Kultursommer

Beiträge zum Thema Kultursommer

Ausgehen & Genießen
AUF WIEDERSEHEN - ENDLICH nach mehr als 22 Monaten endlich wieder für Sie SINGEN, denn SINGEN macht SPASS und SINGEN tut GUT!
2 Bilder

Männerchor PRACHTKERLE Büchenau SINGT beim HOFLADEN SCHÄFFNER in BÜCHENAU
Auf dem richtigen Weg? Büchenauer Hirse-Labyrinth erklingt!

Die zurückliegende Zeit der Pandemie hat uns alle sicher viel Kraft gekostet, Entbehrungen beschert und den Hunger nach Chorkonzerten sehr groß werden lassen. Nun ist es endlich soweit! Nach mehr als 22 Monaten startet am Sonntag, den 12. September 2021 um 15:00 Uhr unser lauschig-kleiner, aber freudig gestimmter Open-Air-Chorauftritt beim Hofladen Schäffner. Nach langer coronabedingter Sing- und Chorauftrittspause freuen sich unser Chorleiter HANNES KEHL und die SÄNGER vom MÄNNERCHOR...

Ausgehen & Genießen
Das Abschlussfeuerwerk des Kultursommers

Der Bruchsaler Kultursommer war ein voller Erfolg
Rund 7500 Besucher

Bruchsal. Der Bruchsaler Kultursommer war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Obwohl die Wetterverhältnisse teilweise zu wünschen übrigließen, tat das dem Besucheransturm und der Stimmung keinen Abbruch. Rund 7500 Menschen kamen zu den mehr als zwei Dutzend Veranstaltungen im Bruchsaler Atrium, die ein breites Spektrum an Musik, Theater, Lesungen und Comedy boten. „Wir sind sehr froh, dass auch dieses Jahr wieder ein Kultursommer stattfinden konnte. Wir haben viele positive Rückmeldungen...

Ausgehen & Genießen

Mehr als 4.000 Besucher / „Kultursommer im Atrium“ Halbzeitbilanz

„Warum in den Urlaub fahren, wenn es eine solch tolle Location quasi vor der Haustüre gibt?“, berichtet Hajo Of mit großen Augen, der zusammen mit bisher weit mehr als 4.000 Besuchern/Besucherinnen bei mittlerweile 14 Einzelveranstaltungen vor Ort im „Kultursommer im Atrium“ begrüßt wurde. Dabei hat sich das Hygienekonzept mit Voranmeldung, Eingangsregistrierung und AHA -Regeln sehr gut bewährt. Die meisten Künstler waren euphorisch bis bewegt wieder vor Publikum zu spielen: „Danke Bruchsal!“,...

Lokales

Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal
Yes Jazz goes Kultursommer

Das Atrium in der Bruchsaler Innenstadt füllte sich nach und nach mit Gästen, die eines vereinte: Alle sehnten sich danach, endlich mal wieder Livemusik zu hören! Und mehr noch: Im Rahmen des Bruchsaler Kultursommers konnte sogar die "Yes Jazz"-Tradition wieder aufgenommen werden. Seit 2014 musizieren im Bürgerzentrum jedes Jahr Schulbands der Bruchsaler Schulen und Ensembles der MuKs. Wegen Corona musste dieses Highlight der Schulmusik nun schon zum 2. Mal ausfallen. Tosender Applaus von...

Ausgehen & Genießen

Es geht wieder los
Koralle startet in besondere Spielzeit

Kleinkunst im Atrium statt Freilichtspiel am Belvedere Theater Die Koralle hat Sommerprogramm umgestellt Lange hat der Vorstand und das Team des Freilichtspiel mit dem Regisseur Jonas Gärtner am Belvedere 2021 beraten und eine Entscheidung hinausgezögert. Am Ende stand aufgrund vieler Faktoren die Erkenntnis, dass unter vernünftigen Bedingungen keine Möglichkeit besteht, das Belvedere in diesem Jahr mit Theater zu bespielen. Digital wurde bereits seit Januar geprobt, mit der Stadt beraten wann...

Lokales

Kultursommer 2021
Karl Valentin-Lesung des Neuen Hoftheaters Grötzingen

Absurd-komisch und zugleich pessimistisch-tragisch versteht es das Münchner Original Karl Valentin, seine Zuschauer*innen in den Bann seiner Texte zu ziehen und subtil zum Nachdenken anzuregen. Nicht zuletzt seine ganz eigene Art des Sprechens, oder besser: des Spracheverdrehens, machen den Urbayer bis heute unvergessen. Seine alltäglichen Beobachtungen und die daraus resultierende selbstironische Weltsicht spiegeln sich in seinen pointierten Zitaten und Stücken wider, die sich heute genauso...

