Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto

Fußgänger angefahren
20-Jähriger wurde lebensgefährlich verletzt

Maikammer. Am Freitag, den 25. März, um 21:55 Uhr, wurde ein 20-jähriger Mann aus Neustadt von einem PKW erfasst, als er die L516 bei Maikammer mit einer 4köpfigen Personengruppe überqueren wollte. Bei dem Anstoß erlitt er lebensgefährliche Verletzungen und wurde nach der Erstbehandlung vor Ort in die BGU nach Ludwigshafen transportiert. Die 21-jährige Fahrerin aus dem Kreis SÜW sowie die anderen 3 Fußgänger wurden nicht verletzt. Nach Anordnung der STA Landau wurde ein Gutachter an die...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Gleich 5 Wildschweine kreuzen die Straße
Fahrzeug an der Frontpartie beschädigt

Maikammer. Gleich fünf Wildschweine kreuzten gestern Abend (28. Februar, 19.30 Uhr) die L516 zwischen Maikammer und Edenkoben, als eine 23-jährige Autofahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und mit einem der Tiere kollidierte. Dabei wurde ihr Fahrzeug an der Frontpartie beschädigt. Die Polizei appelliert: Tiere queren Verkehrswege ohne Vorwarnung - zu jeder Tages- und Nachtzeit und mahnt daher zur Vorsicht! | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Downhill-Strecke

Schwer verletzter Mountainbiker
Zufällig vorbeikommende Wanderer leisteten Erste Hilfe

Maikammer/Kalmit. Am heutigen Tag (12. Februar), gegen 11:30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mountainbiker zwischen der Kalmit und Maikammer bergab durch den Wald abseits befestigter Wege und verlor hierbei in unwegsamem Gelände die Kontrolle über sein Rad. Er überschlug sich und stürzte zu Boden, wo er von zufällig vorbeikommenden Wanderern aufgefunden und erstversorgt wurde. Nach erster Einschätzung vor Ort durch die Rettungskräfte zog sich der Radfahrer ein unklares Verletzungsmuster an der...

Blaulicht
Autofahrerin in Maikammer krachte vermutlich deshalb frontal in den Gegenverkehr ...

Schwerer Unfall in Maikammer
Frontalzusammenstoß im Kreisverkehr

Maikammer. Am Samstagabend,  15. Januar, kam es kurz nach 19 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß mit einer Geisterfahrerin. Der Verkehrsunfall ereignete sich im Kreisverkehr am Ortsausgang Maikammer, Richtung Diedesfeld zwischen einer 53-jährigen Autofahrerin aus dem Kreis Südliche Weinstraße sowie einer 59-jährigen Fahrerin aus dem Neustadter Raum. Frontalkollision Richtung DiedesfeldDie 53-Jährige aus dem Kreis Südliche Weinstraße befuhr mit ihrem PKW gerade den Kreisverkehr der L512 von...

Blaulicht
Der Sachschaden, der durch den Unfall entstand, wird von der Polizei auf etwa 20.000 Euro geschätzt

Unfall mit hohem Sachschaden
Hund auf A65 bei Maikammer

A65 Höhe Kirrweiler. Weil eine 56 Jahre alte Autofahrerin Donnerstagmorgen, 16. Dezember, auf der A 65 Höhe Kirrweiler einen Bremsvorgang von vorausfahrenden Fahrzeugen nicht rechtzeitig wahrgenommen hatte, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von über 20.000 Euro entstand. Angeblich überholte eine 51 Jahre alte Autofahrerin gegen 9.20 Uhr einen LKW, als sie plötzlich wegen eines freilaufenden Hundes auf der Autobahn einen Bremsvorgang einleitete. Die nachfolgende Fahrerin...

Blaulicht
Unfall

PKW im Vorgarten
Verletzt wurde glücklicherweise niemand

Maikammer. Am heutigen Vormittag, 9. November, gegen 11:45 Uhr kollidierte im Ortsbereich von Maikammer eine 80- jährige PKW-Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Maikammer vermutlich aus Unachtsamkeit mit einem entgegenkommenden PKW. Zuvor fuhr die PKW-Fahrerin an einem seitlich zur Fahrbahn geparkten PKW vorbei. Im Anschluss kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden PKW. Durch den Aufprall verlor die PKW-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab....

Blaulicht
VU Kirrweiler

12-jähriger Pedelec-Fahrer verletzt
Mit Nasenfraktur und Schürfwunden kam er ins Krankenhaus

Kirrweiler. Ein 12-jähriger Pedelec-Fahrer fuhr gestern Morgen, 4. Oktober, 9.30 Uhr, in der Hauptstraße auf dem Bürgersteig in entgegengesetzter Fahrtrichtung nach Maikammer, als er mit dem PKW eines 84-jährigen Mannes zusammenstieß, der aus der Hofeinfahrt in die Hauptstraße einbiegen wollte. Dabei kollidierte der Junge mit der Stoßstange des Fahrzeugs und wurde über die Motorhaube auf den Boden geschleudert. Mit einer Nasenfraktur und Schürfwunden kam er in ein Krankenhaus. |...

