Landau

Beiträge zum Thema Landau

Lokales
Wie das Landesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität jetzt mitteilt, wird das Land Rheinland-Pfalz den Ausbau des Landauer Westbahnhofs mit Fördergeldern in Höhe von rund 404.000 Euro unterstützen

Land Rheinland-Pfalz unterstützt Mobilitätsstation
Fördermittel für Landauer Westbahnhof

Landau. Gute Nachrichten aus Mainz: Wie das Landesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität jetzt mitteilt, wird das Land Rheinland-Pfalz den Ausbau des Landauer Westbahnhofs mit Fördergeldern in Höhe von rund 404.000 Euro unterstützen. Zur Erinnerung: Der Bahnhaltepunkt Landau West wird zur barrierefreien Mobilitätsstation ausgebaut. Dazu wird zum einen der Bahnsteig erhöht, damit beispielsweise Menschen mit Gehhilfe, Rollstuhl oder Kinderwagen problemlos in die Bahn ein und...

Lokales
Freie Fahrt: Am 30. Juni, wurde die Sperrung der K 13 zwischen Landau und Godramstein aufgehoben

Abschluss der Bauarbeiten an der Stadtkreisstraße
Freie Fahrt zwischen Godramstein und Landau

Godramstein. Die Sanierung der Stadtkreisstraße K 13 zwischen Landau und Godramstein ist so gut wie fertig: Ab Donnerstag, 30. Juni, kann die Strecke wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der Landesbetrieb Mobilität Speyer hat seit Mitte März unter anderem die Asphaltschicht auf der Strecke erneuert und die Brücke über die B 10 saniert. An der künftigen Anschlussstelle B 10 / K 13 wurde außerdem der Radweg mit Schutzplanken gesichert. Neu ist auch die Querungshilfe, die die Stadt Landau...

Ausgehen & Genießen

#SupportYourLocals
Homegrown – Gartenkonzerte am Westbahnhof

Eine Bühne für lokale Bands: Zwischen dem 1. Juli und dem 23. September öffnet das Haus am Westbahnhof an insgesamt acht Abenden seinen Garten für Bands und Musiker*innen aus Landau und Umgebung. Den Anfang macht am 1. Juli Gretchens Pudel (Jazz), es folgen Atomic Schmidt (Indie Pop) am 8. Juli, Schnauze Lübke (Astro-Punk & Yoga-Pop) am 15. Juli, Dominik Wrana & David Scherer (Bluesrock) am 29. Juli sowie Dr. P. & The Contractors (Indie-Rock) am 5. August. Nach einer kleinen Sommerpause folgen...

Lokales
Der Blick von oben auf die Südpfalzmetropole Landau. Die ortsansässigen Unternehmen sind mit dem Standort sehr zufrieden
2 Bilder

Klares Profil und starker Standort
Stadt Landau erzielt Bestnoten bei Standortumfrage der IHK Pfalz

Landau. Der Wirtschaftsstandort Landau ist und bleibt für die ansässigen Unternehmen attraktiv. Das geht aus der aktuellen Standort-Umfrage hervor, deren Ergebnisse die Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz jetzt vorgelegt hat. Landau führt das Ranking gemeinsam mit Speyer und Frankenthal sowie der Gesamtnote 2,6 an. „Klares Profil und starker Standort“ sowie „Pfälzer Lebenslust trifft Wirtschaftskraft“ fasst die IHK das Landauer Abschneiden zusammen. Für die Standort-Umfrage hat die IHK im...

Lokales
Kindertagespflege: Qualifizierungskurs richtet sich an Personen, die sich vorstellen können, Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren tagsüber beziehungsweisen einen Teil des Tages liebevoll zu betreuen und in ihrer Entwicklung zu fördern

Kindertagespflegepersonen gesucht
Freie Plätze im Qualifizierungskurs ab September in Landau

Kreis SÜW/Landau. Wer sich vorstellen könnte, als Kindertagespflegeperson zu arbeiten, hat ab September die Möglichkeit den Qualifizierungskurs Kindertagespflege in der evangelischen Familienbildungsstätte „Haus der Familie“ in Landau in Kooperation mit den Jugendämtern der Städte Landau und Neustadt sowie den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim zu besuchen. Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen aus dem Bereich Kindertagespflege. Der Nachweis über den Erwerb solcher...

