Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das Team sorgte für einen deutlichen Erfolg im letzten Spiel
6 Bilder

Finaler Sieg der Rüppurrer / Künftig Teil der SG Rüppurr
DJK Grün-Weiß ist in Karlsruhe Geschichte

Karlsruhe. Über 90 Jahre existierte die DJK Grün-Weiß Rüppurr. Am vergangenen Samstag war Schluss. Die erste Herrenmannschaft der Grün-Weißen spielte ihr letztes Match in der Kreisstaffel C und gewann gegen den ATSV Mutschelbach III deutlich mit 6:1. Künftig wird sich die "Deutsche Jugendkraft" der SG Rüppurr anschließen, der bereits die anderen Traditionsteams des Ortsteils, die FG und die Alemannia, angehören (das "Wochenblatt" berichtete). Auch der gesamte finale Saisonverlauf der DJK war...

Neue Spielgemeinschaft
SG Oberarnbach-Obernheim/Kirchenarnbach und der SV Bann schließen sich zusammen

Oberarnbach/Obernheim-Kirchenarnbach/Bann. Die SG Oberarnbach-Obernheim/Kirchenarnbach und der SV Bann werden ab der Saison 2018/2019 eine Spielgemeinschaft eingehen. In angenehmen Gesprächen der drei Vereine wurde im Sinne des Fußballs und, um allen Spielern einen geregelten Spielbetrieb zu ermöglichen, diese Entscheidung getroffen. Die neu gegründete SG Oberarnbach-Obernheim/Kirchenarnbach-Bann wird in der kommenden Saison zwei Mannschaften melden. Die erste Mannschaft spielt in der...

Jetzt neu bei der VHS Lingenfeld
Tai-Chi Sommercamp

Tai-Chi ist eine alte chinesische Kunst, die wie Akupunktur und Akupressur auf der Yin-Yang-Philosophie basiert. Sie spricht das Körperliche, Psychische und Spirituelle gleichermaßen an. „Wer zentriert in seiner Mitte ist, kann wie ein Kreisel wirbeln. Wenn der „Kreisel“ seine Mitte verliert, beginnt er zu trudeln.“ Tai-Chi ist eine von vielen Möglichkeiten, seine Mitte zu finden. Seit einigen Jahren wächst die Zahl der Tai-Chi-Interessierten. In diesem Sommercamp wollen wir Ihnen die...

Blick auf das Wildparkstadion

Kommen aus der U19 - und erhalten jetzt Profiverträge
Tim Kircher und Janis Hanek unterschreiben beim KSC

Karlsruhe. Tim Kircher und Janis Hanek aus der U19 des Karlsruher SC rücken zur neuen Saison 2018/19 in den Profikader des Vereins auf. Beide Spieler unterzeichneten im Wildpark jeweils bis zum 30.06.2020 datierte Verträge. „Tim bringt eine Menge Potential auf der ihm angestammten rechten defensiven Außenverteidigerposition mit “, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer: „Janis kann auf der 6 und der 8 eingesetzt werden. Wir freuen uns und sind gespannt darauf, wie die beiden den Schritt in...

In knapp 100 Tagen wird der Ausrichter bekanntgegeben / Slogan „United by football“
Deutsches Team engagiert sich auch für die Euro 2024

Region. Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht geschlossen hinter der deutschen Bewerbung für die Europameisterschaft 2024. Im wahrsten Sinne des Wortes sichtbar wurde dies beim offiziellen Fototermin im WM-Trainingslager in Eppan. Nach dem offiziellen Mannschaftsbild versammelte sich der 23 Spieler umfassende Kader für die anstehende Weltmeisterschaft 2018 in Russland hinter einer Bande mit dem Slogan „United by football.“ „Neben dem Bau des neuen DFB und seiner Akademie in Frankfurt...

 Bei der Preisübergabe dabei (von links): Caroline Fosselmann-Wolff, Stephanie Gehrlein (beide TSC Royal Rülzheim), Alexander Focke (Produktmanager vereinsleben.de), Guido Paulig (Geschäftsführer Fortuna Sportgeräte), Wolfgang Reibold, Manuela Wünschel (beide TSC Royal Rülzheim), Alois Herrmann (Vorsitzender Sportkreis Germersheim) und Michael Hattemer (Sparda-Bank Südwest).

Preispaket im Wert von 15.000 Euro erhalten
TSC 1992 Royal für Jugendarbeit ausgezeichnet

Rülzheim. Der neue Gewinner des Wettbewerbs „Verein des Monats“ des Online-Portals vereinsleben.de steht fest: der Tanzsportclub 1992 Royal Rülzheim. Mit der Aktion „Verein des Monats“ werden Vereine belohnt, die sich über die „tägliche Routine“ hinaus engagieren – insbesondere im sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereich.In diesem Rahmen sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2018 in Kooperation mit der Sparda-Bank Südwest, fortuna Sportgeräte, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz...

