Regionalverkehr

Beiträge zum Thema Regionalverkehr

Wirtschaft & Handel

Einschränkungen im regionalen Schienenverkehr
Corona bremst Bahn

Pfalz. Ab  Montag,  23. März, gilt auf vielen Bahnstrecken wegen der Coronapandemie ein neuer Fahrplan, teilt der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mit (ZSPNV). Das Angebot ist auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum Teil gelten völlig neue Fahrpläne. Ziel sei ein landesweit verlässliches Grundangebot auf der Schiene. Es geht unter anderem darum, die Belastungen des Personals zu reduzieren, die einen wesentlichen Teil dazu beitragen, dass es...

Sport

Zum Auswärtsspiel SV Waldhof Mannheim ‒ 1. FC Kaiserslautern
Zusätzliche Züge am Samstag

Kaiserslautern/Mannheim. Am Samstag, 29. Februar, 14 Uhr, findet das Fußballspiel SV Waldhof Mannheim gegen 1. FC Kaiserslautern statt. Um den Gästefans aus Kaiserslautern eine sichere und bequeme An- und Abreise mit der Bahn zu ermöglichen, bietet ROLPH, die neue Dachmarke für Busse und Bahnen in Rheinland-Pfalz, jeweils zwei zusätzliche Zugfahrten von Kaiserslautern nach Mannheim und zurück an. Der erste Zusatzzug startet um 10.12 Uhr in Kaiserslautern Hauptbahnhof und fährt bis...

Ausgehen & Genießen

Mit der Bahn von Kaiserslautern direkt nach Mainz
Ohne Umwege zum Rosenmontagsumzug

Kaiserslautern. Wer dieses Jahr am Rosenmontag entspannt zu einem der berühmtesten Faschingsumzüge reisen möchte, hat dank Rolph, der neuen Dachmarke für Busse und Bahnen in Rheinland-Pfalz, ein attraktives Angebot auf der Schiene. Am Montag, 24. Februar, wird es erstmals eine direkte, zusätzliche Regionalbahn geben. Diese fährt ab Kaiserslautern Hauptbahnhof umsteigefrei nach Mainz Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist in Kaiserslautern um 8.50 Uhr. Dieser Zug bedient zwischen Enkenbach und...

Ratgeber
Wegen Bauarbeiten kommt es über die Oster-Feiertage zu vielfachen Behinderungen im Zugverkehr.

Baustellen führen zu Zugausfällen zwischen Neustadt und Mannheim sowie Kaiserslautern und Homburg
Bahnersatzverkehr an den Oster-Feiertagen

Neustadt/Mannheim/Kaiserslautern/Landstuhl.  Mehrere Baustellen der DB Netz AG führen an Ostern zu Zugausfällen und Schienenersatzverkehr zwischen Neustadt und Mannheim sowie zwischen Homburg (Saar) und Kaiserslautern, teilt der Zweckverband SchienenpersonennahverkehrRheinland-Pfalz Süd mit. Von Donnerstag, 18. April, ab 22 Uhr bis Dienstag, 23. April, 1 Uhr, kommt es deshalb zu erheblichen Einschränkungen im Zugverkehr. Bahnersatzverkehr zwischen Neustadt und HaßlochSo führt der Neubau des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.