Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Zusammenstoß in Rheinsheim
Beide Fahrer leicht verletzt

Rheinsheim. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden zwei Unfallbeteiligte bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Germersheimer Straße in Rheinsheim ereignet hat. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 20.000 Euro. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 37-jährige Unfallverursacher kurz nach 16 Uhr die Germersheimer Straße in Richtung Bundesstraße 35. Im dortigen Einmündungsbereich wollte er nach links auf die B 35 abbiegen und übersah...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
21-Jähriger gerät beim Abbiegen ins Schleudern

Huttenheim/Neudorf. Bei einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr zwischen Neudorf und Huttenheim wurden am Mittwochabend zwei Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 20.000 Euro. Gegen 21.30 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem BMW die K3574, als er beim Abbiegen ins Schleudern kam und mit dem entgegenkommenden BMW eines 52-Jährigen kollidierte. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge ...

Blaulicht
Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls Montagnacht auf der Landesstraße 602.

Beim Linksabbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Philippsburg. Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls Montagnacht auf der Landesstraße 602. Eine 50-Jährige war gegen 22.35 Uhr mit ihrem Auto von Huttenheim kommend in Richtung Philippsburg unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Kasernenstraße übersah sie einen entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 19-Jährige schwer verletzt und nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus...

Ratgeber
Mit dem Frühling beginnt die Motorradsaison.
3 Bilder

Tipps zum Start in die neue Motorradsaison
Gefühl für die Maschine auffrischen

Motorradsaison. „Wer sich im Frühjahr nach der langen Winterpause wieder aufs Motorrad schwingt, muss sich mit seiner Maschine wieder gut vertraut machen“, sagt Achim Kuppinger, Motorradexperte bei DEKRA. „In Sachen Gleichgewicht, Koordination, Beschleunigung und Geschwindigkeit stellt das Motorrad andere Anforderungen als der eigene Pkw. Daran muss man sich nach der Pause wieder langsam gewöhnen.“ Viele Biker läuten die neue Saison daher mit einigen „Lockerungsübungen“ auf einem vom...

Blaulicht
Der 19-jährige Verursacher eine Verkehrsunfalls in Huttenheim war per Haftbefehl ausgeschrieben und wurde daher am Unfallort festgenommen.

Unfallverursacher war per Haftbefehl ausgeschrieben
Nach Verkehrsunfall festgenommen

Philippsburg. Am Sonntag gegen 18.45 Uhr, verursachte ein 19-jähriger Opel-Fahrer einen Verkehrsunfall in der Philippsburger Straße in Huttenheim. Der 19-Jährige ergriff zunächst die Flucht, kehrte zu einem späteren Zeitpunkt jedoch wieder zur Unfallstelle zurück. Wie sich bei einer anschließenden Abfrage der Personalien herausstellte, war der 19-Jährige per Haftbefehl ausgeschrieben und wurde daher festgenommen. Der 19-Jährige befuhr die Philippsburger Straße in Richtung der Landesstraße...

Blaulicht
5.000 Euro Fremdschaden und Führerscheinentzug sind das Ergebnis einer Alkoholfahrt in Huttenheim.

Verkehrsunfall in Huttenheim
5.000 Euro Schaden - Führerschein weg

Huttenheim. Ein 64-jähriger betrunkener Opel-Fahrer hat am Mittwochnachmittag alleine einen Unfall in der Philippsburger Straße in Huttenheim verursacht. Der Mann kam um 16.40 Uhr vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte einen auf der Gegenfahrbahn geparkten Sprinter. Von diesem Fahrzeug wurde er anschließend abgewiesen und prallte gegen die Schuttmulde einer Baustelle. Beim leicht verletzten Fahrer, der einen Fremdschaden von rund 5.000 Euro...

Blaulicht
Am Dienstag Nachmittag geriet eine Autofahrerin aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und verursachte einen Unfall mit zwei weiteren Fahrzeugen und einer Radfahrerin. Ein BMW-Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

Unfall mit vier Beteiligten bei Rheinsheim
BMW-Fahrer schwer verletzt

Philippsburg. Eine 50-jährige Mercedes-Fahrerin verursachte am Dienstagnachmittag einen Unfall auf der Landstraße 555. Sie befuhr gegen 16.10 Uhr die Landstraße in Richtung Rheinsheim, als sie aus bislang unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort streifte sie zunächst einen entgegenkommenden Mercedes Sprinter und fuhr in der Folge frontal gegen einen ebenfalls entgegenkommenden BMW. Durch den Aufprall wurde der BMW nach hinten auf einen Radweg geschleudert. Hier...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Schlimmer Unfall auf der B35 bei Philippsburg
Zwei Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

Philippsburg. Am Sonntag kam es auf der Bundesstraße B35 bei Philippsburg zu einer Kollision zwischen zwei Motorradfahrern, die beide hierdurch schwere Verletzungen erlitten. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren die beiden beteiligten Teilnehmer einer angemeldeten Motorradfahrerdemonstration mit insgesamt etwa 250 Motorrädern. Gegen 9.30 Uhr fuhr ein 55-jähriger Teilnehmer von der Landesstraße L555 auf die B35 in Richtung Germersheim auf und bremste sein Kraftrad...

Blaulicht

Eine Schwerverletzte in Philippsburg
Radfahrerin beim Abbiegen übersehen

Philippsburg. Eine 44-jährige Radfahrerin ist am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Sie war um 16.50 Uhr auf der Rheinstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs, als sie an der Kreuzung von einem 55-jährigen Autofahrer beim Abbiegen von der Bahnhofstraße in die Rheinstraße übersehen wurde und es zum Zusammenprall kam. Die Rheinstraße musste zur Landung des Rettungshubschraubers voll gesperrt werden. pol

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfall nach Überholvorgang auf der B 35

Philippsburg. Das Polizeirevier Philippsburg sucht nach einem Unfall, der sich am Mittwochnachmittag gegen 15.10 Uhr auf der Bundesstraße 35 zwischen Huttenheim und Graben-Neudorf ereignet hat, noch Zeugen. Zwar kam es nur zu leichten Fahrzeugschäden, doch waren bei noch ungeklärtem Hergang ein Lkw-Gespann sowie zwei Autos in das Geschehen bei einem Überholmanöver verwickelt. Nun wird wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt. Zeugen sollen sich bitte beim Revier Philippsburg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.