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag, 17. Juli, sind die Landauer Ehrenamtlichen zum Dankeschön-Picknick im Südpark eingeladen

Zeichen der Wertschätzung
Dankeschön-Fest für Ehrenamtliche im Südpark Landau

Landau. Es darf wieder gefeiert werden und daher soll es in Landau nach zwei Jahren Pandemie in diesem Jahr wieder eine Dankesveranstaltung für Ehrenamtliche in Präsenz geben. Diesmal nicht wie in den Vorjahren im Dezember rund um den internationalen Tag des Ehrenamtes, sondern mitten im Sommer im Freien: Am Sonntag, 17. Juli, sind die Ehrenamtlichen zum Dankeschön-Picknick im Südpark eingeladen. Die Engagierte Stadt Landau plant das Dankesfest in Kooperation mit dem Verein Blühendes Landau....

Lokales
Dr. Markus Schäfer mit Überblick über die Kläranlage in Landau-Mörlheim.

Abwasserreinigung zeigt sich krisenfest
Leistungstest Kläranlage und Pumpsysteme in Mörlheim

Landau/Mörlheim. Was passiert, wenn der Strom ausfällt? Beim Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) weiß man das ziemlich genau, denn das kommunale Unternehmen hat für eine solche Situation vorgesorgt: „In der Kläranlage haben wir ein Notstromaggregat, das den gesamten Leistungsbedarf der Abwasserreinigung abdeckt. Was im Falle eines Falles passiert, testen wir zudem regelmäßig“, berichtet Dr. Markus Schäfer, Leiter der EWL-Abwasserabteilung. Ein umfassender Leistungstest fand in...

Lokales
Schon heute berücksichtigen: Ab Oktober sind drei Impfungen für vollständige Impfserie nötig

Coronavirus
Vierte Impfung weiterhin für bestimmte Gruppen möglich

Kreis SÜW. Aufgrund mehrfacher Nachfragen informieren das gemeinsame Gesundheitsamt des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau sowie die Kommunale Impfstelle Landau/Südliche Weinstraße über den Stand der Dinge zur vierten Impfung: Die Rechtslage ist weiterhin so, dass diese vierte Impfung gegen das Coronavirus weiterhin für bestimmte Personengruppen möglich ist. Dazu zählen alle Menschen ab 70 Jahren. Außerdem können sich Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen,...

Ausgehen & Genießen
Freuen sich auf das sommerliche Konzertangebot im Landauer Goethepark: Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron und Miriam Erb von der städtischen Kulturabteilung
2 Bilder

Startschuss im Goethepark am 3. Juli
Eine „kleine Sonntagsreihe“ für Landau

Landau. „Kostenlos und draußen“: Das war schon immer das Motto der Musikalischen Goetheparkplaudereien – und so behalten es auch die diesjährigen Sonntagskonzerte im Goethepark bei, die nach einer zweijährigen Corona-Zwangspause die traditionelle Reihe fortführen. Der Startschuss für die vier Konzerte fällt am Sonntag, 3. Juli, mit dem Landauer Gospelchor Good News. Beginn an der Konzertmuschel im Park ist um 11 Uhr. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron wird das Publikum zu Beginn begrüßen....

Ausgehen & Genießen
Der Karnevalverein "Die Sandhasen" lädt zum Bühnenzauber ein

"KVI Bühnenzauber"
Comedy, Tanz und Unterhaltung - Karnevalverein Ingenheim

Billigheim-Ingenheim. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Was erwartet das Publikum beim KVI Bühnenzauber? Ein absolut buntes Programm, mit vielen Highlights der Ingenheimer Fastnacht, unvergessliche Momente der Musicalgruppe Performing Art und für das Event wurden auch externe Künstler gewonnen. AuftrittstermineAm Freitag, 15. Juli, wird Ted Louis, der bekannte Moderator und Zauberer der SWR Fernsehsitzung, zu Gast sein. Am Samstag, 16. Juli, „The Great Pautzinger“. Präsentiert werden...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt (links) begrüßt Siegfried Schmidt, den neuen Integrationsbeauftragten des Landkreises

