Aufstieg

Beiträge zum Thema Aufstieg

Sport
Die erfolgreichen Senioren_ Richard Busch, Norbert Kuffner, Günter Wettstein, Günter Kerner, Hans Peterfi, Kurt Riester, Hermann Braun (v.l.)  Foto: ps

Pfalzmeister 2019 in der Altersklasse Herren 65
Toller Erfolg für den TC Rülzheim

Rülzheim. Die Rülzheimer Tennissenioren haben die Medenrunde 2019 in der Pfalzliga ungeschlagen beendet und sind mit deutlichem Vorsprung Pfalzmeister geworden (11:1). In der nächsten Saison spielen die „Alten Herren“ des TC Rülzheim dann in der Verbandsliga Rheinlandpfalz. Lediglich gegen den TC Deidesheim gab es ein Unentschieden. Alle Senioren spielen parallel noch in der Altersklasse Herren 60 Verbandsliga, wo sie in diesem Jahr einen guten dritten Tabellenplatz erreicht haben. Damit...

Sport
 v.l.n.r.: Courtney Lock, Christof Bühler, Valentin Hertweck, Oliver Schwörer, Gianluca Gerndt, Benjamin Lock

Der TC Grötzingen feiert
Herren I steigen in die Oberliga auf

Grötzingen. Mit einem Kantersieg zum Saisonfinale in Baden-Baden haben die Herren I des TC Grötzingen ihren Aufstieg in die Tennis-Oberliga perfekt gemacht. Auch ohne die etatmäßige Nr.1, Benjamin Lock, haben die Herren I am Sonntag, 14. Juli, in Baden-Baden einen 9:0 Sieg errungen und sind somit ungeschlagen, bei 7:0 Saisonsiegen, in die Oberliga aufgestiegen. Spielertrainer Oliver Schwörer, seines Zeichens auch erfolgreicher Verbandstrainer, hat ganz offensichtlich die richtige Mischung aus...

Sport
Im Bild stehend von links: Gustav Emrich, Andreas Giloj, Andreas Lukas
Im Bild sitzend von links: Wolfgang Giloj, Björn Strobel
Es fehlen: Philipp Eyben, Ernst Fritz, Roy Ott, Mathias Köhler, Maximilian Eyben

Meistertitel für den TC Grumbach
Aktive Herren des TC Grumbach sichern sich Meistertitel in der B-Klasse

Am letzten Spieltag der Tennissaison 2019 konnte sich der TC 1980 Grumbach mit einem 10:4 Sieg gegen den Post SV TA Ludwigshafen 2 den Aufstieg in die A-Klasse der aktiven Herren sichern. Bei knapp 40 Grad Celsius brauchte der TC 1980 Grumbach am letzten Spieltag einen Sieg, um Platz 1 in der B-Klasse 2 zu verteidigen – bereits ein Unentschieden hätte den Verlust des ersten Platzes bedeuten können. Das Ergebnis war auch denkbar knapp, so stand es nach den Einzeln 4:4 und die Doppel mussten die...

Sport

TSV Rheinhausen feiert
Aufsteiger geehrt

Oberhausen-Rheinhausen. Beim Sportfest des TSV Rheinhausen ehrten Bürgermeister Martin Büchner und Staffelleiter Uwe Schwabenland die zweite Fußballmannschaft der gastgebenden Turn- und Spielvereinigung. Die 1b-Elf des TSV Rheinhausen wurde unter den Trainer-Brüdern Alexander und Ronald Fruh souveräner Meister der C-Klasse und Aufsteiger in die Kreisklasse B. „Ihr spielt damit in der neuen Saison eine Klasse höher als die zweite Mannschaft des KSC“, bemerkte süffisant der Rathauschef von...

