Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen nach Unfallflucht in Bruchsal gesucht
Wagen gerammt und abgehauen

Bruchsal. Einen Schaden von geschätzten 2.000 Euro hinterließ am Dienstag, 4. August,  ein noch unbekannter Fahrzeugführer zwischen 15.30 Uhr und 16.15 Uhr auf einem Parkplatz der Karl-Berberich-Straße und fuhr weg, ohne sich weiter darum zu kümmern. Der oder die Unbekannte stieß dort gegen die Stoßstange und die linke Hintertür eines geparkten Opel Astra. Zeugen gesuchtWer hierzu Hinweise geben kann, wird gebeten, sich telefonisch zu melden beim Polizeirevier Bruchsal unter 07251 7260....

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrerflucht in Bruchsal
22-Jährige entfernt sich vom Unfallort

Bruchsal. Eine 22-Jährige ist am Sonntag, 2. August,  in der Bruchsaler Wilderichstraße ins Schleudern geraten und fuhr gegen einen geparkten Pkw. Anschließend fuhr sie weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 3.500 Euro zu kümmern. Beamte des Polizeireviers Bruchsal stellten das unfallbeschädigte Fahrzeug nebst Fahrerin im Zuge der Fahndung bei einem Parkplatz in der Bleichstraße fest. Die junge Frau räumte schließlich ein, den Verkehrsunfall gegen 1.30 Uhr verursacht...

Blaulicht

Zeugen für Unfallflucht bei Gondelsheim gesucht
Gefährliches Überholmanöver

Gondelsheim. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montag gegen 8.30 Uhr auf der B35 Höhe Gondelsheim. Bei dem Unfall kam ein Sattelzug von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise blieb dabei der 54 Jahre alte Lkw-Fahrer unverletzt. Nach bisherigen Kenntnisstand fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer, die B35 von Helmsheim kommend in Richtung Gondelsheim, setzte zum Überholen eins Lkw an und scherte auf den linken Fahrstreifen aus. Der entgegenkommend 54-Jährige musste, um eine Kollision mit...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Polizei in Bruchsal sucht graues Auto

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer beschädigte am Donnerstagvormittag, 24. Oktober, auf dem Parkplatz hinter dem Ärztehaus / Postcenter in der Luisenstraße einen geparkten Pkw. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von geschätzten 1500 Euro zu kümmern fuhr er davon. Der beschädigte Ford war dort um 09.00 Uhr geparkt worden. Der Schaden wurde um 10.15 Uhr festgestellt. Aufgrund des Schadens dürfte dieser bei Ein- oder Ausparken durch einen grauen Pkw verursacht worden sein....

Blaulicht

Zeugen für Unfallflucht gesucht
Anderes Auto auf dem Parkplatz beschädigt

Bruchsal. Einen Sachschaden von geschätzten 3000 Euro verursachte am Mittwoch ein bislang unbekannter Autofahrer in Bruchsal. Der bislang Unbekannte beschädigte zwischen 9.30 und 13.15 Uhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes in der Stegwiesenstraße geparkten roten Mazda. Gegen Mittag erkundigte sich eine bislang unbekannte Frau bei der Filialleitung nach dem Besitzer eines roten Fahrzeuges. Die Frau, sowie Zeugen des Vorfalls werden...

Blaulicht

Nach Unfall in Ubstadt-Weiher ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht
Rollerfahrer gesucht

Ubstadt-Weiher. Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag auf der Hauptstraße in Weiher bittet das Polizeirevier Bad-Schönborn um Hinweise zu einem geflüchteten Unfallverursacher. Wie bisherige Feststellungen der Polizei ergeben haben, fuhr die Geschädigte, gegen 11:30 Uhr, die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte Weiher. Kurz vor der Einmündung zur Hahnenstraße verringerte die Opel-Fahrerin ihre Geschwindigkeit, um nach links in die Straße einzufahren. Noch während des Abbiegevorgangs...

Blaulicht
Rücksichtslos war eine 23-Jährige heute Nacht auf der A5 unterwegs und hat durch ihre Fahrweise einen Unfall verursacht.

Unfall verursacht und weiter gefahren
Rücksichtslos auf der A5 unterwegs

Kronau. Auf der A 5, zwischen der Anschlussstelle Kronau und der Tank- und Rastanlage Bruchsal, fiel am frühen Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr, ein grauer Pkw Opel Corsa auf, der rücksichtslos mehrfach den Fahrstreifen wechselte und auch rechts überholte. In der Folge dieses rücksichtslosen Fahrverhaltens ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 67-jähriger Fahrzeugführer die Leitplanke touchierte. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro, verletzt wurde niemand. Der...

Blaulicht

Unfall auf der A5 mit etwa 100.000 Euro Sachschaden
Kollision zweier Sattelzüge - Unfallverursacher ist noch flüchtig

Bruchsal. Nach den Angaben eines 51-jährigen Fahrers einer Sattelzugmaschine, wurde dieser am Samstag gegen 6 Uhr auf der A5, zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und Karlsruhe Nord, von dem Fahrer einer weiteren Sattelzugmaschine derart nach rechts gedrängt, dass er in die Leitplanken geriet. Er wollte einen Zusammenstoß mit dem bislang unbekannten Sattelzugfahrer vermeiden, welcher unmittelbar auf den Fahrstreifen des 51-Jährigen zu wechseln drohte. Der unbekannte Fahrer fuhr schließlich...

Blaulicht

Unfall auf der A5 bei Bruchsal sorgt für lange Staus ** Update
Zwei Schwerverletzte und ein flüchtiger Unfallverursacher

Bruchsal. Zwei Schwerverletzte und Schaden in noch unbekannter Höhe, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich gestern Abend um 21.48 Uhr auf der A5 bei Bruchsal ereignet hat. Wie Zeugen angaben, war ein Pkw Opel Astra zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Karlsruhe-Nord in Höhe Bruchsal-Büchenau auf die Verzögerungsspur eines Parkplatzes gefahren, hielt dort an, fuhr anschließend über die Sperrfläche auf die Autobahn zurück, ohne auf den Durchgangsverkehr zu achten. Dieses...

Blaulicht

Mit 1,2 Promille und unangepasster Geschwindigkeit
Betrunkener überfährt Kreisverkehr und flüchtet

Kronau. Einen Sachschaden von insgesamt mehreren tausend Euro verursachte am frühen Sonntagmorgen ein 41-jähriger Autofahrer bei Kronau, als er mutmaßlich aufgrund seiner Alkoholisierung geradeaus über einen Kreisverkehr fuhr. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann kurz vor 7 Uhr die Landesstraße L555 von Waghäusel kommend in Richtung Autobahn A5. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung in Kombination mit nicht angepasster...

Blaulicht
Am Mittwochabend hat der Fahrer eines dunklen Pkw auf der B35 bei Heidelsheim trotz Gegenverkehr überholt und eine Mini-Fahrerin zum Ausweichen gezwungen. Sie kollidierte mit der Leitplanke, der Unfallverursacher fuhr weiter.

Ausweichmanöver provoziert und weiter gefahren
Falsch überholt und trotz Unfall geflüchtet

Bruchsal. Ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstand am Mittwochabend auf der Bundesstraße B35 bei Heidelsheim, als ein bislang unbekannter Autofahrer ein anderes Fahrzeug überholte und eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin daraufhin ausweichen musste und die Leitplanke touchierte. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 35-jährige Fahrerin eines Minis kurz nach 20.30 Uhr die B35 von Bruchsal kommend in Richtung Gondelsheim. Zwischen der Kreuzung zur Landesstraße L618 und der...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Heidelsheim.

Fahrer flüchtet in Heidelsheim
15-Jährige schwer verletzt

Update: Wie die Polizei mitteilt, wurde die 15-Jährige nicht angefahren. Umfangreiche Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei Bruchsal konnten den Fall nun aufklären. Tatsächlich ist das Mädchen zusammen mit seinem 16-jährigen Freund auf dessen Roller in den Weinbergen unterwegs gewesen. Beide stürzten und zogen sich dabei Verletzungen zu. Um ihren Freund zu schützen und die Blessuren zu erklären, hat sich der Teenager die angebliche Unfallflucht ausgedacht. Heidelsheim. Mit einem in...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall an der Helmsheimer Ampel. Der Unfallverursacher, ein Rollerfahrer, hat sich aus dem Staub gemacht.

Zeugen gesucht
Roller-Fahrer flüchtet nach Unfall an Helmsheimer Ampel

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Roller-Fahrer fuhr am Dienstag gegen 6.45 Uhr in der Maulbronner Straße in Bruchsal vermutlich frontal auf einen Lkw und flüchtete nach einem kurzen Schuldbekenntnis von der Unfallstelle. An dem Lkw entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Der 22-jährige Lkw-Lenker befuhr, aus Richtung Bretten kommend, die Bundesstraße 35 in Helmsheim. Aufgrund einer roten Verkehrsampel ließ er den Lkw in Richtung Ortseingang ausrollen. Nach aktuellem Stand tauchte...

Lokales

Polizei sucht dringend Zeugen
Radfahrer begeht Unfallflucht

Bruchsal. Zu einem Verkehrsunfall unter zwei Fahrradfahrern kam es am Dienstagnachmittag vor dem TRIWO Techno-Park in der Bruchsaler Werner-von-Siemensstraße. Nach ersten Erkenntnissen fuhr gegen 16.20 Uhr ein  etwa 25 bis 30 Jahre alter Mann mit einem silberfarbenen Rad die parkähnliche Anlage im TRIWO Techno-Park entlang und übersah beim Abbiegen eine 83-Jährige entgegenkommende Radfahrerin. Durch den Zusammenstoß stürzte die Frau zu Boden. Durch den Unbekannten wurde die Dame im barschen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.