Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Ausstellung: Beispielhaftes Bauen

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 31.10 → 08.11 Rathaus am Marktplatz Karl-Friedrich-Straße 10 Die Architektenkammer Baden-Württemberg lobt in regelmäßigem Turnus in allen Kreisen und Städten des Landes das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen“ aus. Für den Zeitraum 2012 bis...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Führung: Die Haltestellen der Kombilösung und ihre Architektur

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 29.10 - 17 Uhr Treffpunkt: Infopavillon K. Ettlinger-Tor-Platz 1a In Karlsruhe wird nach einem Bürgerentscheid im Jahr2002 seit mittlerweile acht Jahren an der sogenannten Kombilösung gearbeitet. Diese umfasst den Bau eines Straßenbahntunnels in...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Führung: „Verdichtetes Wohnen“ – Knielingen 2.0

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 27.10 - 14 Uhr Treffpunkt: Eggensteiner Straße / Egon-Eiermann-Allee Die Frankfurter Architekten Schneider+Schumacher gewannen 2012 den Wettbewerb für das Gesamtkonzept der Siedlung Knielingen. Sie planten eine Struktur, die sich zur Mitte hin...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Vortrag von Tom Kaden: 10 Jahre urbaner Holzbau

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 25.10 - 19 Uhr Architekturschaufenster Waldstraße 8 „Unsere nunmehr über zehnjährige ‚urbane Holzbaugeschichte‘ zeigt eines deutlich: Der mehrgeschossige Holzbau in Deutschland steht erst am Anfang seiner tatsächlichen Wiederkehr in den städtischen...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Vortrag: Regionale Baukultur: Wissembourg

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 23.10 - 19 Uhr Architekturschaufenster Waldstraße 8 In der Reihe „Baukultur in der Region“ lädt das Architekturschaufenster regelmäßig Kommunen aus der Umgebung ein, sich aus baukultureller Perspektive der Öffentlichkeit vorzustellen. Welche...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Vortrag von Volker Staab: Autonomie und Verbindung

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 18.10 - 19 Uhr Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Englerstraße 11 Tulla-Hörsaal, Gebäude 11.40 Volker Staab wird anhand des Wettbewerbsentwurfszur Erweiterung der Kunsthalle Karlsruhe über seine Herangehensweise bei der Erweiterung...

Ausgehen & Genießen
Das Musical „Der bewegte  Mann“ gastiert im Oktober.

Kulturgut-Abonnenten mehr als verdoppelt
Wörther Kulturherbst 3. Auflage

Wörth. Von einer Erfolgsgeschichte, die sich anbahnt, sprach der Leiter einer Kulturredaktion. In einem Onlineportal war die Rede von: Kultur in Wörth – noch ein Geheimtipp. Aber nicht mehr lange. Das städtische Kulturprogramm – seit zwei Jahren wieder angeboten, erfreut es sich zunehmender Beliebtheit. Mit der dritten Auflage seit 2016 hat sich die Zahl der (Wahl)Abonnenten mehr als verdoppelt und eine Zahl erreicht, die aufgrund der üppigen Preisnachlässe weitere Zuwächse eigentlich nicht...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Führung: Bauen für die Gemeinschaft

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 13.10 - 10 Uhr Petrus-Jakobus-Kirche Bienwaldstraße 16 Der von Peter Krebs (Büro für Architektur Karlsruhe) in der Karlsruher Nordweststadt realisierte Neubau der Petrus-Jakobus-Kirche mit Gemeindehaus ist aus der Fusion der beiden evangelischen...

Ausgehen & Genießen

Gastspiel Benjamin Tomkins …der Pupenflüsterer
King Kong und die weiße Barbie

Dahn. Benjamin Tomkins entführt mit „King Kong und die weiße Barbie“ seine Zuschauer in die schräge Welt des Puppenflüsterers. Eine Welt, geprägt von feinem Wortwitz, urkomischen Puppencharakteren, absurden Ideen, die, meisterlich weitergesponnen, eine Komik entwickeln, die nur noch eine vage Andeutung benötigt, um die Pointe zu zünden. Ob am Klavier, mit und ohne Puppen oder ganz er selbst. Benjamin Tomkins kommuniziert mit seinem Publikum. Für seine einzigartige Mischung aus Bauchreden und...

Ausgehen & Genießen

Jubiläumskonzert Daimler StarVoices
10 Jahre Daimler StarVoices

Ihr inzwischen zehnjähriges Bestehen feiern die Daimler StarVoices am 29. September um 19 Uhr im Kulturzentrum Hagenbach. Ursprünglich als Chor von Mitarbeitern für Mitarbeiter als Sparte der SG Stern Wörth/Germersheim von Rita Back gegründet, besteht der Chor heute zur Hälfte aus externen Sängerinnen und Sängern. Die SG Stern haben wir inzwischen aus organisatorischen Gründen verlassen und gehören der im Jahr 2016 gegründeten Daimler Musikgemeinschaft (DMG) e.V. an, in der alle musikalischen...

