Landau

Beiträge zum Thema Landau

Lokales
Im 50. Jubiläumsjahr und zum 40. Kinderschutzbund-Geburtstag machen sich die Lions auf regionaler Ebene ü mit Spenden für den Kinderschutzbund LD-SÜW stark.

Spende des Lions Club Annweiler an Kinderhaus in Landau
40 Jahre Kinderhilfe

Annweiler/Landau. Anlässlich seines 50. Jubiläums hat der Lions Club Annweiler dem Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT 2.000 Euro gespendet. Auch der Kinderschutzbund Landau-SÜW feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Beide Vereine haben ihr soziales Engagement in den vergangenen Jahrzehnten merklich ausgeweitet. „Der LC Annweiler wurde am 18.12.1969 von 15 Mitgliedern gegründet. Alle waren beeindruckt von der LIONS-Idee (Liberty, Intelligence, Our Nation“s Safety), die in der deutschen...

Blaulicht
Symbolbild

Unfallflucht in Edenkoben
Beim Wenden beschädigt Verkehrsteilnehmerin anderes Fahrzeug

Edenkoben. In der Klosterstraße kollidierte am Sonntag, 25. Oktober, um 14.30 Uhr, eine 72 Jahre alte Autofahrerin beim Wenden mit einem Nachfolgenden und fuhr, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, davon. Der 55 Jahre alte Unfallgegner hatte der Frau noch nach gerufen bzw. gehupt. Unbekümmert verließ diese die Unfallstelle. Jetzt wird wegen Unfallflucht gegen die Fahrzeugführerin ermittelt. Zudem wird die Führerscheinstelle zum Zwecke der Prüfung der charakterlichen Eignung zum Führen eines...

Blaulicht
2 Bilder

Führerschein sichergestellt
Trunkenheitsfahrt in Edesheim

Edesheim. Weil ein Kleinkraftrad auf der Staatsstraße in Schlangenlinien fuhr, wurde es am frühen Sonntagmorgen, 11. Oktober, um 2.55 Uhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Ursache für die Schlangenlinienfahrt dürfte in der alkoholbedingten Fahruntauglichkeit des 46 Jahre alten Fahrers gelegen haben. Ein Alkoholtest ergab vor Ort 1,96 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der Mann muss sich nun einem Strafverfahren stellen. Sein Führerschein wurde sichergestellt....

Blaulicht
Unfall in Edesheim

Unfall in Edesheim
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Edenkoben. Am Samstag, 10. Oktober, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine 18 Jahre alte Autofahrerin aus Neustadt die Staatsstraße in Richtung Edenkoben. Aufgrund noch ungeklärter Ursache verriss sie das Lenkrad und stieß gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw. Das parkende Fahrzeug wurde durch den Aufprall mehrere Meter nach vorne geschoben. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 20.000 Euro. Weil die Autos nicht mehr fahrbereit waren,...

Ratgeber
Symbolbild

Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern und Ludwigshafen
Öffnung Kundencenter und Berufsbildungszentren

Pfalz. Die Kundencenter der Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern und Ludwigshafen öffnen am 27. April wieder ihre Türen, das Kundencenter in Landau Ende Mai. Unter Einhaltung strikter Hygienemaßnahmen stehen die Ansprechpartnerinnen und -partner der Betriebsberatung, Handwerksrolle und Ausbildungsberatung Mitgliedsbetrieben und Existenzgründern zur Verfügung. Die Handwerkskammer bittet darum, eigene Schutzmasken zum Beratungsgespräch mitzubringen, hält jedoch auch Einweg-Gesichtsmasken...

Ratgeber

Handwerkskammer dennoch erreichbar
Servicecenter schließen

Pfalz. Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus schließt die Handwerkskammer der Pfalz ihre Beratungs- und Servicecenter in Kaiserslautern, Landau und Ludwigshafen. Die Fachleute aus den Abteilungen Handwerksrolle, Betriebsberatung, Recht, Berufsbildung und Weiterbildung stehen telefonisch und per E-Mail weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung. Auf der Internetseite der Handwerkskammer der Pfalz wurde eine Seite mit häufig gestellten Fragen und Antworten zum Thema Corona und Handwerk...

Lokales

Weitere Coronavirus-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
Positiv getestet

SÜW/Landau. Im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau haben sich neun weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Fünf Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Herxheim, vier Personen aus der Verbandsgemeinde Edenkoben und eine Person aus der Stadt Landau. Alle ermittelbaren Kontaktpersonen werden über die Infektion informiert. Nach aktuellem Stand gibt es momentan im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße insgesamt zehn Personen, die positiv...

Lokales

Erster positiver Fall im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt
Coronavirus vom Skifahren mit heimgebracht

SÜW. Im Landkreis Südliche Weinstraße hat sich ein erster positiver Fall bestätigt. Bei einer Person aus der Verbandsgemeinde Herxheim, die sich in Ischgl zum Skifahren aufgehalten hatte, ist die Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) nachgewiesen worden. Darüber informiert das für die Stadt Landau und den Landkreis Südliche Weinstraße zuständige Gesundheitsamt. Es handelt sich um einen 57-jährigen Mann, der sich nun in häuslicher Quarantäne befindet. Das Gesundheitsamt ermittelt zurzeit...

Blaulicht
Symbolbild

Polizist leicht verletzt
85-Jähriger rastet aus

Edenkoben. Gestern Abend musste die Polizei Edenkoben zu einem 85 Jahre alten Mann fahren, der sich äußerst aggressiv gegenüber seinen Familienmitgliedern zeigte und sich schließlich im Wohnzimmer verbarrikadierte. Die Scharniere einer Glastür mussten durch die Polizei gelöst werden, um ins Wohnzimmer zu gelangen. Bei Betreten des Raumes schlug der Mann dann unentwegt mit seinen Krücken auf die Beamten ein, bis diese ihm abgenommen werden konnten. Aufgrund seines weiteren aggressiven Zustandes...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.