KSC

Beiträge zum Thema KSC

Sport
7 Bilder

Karlsruher fanden nicht konsequent ins Spiel
KSC verliert gegen Nürnberg

Karlsruhe. Zuversicht herrscht beim Karlsruher SC in der Vorbereitung, das Team ist konzentriert und hat Schwung. "Das merkt man auch im Training", so KSC-Trainer Christian Eichner. Die Erfolge für die Blau-Weißen sprechen dabei für sich, nachzulesen auch am Tabellenplatz des KSC. Dennoch mag der Trainer den heutigen Gegner nicht nach der Tabelle beurteilen, schließlich habe der FCN Qualität. Dennoch darf man als KSC-Fan durchaus auch etwas liebäugeln mit der Tabelle: Ein Sieg über Nürnberg -...

Sport
Stadionsprecher und Moderator Martin Wacker (auch mit persönlichen KSC-Erinnerungsstücken) im Studio. Der grüne Hintergrund (Greenscreen-Technik) ist übrigens dafür da, entsprechende Szenen, Filme, Bilder und Dekorstücke einblenden zu können.
Video 3 Bilder

"Heimatspiel Live" vor den Karlsruher Heimspielen
Ein interaktives Dabeisein beim KSC

KSC. Ob Marvin Wanitzek, Ede Becker im Studio, oder per Liveschalte Nationalspieler Lars Stindl oder WM-Fahrer Jens Nowotny: Vor den KSC-Heimspielen empfängt Stadionsprecher Martin Wacker beim „Heimatspiel Live, dem Stadtwerke Karlsruhe Talk“ 90 Minuten vor dem Spiel immer Gäste mit KSC-Bezug, spricht mit ihnen über Geschichte und Geschichten – und natürlich über die aktuelle Aufstellung und den kommenden Gegner. Dabei ist das "Wildpark-Studio" gar nicht weit vom Stadion entfernt, denn der...

Sport
Kampfbetont
7 Bilder

Karlsruhe mit einem 0 zu 0 im Wildpark / Bilder & Stimmen zum Spiel
KSC punktet gegen Regensburg

Karlsruhe. "Es war mal eine komplette Trainingswoche", freute sich KSC-Trainer Christian Eichner über den Verlauf der Vorbereitung auf das Spiel gegen Regensburg. "Man sieht es dem Team an (Aufstellung: Gersbeck / Bormuth, Kobald, Thiede, Neuzugang Wimmer / Choi, Goller, Gondorf, Groiß, Lorenz / Hofmann), dass sie aktuelle erfolgreich ist. Das Team zeigt einen Leistungswillen, ist griffig - und sie entwickelt sich weiter." Zuversicht im Team Ein erfreuliches Statement des Trainers, das auch...

Sport
Mit Abstand: Das Team des ersten Online-Businessabend des KSC (v.l.)  Markus Ell, Oliver Kreuzer, Martin Wacker und Michael Becker

Partner, Freunde und Sponsoren - diesmal eben virtuell vereint
KSC-Businessabend - online

KSC. Erstmals in der langjährigen Tradition fand der KSC-Business Abend zum Jahreswechsel in einem Online Format statt. Örtlichkeit der virtuellen Begegnung ausschließlich für de vielen Partner (auch das "Wochenblatt") und Sponsoren des KSC war dabei das Vinotorium der "Oberkircher Winzer". Neben dem Austausch über aktuelle KSC-Themen fand in der "zweiten Halbzeit" der Veranstaltung eine Weinprobe mit Weinen des Winzerkellers "Hex vom Dasenstein" statt, online, aber mit Erläuterungen der...

