Alles zum Thema KFV

Beiträge zum Thema KFV

Sport
Vereinsdialog KFV - in der Mitte Ronny Zimmermann

„Angenehm und interessant“ / Infos direkt von den Vereinen
Vereinsdialog beim Karlsruher FV

Karlsruhe. Erstmals konnten sich in diesem Jahr badische Clubs für einen der 12 geplanten Vereinsdialoge bewerben. Diese Chance ergriff der Karlsruher FV und erhielt am Sonntag Besuch von bfv-Präsident Ronny Zimmermann, Geschäftsführer Uwe Ziegenhagen und dem Fußballkreisvorsitzenden Thomas Rößler. „Unser Hauptproblem ist die Sportplatzfrage. Daher haben wir uns beworben, um den bfv um ideelle Unterstützung zu bitten und uns Rat zu holen“, beschreibt Vorstand Michael Obert die Motivation des...

Sport
Größter Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte: Der Aufstieg des KFV in die Kreisklasse B. Jubel nach dem Sieg in der Relegation.  Foto: Knopf

Zwei Aufstiege der Karlsruher / Reifsteck zieht sich zurück / Temporäre Heimat in Rüppurr
Ereignisreiches Jahr für den KFV

Bilanz. Auf ein erfolgreiches Jahr kann der Karlsruher FV zurückblicken. Der Deutsche Meister von 1910, der vor etlichen Jahren drohte von der Fußball-Landkarte zu verschwinden, ist diesen Sommer von der Kreisklasse C in die Kreisklasse B aufgestiegen. Die Damen-Mannschaft konnte zudem den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt machen. Ferner hat der Traditionsverein, der einst sein Domizil am Stadion an der Telegrafenkaserne hatte, nach langen Jahren der Wanderschaft wieder eine zumindest...

Sport
3 Bilder

Traditionsteam des KFV zu Gast bei den Young Boys Bern
Karlsruher Alt-Meister im Berner "Stade de Suisse"

Karlsruhe. Die Traditionsmannschaft des KFV spielte am vergangenen Samstag, den 7. Juli, gegen die AH-Mannschaft des derzeitigen Schweizer Fußballmeisters, BSC Young Boys Bern. Das Freundschaftsspiel wurde im Berner Stade de Suisse, dem ehemaligen Wankdorfstadion ausgetragen. Dort fand das WM-Finale 1954 mit dem sogenannten „Wunder von Bern“ statt. Den Karlsruhern gelang gegen die Veteranenelf der Berner, die u. a. mit einigen ehemaligen Berner Profis besetzt war, ein 3:0-Sieg mit Toren...

Lokales
2:0 gewann der KFV im Topspiel gegen die DJK Rüppurr. Der Meister von 1910 ist derzeit Tabellenführer der Kreisliga C.
3 Bilder

Herren und Damen Tabellenführer / Gedenktafel für KFV-Gründer und Fußball-Pionier Bensemann enthüllt
Aufschwung beim Karlsruher Traditionsverein KFV

Karlsruhe. Positive Nachrichten gibt es derzeit vom KFV zu vermelden. Der Deutsche Meister von 1910, der um die Jahrtausendwende als „klinisch tot“ galt, aber nie aus dem Vereinsregister gelöscht war, spielt derzeit in der Kreisliga C, der niedrigsten Spielklasse der Fächerstadt. Aber selbst da gab es in der jüngsten Vergangenheit herbe Klatschen. Unerwarteter Höhenflug Aber in diesem Jahr setzt der Traditionsverein zu einem unerwarteten Höhenflug an. Derzeit ist der KFV auf Platz eins,...

Lokales
Das Mannschaftsbild der "Karlsruher Kickers", gegründet 1893 - anlässlich der "Meisterschaft des Kontinents 1895": Stehend von links: König, Ernst Langer, Grenier, Roth, Strube, Moormann / Sitzend von links: Ivo Schricker, Erwin Schricker, Walther Bensemann, Hall und Fritz Langer

Enthüllung einer Gedenktafel zu Ehren des KFV- und "Kicker"-Gründers Bensemann
Deutsche Fußball-Geschichte - made in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Dienstag, 8. Mai, wird um 15 Uhr in der Nähe des Engländerplatzes an der Moltkestraße in Karlsruhe eine Gedenktafel zu Ehren des KFV-Vereinsgründers und Karlsruher Fußballpioniers Walther Bensemann enthüllt. Der Standort ist nicht zufällig gewählt: Der Karlsruher Engländerplatz ist der älteste Fußballplatz Süddeutschlands. Bis heute wird auf dem Engländerplatz Fußball gespielt. Hier gründete Bensemann 1891 den KFV. In den Anfangsjahren wurden auf dem Platz die...