Ausgehen & Genießen
Ausstellung "Seasons of Media Arts" 2020, Aram Bartholl: Obsolete Presence im Karlsruher Schlosgarten

Neustart Kultur: Kultursommer in Karlsruhe
Dezentral, vielfältig und draußen

Karlsruhe. Unter dem Motto "Dezentral, vielfältig und draußen" bringt die "UNESCO Creative City of Media Arts" kulturelles Leben in seiner ganzen Vielfalt zurück in die Stadt. Nach monatelanger kultureller Stille erwartet Besucher beim ersten "Kultursommer in Karlsruhe" ein einzigartiges, sparten- und genreübergreifendes Kulturprogramm, das die "Kulturstiftung des Bundes" so überzeugte, dass sie der Stadt 400.000 Euro Förderung aus dem Programm "Neustart Kultur" zukommen lässt. Bei...

Ausgehen & Genießen

Neuerung für den Sommer im Durlacher Schlossgarten
Picknick-Kino in Durlach

Durlach. Und auch das "Autokino Karlsruhe" ist in abgewandelter Form in Durlach dabei. Sobald das Wetter es zulässt, öffnet auf der Wiese der Nikolauskapelle Karlsruhes erstes "Picknick-Kino". Von Mittwoch bis Sonntag gibt's Blockbuster in ganz großem Format. Zwei Leinwände ermöglichen das Spielen von zwei verschiedenen Filmen zur gleichen Zeit. Zuschauer können es sich mit Decken und Picknickkörben bequem machen und so während der heißen Sommermonate Kino unter dem Sternendach genießen....

Ausgehen & Genießen
Der Durlacher Schlossgarten ist bereit
5 Bilder

Picknick-Kino, Bühne, Theater im sommerlichen Schlossgarten
Durlach wird zur Kulturhochburg

Durlach. Zum zweiten Mal in Folge findet über die Sommermonate in Durlach ein abwechslungsreiches Kultur- Open-Air Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ ist 2020 in einer Kooperation zwischen Stadtamt Durlach und "OrgelFabrik Kultur in Durlach" ins Leben gerufen worden, um Kulturschaffenden während der Corona bedingten Einschränkungen die Möglichkeit zu schaffen, pandemiegerecht vor Publikum aufzutreten, wo dies andernorts so gut wie nicht möglich war. Aufgrund der...

Lokales

Kultursommer
Bruchsal will wieder Kultur für draußen planen

Bruchsal (PM) | Der Bruchsaler Kultursommer 2020 – zuerst ab Juni mit Rock und Pop im Atrium beim Bürgerzentrum, dann weiter Anfang September mit Klassik im Schlossgarten – hat im ersten Corona-Sommer das kulturelle Leben in der Stadt wieder neu belebt. Innerhalb von wenigen Wochen geplant und organisiert, stießen die insgesamt rund dreißig Konzertabende mit regionalen Kunst- und Musikschaffenden auf reges Interesse. Die jeweilige Zahl der Besucher/-innen war begrenzt und an die vorgegebenen...

Ausgehen & Genießen
Auch wenn derzeit die Entwicklung nicht absehbar ist, will Bruchsal wieder Kultur für „draußen“ zumindest vorbereitend planen

Bruchsal will wieder Kultur für draußen planen
Im zweiten Corona-Sommer

Bruchsal. Der Bruchsaler Kultursommer 2020 – zuerst ab Juni mit Rock und Pop im Atrium beim Bürgerzentrum, dann weiter Anfang September mit Klassik im Schlossgarten – hat im ersten Corona-Sommer das kulturelle Leben in der Stadt wieder neu belebt. Innerhalb von wenigen Wochen geplant und organisiert, stießen die insgesamt rund dreißig Konzertabende mit regionalen Künstlern und Musikern auf reges Interesse. Die jeweilige Zahl der Besucher war begrenzt und an die vorgegebenen Mindestabstände...

Ausgehen & Genießen

Programm wieder am Wochenende
Erlebnis beim „Durlacher Kultursommer“

Erlebnis. Der Durlacher Kultursommer erfreute sich weiterhin einer sehr guten Resonanz. Am kommenden Wochenende dürfen sich Besucher auch wieder auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Das Bühnenprogramm wird wieder auf dem Alten Friedhof stattfinden. Am Freitag, 18. September, gibt’s ab 19 Uhr auf dem Alten Friedhof ein Harfen-Ensemble-Konzert. Am Samstag, 19. September, gibt’s ab 20 Uhr auf dem Alten Friedhof die Planetarium-Astro-Show, bei der der Mond und die anderen Trabanten in...