Sport
KSC-Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz mit neuem Hintergrund
2 Bilder

KSC zeigt sich konzentriert vor dem Spiel am Sonntag im hohen Norden
„Wollen Kiel stören, nerven, stressen“

Karlsruhe/Kiel/KSC. Für die Blau-Weißen geht’s am Sonntag (Anpfiff um 13.30 Uhr) bei Holstein Kiel wieder um Punkte, beim Überraschungsteam aus dem Pokal. Ob die Kieler beim Sieg über Bayern München viel Kraft verloren oder einen Motivationsschub für die Punkterunde erhalten haben, „liegt auch an uns“, so die klare Ansage von KSC-Trainer Christian Eichner: „Es liegt an uns, welche Auswirkungen Kiel zeigen kann.“ Denn Kiel sei natürlich der „Favorit, eine der besten Mannschaften der zweiten...

Sport
Die "alte" Haupttribüne geht ... doch Sitze kann man mitnehmen

Sichere Dir ein Teil des "Wohnzimmers Wildparkstadion"
Sitzschalenverkauf der Haupttribüne

Karlsruhe. Vor dem kompletten Rückbau der Haupttribüne startet der KSC am heutigen Mittwoch, 13. Januar, eine Sitzschalenaktion für seine Fans. Dauerkarteninhaber und später auch alle weiteren Anhänger erhalten die Möglichkeit, sich ihre Sitzschale von der Haupttribüne des Wildparkstadions zu sichern. Die Abrissarbeiten an der Haupttribüne des Wildparkstadions sind bereits vor einigen Wochen gestartet, Teile der markanten Dachkonstruktion mussten an beiden Seiten schon weichen. Am vergangenen...

Sport
8 Bilder

Karlsruher kämpfen sich zum Sieg im Wildparkstadion / Bildergalerie und Stimmen zum Spiel
KSC gewinnt 3 zu 2 gegen Fürth

KSC. „Wir wollen eine gute Partie machen – und die Punkte auf unser Konto bringen“, so die deutliche Ansage des Karlsruher Trainers Christian Eichner vorab - und vertraut gegen SpVgg Greuther Fürth auf Gersbeck / Bormuth, Heise, Kobald, Thiede / Choi, Goller, Gondorf, Lorenz, Wanitzek / Hofmann. Damit rücken Choi und Heise für die Gelb-gesperrten Carlson und Fröde ins Team. Die Teams haben sich warm gemacht, gestreckt, Sprints gemacht, Flanken geschlagen - und sind jetzt für die letzte...

Sport
Markus Spanner (CEO Physik Instrumente) & Michael Becker (Geschäftsführer Karlsruher SC)

Engagement mit vielen Partnern bei "KSC tut gut"
Masken für Risikogruppen gespendet

KSC. Unter der sozialen Dachmarke des KSC, "KSC tut gut", bringen sich immer mehr Partner aus der Region ein - für die gute Sache. Jetzt engagiert sich auch das Karlsruher Unternehmen "Physik Instrumente" (PI), stellt FFP2-Masken für Risikogruppen in der Region zur Verfügung. Unter dem Motto „Laufen für den guten Zweck“ gehen bis Ende Januar pro gelaufenem Kilometer der KSC-Profis drei FFP2-Masken an Risikogruppen in der Region. Dazu gehören unter anderem Altenheime, Pflegeheime, Tafeln und...

Sport
2 Bilder

Spieler und Trainer des KSC gehen Aufgabe gegen Düsseldorf mit Optimismus an
„Wir brauchen eine gute Performance“

KSC. „Es herrscht eine gute Stimmung im Team“, freut sich KSC-Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz vor dem KSC-Spiel gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag (ab 13.30 Uhr im Wildpark, zu sehen und zu hören in den übertragenden Medien wie „DAZN“, „Sky“, „Neue Welle“ oder online im Ticker): „Die Mannschaft hat diese Woche auch wieder herausragend gearbeitet.“ Nach den zuletzt erfolgreichen Spielen sei das ein weiterer Schritt nach vorne für den KSC; erfreulicherweise gehe es so stetig...