Sport
Vorder Reihe (v.l.): Gina Baumann (Mannschaft) Beate Däuwel (Sterntalermitarbeiterin) Angela Heß (Inh. Bistro „Diamonds“)
hinten (v.l.) Steffen Franger, Tobias Drum, Uwe Reber (alle Dartspieler)

Preisgeld als Spende für das Kinderhospiz Sterntaler
Aufstieg und große Geste

Speyer.Die Speyerer Dartmannschaft DC Unisex hat sich 2018 aus zwei Mannschaften (DC Infinity & DC Dragons) zusammengeschlossen und zählt derzeit neun Mannschaftsmitglieder. 2019 hat DC Unisex nun den Aufstieg von der DSAB Rhein-Neckar A-Liga in die nächst höhere BZ Liga geschafft und jetzt das Preisgeld für diesen Aufstieg an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen gespendet. Um die Spendensumme noch höher ausfallen zu lassen, organisierten die Mannschaftsverantwortlichen Tobias Drum...

Sport
Blicken jetzt schon auf eine starke Saison zurück: Patrick (l.) und Matthias Mergel

Finaler Spieltag in der 2. Bundesliga
Showdown beim RVB

Bolanden. Zum letzten Spieltag der Radballer vom Radfahrer-Verein Bolanden sind die Mergel-Zwillinge am 08.06.2019 noch einmal auf Reisen. Der spannende Showdown um die Aufstiegsplätze in das Radball-Oberhaus findet im baden-württembergischen Backnang-Waldrems bei Stuttgart statt. Ab 14 Uhr werden Patrick und Matthias Mergel darum kämpfen, ihren aktuell dritten Tabellenplatz zu verteidigen. Die ersten drei Teams qualifizieren sich für die Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga; dies wäre der...

Sport
 Geschafft. Die Erfolgsfrauenmannschaft TuS 28 Münchweiler steigt in die Landesliga auf

Feierlaune beim TuS 28 Münchweiler
Landesliga Aufstieg

Münchweiler/Alsenz. Die Frauenmannschaft des TuS 28 Münchweiler/Alsenz (SG mit FC Eiche Sippersfeld und SV Alsenbrück-Langmeil) ist in die Landesliga Westpfalz aufgestiegen. Mit einer grandiosen Rückrunde in der nur zwei Punkte abgegeben wurden, sicherte sich die Mannschaft die Vizemeisterschaft. Nach Siegen über Marnheim II, Tabellenführer Kottweiler-Schwanden II und Hüffler in den letzten Spielen, war Münchweiler dieser Platz nicht mehr zu nehmen. Auch die Torjägerkanone ging mit 26...

Sport
Die Fans freuen sich
6 Bilder

Umfrage im Wochenblatt Karlsruhe - natürlich zum KSC
Was erreicht der KSC in Liga 2?

Nachgefragt. Die Aufstiegseuphorie ist noch riesig. Doch wie wird sich der KSC in der 2. Liga schlagen? Das „Wochenblatt“ fragten die Fans, wo sie Verstärkungen für notwendig halten. voko Konrad Rother: Ich habe schon viele Auf- und Abstiege erlebt – auch die glorreichen Zeiten unter Winnie Schäfer. Wir brauchen in jedem Fall Verstärkungen. Im Sturm dürfen wir nicht nur von Pourié abhängig sein. Man hört, dass der KSC an Schleusener dran ist. Wenn er wieder fit ist, ist er definitiv eine...

Sport
Die Damen des VfB Annweiler feiern den Aufstieg.

Damen des VfB Annweiler steigen auf
Damen sind Meister

Annweiler. Die Damen des VfB Annweiler haben in der Bezirksliga die Meisterschaft errungen. Am Wochenende stand das letzte Auswärtsspiel in Bad Bergzabern auf dem Spielplan. Mit einem Sieg sicherten sich die Kickerinnen aus Annweiler die Meisterschaft in der Bezirksliga Vorderpfalz und damit den Aufstieg in die nächst höhere Klasse. Die Mannschaft, die erst seit der Saison 2014/15 an den Start ging, hatte es noch einmal spannend gemacht. Nachdem die Spielvereinigung Bad Bergzabern 9er zunächst...

Sport
22 Bilder

KSC mit Heimspiel gegen Halle zum Saisonfinale / Bildergalerie
KSC-Spiel, Fan-Freude & jede Menge Party

Tolle Stimmung schon vor dem Spiel gegen Halle, dazu eine volle Hütte und beste Stimmung. Egal, wie das SPiel ausgeht - der KSC ist in Liga 2! Wenn das kein Grund ist, dass gefeiert wird. Der OB gratuliert mit Vertretern des Gemeinderats zum Aufstieg, sie stehen zudem alle Spalier für die Spieler: Statt der Meisterschale gab es von der Stadt noch eine Auszeichnung - von den Rängen erklingen Fangesänge. Geehrt wurden auch Torwarttrainer und Martin Stoll, die ihre Karriere beim KSC nach dem...

