Stummfilmkonzert

Beiträge zum Thema Stummfilmkonzert

Lokales
Richard Siedhoff begleitet den Film am Klavier

„The Kid Brother“ steht auf dem Programm
Stummfilmkonzert im Kino

Grünstadt. Immer im Herbst lädt der Grünstadter Kulturverein zum Stummfilmkonzert ins örtliche Kino. Am 24. Oktober steht diesmal mit der Westernkomödie „The Kid Brother“ Harold Lloyds wohl bester Film auf dem Programm. Was zum Ende des 19. und in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts mangels Tonspur aus der Not geboren üblich war – die Begleitung von Stummfilmvorführungen im Kino live durch Orchester oder Klavier - ist heutzutage als sogenanntes Stummfilmkonzert eine eigene Kunstform....

Ausgehen & Genießen
Mit der Schlussszene von „Safety Last“ hat Harold Lloyd Kinogeschichte geschrieben.

Grünstadter Sternstunden: Stummfilmvertonung mit „Küspert und Kollegen“
„Ausgerechnet Wolkenkratzer - Safety Last“

Grünstadt. Die packende und weltberühmte Komödie „Safety Last“ hat Harold Lloyd unsterblich gemacht. Das Meisterwerk der Filmkunst wird im Rahmen der Konzertreihe „Grünstadter Sternstunden“ live vom gefragten Jazzensemble „Küspert und Kollegen“ musikalisch in Szene gesetzt: Am Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr in der Filmwelt Grünstadt. Hollywoods erfolgreichster Komiker der 1920er Jahre, Harold Lloyd, schuf mit der atemberaubenden „thrill-comedy“ ein Meisterwerk, dessen Schlusssequenz sich in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.