Gedenkfeier

Beiträge zum Thema Gedenkfeier

Lokales
Auch in Ban wurde der Volkstrauertag begangen Foto: Mees

Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertages
Mees: „Opfern von kriegerischem Schrecken muss gedacht werden“

Bann. Zahlreiche Mitbürgerinnen und Mitbürger konnte Ortsbürgermeister Stephan Mees zur diesjährigen Gedenkfeier der Gemeinde Bann anlässlich des Volkstrauertages am Ehrenmal begrüßen. Zuvor hatten die Westpfälzer Musikanten Blasorchester Bann, unter der Leitung von Joachim Buck, die Gedenkfeier musikalisch eröffnet. Stephan Mees betonte in seiner Rede, dass gerade in der heutigen Zeit, in der Nationalisten, Populisten und Extremisten mehr und mehr Einfluss gewinnen, der Opfer von...

Lokales
Auch am Ehrenmal in Miesau wehte die Fahne auf Halbmast  Foto: Walter

Volkstrauertag mahnt zu friedlichen Lösungen
Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewalt

Bruchmühlbach-Miesau. Am vergangenen Sonntag, dem Volkstrauertag, wurde in den Ortsgemeinden der Opfer von Krieg, Gewalt und Terrorismus aller Nationen gedacht. Auch an den Kriegerehrenmälern in Bruchmühlbach und Miesau wurden Kränze im Gedenken abgelegt. Von Stephanie Walter In der Gedenkstunde in Miesau, die vom örtlichen Musikverein umrahmt wurde, erinnerte Bürgermeister Rüdiger Franz an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 74 Jahren, aber auch an die aktuelle Situation. Weltweit seien...

Lokales
2 Bilder

An den Ehrenmälern auf beiden Friedhöfen
Gedenken am Volkstrauertag

"Die Bewahrung des Friedens bleibt eine ständige Aufgabe und fängt im Kleinen an. Jeder ist dazu aufgerufen, seinen Beitrag zu leisten", so Bürgermeister Sven Weigt bei der Ansprache zum Volkstrauertag. In Karlsdorf-Neuthard war die Gedenkstunde in diesem Jahr beim Ehrenmal auf dem Alten Friedhof in Karlsdorf. Im Anschluss an einen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Jakobus, den der Frauenchor der Liederhalle mitgestaltete, kamen Gemeindevertreter und viele weitere Besucher dort zusammen, um...

Lokales

Gedenkfeier für alle verstorbenen Kinder in Rülzheim
Worldwide Candle Lighting

Rülzheim. Am Sonntag, 8. Dezember, 18 Uhr, findet in der Christuskirche der Protestantischen Kirchengemeinde Rülzheim eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder statt. Der Tod eines Kindes ist ein schlimmes Schicksal, das sowohl die betroffenen Eltern und Geschwister als auch Angehörige und Freunde in Trauer und Schmerz bringt. Alljährlich am zweiten Sonntag im Dezember wird weltweit aller verstorbenen Kinder gedacht. Der Verlust eines Kindes und der damit verbundene Schmerz ist den...

Lokales
2 Bilder

Volkstrauertag am 17. November
Gedenkstunde auf dem Alten Friedhof Karlsdorf

Am Sonntag, 17. November, ist in diesem Jahr der Volkstrauertag, der dem Andenken an alle Opfer von Krieg, Verfolgung und Gewaltherrschaft gewidmet ist. Auch in Karlsdorf-Neuthard gibt es zu diesem Anlass eine öffentliche Gedenkfeier. Diese beginnt gegen 11.30 Uhr auf dem Alten Friedhof in Karlsdorf. Die Feier wird vom Musikverein Karlsdorf mitgestaltet. Zuvor, um 10.30 Uhr, ist ein Gottesdienst in St. Jakobus Karlsdorf, bei dem der Frauenchor der Liederhalle mitwirkt. Im Anschluss an die...

Lokales

Für den Frieden in unserer Zeit
Gedenkgottesdienst

Dahn. Am Abend des Volkstrauertages, 17. November, lädt die Katholische Kirchengemeinde Heiliger Petrus zum Gedenkgottesdienst ein. Beginn 17.30 Uhr an der Michaelskapelle - Prozessionskerzen werden verteilt. Auf dem Ehrenfriedhof unterhalb des Hochsteinmassives in Dahn sind über 2.400 Frauen und Männer begraben. Sie haben im 2. Weltkrieg in der Pfalz, in den Vogesen und auch direkt im Dahner Tal ihr Leben verloren. Die einzelnen Grabsteine in den langen Gräberreihen geben Auskunft über Name...

