Predigtreihe

Beiträge zum Thema Predigtreihe

Lokales
Dietrich-Bonhoeffer-Statue in einer gotischen Nische der Westminster Abbey in London.

Veranstaltungen in Mannheim zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers
Predigtreihe „Widerstehen“

Mannheim. Er gilt als einer der wichtigsten deutschen Theologen des 20. Jahrhunderts. Dietrich Bonhoeffer, der die Attentatspläne gegen Hitler unterstützte, wurde dafür 1945 hingerichtet. Die Predigtreihe „Widerstehen“ in der CityKirche Konkordien und eine Lange Bonhoeffer-Nacht in der Hafenkirche an dessen Todestag am 9. April erinnern an den großen evangelischen Pazifisten. Start ist am Sonntag, 1. März um 11 Uhr mit dem Gottesdienst „Aufstehen gegen den Sündenfall“ mit Pfarrerin Anne Ressel....

Ratgeber

„Glaubensquell“  lädt ein am 20. November
Es geht um das Gewissen

Oberhausen-Rheinhausen. Das Glaubensforum der Seesorgeeinheit Oberhausen-Philippsburg lädt unter dem Thema: „Das Gewissen als innerer Kompass rechter Entscheidung“ zum Glaubensquell am Mittwoch, 20. November, 19 Uhr in die Pfarrkirche Oberhausen. Die Predigt geht der Frage nach, wer oder was das Gewissen eigentlich ist und woher es seine Bestimmung empfängt. Anschließend folgen: eucharistische Anbetung, Impulse, Lobpreis und Fürbitte. Die Leitung übernimmt Pfr. i. R. Manfred Alt....

Lokales

Predigtreihe befasst sich mit mehreren Delikten
Tatort Bibel

Mannheim. In der Sommerpredigtreihe „Tatort Bibel“ geht es sonntags um 10 Uhr nicht immer um Mord und Totschlag. Fünf Mannheimer Gemeinden kümmern sich um unterschiedliche Delikte an unterschiedlichen Orten, darunter auch ein Parkschwimmbad. Start ist am Sonntag, 4. August, mit „Betrug im Schlafzimmer“, „Erbschleicherei“, „Kopf ab“, Mundraub“ und „Trunkenheit und Exhibitionismus“. Warum nur ein Mal, wenn es doch so gut ist? Warum nicht mehrfach unterwegs sein mit einem Thema? Die fünf...

Lokales
Die Jahreslosung ist ein Vers aus der Bibel und gilt vielen Christinnen und Christen als Leitwort für das Jahr.

Zwei Sommerpredigtreihen zur Jahreslosung immer sonntags
„Suche nach Frieden und jage Ihm nach“

Mannheim. Sie gilt für das alltägliche Miteinander und für das globale Handeln gleichermaßen: Mit „Frieden“ greift die Jahreslosung 2019 ein großes Thema auf. In den Schulferien widmen sich ihr in der Neckarstadt und in Vogelstang gleich zwei Sommerpredigtreihen. Dekan Ralph Hartmann eröffnet am Sonntag, 28. Juli um 10 Uhr die Neckarstädter Predigtreihe. Den großen Friedensvisionen der Bibel geht die Predigtreihe „Suche Frieden und jage ihm nach!“ in der Neckarstadt sonntags um 10 Uhr in der...

Lokales

Sommerpredigtreihe Germersheim
Umbrüche und Aufbrüche

Germersheim. „Umbrüche und Aufbrüche“ lautet der Titel der diesjährigen Sommerpredigtreihe der protestantischen Kirchengemeinde Germersheim. Für drei gesellschaftliche Bereiche wird dieses Thema im Gottesdienst aufgegriffen und jeweils in der Predigt näher beleuchtet. Womit und von wem Demokratie als Gesellschaftsform derzeit in Frage gestellt wird, ist der leitende Gedanke von Kirchenrat Wolfgang Schumacher (Öffentlichkeitsreferent der evangelischen Kirche der Pfalz) am Sonntag, 28. Juli, bei...

Lokales

Umbrüche und Aufbrüche
Sommerpredigtreihe in Germersheim

„Umbrüche und Aufbrüche“ lautet der Titel der diesjährigen Sommerpredigtreihe der Prot. Kirchengemeinde Germersheim. Für drei gesellschaftliche Bereiche wird dieses Thema im Gottesdienst aufgegriffen und jeweils in der Predigt näher beleuchtet. Womit und von wem Demokratie als Gesellschaftsform derzeit in Frage gestellt wird, ist der leitende Gedanke von Kirchenrat Wolfgang Schumacher (Öffentlichkeitsreferent der Ev. Kirche der Pfalz) am Sonntag, 28. Juli, bei seiner Predigt zu „Wer ist das...

Lokales
Dr. Konstantin von Notz.

Zu Besuch: Bundestagsabgeordneter Dr. Konstantin von Notz
Predigtreihe „recht.schaffen“ der Mannheimer Vesperkirche

Mannheim. Am Dreikönigstag startete in der CityKirche Konkordien mit der Mannheimer Vesperkirche auch die begleitende Predigtreihe. Diesmal geht es sonntags um 10 Uhr um das Thema „recht.schaffen“, denn oftmals sind Bedürftige nicht in der Lage, ihre Rechte geltend zu machen. Am 13. Januar spricht Prof. Dr. Ellen Bareis (Ludwigshafen) über „Recht auf Stadt“. Der stv. Fraktionsvorsitzende der grünen Bundestagsfraktion und neuer religionspolitischer Sprecher seiner Partei, Dr. Konstantin von...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.