Sport
Das neue Wildparkstadion nimmt immer mehr Gestalt an foto: www.jowapress.de

Am Sonntag geht’s ab 13.30 Uhr gegen Düsseldorf
Der KSC macht auch mit Abstand richtig Spaß

KSC. Der KSC macht in diesen Tagen einfach Spaß – auch mit Abstand. Mit dem 2 zu 1-Auswärtssieg in Osnabrück hat der Karlsruher SC sein viertes Spiel in Folge gewonnen, präsentierte sich dabei nach Anlaufschwierigkeiten zumeist stimmig, wenn auch das Team über 90 Minuten nicht den sichersten Eindruck machte, wie Torhüter Marius Gersbeck zugab. Die Stimmung im Team sei gut, „da falle eben alles etwas leichter“, meinte Trainer Christian Eichner noch vor dem Spiel. Das war auch erkennbar, denn...

Sport
Philip Heise
3 Bilder

Karlsruher spielen am Samstag in Osnabrück
KSC will an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen

KSC. Die Stimmung im Team sei gut, „da fällt alles etwas leichter“, so der Karlsruher Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz vor dem Spiel der Blau-Weißen in Osnabrück am Samstag (Anpfiff: 13 Uhr): „Wir wollen aber deshalb besonders die Spannung hochhalten, um in Osnabrück was zu holen.“ Der KSC präsentierte sich zuletzt in allen Mannschaftsteilen erfreulich, war konzentriert und fokussiert, was sicherlich auch durch den Konkurrenzdruck im Training etwas befeuert wird. „Die zweite...

Sport
Das Stadion ist bereit, der KSC ist bereit ... Gegner Paderborn kann kommen

Eichner und das KSC-Team strahlen Optimismus aus
An die Erfolge anknüpfen

Karlsruhe. Am Samstag im Heimspiel (Anpfiff: 13 Uhr) gegen den SC Paderborn kann der KSC seine zwei Auswärtserfolge mit einem Heimsieg im Wildpark richtig veredeln! Dass Erfolge auf der einen Seite Selbstvertrauen geben, hat man schon zuletzt auf dem Platz gesehen, zudem wecken sie Hunger auf Erfolg! Dies sei in der Trainingswoche „deutlich zu spüren gewesen“, betonte KSC-Trainer Christian Eichner, warnte aber zugleich auch vor einer „hochspannenden Mannschaft, die Geschwindigkeit mitbringe.“...

Sport
6 Bilder

Baggerbiss im Karlsruher Stadion / Platz für das Neue kommt
Wieder geht ein Stück Geschichte vom Wildpark

KSC. So langsam nimmt das alte Wildparkstadion Abschied – Stück für Stück. Am Donnerstag haben die Abrissarbeiten an der alten (aus dem Jahr 1993, Einweihung mit einem 3 zu 0 des KSC gegen Dortmund) Haupttribüne begonnen – um 15.30 Uhr, der klassischen Anstoßzeit in der Ersten Liga. Ein kleiner versteckter Hinweis, wo der Verein im neuen Stadion dann spielen möchte. Doch es geht nur Stück für Stück, weil gleich vor Ort auch die Trennung des Materials erfolgt. Mit dem Abriss geht aber auch ein...

Sport
22 Bilder

Zu Besuch auf der Baustelle im Karlsruher Wildparkstadion
Abbrucharbeiten an der alten Haupttribüne des KSC

Karlsruhe. Ein nostalgischer Tag - und ein kleines bisschen Wehmut - auch wenn viele echte Fans des KSC immer ein gespaltenes Verhältnis zu "ihrer Haupttribüne" hatten: Der Bau des neuen Fußballstadions in Karlsruhe schreitet voran. Daher ist es nun notwendig, bereits jetzt einen kleinen Teil der alten Haupttribüne im alten Stadion des Karlsruher SC abzubrechen. In der kommenden Woche wird mit dem Rückbau der Haupttribüne begonnen. Zunächst wird dabei die süd-westliche Stütze entfernt (direkt...

