Supporters Karlsruhe

Beiträge zum Thema Supporters Karlsruhe

Sport
Die KSC-Fanhilfe stand im Fanzelt Betroffenen der zweifelhaften 
Maßnahme der Stuttgarter Polizei Rede und Antwort.

KSC-Fanhilfe: Anzeige stellen / Stadionverbot unrealistisch / Thema im Landtag
„Stuttgarter Kessel“ sorgt weiter für Verdruss

Karlsruhe. Das Derby ist schon ein paar Tage her, aber noch immer schlägt der „Stuttgarter Kessel“ hohe Wellen (das „Wochenblatt“ berichtete mehrfach). Bekanntlich hatte die Stuttgarter Polizei viele KSC-Fans am Eintritt zum Stadion gehindert, polizeidienstlich behandelt und mehrere Stunden lang festgesetzt. Ein WC-Gang war teilweise nicht möglich, Verpflegung Fehlanzeige. Die Wahrscheinlichkeit, dass 591 Fans – darunter Behinderte, Minderjährige, Familien, Mädchen – zu einer gewaltbereiten...

Sport
Stellten sich den Fragen der Mitglieder: der amtierende Präsident Ingo Wellenreuther und Herausforderer Martin Müller (mit Mikrofon), dessen Kandidatur am Abend noch in Frankfurt geprüft wurde. Frankfurt spricht aber nur eine Entscheidung aus, eine Entscheidung/Zulassung erfolgt dann durch den KSC-Wahlausschuss.
11 Bilder

Gelungener Info-Abend der "Supporters Karlsruhe" - vor der Wahl am Samstag
Kandidaten für die Wahlen beim KSC stehen Rede und Antwort

Karlsruhe. Es ist ein gut gefülltes Zelt, etwa 300 Personen sind da. "Eine gute Besucherzahl", freut sich Marco Fuchs, Vorstand der "Supporters": "Da sieht man den Wunsch nach Infos. Wir wollten mit dieser Infoveranstaltung den Mitgliedern daneben auch die Chance auf den Austausch geben." Zunächst sind die Kandidaten für den Verwaltungsrat dran, stehen Rede und Antwort, zu Fragen zur Zukunft, U23-Abmeldung (viel Beifall von den Mitgliedern), "Klima" zwischen Stadt und KSC, Fragen zur CG...

Sport
Blick auf den KSC-Block

HSV-Spieler Bakery Jatta fiel früh durch eine Schwalbe negativ auf
"Supporters Karlsruhe" nehmen Stellung in Sachen "Rassismusvorwürfe gegen KSC-Fans"

Karlsruhe. Im Rahmen der bundesweiten Berichterstattung und in den sozialen Netzwerken wird, rund um das Zweitligaspiel zwischen dem KSC und dem Hamburger SV, allen KSC-Fans unverhohlen rassistisches Verhalten vorgeworfen. Pfiffe im Stadion sind rassistisch? Ein gar seltsamer Vorwurf: Pfiffe im Stadion sind rassistisch?! "Als Fan-Dachverband aller KSC-Fans wollen wir diesem Vorwurf scharf entgegentreten und entschieden zurückweisen. Wer pauschal, anhand des Spiels gegen den HSV, der...

Sport

DFB verurteilt den KSC ...
Abschiedsfeier Wildparkstadion: KSC legt Berufung gegen DFB-Sportgerichtsurteil ein

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatte den Karlsruher SC heute zu einer mündlichen Verhandlung wegen der Abschiedsfeier im Wildparkstadion im November 2018 nach Frankfurt geladen und wegen unsportlichen Verhaltens verurteilt. Der KSC wird gegen das Urteil Berufung einlegen. Im Anschluss an das Spiel gegen die Würzburger Kickers wurde am 3. November 2018 das Wildparkstadion in einer seperaten Veranstaltung mit einem feierlichen Festakt verabschiedet. Veranstalter dieser...

Sport
Um diese Verabschiedung des alten Wildparkstadion geht's in der Verhandlung in Frankfurt.

DFB verhandelt gegen den KSC / "Supporters"-Vorstand als Zeuge geladen
Wildparkabschied vor DFB-Verbandsgericht

Karlsruhe. Der Stadionumbau in Karlsruhe schreitet heute bereits sichtbar voran. Der Wildpark in seiner bisher bekannten Form ist nach 66 Jahren Geschichte. Eine Spielstätte mit vielen Emotionen bekommt ein neues Gesicht. In den kommenden Tagen wird die alte Gegentribüne, das frühere Stimmungszentrum der Karlsruher Fußballfans – die „Gegengerade Karlsruhe“ –, abgerissen. "Unserem altbekannten Wildparkstadion hatten wir 'Supporters Karlsruhe' bereits im vergangenen Jahr, am 3. November 2018,...

Sport
Polizeieinsatz im "Landesderby" 2016

Infoabend der „Fanhilfe Karlsruhe“ zu Verschärfung der Polizeigesetze in Baden-Württemberg
"Nein zum neuen Polizeigesetz in BW"

Karlsruhe. Die „Fanhilfe Karlsruhe“, eine 2017 gegründete Abteilung der "Supporters Karlsruhe", setzt sich u.a. für die Rechte von Fußballfans ein und klärt hierüber auf - informiert am Dienstag, 21. Mai, ab  19 Uhr zu den Verschärfungen der Polizeigesetze im Jubez-Cafe Karlsruhe. Bereits Ende 2017 wurde in Baden-Württemberg eine der schärfsten Polizeigesetzes-Novellen der Bundesrepublik verabschiedet – was damals von der Öffentlichkeit leider weitestgehend unbeachtet blieb. Durch diese...

Sport
Fans im Wildparkstadion

Fandachverband des KSC blickt am 9.9. in die Zukunft des Vereins / Update: Aktuelle Vorgänge als Thema?
Zukunftswerkstatt der "Supporters Karlsruhe"

Karlsruhe. Klare Ansage: Dem Fandachverband des Karlsruher Sport-Clubs "liegt die Zukunft unseres Vereins selbstverständlich sehr am Herzen", betonen Martin Löffler und Marco Fuchs vom Vorstand der "Supporters Karlsruhe": "Daher haben wir bereits seit einigen Monaten an der Idee einer Zukunftswerkstatt gearbeitet - mit dem Ziel, ein Zukunftskonzept aus Sicht derjenigen zu erstellen, die den Verein in der Vergangenheit bisher getragen haben und auch in Zukunft stützen werden." Diskutiert wird...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.