Sicherheit

Beiträge zum Thema Sicherheit

Blaulicht

Die Feuerwehr Haßloch informiert
Rauchmeldertag am 13. August

Am Freitag, 13. August 2021, ist deutschlandweiter Rauchmeldertag! Nur funktionierende Rauchmelder retten Leben! Daher mindestens 1x im Jahr prüfen – z.B. am Rauchmeldertag. Jetzt Online-Broschüre "Rauchmelder in Haus & Wohnung" mit Checkliste downloaden: https://www.rauchmelder-lebensretter.de/rauchmeldertag #immerda #WirFürHaßloch #Rauchmeldertag

Lokales

Die Feuerwehr Haßloch informiert
Rauchmeldertag am 13. August

Am Freitag, 13. August 2021, ist deutschlandweiter Rauchmeldertag! Nur funktionierende Rauchmelder retten Leben! Daher mindestens 1x im Jahr prüfen – z.B. am Rauchmeldertag. Jetzt Online-Broschüre "Rauchmelder in Haus & Wohnung" mit Checkliste downloaden: https://www.rauchmelder-lebensretter.de/rauchmeldertag #immerda #WirFürHaßloch #Rauchmeldertag

Lokales

Trimm-Dich-Strecke
SPD Fraktion Haßloch beantragt Überprüfung

Der Trimm-Dich-Pfad ist eine gerne genutzte Laufstrecke im Haßlocher Wald. Durch verschiedene Maßnahmen ist die Strecke nebst dort aufgestellter Geräte in Mitleidenschaft gezogen worden. Aus diesem Grund beantragt die SPD Fraktion im Gemeinderat Haßloch die  Überprüfung der dort entstandenen Schäden. "Zur Sicherheit der Nutzerinnen und Nutzer der Trimm-Dich-Strecke im Haßlocher Wald ist die Laufstrecke nebst dort aufgestellter Geräte immer in einem einwandfreien Zustand zu halten", so der...

Lokales
Offiziell in Dienst gestellt: Das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug verstärkt den Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Haßloch und ist seit dem 6. Juli im Einsatz.

Freiwillige Feuerwehr Haßloch
Neues Fahrzeug offiziell in Dienst gestellt

Das TLF16/25 – so die Fachbezeichnung des bisherigen Tanklöschfahrzeuges – hat nach 36 Jahren seinen Dienst getan und wurde durch ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug, das auf den Funknamen „Florian Haßloch 45“ hört, ersetzt. Das neue Fahrzeug ist hauptsächlich zur Brandbekämpfung konzipiert und besitzt einen 1.900 Liter fassenden Wassertank sowie 120 Liter Schaummittel. Es wird im ersten Abmarsch des Löschzuges eingesetzt. Mit der Anschaffung des neuen Hilfeleistungslöschfahrzeuges verfügt...

Ratgeber
Mit dem Rad auf Entdeckertour in der eigenen Heimat - Was gilt es zu beachten?

Outdoor-Aktivitäten für Familien
Jetzt geht’s rund

Freizeit. Corona macht es schwer: Viele Unternehmungen sind noch tabu. Um trotzdem frische Luft zu tanken, weichen Familien oft auf Park, Garten und Co. aus. Doch auch hier sind Missgeschicke und Unfälle schnell passiert – wie kann man am besten vorsorgen? Kinder holen ihre Inline-Skates aus dem Regal und Mama und Papa packen den Picknickkorb – Die ersten Corona-Lockerungen und die frühsommerlichen Temperaturen locken viele Familien nach draußen. Eine willkommene Gelegenheit für Eltern, die...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss der...

Ratgeber
Im Kampf gegen die Kriminalität: Auch der Weisse Ring war beim Sicherheits- und Gesundheitstag vertreten.  Foto: Vogt
9 Bilder

11. Sicherheits- und Gesundheitstag in Haßloch verzeichnet gute Resonanz
Fünfzig Aussteller locken Leute

Von Jutta Meyer Haßloch. Der elfte Sicherheits- und Gesundheitstag, den die Gemeinde Haßloch gemeinsam mit dem Seniorenbeirat organisiert hatte, verzeichnete wie in den Jahren zuvor einen guten Zuspruch. Zum ersten Mal eröffnete der neugewählte Beigeordnete Claus Wolfer gemeinsam mit dem 1. Beigeordneten Tobias Meyer und dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates Siegfried Klein in der Pfalzhalle die beliebte Veranstaltung. Der 1. Beigeordnete dankte dem Land Rheinland-Pfalz für die Förderung und...

Ratgeber
Autofahrer sollten sich vor Reisebeginn über die Mautbestimmungen im
Urlaubsland informieren, denn Verstöße können teuer werden.

Gute Urlaubsvorbereitung sorgt für entspannte Fahrt
Mit dem Auto sicher unterwegs

Wer mit dem Auto in die Ferien fährt, kann mit guter Vorbereitung Stress auf der Urlaubsfahrt vermeiden. Der ADAC Pfalz gibt Tipps, auf was beim Auto-Urlaub zu achten ist. Reifen überprüfen Bei den Reifen ist der korrekte Luftdruck für ein beladenes Auto und eine ausreichende Profiltiefe wichtig. Gesetzlich vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm Profiltiefe. Der ADAC Pfalz rät jedoch dringend davon ab, die Reifen soweit abzufahren, denn schon lange vorher nimmt die Leistung der Reifen rapide ab....

Ratgeber
Drei Sekunden darüber nachdenken, ob die E-Mail-Angaben konsistent sind, hilft dabei, die Sicherheit zu erhöhen.

Unbedachtes öffnen von E-Mails Sicherheitsrisiko Nummer eins
3-Sekunden-E-Mail-Check hilft

Aktuelle Umfrageergebnisse zeigen, dass Spam-Mails noch immer Hauptgrund für die Infizierung von Computern durch Schadprogramme sind, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik mit. Die häufige Ursache ist, dass E-Mail-Empfänger ihre elektronische Post zu unbedacht öffnen. Deshalb sollte man sich Emails genau ansehen.  3-Sekunden-E-Mail-Sicherheitscheck Mit einem 3-Sekunden-Sicherheits-Check können die Risiken bereits gemindert werden. Absender, Betreff und Anhang sind...

Lokales

Thema „Sicherheit, Einbruchschutz"
Mehrgenerationen-Arbeitskreises

Böhl-Iggelheim. Die nächste Sitzung des Mehrgenerationen-Arbeitskreises findet am Montag, 15. Oktober, 18.30 Uhr im Rathaus, Sitzungszimmer 121 „Wahagnies“ statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in unserer Gemeinde, aktueller Stand; Sicherheits- und Gesundheitstag 2018, Nachlese; Europäisches Filmfestival der Generationen 2018, aktueller Stand; Vorführung alter Filme im Seniorenzentrum; Vorspielen alter Platten im Seniorenzentrum;...

Lokales
2 Bilder

Die wundersame Verwandlung vom Vorfahrts ... zum Vorfahrt achten Schild
Wo - immer wieder in Haßloch in der Langgasse Zebrastreifen vor der Kreuzung Burggraben links u. Ecke Parkstraße rechts ..

irgendein" lustiger " Zeitgenosse macht sich einen Spaß daraus, den schwarzen Pfeil auf dem Schild mit viel Liebe und wohl einige Nächte Arbeit immer wieder fein ab zu schmirgeln. Sieht dann sicher sehr lustig aus, wenn man wohl aus einiger Entfernung dann beobachten kann, wie es dann in Sachen " wer hat Vorfahrt " für Verwirrung an der Kreuzung sorgt . Peter Lustig aus der unvergessenen Sendung mit der Maus pflegte dann immer zu sagen „Ist doch nen Ding,nech?“ Definition zeitweilige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.