Lokales

Schüleraustausch mit Israel am JKG Bruchsal
Gedenkfeier auf dem jüdischen Friedhof Obergrombach

Als Zeichen der Erinnerung, der Anteilnahme und des Gemeinschaftsgefühls feierten im Rahmen des einwöchigen Austauschs die israelischen Gastschülerinnen und Gastschüler mit ihren begleitenden Lehrerinnen, die gastgebenden Schülerinnen und Schüler des JKG, deren Eltern, Gäste und Lehrkräfte auf dem jüdischen Friedhof bei Obergrombach eine Gedenkandacht an die Opfer der Shoah. Bei sonnigem und warmen Herbstwetter lief doch manchem ein kalter Schauer über den Rücken bei den Erinnerungen des damals...

Lokales

Gedenkfeiern des Volkstrauertages in Waghäusel
Einladung an die Bevölkerung

Waghäusel. Traditionsgemäß wird mit Gedenkveranstaltungen auf den Friedhöfen in Wiesental und inKirrlach der Volkstrauertag am 17. November begangen. Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler lädt dazu ein, mit der Teilnahme an den Gedenkfeiern das Andenken an die Toten der beiden Weltkriege sowie an die unzähligen weiteren Opfer von Krieg und Gewalt, Terrorismus und politischer Verfolgung auch unserer Tage zu bewahren und sich gegen neue Gewaltanwendungen zu richten. Im Stadtteil Wiesental...

Lokales
Die Kriegerkapelle auf dem Friedhof

Ablauf der Gedenkfeier zum Volkstrauertag geändert
Zug von der Kirche zur Kriegerkapelle

Rheinzabern. Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November, hält die Gemeinde Rheinzabern wieder eine Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt ab. Traditionell sind dabei auch die Vereine der Kulturgemeinschaft mit Fahnenabordnungen vertreten. Aufgrund einer Änderung im Programmablauf entfällt künftig vor der Sonntagsmesse der Zug der Vereinsabordnungen vom ehemaligen Gasthaus „Krone“ zur Pfarrkirche Sankt Michael. Stattdessen ist folgender Programmablauf vorgesehen: ...

Lokales
Am 17. November findet auf dem Friedhof in der Bahnhofstraße eine Gedenkfeier im Rahmen des Volkstrauertages statt.  Foto: Faustmann

Volkstrauertag in Haßloch
Gedenkveranstaltung

Haßloch. Mit einer Gedenkstunde vor dem Ehrenmal auf dem Friedhof in der Bahnhofstraße wird am 17. November anlässlich des Volkstrauertages auch in Haßloch den Millionen Kriegstoten und Opfern von Gewaltherrschaft aller Nationen gedacht. Beginn der Gedenkveranstaltung ist um 11.15 Uhr. Bürgermeister Lothar Lorch sowie der Diakon der katholischen Kirchengemeinde Johannes Müller werden Ansprachen halten. Im Anschluss erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal. Musikalisch begleitet wird das...

Lokales
Dirigent Steffen Magin.  Foto: ps

10. Todestag von Edgar Busching
Musikalische Gedenkfeier

Haßloch. Am Samstag, 16. November, findet um 17.30 Uhr im Rahmen einer musikalischen Gedenkfeier eine Uraufführung zum 10. Todestag von Edgar Busching statt. Edgar Busching war über 55 Jahre als Kirchenmusiker tätig. Anlässlich des 10. Todestages seines langjährigen Chorleiters lädt der Katholische Kirchenchor in die St. Gallus-Kirche ein. Beginn ist um 17.30 Uhr mit einer musikalischen Vorfeier mit Werken für Chor und Orgel, unter anderem von Elgar, Tambling und Dupré, die unmittelbar in den...