Sport
Alle aktuellen Trikots sind da
3 Bilder

Fanshop mit Sonderverkauf im Zelt am Wochenende - auch zur Aufstiegsparty
Schnäppchen gibt's in Karlsruhe beim KSC

Karlsruhe. Beim KSC steht zur kommenden Spielzeit ein Ausrüsterwechsel an, kein Wunder, dass es jetzt zum Saisonende das ein oder andere Schnäppchen aus dem umfangreichen Angebot an Fan-Sachen gibt. Erhältlich sind unter anderem Trikots der aktuellen Saison, Trainings- und Freizeitbekleidung sowie diverse weitere Fanartikel - natürlich zu reduzierten Preisen. Die Schnäppchen-Jagd ist eröffnet Geöffnet hat der Sonderverkauf am heutigen Freitag zu den regulären Fanshop-Öffnungszeiten - und...

Sport
Freude pur bei den Fans

Freude im gesamten Verein: „Gemeinsam geschafft“
KSC-Aufstiegsfeier am Samstag nach dem Heimspiel

Karlsruhe. Seit dem vergangenen Spieltag ist klar: der KSC spielt nächste Saison in der 2. Bundesliga! Um das zu zelebrieren, findet am kommenden Samstag nach dem Spiel gegen den Halleschen FC die große KSC-Aufstiegsfeier, powered by "CG Gruppe“ statt. Auf einer Bühne mit DJ wird zusammen mit der Mannschaft der erfolgreiche Saisonabschluss noch einmal gefeiert. „Gemeinsam geschafft“ Nach dem Spiel am vergangenen Samstag gegen Münster brachen alle Dämme bei den KSC-Anhängern, in Massen...

Sport
Marvin Pourié darf sich von seinen Teamkollegen als Spieler der Saison feiern lassen.  Foto: wow.pics.ka

Pourié zum Spieler der Saison gekürt
KSC-Torjäger ausgezeichnet

Ehrung.KSC-Torjäger Marvin Pourié ist der Spieler der Saison 2018/2019 in der 3. Liga. Der 28-Jährige setzte sich im Fan-Voting des DFB auf „Facebook“ und „Instagram“ gegen Torhüter Nils Körber vom Meister VfL Osnabrück durch. Von insgesamt 23.135 abgegebenen Stimmen entfielen 59 Prozent auf Pourié. Wie in den Vorjahren hatten die Kapitäne und Trainer aller 20 Drittligisten die fachliche Vorauswahl getroffen. Jeder von ihnen wählte seinen Spieler der Saison. Einzige Vorgabe war, dass kein...

Sport
Ausverkauftes Stadion
6 Bilder

Umfrage im Wochenblatt Karlsruhe - natürlich zum KSC
Was bedeutet Ihnen der Aufstieg?

Nachgefragt. Einige Hundert Fans bescherten dem KSC nach dem 4:1 in Münster Samstagnacht einen begeisterten Empfang im Wildpark. Das „Wochenblatt“ fragte bei den Fans nach. bom Marc Eckert: Ein Traditionsverein wie der KSC gehört zumindest in die 2. Liga. Endlich ist es soweit. Einen Aufstieg erlebt man ja nicht jeden Tag, insofern ist das natürlich etwas Besonderes und definitiv ein Grund zu feiern. Pourié mit seinen bislang 21 Treffern hat eine überragende Bilanz. Aber das gesamte Team hat...