Siegfried Schmidt
Landrat empfängt den neuen Integrationsbeauftragten im Kreishaus

Landkreis SÜW/Landau. Zukünftig wird Siegfried Schmidt die Stelle des Integrationsbeauftragten des Landkreises Südliche Weinstraße besetzen. „Ich freue mich, dass wir gerade jetzt, wo wieder vermehrt Geflüchtete an der Südlichen Weinstraße ankommen, erneut einen Integrationsbeauftragten in SÜW haben und sich Herr Schmidt mit seiner Erfahrung den Aufgaben annimmt“, so Landrat Dietmar Seefeldt. Er hat Siegfried Schmidt nun persönlich im Kreishaus begrüßt. FlüchtlingsarbeitIm Rahmen seiner...

Ausgehen & Genießen
Skulpturen im Generationenhof Landau
2 Bilder

Tag der offenen Gartentür
Im Generationenhof in Landau am 26. Juni

Landau. Einmal hinter Zäune und Hecken schauen! Das organisiert alljährlich der Gartenbauvereine Saarland und Rheinland-Pfalz, nicht zu verwechseln mit dem Tag der offenen Gärten, der vor allem im Elsass beheimatet ist. Haardtstraße 7a in LandauIn Landau öffnet sich am 26. Juni, von 10 bis 17 Uhr, der Gemeinschaftsgarten des Generationenhofs Landau, Haardtstraße 7a. Im Gegensatz zu Privatgärten muss es hier für die 61 Erwachsenen und 14 Kinder vielfältige Angebote zu Spiel, Ruhe und Begegnungen...

Lokales
Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“: Mehr als 20 Bewohnerinnen und Bewohner trotzten dem regnerischen Wetter und nahmen am ersten Stadtteilspaziergang durch den Horst teil

„Sozialer Zusammenhalt“ Städtebauförderprogramm
Gelungener Stadtteilspaziergang in Landau

Landau. „Sozialer Zusammenhalt“: So lautet der Titel des Städtebauförderprogramms, bei dem es darum geht, den Landauer Norden, etwa die Quartiere Horst und Thomas Nast, fit für die Zukunft zu machen. Nach einem ersten Workshop, der gut besuchten Auftaktveranstaltung im April und der aktuell noch laufenden Haushaltsbefragung geht die Beteiligung für das wichtige Projekt jetzt mit zwei Stadtteilspaziergängen in die nächste Runde. Der Anfang wurde mit einer Tour durch den Horst gemacht, bei dem...

Lokales
Harry Potter - die Welt des jungen ZauberersHarry Potter - die Welt des jungen Zauberers

"Harry Potter"
KVHS-Vortrag: Harry Potter und worum es dabei wirklich geht

Landau. Fans der Romanreihe „Harry Potter“ von J. K. Rowling aufgepasst! Die Kreisvolkshochschule bietet einen Vortrag für alle Freundinnen und Freunde der Welt des jungen Zauberers. Referent Lukas Kirchner wird am Freitag, 24. Juni,  von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr,  Anleitungen, Werkzeuge und Zusammenhänge ins Bewusstsein bringen, die sich zwischen den Zeilen der Romane finden lassen. Erstaunliche Überlieferung aus Sicht der AutorinIn der Ankündigung der Veranstaltung unter dem Titel „Harry...

Lokales
Georg Kern, Maya Bader, Dietmar Seefeldt, Sophie Grünagel, Kurt Wagenführer und Ulrich Teichmann (von links nach rechts) beim Kreisempfang
2 Bilder

„Wir sind auf dem richtigen Weg“
Großes Interesse am Kreisempfang in Landau zum Geburtstag

Landkreis SÜW. Beim Kreisempfang am 8. Juni, feierten wieder zahlreiche Gäste den „Geburtstag“ des Landkreises Südliche Weinstraße. Landrat Dietmar Seefeldt hieß sie, gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern, den Kreisbeigeordneten Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer sowie den Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße, Maya Bader und Sophie Grünagel, vor dem Kreishaus Südliche Weinstraße willkommen. Unter den Gästen waren aktive und ehemalige Bundes-, Landes- und...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt (links), Professor Dr. Hannes Kopf, Präsident der SGD Süd, sowie Regina von Nida, Ortsbürgermeisterin von Kleinfischlingen, enthüllen das Schild „Naturschutzgebiet“

