Urlaub in Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Urlaub in Rheinland-Pfalz

Ausgehen & Genießen
Blick über die Moselschleife zur Marienburg
5 Bilder

Moselsteig: Traumroute für Genießer
Wein-Wanderwelten

Wandern. Eine steile Felswand liegt vor mir. Über Trittbügel und Leitern kämpfe ich mich nach oben, der Blick schweift in schwindelerregende Tiefen, im Morgenglanz glitzert und funkelt das Wasser. Verwundert reibe ich mir die Augen. Nein, ich befinde mich diesmal ausnahmsweise nicht in den Alpen, sondern mitten in Deutschland, nur wenige hundert Meter von der Mosel entfernt. Wandern an der Moselschleife Der Moselsteig – eine Traumroute mitten in Deutschland in 24 Etappen. Nicht alle sind so...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenuntergang am Stöffel-Park

Stöffel-Park in Westerburg
So anregend wie entspannend

Westerburg. Hier kann man ins saftige Grüne abtauchen und an jeder Ecke einen neuen Anblick mitnehmen. Wir sind im Westerwald angekommen. Schon von Weitem sind jetzt bei Enspel die rostigen Dächer alter Industriegebäude zu sehen. Das sehen wir uns näher an: Ein Flair von Lost Place weht uns an. Kann so eine alte Goldgräberstadt ausgesehen haben? Mitten im schönsten Wandergebiet liegt er: der Stöffel-Park. Die spannenden Industriegebäude sind wegen eines harten, dunklen Materials vor gut 100...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Stille der Natur im Pfälzer Bergland erleben

Wandern in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan
Stille der Natur

Kusel-Altenglan. Auf der Burg Lichtenberg, Stammsitz der Grafen zu Veldenz, hoch über dem Örtchen Thallichtenberg ist der Startpunkt des Wanderweges, der bis zum Veldenzer Schloss in Lauterecken führt. Über 62,2 Kilometer führt der als Leading Quality Trail ausgezeichnete Veldenz Wanderweg durch das Pfälzer Bergland. Der Prädikatswanderweg zeichnet sich durch seine natürliche Stille aus. Er führt durch zwei wunderschöne Naturschutzgebiete und lässt sich in fünf Etappen einteilen. Mit Ausnahme...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenaufgang bei Reichenbach-Steegen

Pfälzer Musikantenweg erinnert an altes Wandergewerbe
Auf den Spuren der Geschichte

Weilerbach. Die Wandermusikanten, bekannt als „Die Mackenbacher“, waren in der ganzen Welt bekannt. Viele Menschen aus dem Pfälzer Bergland zogen hinaus in die Ferne, um ihr Geld als Wandermusikanten zu verdienen, da sie sonst keine Erwerbsmöglichkeiten hatten und die Bauernhöfe meist zu klein waren. Auf allen Kontinenten musizierten sie als Straßenmusikanten, in großen Orchestern oder in bekannten Zirkusunternehmen. Das verdiente Geld reichte, um die Familien zu ernähren, die teils Jahre auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Terrasse am Teich
2 Bilder

Fastenwandern und Yogafasten in Landau
Fit in den Herbst

Landau. Spätsommer und Herbst sind die besten Jahreszeiten, um sich gut für die Wintermonate vorzubereiten. Ballast abwerfen, auch ein paar Pfunde dürfen es sein. Energie tanken und Kräfte bündeln, um mit gestärktem Immunsystem in den Winter zu starten. Dafür greifen immer mehr Menschen auf eine Jahrtausende alte Heilkunst zurück: das Fasten, die Energiequelle schlechthin, die dem Menschen als Ganzem dient - Körper, Geist und Seele. Fastenbegleitung im Fastenlandhaus Herrenberg über das ganze...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Region rund um die Burg Neuleiningen ist wie geschaffen für Outdoor-Aktivitäten

Rad- und Wandertouren durch’s Leiningerland
Wein, Wald & Burgen

Leininger Land. Das Leiningerland ist wie geschaffen für Outdoor-Aktivitäten: Abwechslungsreiche Wander- und Radrouten führen durch Weinberge und Wälder, an historischen Stätten, Burgen und Naturdenkmälern vorbei. Der Fernwanderweg „Pfälzer Weinsteig“ durchzieht erst das Leiningerland, dann die gesamte Pfalz und endet an der französischen Grenze. In Kleinkarlbach kreuzt er den zertifizierten Premiumweg „Leininger Burgenweg“, der 22 Kilometer lang ist. Es gibt aber auch kürzere Varianten mit 15...