Lokales

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Ubstadt-Weiher

Anlässlich des Volkstrauertages findet am Sonntag, den 17. November 2019 um 11.45 Uhr eine Gedenkveranstaltung aller vier Ubstadt-Weiherer Ortsteile in der Friedhofshalle in Ubstadt statt. Bürgermeister Tony Löffler wird die Veranstaltung eröffnen. Die Gedenkansprache zum Volkstrauertag hält der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Andreas Bensching. Der Volkstrauertag wird vom Volksbund deutscher Kriegsgräberfürsorge, den Mitgliedern der Reservistenkameradschaft Ubstadt, den Feuerwehren,...

Lokales

Anlässlich der Reichspogromnacht
Gedenkfeier in Dahn

Dahn. Im Jahr 2019 steht die Gedenkfeier anlässlich der Reichspogromnacht am 9. November unter dem Thema „Nichts war vergeblich - Frauen im Widerstand zum Nationalsozialismus“. Begrüßung durch Michael Zwick, Verbandsbürgermeister, und Holger Zwick, Stadtbürgermeister. Die Feier wird musikalisch begleitet und die begleitende Ausstellung eröffnet. Sie zeigt Biografien von 18 Frauen, die deutlich machen, dass Widerstand gegen den „Nazi-Terror“ möglich war. Das Risiko war groß, die Erfolge gering,...

Lokales

Volkstrauertag in Bad Bergzabern
Gedenkfeier am Ehrenfriedhof

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 17. November, 13.30 Uhr, wird es am Ehrenfriedhof Bad Bergzabern eine Feierstunde zum Volkstrauertag geben. Mit Liedvorträgen gesungen vom Katholischen Kirchenchor St. Martinus und einem Trompetensolo vorgetragen von Mitgliedern des Posaunenchors der Stadtmission Bad Bergzabern - Freckenfeld. Dietmar Seefeldt, Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße und Dekan Dietmar Zoller, Protestantische Kirchengemeinde Bad Bergzabern werden eine Ansprache halten....

Lokales

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Am Sonntag, 17. November findet um 11:15 Uhr die jährliche Gedenkversammlung für die Opfer der Weltkriege anlässlich des Volkstrauertages am Kriegerdenkmal auf dem Waldfriedhof Schifferstadt statt. Die Gedenkansprache von Pfarrer Michael Erlenwein wird vom Schifferstadter Männergesangverein und dem Musikverein 1974 musikalisch umrahmt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Lokales

Volkstrauertag in Philippsburg
Gedenkfeier

Philippsburg. Zu Ehren aller Toten, die in den Kriegen ihr Leben lassen mussten, findet die gemeinsame Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 17. November, um 11.30 Uhr auf dem Friedhof Philippsburg statt. Bei der Gedenkfeier wirken der Gesangverein Liederkranz Philippsburg sowie der Musikverein Stadtkapelle Philippsburg mit. Die Gedenkansprache wird von Bürgermeister Stefan Martus gehalten. Nach der Gedenkfeier wird von der Freiwilligen Feuerwehr Philippsburg ein Kranz am Kriegerdenkmal...

Lokales
Nach dem Terrorakt von Halle hatten Landauerinnen und Landauer Blumen und Kerzen am Synagogenmahnmal niedergelegt. Hier findet jährlich auch die Gedenkfeier der Stadt am Jahrestag der Reichspogromnacht statt.

Stadt Landau gedenkt der Opfer der Novemberpogrome der Nationalsozialisten
Erinnerung an die brennende Synagoge

Landau. Auch in diesem Jahr erinnert die Stadt Landau an die Opfer der Novemberpogrome im Jahr 1938. Am Samstag, 9. November, ab 17 Uhr findet am Synagogenmahnmal auf dem Elias-Grünebaum-Platz eine Gedenkveranstaltung statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron hält eine Ansprache und legt einen Kranz am Mahnmal nieder. Die Dekane Axel Brecht und Volker Janke sprechen ein ökumenisches Gebet. Im Anschluss stellen Schülerinnen und Schüler...