Einweihung zum 25. Naturschutzgebiet
Kaltenbach-Bruch in Kleinfischlingen

Kreis SÜW/Kleinfischlingen. Landrat Dietmar Seefeldt hat am 8. Juni an der Feierstunde zur „Einweihung“ des Naturschutzgebiets Kaltenbach-Bruch teilgenommen. Bei der Veranstaltung in Kleinfischlingen waren viele Mitglieder der anerkannten Naturschutzverbände, Vertreterinnen und Vertretern der tangierten Orts- und Verbandsgemeinden sowie Professor Dr. Hannes Kopf, Präsident der SGD Süd, dabei. Für Vogelfeld von großer BedeutungSeefeldt hielt fest: „Hier befindet sich fortan das 25....

Lokales
Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron (2. von links) begrüßt gemeinsam mit Fritz Scharping (links), Annette Liebel (2. von rechts) und Pfarrer Jürgen Leonhard (rechts) Heike Hohlfeld und Udo Müller vom Kaufland-Team im Kreis der Landauer Fairtrade-Familie

Neuer Unterstützer an Bord
Kaufland tritt Landauer Fairtrade-Familie bei

Landau. Willkommen in der Landauer Fairtrade-Familie: Als neuestes Mitglied kann die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt den Kaufland-Markt in der Dammühlstraße im Kreis ihrer Unterstützerinnen und Unterstützer begrüßen. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron hat die entsprechende Urkunde jetzt gemeinsam mit Pfarrer Jürgen Leonhard, Fritz Scharping und Annette Liebel von der Fairtrade-Steuerungsgruppe an Kaufland-Hausleiterin Heike Hohlfeld übergeben. Fairtrade-Familie„Bei unserer...

Lokales
Landau trauert um Siegfried Prokop

Trauer um Siegfried Prokop
Queichheimer mit Leib und Seele

Queichheim. Die Stadt Landau trauert um den langjährigen Ortsvorsteher des Stadtdorfs Queichheim, Siegfried Prokop, der im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Prokop war 30 Jahre lang, von 1974 bis 2004, Queichheimer Ortsvorsteher, von 1969 bis 1974 Mitglied des Ortsbeirats sowie von 1995 bis 2004 des Landauer Stadtrats. OB Thomas Hirsch spricht den Hinterbliebenen im Namen des gesamten Stadtvorstands seine Anteilnahme und sein Mitgefühl aus. Sein Wirken„Mit Siegfried Prokop verliert unser...

Lokales
Der Seniorenbeirat gibt Anregungen und Empfehlungen an Behörden, Verbände und Organisationen zu Gunsten der älteren Einwohnerinnen und Einwohner. Zudem leistet er einen aktiven Beitrag, um älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein langes und selbstbestimmtes Leben im eigenen Wohnumfeld zu ermöglichen

Seniorenbeirat
Ein bedeutendes Gremium des Landkreises SÜW

Landkreis SÜW. „Hand in Hand von Jung und Alt“ - mit diesem Leitsatz werden der Seniorenbeirat des Landkreises Südliche Weinstraße und die Seniorenbeiräte und Seniorenbeauftragten in den Verbands- und Ortsgemeinden des Landkreises Südliche Weinstraße künftig über ihre Arbeit und Projekte berichten. Landrat Dietmar Seefeldt, der kraft Amtes Mitglied des SÜW-Seniorenbeirats ist, schätzt den Beirat als ein bedeutendes Gremium des Landkreises: „Wir wollen selbstbestimmtes Leben an der Südlichen...