Lokales
Der Kultursommer geht auf der Gartenterrasse des Bruchsaler Schlosses weiter.

Kultursommer am Schloss
Noch wenige Restplätze verfügbar!

Bruchsal (PM) | Stark nachgefragt sind die klassischen Konzerte im Rahmen des Kultursommers am Bruchsaler Barockschloss vom 4. bis 13. September. Zahlreiche Termine sind bereits ganz oder weitgehend ausgebucht, teilweise sind noch Anmeldungen möglich. Geplant sind zehn jeweils rund einstündige Konzerte auf der Gartenterrasse des Bruchsaler Schlosses. Ideengeber und Motor ist der international gefragte Bruchsaler Bariton Martin Gantner, der u.a. bereits in Bayreuth, der New Yorker Met, der...

Lokales
Solistenensemble D`Accord
2 Bilder

Kultursommer
Veranstaltungsreihe vom 4. bis 13. September am Schloss

Bruchsal (PM) | Mit der Veranstaltungsreihe „Kultursommer im Atrium“ hat die Stadt Bruchsal in schwierigen Zeiten ein Zeichen für die Kultur gesetzt, die überregional Aufmerksamkeit fand und vom Publikum dankbar angenommen wurde. Nun wird die zwischen Ende Juni und Mitte August durchgeführte Reihe mit einem vergleichbaren Angebot im Bereich der klassischen Musik fortgesetzt. Unter dem Titel „Kultursommer am Schloss“ planen die Stadtverwaltung und die Staatlichen Schlösser und Gärten...

Ausgehen & Genießen
Kultursommer Grötzingen
2 Bilder

Final of summer - Kultursommer Grötzingen
Gunti's All Stars

Zum Abschluss des Kultursommer Grötzingen wird am 12. September 2020 ab 19 Uhr in der Sommerarena auf dem VfB-Gelände, Bruchwaldstr. 70, 76229 Karlsruhe nochmal richtig mit Abstand am Besten gefeiert!  Lasst euch überraschen! Das Einzige was klar ist: Bewirtung durch den VfB Grötzingen und Ausschank leckerer Weine vom Weingut Börsig Veranstalter: Arge der Grötzinger Vereine und Kulturschaffenden e.V  Karten für 15 Euro zur Unterstützung der Künstlerinnen und Künstler  Kultursommer Grötzingen...

Lokales

Kultursommer im Atrium
Programm vom 18. bis 26. Juli jetzt online

Bruchsal (PM) | Kunstschaffende aus den Bereichen Musik, Schauspiel, Kabarett und anderen haben derzeit kaum Auftrittsmöglichkeiten. So entstand bei der Stadt Bruchsal die Idee, den hiesigen Kulturträgern ein Forum zu bieten. Mit dem „Kultursommer im Atrium 2020“ gibt es bis Anfang August ein abwechslungsreiches Programm von Rock- und Popbands bis hin zu Theater und Mundart. Im Atrium am Fuß des Bergfrieds können die Veranstaltungen unter Berücksichtigung der weiterhin notwendigen Hygiene- und...

Lokales
Da war noch kein Corona: HCN-Showballett bei der Prunksitzung.
3 Bilder

Kultursommer Karlsdorf-Neuthard
Künstler vor der Kamera

Sommer, Sonne, laue Abende – und alles ohne Kunst und Kultur? In Corona-Zeiten ist vieles anders und leider vieles an den gewohnten kulturellen Angeboten weggebrochen. Kreative neue Wege sind gefragt. Deshalb plant die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard als kleinen Ersatz für die vielen ausgefallenen Vereinsfeste eine online-Kulturreihe, die in den kommenden Wochen für Freude und Abwechslung sorgen soll, heißt es aus dem Rathaus. Die Idee: Kulturvereine, Einrichtungen und Solokünstler präsentieren an...

Ausgehen & Genießen
Die Philharmonie Baden-Baden unter der Leitung von Pavel Baleff lädt zu einem Sommerkonzert ein.

Klassik Open Air beim Germersheimer Kultursommer
In einer lauen Sommernacht

Germersheim. Das Klassik Open Air Konzert des 26. Germersheimer Kultursommers findet am Samstag, 6. Juli, um 20 Uhr im Kulturzentrum Hufeisen statt. Die Philharmonie Baden-Baden unter der Leitung von Chefdirigent Pavel Baleff lädt zu einem Sommerkonzert ein. Mit einem eigens, für das Open Air Konzert zusammengestellten Programm, mit Werken von Otto Nicolai, Franz Liszt, Adolf Jensen, Jules Massenet, Felix Mendelssohn Bartholdy oder Johannes Brahms werden die Zuhörer in einer lauen Sommernacht...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.