Jeden Mittwoch treffen sich Kinder und Jugendliche mit ihren Trainern zum gemeinsamen Laufen im Stadion in der Trift. Foto: Mappes

Gemeinsames Training macht junge Menschen stark
Im Laufen vereint

Bad Dürkheim. Vor einem Jahr hat Gholam Allboje (Zweiter Vorsitzender des Laufclubs Bad Dürkheim) damit begonnen eine Laufgruppe für Kinder und Jugendliche aufzubauen. Dahinter steckte die Idee, mehr junge Leute für das Laufen zu begeistern und gleichzeitig die Vereinsstruktur zu verjüngen. Heute, ein Jahr nachdem Allboje mit einem jugendlichen Interessenten begann, treffen sich mittwochs (von 17 bis 18.30 Uhr) und sonntags (von 9.30 bis 11 Uhr) 15 junge Leute zwischen 7 und 17 Jahren zum...

Mira Helget vom SSC Karlsruhe:  18 Süddeutsche Meisterin der Jugend E im Wasserspringen vom 1m-, 3m-Brett, Turm und in der Kombination

SSC-Wasserspringer erfolgreich bei Süddeutschen Meisterschaften
Sechs Goldmedaillen bei acht Starts

Karlsruhe/Freiburg. Bei den Süddeutschen Meisterschaften am letzten Wochenende in Freiburg holten die Wasserspringer des SSC Karlsruhe bei acht Starts sechsmal Gold und eine Bronzemedaille. Mira Helget ( Jg. 2009) dominierte ihre Konkurrenz mit Siegen von 1m-, 3m-Brett, Turm und in der Kombination, ebenso Mila Wazner (Jg. 2007), die  nur von 1m-Brett und Turm an den Start gehen konnte und dort aber jeweils ebenfalls souverän gewann. Von Turm der zehn-jährigen Jungs errang Christian...

9 Bilder

Start des Turn-Team Sickingen bei den Landesbestenkämpfen im männlichen gerätturnen
Turn-Team Sickingen kommt mit Titel bei den Landesbestenkämpfen nach Hause

Am Sonntag, den 3. Juni, fanden die Landesbestenkämpfe in Landau statt. Im Jahrgang 2004 und 2002 gingen Torben Sprengard und Andreas Naujok an den Start. Trotz weitester Anreise konnten beide Turner vom Turn-Team Sickingen ihre Leistungen solide abrufen. In den Bestenkämpfen werden die Pflicht-Übungen an den Geräten, Boden, Sprung, Barren und Reck, gefordert. Dabei konnten die jungen Sportler zeigen, dass sie ihre Elemente sicher beherrschen. Andreas Naujok erzielte an allen Geräten durch...

Das offizielle Veranstaltungsplakat (Foto: Jannik Mahl)

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Der Sand ruft - 11. Germersheimer Beachvolleyball-Stadtmeisterschaft

Tradition verpflichtet - so lautet vielerorts das Motto für jahrelang erfolgreiche Veranstaltungen. Auch in Germersheim verfolgt man diesen Slogan gerne. Bereits zum 11. Mal veranstaltet die Volleyballabteilung der Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. die Beachvolleyball-Stadtmeisterschaft vom 09. bis 10.06.2018. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird es auch dieses Jahr ein zweitägiges Turnier geben, um mehr Anmeldungen annehmen zu können. Man darf gespannt sein welches Team genug...

Christian Martin vom RC Vorwärts Speyer, Erster Links

Erfolgreiches Wochenende für Sportler des RC Vorwärts Speyer
Triathlet Christian Martin wird im Kraichgau Dritter seiner Altersklasse

Auf der Olympischen Distanz des Ironman Kraichgau erreichte Christian Martin Platz 3 der Altersklasse 50-54 Jahre. Nach 1,5 Kilometer Schwimmen im Hardtsee, 40 Kilometer hügeliger Rad- und 10 Kilometer Laufstrecke erreichte Martin nach 02:37h das Ziel. Monika Frenker kam auf Platz 8 Ihrer Altersklasse Damen 35-39 mit 03:06h. Beim Kraichgau Ironman 70.3 waren die Triathleten des RC Vorwärts Speyer erfolgreich am Start. Die Herrenergebnisse: Frederic Frenker 05:02h Platz 57 AK...

Große Freude über den Aufstieg.

Spannendes Endspiel mit verdientem Sieg
VfB Annweiler steigt auf

Annweiler. Es ist geschafft, nach langer und harter Arbeit konnte der VfB Annweiler am Mittwoch, 30. Mai, in Eschbach gegen den SV Mörlheim in einem spannenden Endspiel um den Aufstieg verdient den Sieg einfahren und steigt nun in die nächst höhere Klasse auf. Circa 250 mitgereiste Fans und Angehörige des VfB Annweiler sorgten vor Ort für eine unglaubliche Stimmung und sorgten als „12.“ Mann für die nötige moralische Unterstützung. Am Mittwochabend ermittelten die punktgleichen Teams des...

3 Bilder

AOK Mini WM 2018 (Finalturnier in Eisenberg)
Phönix Bellheim alias Uruguay ist WELTMEISTER!!!