Sport
3 Bilder

KSC möchte den „Stolperstart“ hinter sich lassen / KSC-Spiel in Hamburg
„Wir müssen viel investieren"

KSC. Decken wir mal das „Mäntelchen des Vergessens“ über etliche Szenen der KSC-Heimniederlage gegen Darmstadt. Es war, so tragisch eine Niederlage per Elfer in der Nachspielzeit auch ist, eine verdiente Niederlage, denn der KSC hätte engagierter, zielstrebiger und auch hungriger auf die Entscheidung sein können. Aber das ist Schnee von gestern, der KSC schaut nach vorne: "Wir haben intensiv gearbeitet diese Woche", so Trainer Christian Eichner: "Wir haben dazu viel probiert im Training, auch...

Sport
Erlitt im Training eine kleine Blessur am Sprunggelenk, wird wohl aber wieder fit sein für das Spiel am Sonntag: Marius Gersbeck

Karlsruher SC gegen Darmstadt 98 am Sonntag
„Müssen einen ordentlichen Brocken aus dem Weg räumen“

KSC. Gut gerüstet sind die Karlsruher für das Spiel gegen Darmstadt 98 am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr): „Wir haben eine intensive Woche hinter uns“, betont KSC-Trainer Christian Eichner: „Durch den ersten Auswärtspunkt hat sich das auch etwas leichter angefühlt.“ Am Anfang der Woche wurde zudem intensiver als sonst trainiert, jeweils zwei Einheiten. „Da haben wir noch ein paar Körner draufgepackt“, unterstrich Innenverteidiger Christoph Kobald: „Wir sind konzentriert auf das Spiel – und...

Sport

Bisher größter Bauabschnitt mit neuen Rasenplätzen und Spielfeldern
"Vision Wildpark"

Karlsruhe. Passend zur Fertigstellung des neuen Kunstrasens an der Fasanenmauer in der vergangenen Woche ist nun auch der Startschuss zum nächsten, bisher größten Bauabschnitt der "Vision Wildpark" gefallen. Auf dem KSC-Gelände entstehen mehrere neue Rasenplätze und Spielfelder. Genutzt werden dafür das ehemalige Germania-Grundstück, dessen neuer Pächter der Karlsruher SC seit März 2019 ist. „Durch den neuen Kunstrasenplatz für die Nachwuchsmannschaften haben wir im Rahmen unserer Vision...

Sport
18 Bilder

Für die Karlsruher trafen Hofmann, Kother & Kobald / Gutes Spiel
KSC schlägt im badischen Derby Sandhausen

Karlsruhe. Der KSC ist bereit für das Badische Derby: „Die vergangenen 14 Tage haben wir intensiv gearbeitet“, so KSC-Trainer Christian Eichner – und betont, dass die Profis in der Länderspielpause versucht haben, „noch eine Schippe draufzulegen.“ Dazu kam das erste Erfolgserlebnis für die Blau-Weißen in dieser Spielzeit mit dem Testspielerfolg gegen Mainz. Durchaus ein Glückgefühl seit ein paar Tagen, wie es sich anfühlt, wenn der KSC ein Tor schießt. „Ich glaube, das war für die Mannschaft...

Sport

Karlsruher Gesundheitsprojekt beim KSC kam bestens an
"Fußballfans im Training" endet erfolgreich

Karlsruhe. Das ursprünglich nur für zwölf Wochen angelegte Gesundheitsprojekt „Fußballfans im Training“ ist beim Karlsruher SC inklusive einer langen Corona-Pause Ende September erfolgreich zu Ende gegangen. „Fußballfans im Training“ ist ein kostenloses Angebot für alle übergewichtigen Fans der teilnehmenden Vereine, ein paar antrainierte Kilos wieder loszuwerden – und das mitten im Herzen ihres Clubs. Als der Kennenlerntermin für die knapp 20 Teilnehmer des ersten KSC-Kurses am 26. Februar in...