Lokales
Das „Haus Meilenstein“ bietet in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Rülzheim unter dem Motto „Ablenken und Freude schenken“ Freizeitangebote für Familien mit kleinen Kindern an, die Betroffene der Flutkatastrophe an der Ahr wurden

Urlaub in Rülzheim
Von der Flutkatastrophe betroffenen Familien Freude schenken

Rülzheim. Das „Haus Meilenstein“ bietet in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Rülzheim unter dem Motto „Ablenken und Freude schenken“ Freizeitangebote für Familien mit kleinen Kindern an, die Betroffene der Flutkatastrophe an der Ahr wurden. Jeweils für eine Woche können Familien, die aus dem Katastrophengebiet kommen, mit ihren Kindern in der Verbandsgemeinde Urlaub machen. Die Aktion richtet sich sowohl an Familien mit schulpflichtigen als auch an solche mit kleineren Kindern....

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Hotel Restaurant Burgschänke verfügt über einen der schönsten Biergärten im Raum Kaiserslautern
8 Bilder

Ein herrlicher Biergarten in Kaiserslautern - Hotel Restaurant Burgschänke

Biergarten Kaiserslautern. Die Biergarten-Kultur ist schon etwas Uriges. Wenn Gläser und Krüge beim Anstoßen klirren und das Gemurmel vieler Stimmen über der Szenerie liegt, dann gibt es in der lauen Luft eines Sommerabends kaum etwas Schöneres, als ein kühles Bier in einem lauschigen Biergarten. Die Bayerische Staatsregierung hat dem traditionellen Biergarten in der Bayerischen Biergartenverordnung einst eine wichtige soziale Funktion zugesprochen. Er sei ein „beliebter Treffpunkt breiter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mit viel Liebe zum Detail erhält der Gast hier nicht nur vom Geschmack, sondern auch von der Optik her erstklassige Gerichte
11 Bilder

Restaurant Burgschänke
Gutes Essen in Kaiserslautern hat einen Namen

Essen Kaiserslautern. "Wo kann ich in Kaiserslautern gut Essen?" Die Frage bekommen Einheimische recht häufig gestellt. Ein Restaurant mit toller Küche, das man bedenkenlos und guten Gewissens empfehlen kann, ist das Restaurant Burgschänke in Kaiserslautern-Hohenecken. Bei allerhand leckeren, reichhaltigen Speisen in stilvollem Ambiente bei Wohlfühlatmosphäre und einem erstklassigen Service ist der Gast in diesem Lokal bestens aufgehoben. Im passenden Rahmen erleben und genießen die Besucher...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Hotel Restaurant Burgschänke bleiben bei den Motorradfans keinerlei Wünsche offen. Auch größere Gruppen machen hier gerne regelmäßig Station
12 Bilder

Motorradhotel Kaiserslautern
Das ideale Bikerhotel in der Pfalz

Bikerhotel Pfalz. Eine unvergessliche Motorradtour lebt von kurvenreichen Straßen und beeindruckenden Landschaften, aber auch von genussvollen Pausen und entspannten Übernachtungen in einem motorradfreundlichen Hotel. Doch wo in der Region Kaiserslautern / Pfalz ist ein passionierter Cruiser mit seinem Bike gut aufgehoben? Eine perfekte Adresse für ein solches Motorradhotel ist das Hotel Restaurant Burgschänke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken. Allein schon von seiner Lage her bietet sich...

Lokales
Gereon Haumann, Präsident DEHOGA Rheinland-Pfalz e.V.

„Keine pandemiebedingten Schließungen mehr“
Appell des DEHOGA Rheinland-Pfalz

Von Ralf Vester Tourismus/Gastgewerbe. Das Gastgewerbe hat wie kaum eine andere Branche wirtschaftlich unter den Auswirkungen der insgesamt neun Monate andauernden Zwangspause gelitten. Das betrifft Rheinland-Pfalz in hohem Maße, denn statistisch gesehen bezieht hier jede vierte Familie ein Haupt- oder Nebeneinkommen aus dem Tourismus. Es geht um die wirtschaftliche Existenz der 13.500 Gastgeber-Familien und ihre 150.000 Beschäftigten. Erschwerend hinzu kommt die Tatsache, dass im Zuge der...