Die E1 Junioren des FC Phönix Bellheim setzten sich bei der AOK-Mini-WM gegen starke Konkurrenz am Ende verdient durch und krönten ihre sowohl im Vorrundenturnier in Mutterstadt als auch im Finalturnier in Eisenberg gezeigten Leistungen! FC Phönix Bellheim (Uruguay) – FK Pirmasens (Peru) 5:0 Unser Jungs starteten hoch konzentriert und motiviert in das Turnier. Der FKP, der mit einer sehr jungen Truppe am Start war, bemühte sich nach Kräften. Die Urus spielten jedoch wie aus einem Guss und...

1.FC Bruchsal
Der 1.FC Bruchsal verabschiedet sich in die Sommerpause

Nach dem 4:0 Erfolg in Heidelberg und einer langen, spannenden und turbulenten Saison wünschen wir allen Spielern, Trainern, Mitarbeitern, Fans und Sponsoren eine erholsame Sommerpause und einen guten Start in die Saison 2018/19. Natürlich geht die Arbeit im Hintergrund weiter und auch hier in Facebook und der Homepage werden wir weiter für euch da sein und über alles Wichtige und Neue berichten.

Erfolgreiche Mädchen des TV Pfortz Maximiliansau
Landesbestenkämpfe

Maximiliansau. Am 12. Mai fanden die Landesbestenkämpfe 2018 im Gerätturnen weiblich in Ramstein statt. Bei den Gaubestenkämpfen hatten sich fünf Mädchen des TV Pfortz für diese qualifiziert. Um für ihren ersten Wettkampf auf Pfalzebene fit zu sein, übernachteten die beiden Turnerinnen des ersten Durchgangs die Nacht davor in Ramstein. Um 7.15 Uhr machten sich auch die Übungsleiter und Trainer auf den Weg nach Ramstein. Pünktlich um 9 Uhr wurde mit dem Einturnen und somit auch der Wettkampf...

Siegerehrung im Großen Preis

Rennen, Besucher & Umsätze auf der Galopprennbahn: "Wir haben überall zugelegt!"
Positive Bilanz des Frühjahrsmeetings in Iffezheim

Iffezheim. Der Start ins 160. Jahr der Galopprennbahn Baden-Baden Iffezheim ist gelungen. „Das Wetter hat gestimmt, die Zahlen auch, wir haben überall zugelegt und das im Vorfeld von einigen gescholtene Geläuf wurde durchgehend bis zum letzten Rennen gelobt", so die Geschäftsführerin des Rennveranstalters "Baden Racing", Jutta Hofmeister. Mehr als 40.000 Besucher wurden an den vier Renntagen gezählt, der Wettumsatz lag bei 2,13 Millionen Euro (59.171 Euro im Durchschnitt pro Rennen), der...

Stolz auf das Resultat ihrer Arbeit: Die 50 Mitglieder des studentischen Teams der Hochschule Karlsruhe beim Rollout
4 Bilder

Zahlreiche technische Neuerungen / Starts auf dem Hockenheimring, in Tschechien und Spanien geplant
Karlsruher Studierende konstruieren eigenen Rennwagen

Karlsruhe. Auch in diesem Jahr haben sich wieder rund 50 Studenten der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft zusammengefunden, um einen einsitzigen Formelrennwagen zu konstruieren und anschließend selbst zu fertigen. Die Studenten aus den Studiengängen Fahrzeugtechnologie, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen und International Management haben ein großes gemeinsames Ziel: den Bau eines eigenen Rennwagens für die diesjährige Teilnahme an studentischen...

Eindrücke aus dem Spiel gegen Leipzig, das die Löwen mit 28:25 gewinnen konnten. Ein mehr als versöhnlicher Saisonabschluss für den Pokalsieger und Vizemeister.
19 Bilder

Versöhnlicher Saisonabschluss der Rhein-Neckar Löwen
Pokalsieger und Vizemeister

Mannheim. Es ist geschafft, eine ereignisreiche, kuriose und furiose Saison ist für die Rhein-Neckar Löwen zu Ende gegangen. Versöhnlich - mit einem 28:25 gegen Leipzig verabschiedete man sich am Sonntag in der heimischen sap-Arena von seinen Fans. Ein toller Saisonabschluss für Mannschaft und FansFür die einen wohlverdiente Sommerpause, für die anderen geht es direkt weiter zur Handball-Nationalmannschaft - freuen können sich die Löwen allemal, zwar hat es zur Titelverteidigung heuer nicht...

Boxer Leon Bauer hat seinen 14. Kampf gewonnen.

Hatzenbühler auf Erfolgskurs
Leon Bauer siegt in der sechsten Runde durch technischen K.O

Hatzenbühl. In Hannover hat  Supermittelgewichtsboxer Leon Bauer am Samstagabend seinen 14. Profikampf gewonnen. Im  Re-Kampf schlug der 19-jährige Südpfälzer den 23 Jahre alten Essener Atin Karabet vorzeitig. Karabet ist der einzige Gegner gegen den Bauer ein Unentschieden stehen hat, wurde in der vierten Runde zum ersten Mal und nach 1:15 Minuten in der sechsten Runde zum zweiten Mal angezählt. 30 Sekunden später brach der Ringrichter den Kampf ab. Mit einem sogenannten technischen K.O siegt...

Beiträge zu Sport aus