Sport
Die KSC-Spieler nahmen dann ein Bad in der Menge.
4 Bilder

Feierauftakt in Münster / Atemberaubender Empfang im Wildpark / Party geht noch einige Zeit weiter
Gemeinsam geschafft! KSC feiert Zweitliga-Aufstieg

KSC. Es ist vollbracht, der KSC ist am Ziel: In der nächsten Saison gibt es wieder Zweitliga-Fußball im Wildparkstadion. „Es ist einfach sensationell“, beschrieb Anton Fink die Feierlichkeiten nach dem 4:1-Erfolg bei Preußen Münster und den folgenden Feierlichkeiten direkt im Stadion. Nach einer ausgelassenen Busfahrt in die badische Heimat wurden die KSC-Profis im Wildpark euphorisch von den Fans begrüßt. Ganz deutlich wurde am Samstag: Karlsruhe und die Region stehen hinter dem Verein!...

Sport

Damenhandball/TSG Ketsch/Kurpfalz Bären
Katrin Schneider - der Philosophie treu bleiben

Katrin Schneider, Jahrgang 90, 2015/16 Aufstieg mit den Kurpfalz Bärinnen in die 2.Liga, 2016/17 Spielertrainerin bei den KurpfalzBären in der ersten Zweitligarunde, 2017/18 dann nur noch Trainerin mit einem dritten Platz und jetzt vor dem Aufstieg in die Erste Liga mit einem Team, das kurz vor Schluss jetzt doch noch Nerven zeigt und Schwierigkeiten hat, mit dem Druck, der von außen auf die Mannschaft einwirkt, klar zu kommen. Weil nämlich die Euphorie in der Halle, vor dem ausverkauften...

Sport
Freude bei den Fans
6 Bilder

Nachgefragt bei KSC-Fans / Zuversicht bestimmt den Moment
Packt der KSC den Aufstieg?

Nachgefragt. Das große Ziel ist ganz nah. Der KSC kann am vorletzten Spieltag bei Preußen Münster den Aufstieg klar machen. Die Fans sind optimistisch. Hier ihre Einschätzungen. bom Haben auch Sie ein Thema, das Sie beschäftigt: Zuschriften an das „Wochenblatt“, red-az@suewe.de Jan Schmid: Wir KSC-Fans werden unseren Verein zum Aufstieg pushen. Wir haben eine super Defensive mit Pisot und Gordon und im Sturm sind wir mit Fink und Pourié auch sehr gut aufgestellt. Wir müssen nur unsere...

Sport
Lea Marmodee versus Zeliha Puls von Buchholz 08 - Rosengarten
4 Bilder

Kurpfalz Bären / Damenhandball 2.Bundesliga/ TSG Ketsch gegen die Füchse aus Berlin
Kurpfalzbären gegen die Füchse aus Berlin - Ende der Krise ?

Nachdem die Kurpfalz Bären zu Hause gegen Buchholz 08 Rosengarten vor 1100 Zuschauern (Bundesligakulisse a la Bietigheim, Metzingen, Buxtehude) klar den Kürzeren zogen und mit 21:28 die Segel streichen mussten, konnte auch die Auswärtspartie gegen Mainz 05 letzten Sonntag (27:34) nicht siegreich gestaltet werden und so sind die Kurpfalz Bären auf den dritten Platz abgerutscht. Die Mannschaft stehe sich,wie Kate Schneider sich äußerte, selbst im Weg. Die Melange aus Lockerheit und Anspannung ist...

Sport
Platz in Durlach-Aue

DFB-Präsidium unterstützt Vorschlag / Entscheidung wohl im September
Neue Aufstiegsregelung in die 3. Liga ab Saison 20/21

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat sich auf seiner Sitzung in dieser Woche in Frankfurt am Main mit der Neuregelung des Aufstiegs zur 3. Liga befasst und unterstützt den in den vergangenen Monaten von den Vereinsvertretern der Regionalligen und 3. Liga mit erarbeiteten und auf einer abschließenden Tagung ohne Gegenstimme präferierten Vorschlag. Das Präsidium beauftragt nun die DFB-Verwaltung mit der Formulierung eines entsprechenden Beschlussantrags für den DFB-Bundestag am...