Lokales
Urlaubsgrüße aus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim

Postkarte für etwas anderen Urlaub
Urlaub in der VG Dannstadt-Schauernheim

Dannstadt-Schauernheim. Nach dem Film „Kopp‘ hoch, s’werd schunn widder!“, dem Oster-Mutmacher aus dem vergangenen Jahr, folgt nun ein kleiner Frühlings-Trost: Postkarten aus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim für die Urlaubsgrüße von daheim. „Erstmals hat Rheinland-Pfalz lange Pfingstferien, doch an richtiges Verreisen ist für viele nicht zu denken“, sagt Bürgermeister Stefan Veth. Damit sich trotzdem etwas Urlaubsgefühl einstelle, gebe es nun Postkarten für die üblicherweise...

Ausgehen & Genießen
Mit dem Wohnwagen Seen und Berge entdecken:
2 Bilder

Trend 2021: Mit Wohnmobil oder Wohnwagen unterwegs
Mit jedem Kilometer ein Stück Abenteuer

Urlaub. Jeden Tag woanders oder längere Zeit an einem Ort? Dazu Corona konform, mit viel Abstand und trotzdem endlich mal raus, etwas anderes erleben und sehen. Das geht mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen – ein Urlaubstrend im Jahr 2021. Der Camping-Boom – gerade mit Wohnwagen oder Wohnmobil – hat im vergangenen Jahr als auch diesem zugelegt. Wie der ADAC auf seiner Internetseite berichtet, gibt es ein plus von 44,8 Prozent an Neuzulassungen bei Wohnmobilen. Insgesamt wurden erstmals mehr als...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wohnmobil oder Camper Van bei Ahorn Camp in Speyer mieten und kaufen.
4 Bilder

Wohnmobil mieten oder kaufen in Speyer
Unbeschwertes Reisen mit Ahorn Camp

Speyer. Ob nun in unsicheren Krisenzeiten oder in Zeiten, in denen unser nachhaltiges Verhalten beim Reisen immer wichtiger wird. Das Reisemobil ist nicht nur vielseitig und an die individuellen Wünsche der Reiselustigen anpassbar, sondern auch eine nachhaltige Alternative zu Flugreisen und Pauschalurlauben. Aber wie macht man Urlaub mit dem Reisemobil? Wohnmobil kaufen oder Camper Van mieten? Welches Modell passt zu mir? Und wo fahre ich am besten hin? Fragen, die Sie sich in diesem Sommer...

Ausgehen & Genießen
Die Pfalz muss sich als wunderschönes Urlaubsziel gewiss nicht hinter anderen verstecken, wie dieser atemberaubende Blick in den Wasgau eindrucksvoll beweist
2 Bilder

Wie viel Urlaub darf’s denn sein?
Was an Urlaub im In- und Ausland derzeit möglich ist

Von Ralf Vester Tourismus. Im letzten Jahr war erstmals alles anders, was den Urlaub anbetrifft. Fast jeder war sicher, dass es im Frühjahr oder Sommer 2021 doch ganz bestimmt wieder problemlos möglich sein würde, Ferien-ziele im In- und Ausland nach Gusto ins Visier zu nehmen. Das Impfen schreitet nach langer, pannenreicher Anfangsphase zügig voran und erlaubt doppelt Geimpften und Genesenen bereits wieder einiges an persönlicher Freiheit. Nun stehen also die Pfingstferien in Rheinland-Pfalz...

Ausgehen & Genießen
Gemeinsam ins neue Jahr starten: Mit der SÜWE-Leserreise
20 Bilder

Flusskreuzfahrt an Silvester über den Rhein nach Breisach und Straßburg
SÜWE-Leserreise ins neue Jahr

Leserreise. Der Wunsch nach unterhaltsamer Abwechslung nach langen Monaten der Kontakt-Entbehrung ist riesig. Wer einfach mal abschalten und dazu noch gelungen ins neue Jahr starten möchte, hat bei der nächsten SÜWE-Leserreise die Möglichkeit. Die traditionellen Leserreisen sind für viele Stammgäste mittlerweile wie ein Familientreffen und da das Schiff komplett von Wochenblatt-Lesern ausgebucht wird, sprechen die Gäste vorwiegend pfälzisch und kurpfälzisch - "ankommen und direkt wohlfühlen"...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Teufelstisch in Hinterweidenthal

Wandern, Biken, Klettern in der Urlaubsregion Hauenstein
Leuchtende Felsen

Hauenstein. Rot leuchten die Sandsteinfelsen, die sich zu riesigen Wachtürmen aufschichten. An moosverwitterten Wänden wandert man vorbei und plötzlich tauchen dort bizarre Felsgebilde auf, wie von mächtiger Götterhand gemeißelt. In der Urlaubsregion Hauenstein erlebt der Wanderer ein märchenhaftes Naturparadies: Unglaubliche Buntsandsteinfelsen, grandiose Ausblicke, alte Burgruinen, die Geschichten aus der Ritterzeit erzählen, und die freundlichen Pfälzer Hütten, in die man gerne einkehrt für...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
9 Bilder

Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach
Paradies für Wein-Genießer

Bad Kreuznach. Der Genuss von Wein ist bei einem Urlaub im Naheland einfach nicht wegzudenken. Die Winzer an der Nahe, die Weinmacher und Weinmacherinnen, sind echten Typen. Die zahlreichen Weingüter in der Nähe von Bad Kreuznach liegen in traumhaften kleinen Weinorten. Die Weinberge und Reben in sämtlichen Lagen entlang des Flusses, der Berge, der Täler: Sie bieten eine malerische Anziehungskraft für einen Urlaub in der Naheregion und verwandeln die Landschaft in eine traumhafte...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Gibt es Geister wirklich? Auf der Rundwanderung "Geheimnisvoller Lemberg" kann man zumindest viele bunte Gesichter entlang des Wegesrandes entdecken. Auf Kinder und Erwachsene warten viele spannende Abenteuer auf der Tour.
8 Bilder

Rundwanderweg Lemberg bei Bad Kreuznach
Gibt es wirklich Geister?

Feilbingert bei Bad Kreuznach. Wer kann sie alle finden, die geheimnisvollen Lemberggeister, die sich überall in den Bäumen verstecken? Auf einem Teil der Vitaltour "Geheimnisvoller Lemberg" kann man die kleinen bunten Gesichter entdecken. So wird der Weg besonders für Kinder abenteuerlich. Auf dem 13,4 Kilometer langem Rundweg in Rheinland-Pfalz gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte und Abenteuer zu entdecken. Anreise und Einstiege zur Rundwanderung im NahelandDer...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wo entspringt der Fluss Nahe? In Nohfelden im Saarland, im Ortsteil Selbach, findet man die Quelle.
8 Bilder

Quelle liegt in Selbach im Saarland
Wo entspringt die Nahe?

Naheland. 125,1 Kilometer: So lang fließt die Nahe bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Bingen. Diese Stelle am Rhein ist ein bekanntes Ziel für Ausflügler. Doch wo entspringt die Nahe? In Selbach im Saarland, einem Ortsteil von Nohfelden, wo aus einem kleinen Felsen die ersten Tropfen des Flusses fließen. Ein Ausflug dorthin lohnt sich, denn an der Quelle gibt es viel zu erleben. An der Nahequelle verbirgt sich ein Erlebnispark für die ganze Familie. Im Wildfreigehege direkt an der Nahequelle...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Felseneremitage in Bretzenheim im Naheland ist ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug im Landkreis Bad Kreuznach.
7 Bilder

Felseneremitage in Bretzenheim
Vitaltour Eremitenpfad

Bretzenheim in Rheinland-Pfalz im Landkreis Bad Kreuznach. Auf der Suche nach einem Tipp für einen Tagesausflug zwischen Guldental und der Gemeinde Bretzenheim an der Nahe? Wir hätten da eine ganz besondere Sehenswürdigkeit im Naheland mit viel Geschichte für euch: die Felseneremitage Bretzenheim.   Es soll das einzige Felsenkloster nördlich der Alpen sein: Die Eremitage Bretzenheim hat eine einmalige Geschichte, die bis in die vorgeschichtliche Zeit hineinragt. Experten des archäologischen...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Sauvignon, Riesling und Grauburgunder vom Weingut Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wanderungen mit Tieren, zum Beispiel mit Lamas oder Alpakas, sind aktuell sehr beliebt und vielerorts möglich. Das Wandern mit Rentieren, wie auf der Rentieralm bei Niederhausen, ist etwas ganz Besonderes.
10 Bilder

Rentieralm in Niederhausen im Naheland
Wanderung mit Rentieren

Niederhausen an der Nahe. Rentiere kennt jedes Kind als die berühmten Helfer des Weihnachtsmannes. Da Wanderungen mit Tieren aktuell sehr beliebt sind, haben wir einen ganz besonderen Ausflugstipp für euch. Auf der Rentieralm in Niederhausen im Landkreis Bad Kreuznach kann man den Tieren nicht nur persönlichen begegnen, sondern sie auch berühren und bei einer Rentierwanderung an der Leine führen.   Wow! Das gibt es nur im Naheland: Auf der Rentieralm in Niederhausen kann man Rentiere hautnah...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.