Lokales
Symbolbild

Gedenken auf dem Friedhof Bruchsal
Gedenkfeier an Allerheiligen

Bruchsal. Die Chorgemeinschaft Lyra 1904 hält ihrejährliche Totengedenkfeier an Allerheiligen, Freitag, 1. November, um 11 Uhr, beim Mittelkreuz auf dem Friedhof Bruchsal. Bei dieser Gedenkfeier wird in ehrender Weise mit Liedern und Gebet an die verstorbenen Mitglieder gedacht. Besonders die Angehörigen dieser Verstorbenen sind zur Mitfeier eingeladen. Auch Besucher des Friedhofes und alle Freunde der Lyra sind herzlich eingeladen. ps

Lokales
Die Gedenkfeier zum Jahrestag des Bombenangriffs auf die Stadt Landau fand im vergangenen Jahr in der Marienkirche statt. In diesem Jahr ist das Vinzentius-Krankenhaus in der Südstadt der Veranstaltungsort. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Gedenkfeier zum Jahrestag des Bombenangriffs auf die Stadt Landau
Die Erinnerung wach halten

Landau. Der Bombenangriff auf die Stadt Landau im Zweiten Weltkrieg jährt sich am Samstag, 16. März, zum 74. Mal. Um der Opfer zu gedenken, die im Jahr 1945 wenige Wochen vor Kriegsende ihr Leben ließen, aber auch, um geschichtsrevisionistischen Tendenzen Einzelner zu begegnen, findet auch in diesem Jahr eine Gedenkfeier statt. Die Stadt und die Kirchen laden hierzu am Samstag, 16. März, um 12 Uhr in das ehemalige Panoramacafé im 6. Stock des Vinzentius-Krankenhauses in der Cornichonstraße....

Lokales

Stiftskirche: Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus
Die Erinnerung darf nicht enden

Neustadt. „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist wichtig, eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, dem Gedenken an die Opfer gewidmet sein und jeder Gefahr der Wiederholung entgegenwirken.“ (Roman Herzog, Bundespräsident a.D.). Die Stadt Neustadt lädt ein zur Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am Sonntag, 27. Januar, um 18 Uhr in der Neustadter...

Lokales
Eine Kerze zur Erinnerung: Beim Worldwide Candle Lightning gedenken Menschen weltweit an verstorbene Kinder. Am Sonntag findet in Rülzheim eine Gedenkfeier statt.  Foto: PS

Worldwide Candle Lighting - Gedenkfeier am 9. Dezember
Ein Engel dir zur Seite

Rülzheim. Der Tod eines Kindes ist ein schlimmes Schicksal, das sowohl die betroffenen Eltern und Geschwister als auch Angehörige und Freunde in Trauer und Schmerz bringt. Alljährlich am zweiten Sonntag im Dezember wird weltweit aller verstorbenen Kinder gedacht. Eine Feier ist am Sonntag, 9. Dezember, um 18 Uhr in der Christuskirche Rülzheim. Wir denken an die Kinder, die während der Schwangerschaft, kurz nach der Geburt, im Kindesalter, als Jugendliche oder als Erwachsene ihr Leben...

Lokales
Die deutschen und französischen Vertreter.
4 Bilder

Gemeinsame Gedenkfeier Waldhambach im Elsass und in der Pfalz
Commemorer le centenaire de l'armistice

Am 11. November jährte sich der Waffenstillstand des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. Fast halb so alt ist die Jumelage zwischen den beiden Dörfern Waldhambach/Elsass und Waldhambach/Pfalz. Zu der Gedenkveranstaltung im Elsass waren Vertreter aus der Pfalz eingeladen, den Anlass gemeinsam zu würdigen. Frédéric Bruppacher, Bürgermeister von Waldhambach/Elsass, begrüßte besonders die beiden mitgereisten Ehrenbürger Willi Mandery und Günter Foltz. Nach Verlesen der Botschaft des französischen...

Lokales
Die Vertreter aus Frankreich und Deutschland bei der Gedenkfeier.

Waldhambach im Elsass und der Pfalz
Gemeinsame Gedenkfeier

Waldhambach. Am 11. November jährte sich der Waffenstillstand des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. Fast halb so alt ist die Jumelage zwischen den beiden Dörfern Waldhambach/Elsass und Waldhambach/Pfalz. Zu der Gedenkveranstaltung im Elsass waren Vertreter aus der Pfalz eingeladen, den Anlass gemeinsam zu würdigen. Frédéric Bruppacher, Bürgermeister von Waldhambach/Elsass begrüßte besonders die beiden mitgereisten Ehrenbürger Willi Mandery und Günter Foltz. Nach Verlesen der Botschaft des...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.