Sport
Gianluca Korte freut sich mit Jochen Kientz, sportlichem Leiter beim SV Waldhof, über seine Vertragsverlängerung

Der Mittelfeldspieler hat sich über das Saisonende hinaus an den SVW gebunden
Gianluca Korte verlängert bis 2020 beim SV Waldhof

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat Mittelfeldspieler Gianluca Korte über das Saisonende hinaus an sich gebunden und seinen Vertrag verlängert. Das neue Arbeitspapier des 28-Jährigen ist bis zum 30.06.2020 datiert. „Gianni ist ein absoluter Leistungs- und Sympathieträger beim SVW. Er spielt eine herausragende Saison und fühlt sich im Verein und der Stadt rundum wohl. Er hat sich zu einem wichtigen Eckpfeiler entwickelt, insofern ist die Vertragsverlängerung der logische Schluss“, zeigt sich...

Sport
Jubel nach dem 1:0 von Waldhofs Timo Kern beim Spiel gegen VfR Wormatia Worms, der damit den Aufstieg in die 3. Liga besiegelt.

Der Waldhof bejubelt mit dem Drittligaaufstieg die Rückkehr in den Profifußball
Es ist geschafft!

Fußball. Die Zeit des Leidens ist vorbei, denn seit Karsamstag ist beim SV Waldhof Mannheim und seinen Fans Freude pur angesagt. Nachdem in den letzten drei Jahren der Anlauf zum Aufstieg in die Dritte Liga immer wieder in den Relegationsspielen endete, ist der Traum von der Rückkehr in den Profifußball für die Blau-Schwarzen vom Alsenweg nun endlich wahr geworden. Nach dem 1.0 (1:0)-Heimsieg gegen den VfR Wormatia Worms ist der Truppe von SVW-Coach Bernhard Trares die Meisterschaft in der...

Sport
7 Bilder

14.413 Zuschauer feiern Aufstieg - Rekord!
SV Waldhof Mannheim spielt nächste Saison in 3. Bundesliga

Mannheim! Für die Einen sind es 22 Männer, die einem Ball hinterher laufen. Für die Anderen ist es Leidenschaft, Zusammengehörigkeit und an diesem Tag Ekstase, Wahnsinn, Erlösung, pure Freude. Nach 2003 sind die Waldhöfer trotz Punktabzug und Querelen um die OST (Stehplatztribüne), vorzeitig zurück im Profifußball. SV Waldhof Mannheim gewinnt 1:0 gegen Wormatia WormsDie Mannheimer starteten im gewohnten 4-2-3-1. Das Tor erzielte Diring oder Kern, wer weiß das schon. Spielerische Klasse -...

Sport
Elena "Elle" Fabritz, unmittelbar nach dem Schlusspfiff gegen den TV Beyeröhde. Erlösung und Freude pur angesichts des klaren Erfolgs. Rechts klatschend Lara Eckhardt, während Elena Fabritz abzuheben scheint.
15 Bilder

Damenhandball/Kurpfalz Bären/Ketsch/ 2.Bundesliga
Der Aufstieg rückt immer näher

Abwehrschlacht und klarer Sieg der Kurpfalz Bären gegen den TV Beyeröhde-Wuppertal Mit einem klaren, nicht erwarteten, 30:23 (14:9) siegten die Kurpfalz Bärinnen am Sonntag gegen den Verfolger, den TV 1893 Beyeröhde-Wuppertal, der den Ketscher Damen aber, trotz vieler Ausfälle, alles abverlangte. Dass es sich um ein Spitzenspiel handelte, wurde von Anfang an klar. Auf beiden Seiten Nervosität und auch Hektik, die sich erst allmählich legte. Bei Beyeröhde lastete die Verantwortung vor allem...

Sport
Der Titel löste beim Team großen Jubel und Glücksgefühle aus (Foto: Jannik Mahl)

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Der Titel als Höhepunkt der Gefühle

Eine Meisterschaft löst immer Jubel und Freudenstürme aus. So erging es auch den Germersheimer Volleyball-Herren, die als Landesligameister den direkten Wiederaufstieg in die Oberliga geschafft haben. Wir haben ein paar Stimmen aus dem Team eingefangen. Trainer Gerald Kessing hat eine junge Mannschaft positiv weiterentwickelt und fasst die Saison mit einem Zitat zusammen: „Ein Traum, den man alleine träumt, bleibt ein Traum. Ein Traum, den man zusammen träumt wird Wirklichkeit. (Yoko Ono).“...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.