Ausgehen & Genießen
Hanns Petillon kommt nach Klingenmünster.

Hanns Petillon liest in der Nikolauskapelle
„Das Wunder von Bern“ aus FCK-Sicht

Klingenmünster. Das „Wunder von Bern“ ist unvergessen. Nicht nur Zeitzeugen schwärmen vom ersten Gewinn der Fußballweltmeisterschaft durch eine deutsche Mannschaft in der Nachkriegszeit. Der Landauer Autor Hanns Petillon hat ein besonderes Buch über die sagenhafte WM von 1954 verfasst, aus dem er am Sonntag, 16. September, um 16 Uhr in der Nikolauskapelle bei Klingenmünster liest. Es heißt natürlich „Das Wunder von Bern“. Bekanntlich haben die Fußballer des 1. FC Kaiserslautern beim Gewinn der...

Ausgehen & Genießen
Bruno Jonas kommt ins Haus des Gastes.

Kabarett mit Bruno Jonas im Haus des Gastes
Nur mal angenommen...

Bad Bergzabern. Bruno Jonas gastiert am 8. November, 20 Uhr, in Bad Bergzabern im Haus des Gastes. Nur mal angenommen... ... denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Führung: „Gemeinsames Arbeiten“: Die neue Arbeitswelt der Stadtwerke Karlsruhe

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 12.10 - 14 Uhr Stadtwerke KarlsruheDaxlander Straße 72 Im Zuge der energetischen Sanierung des 1977 errichteten Gebäudes der Stadtwerke Karlsruhe wurde neben einem repräsentativen Dachaufbau auch ein neues und modernes Innenraum- und...

Ausgehen & Genießen
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Stadtteilbibliothek

Bücherflohmarkt
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Bibliothekszweigstelle

Mannheim-Friedrichsfeld: Am dritten Wochenende im Oktober wird traditionell in Friedrichsfeld Kerwe gefeiert. Der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld und die Stadtteilbibliothekszweigstelle bieten am Kerwesonntag ab 14 Uhr einen großen Bücherflohmarkt mit Lesefutter für Klein und Groß, Sach- und Bilderbücher, Romane, Kochbücher, Reiseliteratur und und und .... Neben aussortierten Büchern findet der Besucher auch Buchspenden, Spiele, CDs. In der Vogesenstraße 40 darf außerdem geschätzt...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Vortrag: Forscherdrang. Sich ein Bild machen.

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 11.10 - 19 Uhr Im Architekturschaufenster Waldstraße 8 Raum- und Stadtplaner nutzen geografische Informations- systeme (GIS) noch sehr begrenzt und haben wenig adäquate planerische Herangehensweisen entwickelt. Es bedarf daher der eigenen...

Ausgehen & Genießen
Abschlussszene im Bürgerhof.

Stationentheater war ein toller Erfolg
Dorfgeschichte vergegenwärtigt

Steinweiler. Anlässlich des 1050-jährigen Ortsjubiläums ließen am Wochenende rund 60 überwiegend einheimische Darsteller an acht verschiedenen Stationen die Ortsgeschichte authentisch aufleben. „Vom Kaiserhof zum Bauernhof – Stäweilrer Geschicht(l)e“ lautete der Titel des Episodenstücks, das seit März geprobt wurde. Für Text und Regie zeichnete die Theaterwissenschaftlerin Sabine Daibel-Kaiser verantwortlich. Die Aufführungen waren an beiden Tagen ausverkauft. Es herrschte eine tolle Stimmung,...

Ausgehen & Genießen

Die Architekturtage in Karlsruhe!
Vortrag: Gemeinsam Großes schaffen - Die europäischen Dombauhütten

Der Verein das Europäische Architekturhaus organisiert jedes Jahr im Oberrhein ein Architekturfestival. Die Architekturtage können Sie auch in Karlsruhe erleben! Hier finden Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen, die Sie besuchen können! 4.10 - 19 Uhr Im Architekturschaufenster Waldstraße 8 Seit Jahrhunderten bewahren die europäischen Bauhütten Handwerkstechniken, tradiertes Wissen und Bräuche in Zusammenhang mit dem Bau und Erhalt von Großkirchen. Steinmetzen, Schreiner, Schmiede,...

Ausgehen & Genießen
Schöne Tradition: Auf dem Danziger Platz in Landau findet jedes Jahr zum Weltkindertag ein großes Spielfest statt.