Sport

Schon wieder eine Pleite für den KSC - diesmal in Regensburg
Kein Tor, keine Punkte für die Karlsruher

KSC. Das war nichts, das war zu wenig: Der KSC verliert auch in Regensburg. Wer kein eigenes Tor macht, braucht sich auch nicht zu wundern, wenn am Ende eine Null steht - beim Ergebnis und bei den Punkten. "Ich glaube, dass wir das Spiel in der ersten Halbzeit verloren haben", so Jerôme Gondorf: "Wir waren nicht griffig genug. Dabei wussten wir genau, was auf uns zukommt, dass sie eklig sein werden, dass sie gerne auf Zeit spielen, dass sie gern am Boden liegen. Aber eben auch, dass sie jeden...

Sport
Ein Fels in der Brandung beim KSC: Daniel Gordon

35-jähriger Innenverteidiger hat Vertrag bis Saisonende unterschrieben
Daniel Gordon ist zurück im Kader beim KSC

Karlsruhe. Der "Fels in der Brandung" ist wieder im Kader des KSC: Mit 176 Zweitligaspielen gehört der ehemalige jamaikanische Nationalspieler zu den erfahrensten Innenverteidigern der Liga. Davon absolvierte Gordon 99 Partien für den Karlsruher SC und steht damit kurz vor einem Jubiläum. „Wir haben oft genug betont, dass wir Daniels Erfahrung und seine gestandene Persönlichkeit der Truppe zuführen wollen“, meint KSC-Cheftrainer Christian Eichner. „Ich freue mich auf ihn!“ Mit drei Treffern in...

Lokales
Gemeinsam & engagiert für die gute Sache
2 Bilder

Erfolgreiche Aktion: über 7200 Essensportionen für wohnungslose Frauen
„Fußball macht satt“

Bereits seit knapp sechs Monaten existiert mit "Fußball macht satt" eine Gemeinschaftsaktion von Vertretern des Supporters Karlsruhe, ULTRA1894, des Fanprojektes Karlsruhe und der sozialen Dachmarke des KSC "KSC tut gut". Zu Beginn der neuen Saison möchten wir die letzten Monaten Revue passieren lassen und in die Zukunft von „Fußball macht satt“ blicken. Im April und Mai 2020 erklärte sich Kevin Wilde vom Restaurant Nagel‘s Kranz bereit, mit Lebensmittelspenden von einer Vielzahl an Unternehmen...

Sport
Mehr Wechsel bringen auch mehr Möglichkeiten, Einfluss auf die Taktik zu nehmen

DFB verlängert Ausnahmeregelung nur für 1. und 2. Bundesliga
Fünf Auswechslungen bleiben

Region. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat beschlossen, dass für die Saison 2020/21 in den DFB-Spielklassen weiterhin fünf Auswechslungen pro Spiel möglich sind. Diese Regelung besteht seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach der Unterbrechung aufgrund der Covid-19-Pandemie. Das DFB-Präsidium folgt mit seinem Beschluss für den DFB-Pokal der Herren, den DFB-Pokal der Frauen, die Frauen-Bundesliga und die 2. Frauen-Bundesliga der vom "International Football Association...

Sport
14 Bilder

KSC gewinnt gegen Waldhof / Bilder
Knapper 2 zu 1 Erfolg im letzten Testspiel

KSC. 2 zu 1, so das nüchterne Fazit des letzten Testspiels des KSC vor Pokal und Ligaauftakt heute im Karlsruher Wildpark gegen Waldhof Mannheim. "Wir sind nach ein paar Minuten gut ins Spiel gekaommen", freute sich KSC-Trainer Christian Eichner: "Es war eine ordentliche erste Hälfte, habe Spielfreude erkannt, ein Spiel mit dem Ball, die Mannschaft hat den Ball gut laufen lassen." KSC-Team 1. Halbzeit Gersbeck (T), Fröde, Gondorf, Wanitzek, Thiede, Kobald, Bormuth, H0ofmann, Choi, Goller, Heise...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.