Blaulicht
Unfallstelle

Schwerer Motorradunfall auf der Totenkopfstraße
Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz

Maikammer. Am Freitag, 1. Oktober, kam es auf der L514 gegen 14.40 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorradfahrers. Hiernach befuhr der 63-jährige Motorradfahrer die Totenkopfstraße in Richtung Elmstein. In einer scharfen Linkskurve kam ein 50-jähriger Mazda-Fahrer entgegen. Im Kurvenbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Motorradfahrer und dem Mazda-Fahrer. Der Motorradfahrer wurde durch den Aufprall über den PKW Mazda geschleudert. Er wurde mit schweren...

Blaulicht
Symbolfoto

10-jähriges Mädchen von PKW erfasst
63-jährige Fahrerin erlitt einen Schock

Maikammer. Ein 10-jähriges Mädchen ist am Montagmittag, 13. September, gegen 13.45 Uhr, in der Weinstraße Nord von einem PKW erfasst worden, als es beim Aussteigen hinter dem Schulbus die Straße überqueren wollte und das entgegenkommenden Auto einer 63-jährigen Fahrerin übersah. Während sich das Mädchen eine Fraktur am Fuß zuzog, erlitt die Fahrzeugführerin einen Schock. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit verletztem Pedelecfahrer
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Maikammer. Am Freitag, 9. Juli, gegen 6.55 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Südpfälzer mit seinem Pedelec verbotswidrig die Weinstraße in Maikammer entgegen der Fahrtrichtung. Im Kreuzungsbereich zur Sankt-Martiner-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw eines 45-jährigen Südpfälzers, wobei der Radfahrer auf den Pkw stürzte und sich leicht verletzte. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 1.000 EUR. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfallflucht in Maikammer
Mauer beschädigt und geflüchtet

Maikammer. Im Zeitraum von Donnerstag, 8. Juli,17.45 Uhr bis Freitag, 9. Juli, 20.50 Uhr, wurde in Maikammer in der Rebengasse durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer eine Mauer beschädigt. Hierbei entstand ein Schaden von etwa 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit verletztem Motorradfahrer
Gegen den flüchtigen Überholer wird ermittelt

Maikammer. Am Montag, 5. Juli, gegen 19.20 Uhr, befuhr ein junger Mann mit seinem Motorrad die L516 von Edenkoben in Richtung Maikammer. Vor dem 21-Jährigen fuhr ein silberner Mazda MX5 (Cabriolet). Etwa 300m nach dem Kreisverkehr L516/K6 kam den beiden Fahrzeugen ein Traktor entgegen. Plötzlich scherte ein dunkler Pkw hinter dem Traktor aus und überholte diesen, obwohl der Abstand zum Mazda viel zu knapp war. Der Mazda und der Motorradfahrer machten eine Vollbremsung, um den Zusammenstoß zu...

Blaulicht
Symbolbild Polizeihelikopter

Sturz auf abschüssiger Straße
Rettungshubschrauber war im Einsatz

Maikammer. Soeben kam es am Samstag, 26. Juni, gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L515 von der Kalmit kommend Richtung Maikammer. Hierbei befuhr ein 61-jähriger Rennradfahrer die abschüssige Straße und kam etwa 3km vor dem Ortseingang Maikammer ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Der Rennradfahrer aus dem Kreis SÜW zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus geflogen. Lebensgefahr besteht nicht, ein...

Blaulicht
Verunfallter Traktor samt Planwagen

Traktorgespann entwendet und zwei Unfälle verursacht
Jugendliche Täter flüchten

Maikammer/Edenkoben. Am Samstag, 19. Juni, kam es in Maikammer hinter der Bahnhofstraße zwischen 2 und 3 Uhr nachts zu einem Diebstahl eines Traktors mit Planwagen, woraufhin die drei unbekannten Heranwachsenden auf ihrer Flucht zwei Unfälle verursachten. Durch aufmerksame Passantinnen wurde hiesiger Dienststelle am heutigen Morgen ein verunfallter Traktor im Rebsortenweg in Maikammer mitgeteilt. In der Verlängerung der Turmstraße lagen zudem mehrere Gegenstände verteilt auf dem Feldweg. Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer
Erstversorgung durch eine zufälligerweise vorbeikommende Krankenschwester

Maikammer. In den späten Abendstunden des 11. Juni, befuhr ein 77-jähriger Fahrradfahrer einen Feldweg im Bereich der Südumgehung Maikammer. Beim Abbiegevorgang in einen weiteren Feldweg kam der Radfahrer aufgrund der verschmutzten Fahrbahn zu Fall. Hierbei stürzte er unglücklich auf ein auf der Fahrbahn liegendes Metallteil und zog sich schwere Gesichtsverletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch eine zufälligerweise vorbeikommende Krankenschwester, wurde er durch den Rettungsdienst in ein...

Blaulicht
VU Maikammer

Vorfahrt missachtet
Rennradfahrer musste in ärztliche Behandlung

Maikammer. Weil ein 57-jähriger Autofahrer einen bevorrechtigten Rennradfahrer im "Wasgau-Kreisel" übersah, kam es am Sonntagmittag, 9. Mai, 12.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Rennradfahrer über die Motorhaube auf die Straße geschleudert wurde. Hierbei erlitt der 55-Jährige Schürfwunden an Armen und Beinen und musste sich wegen Verdacht einer Fraktur im Schulterbereich in ärztliche Behandlung begeben. Am Fahrzeug als auch am Rennrad entstand leichter Sachschaden. In dem...

Blaulicht
Bild 2
2 Bilder

Motorradfahrer übersehen
60-Jährige Motorradfahrer blieb unverletzt

Maikammer. Im Kreisel an der Südumgehung übersah gestern Nachmittag, 15. März, 16.30 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, weshalb es zur Kollision kam und der 60-jährige Biker zu Boden stürzte. Sein Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 60-Jährige blieb unverletzt. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Mit Anlauf über den Kreisverkehr bei Maikammer
2 Bilder

Unfall bei Maikammer
Geradewegs über den Kreisverkehr gerauscht

Maikammer. Am frühen Donnerstagmorgen, 26. November, kam es bei Maikammer zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger war gegen 7 Uhr mit seinem Wagen unterwegs. Bei schlechter Sicht und vermutlich zu hohem Tempo bemerkte der Mann schlichtweg zu spät den dortigen Kreisverkehr und fuhr geradewegs in das unerwartete Hindernis hinein. Genauer genommen fuhr der 25-Jährige geradewegs über den Kreisel hinweg und krachte anschließend in den Straßengraben, wo sein Wagen liegen blieb bis zur Bergung vom...

Blaulicht
Beide Pkw mussten nach dem Unfall zwischen Sankt Martin und Maikammer abgeschleppt werden

Sankt Martin/Maikammer: Unfall auf K32
Beim Abbiegen Frontalzusammenstoß

Maikammer. Auf der K32 kam es am Samstag, 21. November, zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 16 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Renault von Sankt Martin kommend Richtung Maikammer. Als sie nach links in die Mühlstraße abbiegen wollte, übersah sie die entgegenkommende 56-jährige Mini-Fahrerin und stieß frontal mit ihr zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Die Wagen mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrerinnen wurden durch den...

Blaulicht
Unfall mit Mountainbike

Unfall mit einem Mountenbiker in St. Martin
12-Jähriger leicht verletzt

St. Martin. In der Maikammerer Straße stieß am Montag Morgen 9. November, um 7.45 Uhr, ein 12-jähriger Mountainbiker mit einem bevorrechtigten PKW zusammen, als er von einem Feldweg in die Straße bog. Durch die Kollision mit der Stoßstange wurde er über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Er erlitt Schrammen am Schienbein, weshalb ein Arzt aufgesucht werden musste.  Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall bei Ferienfreizeit auf Gestüt bei Annweiler
21 Verletzte

Annweiler. Am Dienstagnachmittag, 27. Juli, ereignete sich ein Unglücksfall mit mehreren Verletzten bei der Ferienfreizeit eines Gestüts im Raum Annweiler. Die Pferde wurden offenbar im Wald ausgeritten und scheuten aus unbekannten Gründen. Alle Pferde sind im Umgang Kindern vertraut. 21 Personen, davon 20 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und eine Betreuungsperson, wurden bei diesem Unfall verletzt. Zwei Kinder waren so schwer verletzt, dass sie mit Rettungshubschraubern in Kliniken...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall auf der Kalmit
Rennradfahrer schwer verletzt

Maikammer. Auf der Kalmithöhenstraße (L 515) verunglückte am Donnerstagmittag. 9. Juli, ein 51-jähriger Rennradfahrer. Vermutlich infolge eines Fahrfehlers stürzte er gegen 15.40 Uhr in einer Linkskurve in Höhe des Parkplatzes "Hahnentritt" über seinen Lenker und verletzte sich schwer. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. ps

Blaulicht

Unfall in Maikammer
Radfahrer kracht in Transporter

Maikammer. Bei einem Zusammenstoß mit einem einbiegenden Transporter wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Ein 29-jähriger Vorderpfälzer befuhr mit seinem Rennrad die Alsterweiler Hauptstraße von der Kalmit kommend in Richtung Ortsmitte. Ein 53-jähriger Südpfälzer fuhr mit seinem Transporter in entgegengesetzter Richtung und wollte an der Kapelle nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Radfahrer, der frontal in den Transporter krachte. Der...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.