Gelebte Integration auf dem Danziger Platz
Spielfest am Weltkindertag

Landau. Der Weltkindertag ist ein in über 145 Staaten auf verschiedene Weise (und an unterschiedlichen Terminen) begangener Aktionstag, um auf die besonderen Bedürfnisse und speziell die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. In langjähriger Tradition wird der Weltkindertag in Landau mit einem großen Spielfest auf dem Danziger Platz gefeiert. So auch in diesem Jahr am Donnerstag, 20. September, von 15 bis 19 Uhr. Veranstaltet wird das Fest von der Jugendförderung der Stadt Landau, die...

Ausgehen & Genießen
Andreas Hoppe alias Tatort- Kommissar „Kopper“ ist Ehrengast auf dem diesjährigen Weinfest.

Krönung der SÜW-Weinprinzessinnen, Ehrengast „Kopper“ und viel Musik
Vielfältiges und unterhaltsames Programm

Edenkoben. Das Weinfest der Südlichen Weinstrasse, das am Freitag, 21. September, um 17 Uhr, mit der Krönung der neuen SÜW-Weinprinzessinnen Anna Fath aus Landau-Dammheim und Ines Rehm aus Edesheim auf Villa Ludwigshöhe beginnt, bietet während der vier Festtage auch in musikalischer Hinsicht ein volles Programm. Nach der Krönung stellen sich die neuen Weinprinzessinnen um 19 Uhr den Besuchern des Weinfests Edenkoben beim Anstich des Festweines vor. Dabei werden sie begleitet von der Edenkobener...

Ausgehen & Genießen
Kinderecke in der Stadtteilbibliothek Mannheim Friedrichsfeld

Lesespaß für Kinder
Leseclub ab der 3. Klasse in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am 10. Oktober von 16 bis 17 Uhr können Kinder ab der 3. Klasse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld Bücher vorstellen, spannende Kapitel selbst vorlesen oder auch einfach den Empfehlungen und Vorstellungen lauschen. Ab und zu wird auch der detektivische Spürsinn gefragt sein, wenn es heißt Rätsel zu lösen. Experimente oder Zaubertricks stehen auch auf dem Programm. Interesse - dann bitte anmelden unter Tel. 0621 473229. Ein weiterer Termin ist...

Ausgehen & Genießen
 Gerd Kannegieser auf Tour.

Kabarettabend mit Gerd Kannegieser in der Dahlberghalle
Knuffelmacho der Pfalz

Essingen. „Warum verzehl isch Eisch das?“ Mit einem eigens zugeschnittenen Programm feiert der Vollblutkabarettist Gerd Kannegieser sein 30-jähriges Bühnenjubiläum und gastiert am Mittwoch, 3. Oktober (Feiertag) um 19 Uhr auf Einladung des Arbeiter-Bildungsvereins in der Essinger Dalberghalle. Seit 30 Jahren tourt er als Könner seines Fachs von Bühne zu Bühne, das sind rund eine halbe Million Kilometer auf Autobahnen und Landstraßen, das sind mehr als eine viertel Million Live-Gäste, denen...

Ausgehen & Genießen
Köchin Marion.

Die Saison startet mit spanischer Küche
Böchinger Herbst

Böchingen. Freudig erwartet und gelobt startet am Sonntag, 16. September, zur Mittagszeit die 12. „Böchinger Herbst“ – Saison. Am Eröffnungstag ist die neu inthronisierte Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Landau-Land anwesend. Amelie Pfaffmann, eine angehende Winzerin, wird um 14 Uhr die Gäste offiziell begrüßen und eine kleine Ansprache halten. Es ist eine ihrer ersten Amtshandlungen. Zu Gast an diesem Tag ist die spanische Küche. Was für den Pfälzer der Saumagen bedeutet, das ist in...

Ausgehen & Genießen

Musik für kleine Kinder im KlangHof
Babykonzert

Impflingen. Der KlangHof Impflingen präsentiert am Samstag, 22. September, um 16 Uhr, ein Babykonzert für Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren (ältere Geschwister und Eltern oder Großeltern sind natürlich auch herzlich willkommen!). Hauptthema wird die Geschichte des hässlichen Entleins sein, die mit dem Spiel verschiedener Flöten, Klavier und mit Worten erzählt wird. Hierbei werden viele verschiedene Vögel in klassischen Stücken und in Kinderliedern dargestellt, bei welchen die Kinder auch...

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Zurück aus der Sommerpause
Kaffee mit Buch in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Nach der Sommerpause heißt es wieder "Kaffee mit Buch" - es darf aber auch gerne Tee sein. Mit Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre sich austauschen, Lesetipps holen oder in der Bücherei im Bestand stöbern - am 4. Oktober von 11 bis 12 Uhr ist dies in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65. Da kann das Schmuddelwetter kommen und der SuB (Stapel ungelesener Bücher) wächst und wächst.......

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus