Radio

Beiträge zum Thema Radio

Lokales
2 Bilder

Welt-Radiotag am 13. Februar
Philetta-Radio im Radiomuseum

Obermoschel. Zum Weltradiotag, den die UNESCO seit 2012 den 13. Februar eines jeden Jahres erklärt hat, hat Hermann Nagel vom Obermoscheler Radiomuseum zum Anlaß genommen, wieder ein besonderes Radiogeräte auszustellen und zu präsentieren. Auch wenn momentan noch durch Lockdown das Museum nach wie vor geschlossen bleiben muss, wird nach Wiedereröffnung dieses Gerät zu sehen und zu bestaunen sein. Und der Radiosammler Hermann Nagel wird dazu alles erklären können, denn gekauft hat er den...

Lokales
An der Gedenkstätte des Pfalzklinikums erinnerten Verantwortliche an jüdische Patientinnen und Patienten, die Opfer der NS-Euthanasie wurden.

Bundesweiter Gedenktag im Pfalzklinikum Kingenmünster
Gedenken an jüdische Opfer

Klingenmünster. Am 27. Januar 2021 fand der bundesweite Gedenktag für die Opfer der NS-Psychiatrie im Pfalzklinikum statt - wenn auch auf andere Art als in den Vorjahren. Zur Kranzniederlegung an der Gedenkstätte des Hauses am Standort Klingenmünster waren keine Gäste und nur ein kleiner interner Kreis zugelassen. Im sicheren Abstand und ausgestattet mit FFP2-Masken gedachten Rita Becker-Scharwatz, geschäftsführendes Mitglied des Gedenkausschusses des Pfalzklinikums, Andreas Dietz, Mitarbeiter...

Lokales
Der Gedenktag im Pfalzklinikum findet dieses Jahr anders statt: Die Kranzniederlegung kann bei Facebook angeschaut werden, das Patientenradio.

Pfalzklinikum überträgt per Video und Radio
Bundesweiter Gedenktag

Klingenmünster. Gerade in der aktuellen Pandemie ist es wichtig, den bundesweiten Gedenktag für die Opfer der NS-Psychiatrie stattfinden zu lassen - wenn auch auf andere Art als in den Vorjahren. Daher haben sich Verantwortliche des Pfalzklinikums um das neue geschäftsführende Mitglied des Gedenkausschusses des Hauses, Rita Becker-Scharwatz, überlegt, wie ein Gedenktag in der Pandemie möglich ist. Ergebnis ist, dass die Kranzniederlegung an der Gedenkstätte auf dem Klinikfriedhof am Standort...

Lokales
2 Bilder

Wega-Radio aus 1955 spielt prächtig
Schönes Bakelit-Gehäuse

Obermoschel. Sobald es die Corona-Situation wieder zulässt, präsentiert Hermann Nagel in seinem Radion Museum am Obermoschel Marktplatz ein auffallend schönes Radio: Ein Wega Radio, Modell Carina 2 Type 1084, Baujahr 1955,  der 1923 gegründeten württembergischen Radiogesellschaft aus Fellbach bei Stuttgart. Der Typ des Radios wurde von 1955 bis 1957 von der Firma hergestellt. Es kostete damals 199 Mark. Während einige Kenner sagen,  das Gehäuse sei aus Plastik, benutzen andere das Wort Bakelit...

Ausgehen & Genießen
Das Cover zum Song: Retro-Optik der 1970er Jahre Disco-Ära.
Video 3 Bilder

#Sommerhit2021
Tolle Kooperation: gemischte Stile, tanzbares Ergebnis

Einen wirklich fluffigen Sommerhit namens „Vinyl Speed“, der voller Lebensfreunde steckt, haben Chameleon Walk zusammen mit XS-Xadis geschrieben. Der Produzent, Heiko Merrbach (bekannt aus Radio Top40, als DJ sowie als Radio-Stimme), ging dabei eine ungewöhnliche Kooperation mit den Musikern ein. Scheinbar unverträgliche Genres wurden gemixt. Entstanden ist "Metropop", das weder Dance noch Pop ist. Weder Rock-Song noch House. Aber von allem ein Bisschen was hat. Mit dem Titel veröffentlicht das...

Ausgehen & Genießen

TEXT DER ZEIT
Über Musik

Liebe Leser, diesen Text wollte ein englisches Musikportal veröffentlichen. Ich schickte ihn an die Musikseite der Rheinpfalz, die sagten, dass nur Redakteure ihre Musik vorstellen können. Auch unlängst schickte ich ihn zum Rolling Stone. Ich reflektiere gerne zur Musik meine Gedanken. Ich singe selbst, mehr schlecht als recht. In Kaiserslautern sollte dieser Text anregen, mal wieder ein Bandfestival nach Corona zu machen. Wir haben so gute Bands: Vanden Plas, Brass Machine, Stephan Flesch,...

Lokales
2 Bilder

Panzer-Funk-/Radiogerät aus zweitem Weltkrieg in Obermoschel ausgestellt
Obermoscheler Radiomusuem mit Rarität

Obermoschel. Eine absolute Radio-Rarität ist derzeit im Obermoscheler Radiomuseum von Hermann Nagel zu sehen: Es ist ein Funkgerät aus einem Panzer des zweiten Weltkrieges, mit dem aber auch die Radiowellen empfangen werden konnten. Anfangs der 195oer Jahre standen immer noch verbliebene mitlitärische Gerätschaften in den Gemarkungen der Gemeinden herum. Das jetzt im Museum ausgestellte Gerät wurde aus einem Panzer der US-Armee ausgebaut, der auf der Anhöhe zwischen Fürfeld und Winterborn als...

Lokales

Wurlitzer Rhytmusgerät aus den USA im Radiomuseum in Obermoschel
Seltenes Musikgerät in Obermoschel zu sehen

Wurlitzer Rhytmusgerät aus den USA Obermoschel. Derzeit ist ein äußerst seltens Musikgerät im Radiomuseum in Obermoschel zu sehen und zu hören: Es ist ein Wurlitzer Side Man Amplifer, das 1959 in Corinth, USA, gebaut wurde und hergestellt wurde. Wie kommt so eine Seltenheit in ein Radiomuseum nach Obermoschel ? Das ist die oft an den Initiator und Betreiber des Obermoscheler Museums, Hermann Nagel,  gerichtete Frage. Nagel, der ursprünglich aus Unkenbach stammt und auch durch die "Musikschule"...

Lokales

Kurpark Sigel ist Station für die Radio-Sommertour
Zum Jubiläumsjahr kommt das SWR4 Sommererlebnis nach Langenbrücken

Bad Schönborn (ris). Seit zwei Wochen touren die Moderatoren des SWR4 Studio Karlsruhe durch die Region im Rahmen des SWR4 Sommererlebnisses. Den Abschluss der Tour machen sie in diesem Jahr in Langenbrücken. Der Bäderort, der in diesem Jahr sein 750. Jubiläum begeht, heißt alle Fans der SWR4 Sommererlebnis-Tour am Freitag, 30. August, ab 12 Uhr herzlich im Kurpark Sigel (Badstraße 26) willkommen. Zusammen mit der Rehaklinik Sigel richtet die Gemeinde den Event mit dem SWR aus. Um 12 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Der Kurpark Sigel in Langenbrücken

SWR4 Sommererlebnis im Kurpark Sigel
Die Langenbrücker sind stolz auf ihr Heilwasser

Bad Schönborn. Im Volksmund nennt man die Langenbrückener „Hütlen“. Das liegt daran, dass die Bauern früher am Bahnhof in Anzug und Sonntagshut die Kurgäste abgeholt haben. „Da kam es dann immer wieder vor, dass sie gleich mit Frack und Hut auf die Felder weitergefahren sind“, erzählt der ehemalige Langenbrückener Ortsvorsteher Bertold Häfner. Bad Schönborn war als Kurort schon vor Baden-Baden bekannt, die Langenbrücker sind stolz auf ihr Heilwasser. Fürstbischof Franz von Hutten begründete...

Lokales

Radio live zum Anfassen
SWR 4 Sommererlebnis am 26. August in Neuthard

Radio zum Anfassen und Miterleben gibt es am Montag, 26. August auf dem Alten Schulhof beim Rathaus in Neuthard, wenn das SWR 4 Sommererlebnis dort Station macht. Treffpunkt am Rathausplatz in der Kirchstraße 33 ist ab 12 Uhr. Um 13 Uhr beginnen mehrere geführte Rundgänge zu interessanten Sehenswürdigkeiten im Ort. Mitmachen ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt, so dass es sich empfiehlt, pünktlich da zu sein.  Ab 15 Uhr moderieren Rebekka Plies und Johannes Stier von SWR 4 mit...

Lokales
4 Bilder

Selten zu sehen: Röhrenradio RFT Rochlitz Juwel 3 Stereo
Nahezu 6o Jahre altes Radio aus DDR-Zeiten im Radiomuseum in Obermoschel zu sehen

Obermoschel. Wieder mal ein sehr seltenes Röhrenradio ist derzeit im Radiomuseum in der kleinsten pfälzischen Stadt Obermoschel am Marktplatz zu bestaunen: Ein RFT Rochlitz Juwel 3 Stereo-Radio Das robuste, hochwertige und zeitlos schöne Röhrenradio RFT Juwel bekam ein fleißiger Helfer bei einer Haushaltsauflösung geschenkt. Es war 199o direkt nach dem Mauerfall in der ehemaligen DDR. Benutzt wurde das Radio dann über viele Jahre im Soldatenbüro der Panzertruppenschule Munster in...

Lokales

Deutsch-französische Jugendbegegnung
Nimm das Mikrofon!

Interessierst Du Dich für das Radio und seine Geschichte? Hättest Du Lust, Deine eigene Radiosendung zu produzieren? Unsere deutsch-französische Jugendbegegnung ist also für Dich! Programm: Besuch des Radiosenders "France Bleu Elsass" in Straßburg, Interviews & Straßeninterviews, kreative und lustige Workshops, deutsch-französische Animationen, Aufnahme einer Radiosendung… Wäre es was für Dich? Dann melde Dich an! Nimm bitte Kontakt mit uns auf: zentrum@club-internet.fr oder 00 33 388 80 81 27....

Lokales

Moderator studierte am "Institut für Musikjournalismus"
Karlsruher Absolvent bekommt "Deutschen Radiopreis 2018"

Karlsruhe. Im vergangenen Jahr war er „nur“ nominiert, diesmal hat er abgeräumt: Philipp Schmid, ehemaliger Student im "Institut für Musikjournalismus" an der Hochschule für Musik in Karlsruhe, hat bei der diesjährigen Verleihung des "Deutschen Radiopreises" den Preis in der Kategorie „Bester Moderator“ gewonnen. Der "Deutsche Radiopreis" ist die höchste Auszeichnung für Radiomacher in Deutschland. Die Jury lobte seinen Stil, mit dem er bei "NDR Kultur" durch die Sendung "Klassisch durch den...

Ausgehen & Genießen
Einer der begehrten "Radio Regenbogen Awards"

Musiker, Stars & Sternchen haben einen großen Abend / Event wird gestreamt
„Radio Regenbogen Award“ ist ausverkauft

Karlsruhe. 1.600 Gäste werden Stars aus Musik, Fernsehen und Film bei der Verleihung am 23. März im „Europa-Park“ feiern: Der „Radio Regenbogen Award“ ist ausverkauft! Ob Preisträger wie Lena Gercke (Medienfrau 2017), Wincent Weiss (Pop National 2017), Johannes Oerding (Voice 2017) oder Dr. Eckart von Hirschhausen (Medienmann 2017), Laudatoren wie Yvonne Catterfeld, Johannes B. Kerner oder Birgit Schrowange: Die Liste der Preisträger und Laudatoren liest sich für dieses Event wie ein „Who is...

Ausgehen & Genießen
The Sweet
3 Bilder

Ein vierstündiges Programm – in zwei Hallen, in zwei Städten
Zusammen feiern mit den Stars

Region. 30 Jahre „Radio Regenbogen“ sind für die Macher des Programms Anlass, für Hörer und Musik-Fans gleich ein Doppel-Konzert auf die Beine zu stellen: Wincent Weiss, Atze Schröder, Ingo Appelt, Max Giesinger, Stefanie Heinzmann, Michael Patrick Kelly, The Sweet, Lou Bega, Amy Macdonald, Dr. Alban und Klingande machen am 21. April „Party pur“ – und zwar zeitgleich in der Mannheimer „SAP Arena“ und der Karlsruher „dm-Arena“. Zwölf Musik-Acts und Star-Comedians unterhalten mit einem fast...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.