Samstagabend werden

Die Rhein-Neckar Löwen peilen am Samstag Punkte an
Großkampftag in Östringen – alle Topteams im Einsatz

Großkampftag in der Stadthalle Östringen: Von 13.30 bis 20 Uhr werden interessante Begegnungen angepfiffen. Höhepunkt ist am Abend der Auftritt des Drittligateams der Rhein-Neckar Löwen gegen die zweite Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten. Nach dem Auftritt in Dansenberg (27:27 unentschieden) folgt gleich eine Woche später das nächste Spitzenspiel für die Löwen II. Gegner ist der aktuelle Tabellenzweite aus Balingen-Weilstetten (zuletzt 29:35-Niederlage in Fürstenfeldbruck). Beide Teams...

Orlishausen

„Bei der Ausbildung im bfv, weiß ich, was ich habe“, so Orlishausen in Durlach
Ehemaliger KSC-Kapitän Dirk Orlishausen macht B-Lizenz für Trainer

Karlsruhe. Als einer von 25 Teilnehmern stellte sich der ehemalige KSC-Kapitän Dirk Orlishausen dem Eignungstest für die Trainer B-Lizenz. Dafür reiste Orlishausen, der aktuell bei Hansa Rostock unter Vertrag steht, extra in die Sportschule Schöneck nach Karlsruhe-Durlach. „Im Badischen Fußballverband kann ich die Ausbildung flexibler machen“, ist einer von Orlishausens Gründen für Karlsruhe. Allein für den Eignungstest bietet der bfv sechs Termine in diesem Jahr. Für die vier...

Mannschaftsmitglieder des Sickingen-Gymnasiums bei WK IV in Edenkoben von links hintere Reihe: Amelie Berberich, Issa Aad Allam, Silas Luerr, Danny Witt, Devin Weibert, Mariella Bold mit ihren Ersatzturnern, vordere Reihe Mariella Bold und Bastian Schwager  Foto: PS/ Sickingen-Gymnasium

Top Platzierung für das Sickingen-Gymnasium
Erfolgreiche Teilnahme an Jugend trainiert für Olympia

Landstuhl. In Edenkoben gingen am 29. Januar die Schülerinnen und Schüler des Bezirks Neustadt beim Regionalentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettkampf IV an die Geräte. Bei dem Nachwuchswettbewerb der weiterführenden Schulen startete das Sickingen-Gymnasium mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern, welche bis dahin überwiegend noch keine Wettkampferfahrung hatten. Lediglich drei der acht Kinder hatten bereits zuvor sportliche Wettkämpfe bestritten und teilten ihre...

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Puma wird Ausrüster der Rhein-Neckar Löwen
Raubkatzen-Allianz besiegelt

Mannheim/Kronau. Puma und der zweimalige Deutsche Handballmeister Rhein-Neckar Löwen haben am Donnerstag im Rahmen der Bilanzpressekonferenz des Sportunternehmens ihre langfristige Partnerschaft bekanntgegeben. Ab der kommenden Saison gehen die beiden Raubkatzen gemeinsam auf Torejagd. Im Rahmen der Partnerschaft rüstet Puma die Lizenzspielermannschaft, die Damenmannschaft, sämtliche Jugendteams sowie die dazugehörigen Trainer- und Betreuer der Rhein-Neckar Löwen mit Trikots,...

So soll das Wildparkstadion einmal aussehen. Am Samstag wird aber erst einmal auf der Baustelle gespielt

"Volle Hütte" auf der Baustelle / Rund 3.000 Karten gingen wohl in die Pfalz
KSC gegen den FCK: „Es ist Derbyzeit“

Derby. Rund 3.000 Karten gingen im Vorverkauf wohl an FCK-Anhänger, erwartet werden in der Baustelle Wildparkstadion rund 20.000 Besucher. „Eine ausverkaufte Baustelle, das wäre toll“, freut sich auch KSC-Trainer Alois Schwartz auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Nach zuletzt zwei Unentschieden im Osten, geht der KSC in der Rückrunde immerhin ungeschlagen ins Derby. „Sicherlich hätten wir zwei Punkte mehr mitbringen können – aber wir gehen zuversichtlich ins Derby“, so Schwartz:...

FCK-Spieler erneut schwer verletzt
Herber Rückschlag für Dylan Esmel

FCK. Der 20-Jährige Dylan Esmel erlitt bei seinem Comeback nach überstandener Kreuzbandverletzung einen erneuten Kreuzbandriss sowie einen Meniskusschaden. Der ivorische Offensivspieler zog sich die Verletzung in der Anfangsphase des Testspiels der U21 am Freitag, 8. Februar, gegen RWO Alzey zu und musste bereits nach zwölf Minuten ausgewechselt werden. Nach eingehenden Untersuchungen gab es dann die bittere Gewissheit, dass er sich einen erneuten Kreuzbandriss zugezogen hat. „Diese...

Lach-Yoga beim TuS Erfenbach
Steigerung des Wohlbefindens

TuS Erfenbach. Seit Ende 2018 hat der TuS Erfenbach ein neues Kursangebot im Repertoire: Lach-Yoga. Dabei geht es um die Verbindung von Lach- mit yogatypischen Atemübungen zur Steigerung der Sauerstoffaufnahme und des generellen Wohlbefindens. Der Kurs findet immer dienstags von 18.15 bis 19.15 Uhr im Gymnastikraum der Kreuzsteinhalle statt. Frauen und Männer aller Altersgruppen können ohne Anmeldung teilnehmen. Lach-Yoga ist ein einzigartiges Konzept, mit dem jeder ohne Grund lachen kann....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.