Lokales
Vor dem Start: Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums

„Laufend Gutes tun“
OHG Landau sammelt mit Schullauf rund 30.000 Euro

Landau. Auf die Plätze, fertig, los! Der OHG-Lauf des Landauer Otto-Hahn-Gymnasiums gehörte nach der Corona-Zwangspause in diesem Jahr endlich wieder zum sportlichen Jahresprogramm der Schule. Die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte schnürten in diesem Jahr also wieder ihre Laufschuhe und liefen über zwei Stunden einen ein Kilometer langen Rundkurs durch die Innenstadt ab. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron eröffnete den Lauf und ging mit auf die Rennstrecke. Aufteilung des...

Ausgehen & Genießen
Wer möchte am 17. Juli in der Konzertmuschel im Goethepark auftreten? Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Miriam Erb, von der städtischen Kulturabteilung, freuen sich auf zahlreiche Bewerbungen

Künstler-/innen gesucht für Auftritt
Goethepark Konzert am 17. Juli

Landau. Bis zum Jahr 2019 waren es die „Musikalischen Plaudereien im Goethepark“, die die Menschen seit Mitte der 1970er Jahre in jedem Sommer erfreut und großen Zuspruch gefunden haben. Nun findet nach zwei Jahren Zwangspause wieder Unterhaltung im Goethepark statt – allerdings in reduzierter Form und ohne Gesprächsrunden: Anstelle der zehn musikalischen Plaudereien wird es diesmal Sonntagskonzerte geben. Unter dem Motto „kostenlos und draußen“ wird die Konzertmuschel im Goethepark in Landau...

Ausgehen & Genießen
Veranstaltungen wie der Kindertag werden am Samstag, 11. Juni, zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die Landauer Innenstadt locken

Geschehnisse Hambacher Schloss
Landau reagiert mit „Bannmeile“ auf angekündigte Demo’s

Landau. Für Samstag, 11. Juni, sind in der Stadt Landau zwei Versammlungen angemeldet worden: ein Aufzug mit Zwischenkundgebung ab 12 Uhr und ein Autokorso von Landau nach Annweiler ab 16 Uhr. Beide Veranstaltungen werden unter dem Titel „FÜR eine Freie Impfentscheidung und GEGEN Regierungsfaschismus, mediale Nato-Kriegshetze, künstlich steigende Energie- und Lebensmittelpreise und die neue Impfpropaganda zur politischen Promaten-P(L)andemie der Affenpocken“ (sic) sowie alternativ „Weiß wie...

Ausgehen & Genießen
Naturkundliche Exkursion der NABU ins Modenbachtal - Eine kleine Wanderung entlang des Haardtrandes

Wanderung entlang der Haardt
Naturkundliche Exkursion ins Modenbachtal

Landau. Am Freitag, 10. Juni, findet eine kleine Wanderung entlang des Haardtrandes statt - eine naturkundliche Exkursion der NABU Landau-Stadt ins schöne Modenbachtal. Hier finden sich Lebensräume für zahlreichen Tier- und Pflanzenarten, die andernorts selten geworden sind. Weitere InformationenTreffpunkt ist um 19 Uhr am Friedhof in Burrweiler. Der Referent ist Robin Doerr. Bitte mitbringen: Fernglas, wenn vorhanden. Die Teilnahme ist kostenlos; Spende erwünscht. Anmeldungen unter Telefon...

Lokales
Mit den Ausstellern jungen Menschen die Gelegenheit geben, sich intensiv und unmittelbar mit den Anforderungen der verschiedenen Branchen vertraut zu machen und ihnen die Berufswelt näher bringen und Hochschulen stellen die verschiedenen Studienmöglichkeiten vor

Ausbildungs- und Hochschulmesse
Über 110 Aussteller am 10. und 11. Juni Landauer Festhalle

Landau. Die Ausbildungs- und Hochschulmesse 2022 der Agentur für Arbeit Landau findet am Freitag, 10. Juni, von 12 bis 17 Uhr und am Samstag, 11. Juni, von 9.30 bis 14.30 Uhr, in der Jugendstil-Festhalle in Landau, Mahlastraße 3 statt. In diesem Jahr erstmalig in Kooperation der Stadtholding Landau. An den beiden Tagen präsentieren sich über 110 wechselnde Unternehmen, Schulen, Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen und weitere Institutionen aus der Region mit ihrem umfangreichen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.